ECM Classika 2 PID Temperaturfühler undicht

Diskutiere ECM Classika 2 PID Temperaturfühler undicht im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen Ich habe beim reinigen meiner ECM (4 Jahre alt ) bemerkt, dass auf der rechten unteren Seite Wasser raus tropft. Darauf hin habe...

  1. #1 Schocktraum, 01.01.2020
    Schocktraum

    Schocktraum Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich habe beim reinigen meiner ECM (4 Jahre alt ) bemerkt, dass auf der rechten unteren Seite Wasser raus tropft. Darauf hin habe ich den Deckel geöffnet und die obere Verschraubung gelöst. Sofort habe ich gesehen, dass am Schraubgewinde des Temperaturfühlers für die PID Wasserdampf entweicht. Mein erster Gedanke, verkalkt. Also habe ich diesen Sensor gelöst und gesäubert. Ich konnte verschiedene Rückstände beseitigen, ohne genau zu wissen was genau für Rückstände es sind.


    upload_2020-1-1_12-17-55.png

    upload_2020-1-1_12-19-51.png

    1) gesäuberter Temperaturfühler für PID

    2) Evtl. auch eine alte und zersetzte Dichtung?!


    Nachdem ich alles gereinigt habe (auch das Gewinde vom Kessel), wurde der Sensor von mir wieder eingedreht. Leider wurde durch meine Reinigung das Problem nicht gelöst. Es tritt immer noch Wasserdampf an der Seite des Temperatursensors aus. Die Maschine baut somit auch keinen richtigen Druck auf.

    Meine Frage: Gab es da evtl. einen Dichtungsring, der sich in den letzten 4 Jahren zersetzt hat, oder ist das Gewinde des Kessels kaputt? Leider habe ich im Forum sowie im Internet nichts passendes gefunden.

    Liebe Grüsse
     
  2. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    538
    Genau da wo der Mauszeiger ist? Für mich sieht es nach einem Haarriss aus, könnte aber auch produktionsbedingt sein.

    Wenn es am Gewinde undicht ist hilft etwas Teflonband.
     
  3. #3 Espressojung, 01.01.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    1.001
    Die Fittings und der Sensor sind von ECM mit Gewindedichtmittel (Gewindekleber) eingesetzt.
    Das "braune Zeugs" um die Gewinde sind die Rückstände vom Dichtmittel.
     
  4. #4 Schocktraum, 01.01.2020
    Schocktraum

    Schocktraum Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ein Haarriss würde ich ausschliessen, denn es kommt direkt am Sensor raus.
    Super vielen Dank. Ich werde es mir bestellen und ausprobieren.

    Antwort folgt...
     
Thema:

ECM Classika 2 PID Temperaturfühler undicht

Die Seite wird geladen...

ECM Classika 2 PID Temperaturfühler undicht - Ähnliche Themen

  1. ECM Classika I Brühdruck verstellen, Temperaturfühler locker?

    ECM Classika I Brühdruck verstellen, Temperaturfühler locker?: Hallo liebe Kaffe-Nerds (nett gemeint ;-)) Ich habe eine gebrauchte ECM Classika I gekauft. Leider war der Verkäufer nicht sonderlich fair und es...
  2. Alte ECM Classika Temperatur und Druck einstellen

    Alte ECM Classika Temperatur und Druck einstellen: Ciao Zusammen Als langjähriger Pavonibenutzer habe ich mir gestern eine alte ECM Classika gegönnt: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Nun würde ich...
  3. Wasserfilter für ECM Classika PID

    Wasserfilter für ECM Classika PID: Hallo, ich stehe recht kurz vor einem Upgrade meines Siebträgers, bislang eine Dedica 680, zukünftig aller Voraussicht nach eine ECM Classika...
  4. PID-Anzeige Segment defekt - ECM Classika

    PID-Anzeige Segment defekt - ECM Classika: Hallo zusammen, es ist mein erster Beitrag und freue mich auf Eure Antworten: Leider musste ich heute festellen, dass ein Segment der...
  5. ECM Classika II Umbau auf SSR

    ECM Classika II Umbau auf SSR: Ich habe eine ECM Classika II mit Drehthermostat von 2011. Nun ist schon zum 2. Mal das Relais in der Elektronikbaugruppe ausgefallen bzw....