E61 - Vermeidung von Wasserspritzern nach Bezug

Diskutiere E61 - Vermeidung von Wasserspritzern nach Bezug im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo kaffee-netz'ler, ein neues Thema kann das zwar eigentlich nicht sein, aber mit der Foren-Suche bin ich leider nicht fündig geworden... Es...

  1. #1 the-twelve, 22.11.2019
    the-twelve

    the-twelve Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo kaffee-netz'ler,

    ein neues Thema kann das zwar eigentlich nicht sein, aber mit der Foren-Suche bin ich leider nicht fündig geworden...
    Es geht um folgende Thematik: Nach einem Bezug erfolgt der Druckabbau durch öffnen der Ventile und die Entleerung der Preinfusionskammer in die Auffangschale. Durch den hohen Druck beim Brühvorgang läuft das Wasser natürlich nicht einfach langsam raus, sondern spritzt unter Abbau des Drucks in die Auffangschale. Dadurch entstehen nach einigen Bezügen immer wieder Wasserspritzer am Gehäuse der Maschine. Diese lassen sich zwar ganz gut reinigen, schön sind sie aber nicht :) Gibt es hierfür Abhilfe?
    Maschine ist in meinem Fall eine ECM Classika PID.

    Xenia z.B. löst dieses Problem sehr elegant mit einer Art "Rutsche", bei der Wasser nicht im 90° Winkel auf die Schale trifft: Abtropfschale | Xenia Espresso GmbH
     
  2. #2 Südschwabe, 22.11.2019
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    141
    Meine Lösung ist: Hebel langsam nach unten bewegen. Zumindest ab da wo der Druckabbau beginnt. Damit spritzt es deutlich weniger.
     
    -Dune- und Wasu gefällt das.
  3. #3 Gandalph, 22.11.2019
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    9.812
    Du könntest auch erst einmal nur die Pumpe ausschalten ( Hebel nur etwas zurücknehmen ), und mit dem Restdruck noch etwas beziehen, und dann erst den Ablauf öffnen - der hohe Druck hat sich dann schon einigermaßen abgebaut, und es fließt nur noch beschaulich aus dem Ablauf.
     
  4. #4 the-twelve, 22.11.2019
    the-twelve

    the-twelve Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das mache ich auch. Hilft schon etwas weiter, aber die perfekte Lösung ist das auch nicht...

    Das klingt etwas umständlich :) Und funktioniert auch so gar nicht, oder? Wenn der Hebel auf der halben Stellung steht, ist doch die Pumpe aus und das Ventil zum Siebträger hin geschlossen. Will ich das Ventil öffnen, geht die Pume automatisch wieder an... Oder bin ich gedanklich falsch unterwegs?
     
  5. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.259
    Zustimmungen:
    1.445
    Bastle dir doch aus einem dir gefälligen Material ein Spritzschutz. Ähnlich wie die für den Herd zum aufklappen.
     
  6. #6 thomaskoch, 22.11.2019
    thomaskoch

    thomaskoch Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2019
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    105
    Also für mich ist das unvermeidbar und gehört zur e61 einfach dazu.
    Wenn ich das Duschsieb reinige und die Abtropfschale auskippe, nehme ich einen Halbleinen-Lappen und poliere kurz die Front nach. Soooo viel Zeit und Aufwand ist das auch nicht!
     
  7. #7 Gandalph, 22.11.2019
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    9.812
    Bei meiner E-61 funktioniert das problemlos und einfach. So handhabe ich auch die Pre-Infusion an meiner Maschine.
    Den Hebel nimmt man nur soweit zurück, dass der Microschalter der Pumpe diese stoppt. Dabei bleibt der Zulauf zur Gruppe offen, und der Ablauf zu. Der bereits aufgebaute Druck im System bleibt erhalten, und baut sich langsam über den Puk ab. Kann man gegen Ende des Bezuges machen - fallender Druck, oder zur Preinfusion, indem man dann die Pumpe nach gewünschter Einwirkzeit wieder zuschaltet. Ich schalte die Pumpe bei Pre-Infusion erst dann aus, wenn die Vorbrühkammer gefüllt ist, und der Druck beginnt anzusteigen. Mit etwas Übung klappt das recht gut, und es herrscht ein fallender Druck von etwa 4 Bar ↓

    Etwas Putzen an der Maschine wird dir so, oder so, nicht erspart bleiben. Bei mir liegt der obligatorische Micro-Lappen immer bereit, den man sowieso für die Dampflanze braucht, und mit dem man schnell mal über die Front, und den Ablauf der Gruppe wischt.
     
  8. #8 Dale B. Cooper, 22.11.2019
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.003
    Zustimmungen:
    1.935
    du hast ernsthaft Probleme mit Wasserspritzern?? Wtf..

    Zieh doch nen Schlauch drüber, wenn es dich nervt.
     
  9. #9 the-twelve, 22.11.2019
    the-twelve

    the-twelve Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon einen kleinen Kegel aus dem 3D Drucker gedacht, der Quasi eine 360 Grad der Rutsche (ähnlich wie bei der Xenia) nachbildet. Obs aber wirklich was bringt, weiß ich nicht. Muss mal einen Freund mit 3D Drucker fragen, ob er mir sowas mal anfertigt...

    Klar ist es nicht extrem viel aufwand. Das Auto mit der Hand waschen ist auch nicht soooo viel Aufwand. Trotzdem bevorzuge ich eine Waschanlage :)
    Wenn es sich vemeiden lässt wärs praktisch, ansonsten wirds halt immer mal wieder abgewischt.
     
  10. #10 Espressojung, 22.11.2019
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    421
    Ich benutze hierfür ein Stück Silikonschlauch,
    allerdings nur bei der Brühgruppenreinigung.
    [​IMG]
     
Thema:

E61 - Vermeidung von Wasserspritzern nach Bezug

Die Seite wird geladen...

E61 - Vermeidung von Wasserspritzern nach Bezug - Ähnliche Themen

  1. Rocket Giotto Evoluzione "Quietscht stark beim Bezug"

    Rocket Giotto Evoluzione "Quietscht stark beim Bezug": Hallo, ich besitze seit ca 3 Jahren eine Rocket Giotto Evoluzione. Bisher hat Sie nie Probleme gemacht. Es wird ausschließlich Mineralwasser...
  2. Kaufberatung Siebträger die 3765. Anfrage (oder so)

    Kaufberatung Siebträger die 3765. Anfrage (oder so): Hallo Forum, zunächst mal sorry das ich einen weiteren Kaufberatungsthread für Siebträger aufmache. Für altgediente Foristen sicher eine...
  3. Anlegethermostat/Sicherheitsthermostat für klassischen 2-Kreiser mit E61 Brühgruppe / Maver Marte

    Anlegethermostat/Sicherheitsthermostat für klassischen 2-Kreiser mit E61 Brühgruppe / Maver Marte: Hallo Espressoexperten, ich habe als aktuelles Projekt eine Komplettrevision einer Maver Marte (bauähnlich zu BFC Junior Plus Levetta). [ATTACH]...
  4. Nuova Simonelli Musica, Cimbali M21 oder E61 (ECM Synchronika)

    Nuova Simonelli Musica, Cimbali M21 oder E61 (ECM Synchronika): Hallöchen, ich bin nun ein wenig verwirrt. Ich würde gerne upgraden von meiner Technika II (auf dem Weg zur Latteart... :)). Profitek Pro 700...
  5. Rancilio Silvia tröpfelt beim Bezug nur noch

    Rancilio Silvia tröpfelt beim Bezug nur noch: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Rancilio Silvia. Vor einer Woche hatten wir Gäste zu Besuch und ich wollte einige Kaffees ziehen. Der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden