Druck regeln - La Pavoni Europiccola

Diskutiere Druck regeln - La Pavoni Europiccola im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich würde gerne den Druck meiner Europiccola regeln. Alle Beschreibungen dazu sagen, ich solle die dicke Stellschraube am Pressostat...

  1. #1 dschooh, 01.03.2012
    dschooh

    dschooh Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde gerne den Druck meiner Europiccola regeln. Alle Beschreibungen dazu sagen, ich solle die dicke Stellschraube am Pressostat drehen. Alle Bilder, die ich dazu gesehen habe, zeigen aber keine Schraube. Deshalb die Frage: woran drehe ich?

    Das da ist eine dicke Mutter. Daran vielleicht?
    [​IMG]

    Das ganze nochmal von vorne. Die einzige Schraube, die ich gefunden habe. Da steht auch zumindest schon mal + und -. Daran vielleicht?
    [​IMG]

    Vielen Dank!
     
  2. #2 Sudlade, 01.03.2012
    Sudlade

    Sudlade Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    44
    AW: Druck regeln - La Pavoni Europiccola

    genau an der, die messingfarbene Schlitzschraube
     
  3. #3 Bubikopf, 01.03.2012
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    60
    AW: Druck regeln - La Pavoni Europiccola

    Die Druckregulierschraube ist offensichtlich noch nie bewegt worden, hat ja schon Moos angesetzt.
    Gruss Roger
    PS: an der großen Messingmutter nur drehen, wenn Du den Druck auf Null haben willst.
     
  4. #4 dschooh, 01.03.2012
    dschooh

    dschooh Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Druck regeln - La Pavoni Europiccola

    Danke, das hat schon mal funktioniert! Nun ist die Frage, auf welche Temperatur ich das Wasser bringen muss? An der Maschine ist leider kein Manometer. Beim ersten Aufheizen geht die Temperatur außen am Kessel auf 120° hoch. Wie hoch sollte die Temperatur des Wassers beim Leerbezug sein? Wie hoch die des Kaffees? Habe zwischen Kaffee und Leerbezug 20° Unterschied.
     
  5. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.943
    Zustimmungen:
    528
    AW: Druck regeln - La Pavoni Europiccola

    Das ist zu hoch, dreh den Presso etwas runter, damit du etwas über 100 Grad hast. Es könnte noch weniger sein fürs Brühen, aber dann gibt es eventuell zu wenig Dampf, das musst du ausprobieren. Warte aber genügend lang, bis sich das Ganze jeweils abgekühlt hat.
     
  6. #6 dschooh, 01.03.2012
    dschooh

    dschooh Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Druck regeln - La Pavoni Europiccola

    Bei den 120° im Kessel komme ich auf knappe 90° im Leerbezug. Ich halte das Thermometer in die Tasse und lass das Wasser da rein laufen. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Temperatur nicht stimmt, sondern in Wirklichkeit höher ist. Habt ihr einen Tipp, wie ich die tatsächliche Temperatur messe? Oder vielleicht noch besser, den Druck?
     
  7. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.765
    Zustimmungen:
    197
    AW: Druck regeln - La Pavoni Europiccola

    Hi

    bei dem "Moos" dürfte es sich um Sicherungslack handeln...

    "Fritzz"
     
  8. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.943
    Zustimmungen:
    528
    AW: Druck regeln - La Pavoni Europiccola

    Die Temperatur kannst du messen mit einem Digitalthermometer (z. B. als Einsteckthermometer bei Conrad für ca. 19€), das sehr schnell anzeigt.
    Für die Druckmessung brauchst du ein ST-Manometer, das du dir selber bauen kannst, indem du im Baumarkt ein Manometer bis 3 oder 5 bar besorgst samt Verschraubung (Reduzierstücke), die an den ST-Auslauf passt, wobei du zuerst den Auslauf abschrauben musst (geht schwer ab, weil zusätzlich verklebt) am besten geht es, wenn man den Auslauf in einen Schraubstock spannt und und mit einem Ruck am ST-griff dreht.
    Dann musst du den ST samt Manometer in die BG einspannen und den Hebel hochziehen. Der angezeigte Druck müsste dem Kesseldruck entsprechen.
     
Thema:

Druck regeln - La Pavoni Europiccola

Die Seite wird geladen...

Druck regeln - La Pavoni Europiccola - Ähnliche Themen

  1. GS3 verliert Druck

    GS3 verliert Druck: Meine GS3 AV (BJ 2019) hat folgendes Problem: Man kann den Kesselmanometer beim langsamen Fallen zusehen und die Maschine heizt deutlich öfter...
  2. Neue (!) Rancillio Silvia tröpfelt nur, nasser Puck, teilw. Kaffeerest in Auffangschale

    Neue (!) Rancillio Silvia tröpfelt nur, nasser Puck, teilw. Kaffeerest in Auffangschale: Hallo zusammen, ich finde zu meinem Problem leider keine Beiträge. Zwar gibt es mehrere Threads über "nur tröpfelnde Rancillio Silvias",...
  3. [Verkaufe] La San Marco LSM 95 Practical-E 1-gruppig VB 500 Euro

    La San Marco LSM 95 Practical-E 1-gruppig VB 500 Euro: Liebe Kaffee-Netzler, wir brauchen etwas mehr Platz im Laden. Daher kommt unsere schöne, von Claus generalüberholte, La San Marco LSM Practical-E...
  4. Ascaso Steel PID UNO und der Druck am Manometer

    Ascaso Steel PID UNO und der Druck am Manometer: Hallo Gemeinde, der Anzeigebereich in rot ist am Manometer von 8-11bar. Werksseitig wird die Maschine ausgeliefert, dass die 11bar beim Bezug...
  5. La Pavoni Europiccola Restaurierung (1972?)

    La Pavoni Europiccola Restaurierung (1972?): Servus, vor kurzem ist mir wunderschönes Alteisen zugelaufen- eine La Pavoni Europiccola die ich der Kennzeichnung an der Heizung auf 1972...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden