Dual boiler maschinen - Welche gibt es?

Diskutiere Dual boiler maschinen - Welche gibt es? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; hallo, koennte jmd. eine zusammenstellung erstellen, welche 1-gruppigen dual boiler maschinen es auf dem markt gibt/gab? besonders...

  1. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.113
    Zustimmungen:
    4.001
    hallo,

    koennte jmd. eine zusammenstellung erstellen, welche 1-gruppigen dual boiler maschinen es auf dem markt gibt/gab?

    besonders interessieren wuerden mich modelle mit einem minimum an elektronik, also nach moeglichkeit ohne teure platineninnereien.

    bisher genannt: reneka, la spaziale

    vielen dank,
    lg, blu
     
  2. #2 nobbi-4711, 10.07.2005
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.516
    Zustimmungen:
    1.306
    Von Marzocco gibt's noch die alte GS und die neuere Linea. Sind aber ziemliche Koffer (1,8l Brühboiler und knapp 4l Dampfboiler).

    Bei den Amis gibt noch ne Expobar mit E61 Gruppe, die aber nur drüben vertrieben wird (Projekt des amerik. Importeurs und Expobar). Brewtus oder wie das Ding heisst.

    Dallacorte Super Mini (das ist die, die Leeb in seinem Laden hat)

    Synesso (für die ganz abgedrehten)

    Greetings \\//

    Marcus
     
  3. #3 tangoman, 11.07.2005
    tangoman

    tangoman Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Und dann wäre da noch die Kitchenaid Artisan Proline, wenn's ein etwas anderes Design sein darf ...
     
  4. #4 elgrancortado, 11.07.2005
    elgrancortado

    elgrancortado Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2003
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    3
    Marcus[/quote:post_uid4]
    [quote:post_uid4]Bei den Amis gibt noch ne Expobar mit E61 Gruppe, die aber nur drüben vertrieben wird (Projekt des amerik. Importeurs und Expobar). Brewtus oder wie das Ding heisst.[/quote:post_uid4]

    Das stimmt so nicht. Die Brewtus kann über einen deutschen Importeur für ca. 1.250,- € bezogen werden. Hatte mich vor einiger Zeit mal bei Expobar danach erkundigt. Habe Namen und Adresse des Imp. gerade nicht da, aber wenn es jemanden interessiert, schaue ich noch mal nach.

    Gruß,
    Stefan



    Edited By elgrancortado on 1121082560
     
  5. #5 nobbi-4711, 11.07.2005
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.516
    Zustimmungen:
    1.306
    Die Info auf coffeegeek lautete in etwa so, dass die Maschine in erster Linie auf Anregung des amerik. Importeurs zustandegekommen sei und zuerst mal nur in 110V vertrieben werden sollte (weil die Aussis auf coffeegeek da natürlich auch neugierig waren). Wenn Expobar sich nun entschieden hat, die Maschine auch für die 220V-Märkte anzubieten, wäre das ja für manchen hier im Board eine erfreuliche Entdeckung :) . Zumal 1250 Euro mehr als fair klingen.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  6. #6 ergojuer, 11.07.2005
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.280
    Zustimmungen:
    424
  7. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.113
    Zustimmungen:
    4.001
    [color=#000000:post_uid14]hi zusammen,

    und vielen dank fuer die resonanz. am besten gefaellt mir die PID-synesso - allerdings wird die wohl unbezahlbar sein.

    da ich ein italien-freak bin, kommen wohl nur die la spaziale oder die dallacorte in frage. das display der la spaziale finde ich furchtbar, bleibt also eine.

    da werde ich wohl einige zeit warten muessen, bis ich die mal gebraucht finde :)

    lg, blu[/color:post_uid14]
     
  8. #8 Walter_, 11.07.2005
    Walter_

    Walter_ Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    16
    [quote:post_uid0="blu"]am besten gefaellt mir die PID-synesso - allerdings wird die wohl unbezahlbar sein.[/quote:post_uid0]
    Sogar noch teurer, wegen der Frachtkosten... ;)

    Nein im Ernst, vor einiger Zeit hab ich mal gegoogelt aber nix gefunden außer hier im Board in 'nem älteren Fred. Da hab' ich - if memory serves me well - was von 6000+ $ - für die 1-gruppige - gelesen...
     
  9. #9 *Frank*, 12.07.2005
    *Frank*

    *Frank* Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1
    [color=#008080:post_uid0]Frank,

    Thank you for your interest in our Cyncra espresso machines. We have been
    very pleased with the wonderful feedback we are getting from our users. Our
    1 group is a tremendous home or small business machine because it is built
    to a commercial standard with all the same high quality parts as our 2 and 3
    group machines.



    The price is for a UL and NSF certified machine is:

    1 group: $6395.00 (220V)



    Shipping to Germany would be approximately $400 USD.




    The main difference between the 110V and the 220V is the wattage in the
    steam tank and power consumption. The 220 has 2000 watts, uses 16 amps and
    the 110 has 1000 watts, uses 20 amps. They both brew the same (both use a
    700 watt brew element) and steam the same, the difference is the 220 is
    about 40% faster on warm up and recovery if you have steamed a number of
    pitchers back to back.



    The prices are in US Dollars and FOB Synesso factory - Seattle, WA



    This machine come complete with a pump, motor, 2 SS hoses 48" & 84", 8'
    flexible drain hose, 2 portafilters with baskets & spouts (1 double, 1
    single), a blind basket, tamper, leg pads, owner's manual and a 1 year
    non-wearing parts warranty. The 110V unit comes with a standard plug; the
    220V unit comes with the power cord and you need to arrange for the plug
    that fits your electrical receptacle.



    Please note the 1 group machines do not have a hot water spout on them. If
    you want hot water, we suggest you steam a pitcher of water or use a kettle
    to heat to the correct temperature.



    Payment methods are either check (personal or business checks can take up to
    1 week to clear the bank before shipping) certified checks, money orders or
    bank transfers can ship immediately or as soon as stock is available.



    We are also happy to email you a copy of our Owner's Manual. It is a PDF
    file that is 770 kb. Please let us know how we can best be of service.



    Warm Regards,

    Sandy Schneiter
     
  10. mikk

    mikk Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    3
    [quote:post_uid0]or use a kettle to heat to the correct temperature.[/quote:post_uid0]
    ... high-end eben ;-)
    mikk
     
  11. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    7
    [color=#000080:post_uid0]@Mikk: genau! (wobei die mehrgrupping heisswasser haben, nur die eingruppige nicht)

    @blu: Die kleine Dalla Corte die ich mir vor nem Jahr bei Leeb angeschaut habe war etwas fehldesigned. Termperaturverstellung nur innen, beim Tankmodell muss man die Tassen abnhemen zum nachfüllen, ...
    Es soll aber inzwischne Designänderungen gegeben haben.

    cheers
    afx
     
  12. akin

    akin Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    32
    als ich vor 3-4 Monaten im Laden beim Hrn. Leeb war , stand da ein Prototyp vom Della Corte neben der Serien Modell.
    Die sahen ganz ähnlich aus. Der neue hat keinen glänzenden sonder eher einen mattierten Brühkopf gehabt. Vorne gab es einen dreh knopfchen womit man die Temperatur zwischen 88-97 C einstellen könnte. Ich habe es auch sehr unpraktisch gefunden das mann die Tassen abnehmen musste.
    Der ST war sehr sehr schwer. Die maschine macht sicherlich guten espresso, allerdings mit dem stolzen preis über 1500 Euroen - damals - fand ich sie schon teuer.

    Gruß...
    Akin
     
  13. #13 principeazzurro, 12.07.2005
    principeazzurro

    principeazzurro Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2002
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    bei dinzler in der kunstmühle in rosenheim steht eine 3 oder 4 gruppige dalla corta.
    wir machen morgen einen betriebsausflug hin mit betriebsbesichtigung.
    ist ja urig da. noch uriger ist es in der innstrasse.
    ciao P.
     
  14. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    7
    [color=#000080:post_uid0]@principeazzurro: Interessant, vor einigen Monaten stand da noch ne Faema.

    cheers
    afx
     
  15. mikk

    mikk Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    3
    @afx
    wenn schon synesso dann bitte auch zwei Gruppen ;-)
    mikk
     
  16. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    7
    [color=#000080:post_uid0]@Mikk: Spendest Du mir eine?

    thx
    afx
     
  17. mikk

    mikk Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2004
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    3
    @afx
    wärst du dann endlich am ziel deiner caffeträume angelangt?
    oder geht die suche danach doch weiter ....
    mikk
     
  18. #18 jammerlabbe, 12.07.2005
    jammerlabbe

    jammerlabbe Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    @principeazzurro

    sag mal du künftiger bester Sieder von Österreich - wo kochst du denn deine Espressi?

    Gruß
    jammerlabbe
     
  19. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    7
    [color=#000080:post_uid0]@Mikk:
    Dann hätte ich gerne noch ne Mahlkönig mit Dualmahlwerk und 'nen Probatino. Ich glaube dann reicht's erstmal. (Solange bis die nächste Wundermaschine kommt ;-}

    cheers
    afx
     
  20. #20 nobbi-4711, 12.07.2005
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.516
    Zustimmungen:
    1.306
    Dinzler macht Dallacorte-Vetrieb.

    Greetings \\//

    Marcus
     
Thema:

Dual boiler maschinen - Welche gibt es?

Die Seite wird geladen...

Dual boiler maschinen - Welche gibt es? - Ähnliche Themen

  1. Welche Maschine soll ich kaufen?

    Welche Maschine soll ich kaufen?: Hallo Kaffefreunde, meine Espresso-Reise begann erst vor kurzem mit der DeLonghi EC860 (eine erweiterte Version der EC680 Dedica). Schnell...
  2. Bitte um Hilfe: Ascaso Steel Uno-3 bioler, prof,BJ 2013 auf ESE pads umbauen

    Bitte um Hilfe: Ascaso Steel Uno-3 bioler, prof,BJ 2013 auf ESE pads umbauen: Guten Tag zusammen, Nach der Recherche im Forum (es gibt eine lange Diskussion im Forum angefangen in 2012) bin ich leider nicht klüger geworden,...
  3. Beratung ESE-Maschine für Lungo

    Beratung ESE-Maschine für Lungo: Hallo liebe Community, ich bin der Neue! Schon öfter habe ich hier mitgelesen und mich für Kaffee interessiert. Selbst habe ich allerdings...
  4. SUCHE kl. Kessel/Boiler a la ISOMAC Zaffiro oder Ähnliches

    SUCHE kl. Kessel/Boiler a la ISOMAC Zaffiro oder Ähnliches: Moin, Suche o.g. Kessel/Boiler. Größe ist begrenzt, da es in das Chassis der Zaffiro passen muss (Eigenbau) BG
  5. Günstiger Entkalker für Quickmill TB Maschine

    Günstiger Entkalker für Quickmill TB Maschine: Hi, das kölner Wasser ist wohl doch auch für eine TB Maschine gefährlich, zumal ich oft auch Dampf beziehe (QM 3004). Welchen Entkalker würdet ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden