ECM Classika Brühgruppe wird nicht richtig heiss

Diskutiere ECM Classika Brühgruppe wird nicht richtig heiss im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi Kollegen, seit mehreren Monaten habe ich das Problem, das nach einschalten der Maschine die Brühgruppe nicht mehr heiss wird. Ich muss erst...

  1. #1 lesmona, 01.03.2022
    lesmona

    lesmona Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Hi Kollegen,
    seit mehreren Monaten habe ich das Problem, das nach einschalten der Maschine die Brühgruppe nicht mehr heiss wird. Ich muss erst ziemlich viel heißes Wasser durchlaufen lassen, damit die Brühgruppe auf Temperatur kommt. Woran mag das wohl liegen? ist die Heizung defekt? Was meint ihr?
     
  2. #2 lesmona, 02.03.2022
    lesmona

    lesmona Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Witzigerweise wird das Wasser schon heiss. Ich kann auch normal Espressso ziehen. Nur war es früher halt so, das beim Aufheizen auch die Komplette Brühgruppe heiss wurde, damit du den heissen Cafe nicht durch die kalte Brühgruppe jagst - logisch irgendwie. Und genau DAS ist seit geraumer Zeit nicht mehr.
     
  3. #3 finsterling, 02.03.2022
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    275
    Da ist wahrscheinlich der Thermosyphon behindert, sprich irgendetwas ist verstopft.
    Wenn Du selbst etwas schrauben kannst, kannst Du versuchen mit den Rohren direkt an der Brühgruppe anzufangen.
    Besser ist natürlich eine komplett Entkalkung.
    Eine Durchlaufentkalkung ist nicht zu empfehlen, das bringt wahrscheinlich keinen Erfolg und führt zu noch mehr Problemen.
     
    Espressojung und cbr-ps gefällt das.
  4. #4 Espressojung, 02.03.2022
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    2.342
    Wenn die Konvektion nicht funktioniert, dann sind bei der Classika meistens der Zu- und Ab- lauf des Kessels mit Kalk verstopft.
    Man kann es mit einer Durchlaufentkalkung versuchen.
     
    cbr-ps gefällt das.
  5. #5 lesmona, 03.03.2022
    lesmona

    lesmona Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Cool, viele Dank. Ich habe etwas was ich mal versuchen kann....
     
  6. #6 lesmona, 03.03.2022
    lesmona

    lesmona Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Hab jetzt mal entkalkt. Schauen wir später mal (muss erst abkühlen) ob es was gebracht hat
     
  7. #7 lesmona, 05.03.2022
    lesmona

    lesmona Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Hi, Leider hat -wie ja schon vermutet - das normale entkalken keinen Erfolg gebracht. Den zu und Ablauf des Kessels zu reinigen, ist das eine große Aktion? Kann ich das selber? gibt es ggfs eine Anleitung für sowas? Explosionszeichnung wäre ja schonmal ein Anfang.
     
  8. #8 Espressojung, 05.03.2022
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    2.342
    Dann bleibt dir nur noch die Möglichkeit den Kessel auszubauen, die Anschlüsse zu demontieren und
    alle Teile gesondert entkalken.
    PS. Das hört sich schlimmer an, als es tatsächlich ist.

    Die 2. Möglichkeit wäre den Kessel mit einer externen Pumpe zu entkalken.
    Dazu würde man das obere Rohr an der Brühgruppe demontieren
    und zwischen Brühgruppe und Kessel die "externe Pumpe" anschließen.
     
  9. #9 lesmona, 14.08.2022
    lesmona

    lesmona Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Hi. Damit auch andere Leute was mit diesen Thread anfangen können, hier das Ende der Geschichte:
    Mich nervt es mittlerweile hart ab. Immer durchspülen damit die Brühgruppe heiss wird. Also drei Fachhändler angerufen. Antwort: Mindestens 200€ und 6 Monate (lol) Wartezeit.
    Also musste Papa doch selber ran: Kiste komplett auseinander genommen. Wie vermutet war das Ventil und das S-Förmige Rohr komplett dicht. Garnicht so einfach das Teil zu reinigen. Draht und Kompressor haben geholfen. Dann nochmal in Entkalker eingelegt und final gereinigt. Nun läuft die Maschine wieder wie am ersten Tag!


     
    Lancer, finsterling, Gandalph und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #10 finsterling, 14.08.2022
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    275
    ...und jetzt bist Experte!
     
  11. #11 lesmona, 14.08.2022
    lesmona

    lesmona Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    so wie das im Moment aussieht sollte ich in Café Maschinen machen. bring unter umständen mehr als SAP Berater
     
    ccce4 gefällt das.
  12. #12 weinbauer, 14.08.2022
    weinbauer

    weinbauer Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    71
    ... und außerdem macht es mehr Spa
     
  13. #13 Espressojung, 14.08.2022
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    5.006
    Zustimmungen:
    2.342
    Ich sehe gerade, dass bei deiner Maschine noch der alte weiße Wassertankadapter in der Tankaufnahme montiert ist.
    Du solltest dir den Tankadapter ausbauen und etws genauer untersuchen,
    viele dieser weißen Kunststoffteile zeigen Risse und werden mit der Zeit undicht und das Wasser läuft aus.
    ECM hat aus diesem Grund den Werkstoff des Wassertankadapers geändert, der neue Kunststoff hat nun eine graue Farbe.
     
    ccce4 gefällt das.
  14. #14 lesmona, 18.08.2022
    lesmona

    lesmona Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Danke für den Tipp. Wo bekomm ich so einen Nupsie her? Dieses mal tausche ich lieber vorher als nachher. Bisher ist jedoch kein Wasserleck sichtbar. Maschine ist ca 6 Jahre alt und läuft jeden morgen.
     
  15. #15 lesmona, 26.08.2022
    lesmona

    lesmona Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2022
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    5
    Never ending Story. Nun hat die Maschine die Macke, das beim beziehen von Espresso, der druck immer auf und ab geht. Als ob die Pumpe ne Macke hat. Habe mal ne neue eingebaut, läuft nun wieder normal. Scheint wohl nach 7 Jahren Dauerbetrieb ein Verschleißteil zu sein
     
  16. #16 ccce4, 26.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2022
    ccce4

    ccce4 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2020
    Beiträge:
    1.579
    Zustimmungen:
    1.187
    Die Pumpe verschleißt mit der Zeit, kannst die alte mal zerlegen zwecks Befriedigung der Neugier: üblicherweise ist am Kolben nur der O-Ring hart geworden und hat sich aufgerieben. Man kann den easy einzeln durch einen neuen mit Silikonfett geretteten ersetzen (einfacher als kpl. umbauen, oder eben ne neue für 15€ verbauen, wie du schon gemacht hast). Hier der korrekte Typ:

     
    Starfox gefällt das.
Thema:

ECM Classika Brühgruppe wird nicht richtig heiss

Die Seite wird geladen...

ECM Classika Brühgruppe wird nicht richtig heiss - Ähnliche Themen

  1. Brühgruppe bei ECM Classika II

    Brühgruppe bei ECM Classika II: Hallo, erst einmal stelle ich mich der geneigten Forums Gemeinde vor: Heiße Volker, bin 77 Jahre alt und wohne in der heimlichen Hauptstadt von D....
  2. ECM Classika II Brühgruppenzylinder undicht

    ECM Classika II Brühgruppenzylinder undicht: Hallo. Meine Ecm tropft und dampft beim Aufheizen an dem Brühgruppenzylinder. Nach dem Aufheizen und beim Bezug aber nicht mehr. Brauche ich...
  3. Bezzera Selenia(ECM Classika II) zeitweise Dampf aus Brühgruppe

    Bezzera Selenia(ECM Classika II) zeitweise Dampf aus Brühgruppe: Hallo zusammen, nach einer längeren Vorgeschichte und Vor-Threads zu meiner Selenia, habe ich nun eine neue Heizung , eine gereinigte Maschine...
  4. Durchgerosteter Kollektor? (E61-Brühgruppe/ ECM Classika I)

    Durchgerosteter Kollektor? (E61-Brühgruppe/ ECM Classika I): Hallo zusammen, aus nichtigem Anlass habe ich mal meine Brühgruppe auseinandergebaut. Das Ding, das in Ersatzteillisten mal als Trompete, mal...
  5. ECM Classika II – Stirnfläche der Brühgruppe mit Kratzer von Säge

    ECM Classika II – Stirnfläche der Brühgruppe mit Kratzer von Säge: Hallo zusammen, wir haben uns eine Classika II mit der Mühle CASA von ECM vom Munde abgespart. Gekauft haben wir uns die Schmuckstücke nicht...