ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

Diskutiere ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich hab mir vor kurzem ne Classika 2 zugelegt, nach kurzer Zeit ca. 8-10 min nach dem Einschalten mach ich einen Leerbezug und da kommt zu...

  1. #1 magebrot, 30.09.2011
    magebrot

    magebrot Gast

    Hallo,

    ich hab mir vor kurzem ne Classika 2 zugelegt, nach kurzer Zeit ca. 8-10 min nach dem Einschalten mach ich einen Leerbezug und da kommt zu Anfang recht viel Dampf aus der Brühgruppe, ist das normal?
    Die Wasserauslauftemperatur beträgt ungefähr 90 Grad.

    Ist das normal oder ist da etwas nicht in Ordnung mit der Maschine.

    Gruß Marco
     
  2. Netzer

    Netzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Nach 8-10 min. ist die Maschine gar noch nicht richtig heiss! Aber was heißt "viel Dampf"? Verglichen womit?
     
  3. #3 Markenmehrwert, 30.09.2011
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    66
    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Wie hoch ist denn die Temperatur eingestellt?
    Mit der Suchfunktion wirst du schnell fündig, auch mit Bildern;-)

    Gruß
    M.
     
  4. #4 magebrot, 30.09.2011
    magebrot

    magebrot Gast

    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    es kommt mehr dampf als wasser. der thermostat ist so eingestellt, dass ich eine wasserauslauftemperatur von ca. 90 grad habe. genau ablesen kann ich nicht aber der regler steht irgendwo bei 92-95 grad.
     
  5. Netzer

    Netzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Überprüfe doch mal den Thermostaten und messe die Wassertemperatur mit dem Thermometer. Wenn nicht, dann kann doch nur eine Undichtigkeit vorliegen, an der Siebträgerdichtung zum Beispiel. Denn entweder, das Wasser ist so heiss wie beim Dampfbezug oder der Dampf entweicht infolge Undichtigkeit schon bei niedrigerer Temperatur.
     
  6. #6 frank_ef, 01.10.2011
    frank_ef

    frank_ef Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Hallo Marco,
    war Deine Maschine schon so eingestellt oder hast Du selber die Temperatur verändert? Die meisten scheinen ja eher das Problem zu haben, dass die Temperatur zu niedrig ist, siehe auch weiter unten den Thread:
    Wie bekomme ich heißen Kaffe aus meiner ECM Classika 2

    Ich habe auch eine Classika 2 vor 2 Wochen gekauft und bei mir steht der Regler mit der 80 nach unten. Die Temperatur in der Tasse ist knapp 60 Grad (Infrarotthermometer, evtl. ungenau, wie hast Du gemessen?)). Nach Kaffeewiki und italienischem Espressoinstitut soll die Temperatur zwischen 64 und 70 Grad betragen, 90 Grad ist wahrscheinlich viel zu hoch. Bei mir dampft auch nichts und der Geschmack ist aus meiner Sicht sehr gut. Ein Techniker von ECM hat mir gesagt, an dem Regler sollte nichts verstellt werden, der ist angeblich bei der Herstellung eingeregelt.

    Viele Grüße
    Frank
     
  7. #7 magebrot, 01.10.2011
    magebrot

    magebrot Gast

    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    hallo frank, nach dem kauf war der thermostat auf ca.70 grad eingestellt, hatte auch mit ecm telefoniert und die meinten höher stellen, ich hatte auch bei niedriger temperatur keine crema hinbekommen. jetzt hab ich die temperatur so eingestellt, dass ich ca. 90 grad bekomme, heute morgen nochmal gemessen mit einem digitalen garthermometer hatte ich 88 grad. ich vermute halt mal, dass sich das wasser im kessel auf über 95 grad erhitzt und somit wird auch dampf entstehen der sich im kessel sammelt. kann das sein? vielleicht muss ich wirklich mal eim paar grad runter. zu lesen ist aber oft, dass die temperatur zwischen 86 und 92 grad sein soll.
    viele grüße marco
     
  8. #8 frank_ef, 01.10.2011
    frank_ef

    frank_ef Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Hallo Marco,
    haben die von ECM gesagt, nach welchem Kriterium Du den Temperaturregler einstellen sollst? Du misst doch sicher die Temperatur in der Tasse? Dort darf sie max. 70 Grad sein! Siehe hier:
    Espresso ? KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
    Die Crema ist wohl weniger von der Temperatur, sondern eher vom Kaffee (frisch und Sorte) und Mahlgrad abhängig.

    Viele Grüße
    Frank
     
  9. #9 magebrot, 01.10.2011
    magebrot

    magebrot Gast

    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    ...die Temperatur hab ich direkt am Sieb der Brühgruppe gemessen. natürlich weiss ich auch nicht ob das Thermometer die richtige Gradzahl anzeigt, muss ich mal mit einem anderen Thermometer vergleichen.

    Gruß Marco
     
  10. #10 frank_ef, 02.10.2011
    frank_ef

    frank_ef Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Wie kannst Du am Sieb messen? Ans Metall darfst Du aber auch nicht kommen. Am besten wäre wohl die Temperatur in der Tasse zu ermitteln (64-70 Grad). Daran scheitere ich aber auch mit einem Infrarothermometer. Hat den ECM irgendwelche Hinweise gegeben, wie und wo man messen soll? Oder soll man dne regler einfach auf einen bestimmten Wert einstellen?
    Viele Grüße
    Frank
     
  11. #11 magebrot, 04.10.2011
    magebrot

    magebrot Gast

    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Hallo Frank,

    nun hab ich 64 Grad Espressotemperatur in der Tasse, beim Auslauf messe ich 83-84 Grad. Beim Aufheizen der Maschine, nach ca. 6-8 min. kommt immer noch extrem viel Dampf aus der Dampflanze und aus der Brühgruppe.Bei deiner Maschine ist das nicht?
    Spülst du die Maschine nach dem Einschalten erstmal komplett durch? Wie ist die normaler Vorgehensweise nach dem Einschalten der Maschine?

    Gruß Marco
     
  12. #12 frank_ef, 05.10.2011
    frank_ef

    frank_ef Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Hallo Marco,
    bei mir kommt nirgends Dampf raus, nur wenn ich den Dampfschalter einschalter und dann auch nur aus der Dampfpflanze. Hast Du den Dampf erst, seitdem Du die Temperatur hochgedreht hast? wahrscheinlich ist es dann doch zu hoch oder der Dampfschalter ein?
    Die Crema hat ja wohl eher wenig mit der Temperatur zu tun, sondern eher mir dem richtigen Druck und der Kaffeesorte. Bei meiner ersten Kaffeesorte hatte ich auch kaum Crema hinbekommen, jetzt klappt es schon ganz gut. Die neue Sorte ist wesentlich frischer (erst vor knapp einem Monat geröstet) und ich habe den Mahlgrad so eingestellt, dass sich wirklich ein Druck von ca. 9bar während des Brühvorgangs aufbaut. Am Anfang war der Druck immer nur bei 4.
    Viele Grüße
    Frank
     
  13. #13 magebrot, 10.10.2011
    magebrot

    magebrot Gast

    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Hallo Frank,

    hab jetzt mal die Temperatur so weit runtergedreht, dass ich am Auslauf oben ca. 74 Grad hab und in der Tasse sind es momentan 61-62 Grad, jedoch mit einem Siebträger mit 2 Ausläufen und dem 1er Sieb. Das nimmt bestimmt auch ein bisschen Temperatur weg. Wenn ich meinen 1er Siebträger bekomm, mess ich nochmal, vielleicht bringt das ein bisschen mehr Temperatur. Dampfen tuts nur noch leicht, das kommt aber jetzt vom Wasser. Hatte den Regler einfach zu hoch gestellt.;-)

    Gruß Marco
     
  14. #14 frank_ef, 10.10.2011
    frank_ef

    frank_ef Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Hallo Marco,
    habe mir jetzt auch noch ein Eintauch-Thermometer bestellt und werde dann mal bei mir messen.
    Den Sinn vom Einer-Siebträger habe ich noch nicht verstanden, das Sieb bleibt doch dasselbe. Es geht da wohl nur um den einen Auslauf. Du kannst dann ja mal berichten, was damit besser geht. Hast Du den Original-Siebträger von ECM bestellt?

    Viele Grüße
    Frank
     
  15. #15 frank_ef, 14.10.2011
    frank_ef

    frank_ef Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    AW: ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

    Hallo Marco,
    habe jetzt das Thermometer. Bei mir sind es nach 30 Minuten Aufheizzeit am Metall der Brühgruppe außen ca. 75 Grad und in der Tasse nach dem Bezug mit dem 2er Sieb ca. 67 Grad, entspricht also exakt der Soll-Temperatur. Mache jetzt meistens doppelte Espresso, da es mit dem Zweier-Sieb doch deutlich besser geht, es entseht ein schöner trockener Puck, der sich rausschlagen lässt und am Sieb in der Brühgruppe bleibt kaum was bis nichts hängen. Beim Einersieb ist es immer extrem matschig und oft bleibt sogar fast alles in der Brühgruppe hängen. Geschmacklich ist es aber aus dem Einersieb auch nicht deutlich schlechter. Mein Monaco-Espresso ist fast alle, ich teste dann mit der nächsten Sorte weiter.

    Viele Grüße
    Frank
     
Thema:

ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen

Die Seite wird geladen...

ECM Classika 2 Dampf während dem Aufheizen - Ähnliche Themen

  1. Dampf aus Brühgruppe ECM Classika II

    Dampf aus Brühgruppe ECM Classika II: Hallo in die Runde, ich habe eine ECM Classika II und seit einiger Zeit spinnt diese etwas rum. Wenn ich einen Bezug mache, dann kommt sehr viel...
  2. ECM Classika 2 Dampfhahn tropft innen

    ECM Classika 2 Dampfhahn tropft innen: Hey Leute. Alle Suchergebnisse zur undichten Dampflanze führen nicht zu meinem Problem. Irgendwie ist der Übergang zwischen den Rohren welches vom...
  3. ECM Classika PID - Dampfschalter verkehrtherum

    ECM Classika PID - Dampfschalter verkehrtherum: Hallo Leute, bin gerade bei der Inbetriebnahme meiner heute erworbenen Classic PID. Beim Start fing die Maschine gleich an im "St" Betrieb auf...
  4. ECM Classika II PID zu viel Wasser in der Milch, kein trockener Dampf

    ECM Classika II PID zu viel Wasser in der Milch, kein trockener Dampf: Guten Morgen :) seit dieser Woche bin ich stolzer Besitzer einer ECM Classika PID aus dem Jahr 2018. Kurz gesagt: ich werde verrückt, ich bekomme...
  5. Kein Wasser aus Dampflanze der ECM Classika II

    Kein Wasser aus Dampflanze der ECM Classika II: Die Classika ist nun seit 15 Monaten in Gebrauch hier. Die Dampflanze nutze ich nur, wenn ich nach längerer Abwesenheit den Kessel durchspülen...