Durchlaufzeit bei Filterkaffee

Diskutiere Durchlaufzeit bei Filterkaffee im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, auch wenn ich über die Suchfunktion einige Threads zum Thema Durchlaufzeit/Extraktionszeit gefunden habe: ganz klar ist es mir noch nicht....

  1. jack08

    jack08 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    auch wenn ich über die Suchfunktion einige Threads zum Thema Durchlaufzeit/Extraktionszeit gefunden habe: ganz klar ist es mir noch nicht.

    Für Filterkaffee geht man von einer Extraktionszeit von ca. 3 min aus. Wenn ich das richtig verstehe, heißt das in der Praxis vom Zeitpunkt, an dem man Wasser in Filter gibt, bis zum Zeitpunkt, an dem keine Brühe mehr aus dem Filter läuft. Nun hängt diese Zeitspanne doch auch wesentlich von der Wassermenge bzw. der gewünschten Kaffeemenge ab, sodass ich bei gleichem Mahlgrad aber unterschiedlicher Pulver- und Wassermenge verschiedene Durchlaufzeiten habe. Würde ich immer 3 min anstreben, hieße das, ich muss bei mehr Kaffee gröber mahlen.

    Stimmt das, oder wo liegt mein Denkfehler?
     
  2. #2 Geschmackssinn, 08.10.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.682
    Zustimmungen:
    3.475
    das hast du richtig beschrieben.
     
    sumac gefällt das.
  3. #3 Geschmackssinn, 08.10.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.682
    Zustimmungen:
    3.475
    ~3Min. kommt bei allem irgendwie hin.

    es gibt natürlich vorlieben für 2:10 bei helleren Röstungen usw.
    wenn man viiieeel Menge hat, dann kann es auch schonmal bei 4-5Min. landen.

    in einem anderen Thread wurde mal besprochen, dass alles unter 10Min. OK sein kann.
    (abhängig natürlich von allen Parametern: Temperatur, Gießtechnik, Mahlgrad.....)
     
  4. jack08

    jack08 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Danke für die Rückmeldung. Das heißt, dass ich für meinen 4-Tassenfilter gröberes Mahlgut brauche als für eine Tasse und mich nicht (wie bisher) auf einen Mahlgrad für Filterkaffee jeder Menge beschränken sollte.
     
  5. #5 jack08, 08.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2018
    jack08

    jack08 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Okay, an Deiner obigen Antwort sehe ich, dass das in diesem Mengenbereich dann wohl eher eine theoretische Überlegung ist. 2 oder 4 Tassen sollten auch bei gleichen Mahlgrad irgendwo zwischen 3 und 5 Minuten liegen...
     
  6. #6 Geschmackssinn, 08.10.2018
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.682
    Zustimmungen:
    3.475
  7. #7 Wrestler, 08.10.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.824
    Zustimmungen:
    2.221
    ansonsten findet man bei youtube diverse videos.
    in der aeropress (AP) werden die Brühzeiten auch in dem bereich gehalten.
    da brüht man aber nur jeweils eine tasse (ca 250 bis 300 ml).
     
  8. jack08

    jack08 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Danke Euch für die hilfreichen Auskünfte!
     
  9. Alias

    Alias Gast

    So pauschal eher schwierig. Für die Moccamaster Cup One (300ml) werden 4-6 Minuten angegeben und die erreiche ich bzw. die MM auch.
     
Thema:

Durchlaufzeit bei Filterkaffee

Die Seite wird geladen...

Durchlaufzeit bei Filterkaffee - Ähnliche Themen

  1. Kaffee will einfach nicht gut schmecken - Anfänger

    Kaffee will einfach nicht gut schmecken - Anfänger: Hallo liebes Forum, ich habe vor kurzem, auf Empfehlung und Probieren, eine Kaffeemaschine erstanden. Den Kaffee, weswegen ich eine...
  2. [Verkaufe] EARLY BIRD ANGEBOT GESHA KOLUMBIEN 250g

    EARLY BIRD ANGEBOT GESHA KOLUMBIEN 250g: Hallo liebes Kaffee-Netz, wir haben für euch ein "Early-Bird-Angebot" zusammengeschnürt. Am 30.06.2020 wird unser Gesha aus Kolumbien wieder...
  3. Wasser für Filterkaffee

    Wasser für Filterkaffee: Hi, nachdem ich mich jetzt schon wochenlang mit dem Thema beschäftigt habe, den "Wasser-Kurs" bei Barista Hustle abgeschlossen, so ziemlich jedes...
  4. Bitte um Beratung Bohnen für Filterkaffee

    Bitte um Beratung Bohnen für Filterkaffee: Hallo liebe Community, sorry, ich weiß, das Thema wurde sicher schon ein paar Mal hier behandelt - ich habe mich ja schon ein wenig hier...
  5. "Filterkaffee Röstungen" als Espresso im Siebträger

    "Filterkaffee Röstungen" als Espresso im Siebträger: Hallo miteinander, ich habe nun schon etwas gesucht aber meistens Diskussionen zum umgekehrten Sachverhalt gefunden. Viele Themen befassen sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden