E 61 falsch zusammengebaut ? ( wo liegt der Fehler)

Diskutiere E 61 falsch zusammengebaut ? ( wo liegt der Fehler) im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Moin Hatte gerade mein E 61 auseinandergebaut ( wollte nach den Dichtungen schauen habe aber nichts verändert) und sie wieder zusammengebaut....

  1. #1 karlito0815, 21.07.2019
    karlito0815

    karlito0815 Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    Hatte gerade mein E 61 auseinandergebaut ( wollte nach den Dichtungen schauen habe aber nichts verändert) und sie wieder zusammengebaut. Jetzt kommt kein Wasser mehr an.
    Bis zur Brühgruppe läuft es aber dann fließt nix mehr.
    Wo liegt mein Fehler?????
     
  2. #2 Espressojung, 21.07.2019
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.857
    Zustimmungen:
    873
    Wo fließt nix mehr?
    Unten aus dem Ablaufventil? ==> dann hast du 2 Dichtungen übereinander eingebaut.
     
  3. #3 karlito0815, 21.07.2019
    karlito0815

    karlito0815 Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nein es fließt leider gar nichts.(weder aus der brühgruppe (Siebträger)noch aus dem auslassventil)
    Ich kann aber ( wenn ich die oberen beiden Ventile oben( mit den beiden großen Schrauben 22er und 32 er) nicht montiert habe sehen dass Wasser aus der Maschine in die brügrupppe fließt. Ist vielleicht der Schalter / Hebel der den Bezug auslöst und die Ventile zwischen Siebträger und Auslass Ventil schaltet?
     
  4. #4 Londoner, 21.07.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    440
    Hier findest du Schaubilder und Fotos zu der E61 (recht weit unten):

    Die E61 Brühgruppe

    Dann kannst du Teil für Teil vergleichen.
     
  5. #5 Cappu_Tom, 21.07.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.153
    Zustimmungen:
    2.750
    Ergänzung: auch bei vermeintlich richtigem Zusammenbau können da schon mal Federn oder Stößel verkanten.
     
  6. #6 Espressojung, 21.07.2019
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.857
    Zustimmungen:
    873
    Oder auch der Nocken der Nockenwelle kann verschlissen sein.
     
Thema:

E 61 falsch zusammengebaut ? ( wo liegt der Fehler)

Die Seite wird geladen...

E 61 falsch zusammengebaut ? ( wo liegt der Fehler) - Ähnliche Themen

  1. Rancilio Silvia E - FI fliegt

    Rancilio Silvia E - FI fliegt: Hallo Forum, ich bin der neue hier, komme aus Regensburg und habe gleich mal eine Frage. Die Themen zum „Fi Schalter fliegen“ bei der Silvia hab...
  2. E-book Ladestecker , Austauschbarkeit verschiedener Hersteller

    E-book Ladestecker , Austauschbarkeit verschiedener Hersteller: Eine Frage an die elektriisch versierten KNler: Ich möchte meiner Mutter ein Kindle schenken. Bisher benutzt sie ein mittlerweile durch Stürze...
  3. WMF 1500s Fehler 9508

    WMF 1500s Fehler 9508: Hallöchen, ich habe mir eine gebrauchte WMF 1500s besorgt, die soll meine Presto ersetzen. Soweit ist alles super, habe sie vor dem Betrieb...
  4. Rat eine E-maschine zu importieren

    Rat eine E-maschine zu importieren: Hi, ich möchte gerne eine alte Espressomaschine von VCarola aus Italien kaufen. Es scheint ein reeler Preis zu sein, allerdings habe ich nur...
  5. [Erledigt] Rancilio Silvia E V5 mit ITO

    Rancilio Silvia E V5 mit ITO: Hallo, Verkaufe meine Rancilio Silvia E V5 mit ITO von Ende 2016. Sie ist mit der ito PID Vollausstattung ausgerüstet (Flowmeter, Drucksensor,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden