Druckschalter schaltspanne zu weit?

Diskutiere Druckschalter schaltspanne zu weit? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Bitte nochmals um Hilfe. Beim Aufheizvorgang (Rancilio Z11 nach 10 Jahren wieder in Betrieb genommen) schaltet der Druckschalter bei 1,3 bar...

  1. #1 erichlehner, 15.01.2012
    erichlehner

    erichlehner Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    12
    Hallo
    Bitte nochmals um Hilfe. Beim Aufheizvorgang (Rancilio Z11 nach 10 Jahren wieder in Betrieb genommen) schaltet der Druckschalter bei 1,3 bar ab. Dann fällt der Druck und bei 0,8 schaltet er wieder ein. Das erscheint mir zu viel Spiielraum. Bei der anderen Maschine SanMarco steht der Druck wie angenagelt bei 1 bar.
    Kann es sein daß er zu schwergängiug ist? Z.B. durch Kalk? Kann man was machen bzw. hat wer schon sowas gehabt?
    Bin für Anregungen dankbar.

    LG erich
     
  2. #2 gunnar0815, 15.01.2012
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.303
    Zustimmungen:
    973
    AW: Druckschalter schaltspanne zu weit?

    Normal sind es 0,15-0,2 Bar Schaltunterschied. 0,5 Bar ist viel zu viel. Da ist entweder die Zuleitung Dicht oder die Blase vollkommen verkalkt.
    Zuleitung kontrollieren. Wenn da alles in Ordnung ist neuen Presso kaufen. Die Blase einzeln ist auch nicht viel günstiger. Aber vielleicht kannst du die Blase wieder fitt bekommen.
    Gunnar
     
  3. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.597
    Zustimmungen:
    6.351
    AW: Druckschalter schaltspanne zu weit?

    Hi,
    eine Hysterese von 0,5 bar sind definitiv zu viel. Hier ein Bild von einem replacement-Kit für den Sirai (falls er bei dir verbaut ist):

    [​IMG]

    lg blu
     
  4. #4 gunnar0815, 15.01.2012
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.303
    Zustimmungen:
    973
    AW: Druckschalter schaltspanne zu weit?

    Blu hast du eine Bezugadresse und einen Preis kann mich entsinnen das diese Sets damals extrem überteuert waren.
    Gunnar
     
  5. #5 erichlehner, 15.01.2012
    erichlehner

    erichlehner Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    12
    AW: Druckschalter schaltspanne zu weit?

    DANKE
    Das hilft mir schon weiter. Ich habe eine Schlachtmaschine (Expobar) dort werde ich mal den Pressostaten ausbauen und schaun vieleicht kann ich den nehmen. (Ist allerdings eine 220 V Maschine weiß nicht ob die mit den 400 V maschine elektr. gleich sind.)
    Daß die Leitung verkalkt ist glaube ichg nicht, jedenfalls waren die anderen alle durchgängig. Werd´s aber sicherheitshalber kontrollieren.
    Dake für die Hilfe.
    erich
     
  6. #6 gunnar0815, 15.01.2012
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.303
    Zustimmungen:
    973
    AW: Druckschalter schaltspanne zu weit?

    Wenn es sich um ein Gastro-Presso handelt ist das kein Problem. Die schalten ja immer 3 mal 230 V
    Ein Home-Presso würde ich da nicht einbauen. Da könnte der Schalter nicht mitkommen.

    Gunnar
     
  7. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.766
    Zustimmungen:
    230
  8. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.597
    Zustimmungen:
    6.351
    Hi,
    ich hatte bei molino bestellt. Preis habe ich leider gerade nicht zur Hand.

    LG blu
    - mobil geschrieben -
     
  9. #9 erichlehner, 15.01.2012
    erichlehner

    erichlehner Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    12
    AW: Druckschalter schaltspanne zu weit?

    Hallo
    Danke, schon erledigt. Habe den Pressostaten von der Expobar eingebaut. Schaltspanne jetzt 1,1 ein 1,2 aus. Damit kann ich leben.
    Interessehalber habe ich den alten Pressostaten von der Rancilio zerlegt. Membrane schaut sehr gut aus, nichts verkalkt, nichts sichtbar beschädigt aber warum die große Schaltspanne???
    Die Mechanik habe ich nicht zerlegt, aber beim Betätigen mit einem Schraubendreher hat sie gut geschaltet. Allerdigs kann man damit die Kraft nicht gut regeln. War etwas verstaubt, ob das der Grund sein kann?
    LG erich
     
Thema:

Druckschalter schaltspanne zu weit?

Die Seite wird geladen...

Druckschalter schaltspanne zu weit? - Ähnliche Themen

  1. Druckschalter auswechseln

    Druckschalter auswechseln: Suche verzweifelt den Druckschalter für meine De Longhi 266 Citiz ,entweder nur die Schalter oder die Platine mit Kabel. Was in der Regel dafür...
  2. Krups T8 KM468 Druckschalter

    Krups T8 KM468 Druckschalter: Hi, ich habe kürzlich einen Druckbrühautomaten KM 468 von Krups geschenkt bekommen, die "nicht mehr funktionierte". Nach der ersten Probe war...
  3. Abschätzung Reparaturaufwand QM Orione 3000 (alte Version mit Druckschaltern)

    Abschätzung Reparaturaufwand QM Orione 3000 (alte Version mit Druckschaltern): Bin am Überlegen, ob ich auf eine Quickmill Orione 3000 bieten soll: wird als defekt bzw. Bastlerobjekt verkauft. Im Detail die Formulierungen des...
  4. [Erledigt] VFA Digitalmembran Druckschalter

    VFA Digitalmembran Druckschalter: Hab hier noch ein Originalteil Folienschalter Display Druckschalter/ Digitalmembran für die VFA Express gefunden....vielleich kann das ja jemand...
  5. BZ 10: Undicht am Anschluss unterhalb des "Druckschalters"

    BZ 10: Undicht am Anschluss unterhalb des "Druckschalters": Hallo, meine BZ 10 ist jetzt am Anschluss unterhalb des "Druckschalters" (in Anführungszeichen weil ich es aus der (englischen)...