ECM Classika II spinnt beim Druckaufbau

Diskutiere ECM Classika II spinnt beim Druckaufbau im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Kaffeegemeinde, meine ECM spinnt seit langen rum. Sie hat irgend ein Wackler in der Stromzufuhr. Irgend ein Bauteil fängt an zu schnarren...

  1. #1 Icelaender, 17.03.2020
    Icelaender

    Icelaender Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kaffeegemeinde,

    meine ECM spinnt seit langen rum. Sie hat irgend ein Wackler in der Stromzufuhr. Irgend ein Bauteil fängt an zu schnarren wenn sie Druck aufbaut.

    Wenn Sie richtig heiß ist (min 1h Vorlaufzeit), tritt das Problem nicht auf. .

    Wenn ich der Maschine einen leichten Schlag auf die Seite gebe wird es mal besser mal nicht.

    Ich hatte das Gerät einmal im Service. Leider ist das Problem relativ schnell wieder aufgetaucht.

    Vielleicht kennt jemand dieses Problem.

    Ich hatte den Magnetschalter im Wasserbehälter in verdacht. Der läuft jedoch ordentlich hoch und runter.
    Ich habe ein Video von der Störung hier Hochgeladen:
    Dropbox - IMG_5658.MOV - Simplify your life
    hoffe ihr habt Zugriff auf die Datei.

    Vielen Dank für euren Input.
     
  2. #2 Espressojung, 17.03.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    581
    Du hast vermutlich noch eine Maschine mit einem Drehthermostaten.
    Das Problem ist, dass bei einer gewissen Grenztemperatur der Schalter (im Thermostat)
    immer auf und zu macht ==> daher das "Schnarren".
    Bei den neuen Maschinen gibt es den Drehthermostaten nicht mehr, den hat ECM
    durch einen Temperaturschalter (104°C) ersetzt.
    Diesen Temperaturschalter kann man aber recht einfach nachrüsten.
    Die Kosten beim Selbsteinbau dürften so bei max. 20€ liegen.
     
  3. #3 Icelaender, 17.03.2020
    Icelaender

    Icelaender Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  4. #4 Espressojung, 17.03.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    581
    Genau, dass ist der Richtige.
    Bitte vom öffnen der Maschine unbedingt den Tank entfernen
    und die Maschine vom Netz nehmen!!
    Im Kessel ist obern ein Gewindeloch für den Thermoschalter vorgesehen.
    Ein Kabel vom "Drehthermostat" ist lang genug und kann direkt am 104°C
    Thermoschalter angeschlossen werden.
    Das 2. Kabel muß leider verlängert werden (sonst ist es zu kurz).
    Das Kapillarrohr mit Sensor kann nach unten aus dem Tauchrohr
    der Heizung herausgezogen werden.
    Dazu die Maschine auf den Kopf stellen und den unteren Deckel entfernen,
    danach den Sensor einfach herausziehen.
    Den "Drehthermostaten" kannst du nach dem Ausbau entsorgen.
     
    Icelaender gefällt das.
  5. #5 frank_ef, 17.03.2020
    frank_ef

    frank_ef Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Es kann auch die Elektronikbox sein, genauer das Relais darin:
    Wenn die grüne Lampe ausgeht, ist die Stromzufuhr unterbrochen. Mir hat damals ECM empfohlen, an die rechte Seitenwand vorn leicht zu schlagen, dann schaltet es wieder ein und ist wahrscheinlich die Elektronikbox. So war es bei mir. Und da es wie ein Wackelkontakt ist, kann es eigentlich nur das Relais in der Box sein, was man für ein paar Euro kaufen kann. Wenn man selber löten kann oder jemanden kennt, könnte man das zuerst versuchen. Oder die Box für ca. 100€ kaufen und komplett tauschen. Es geht einfach, in jedem Fall vorher genau aufschreiben, wo welches Kabel steckt.
     
    Icelaender gefällt das.
  6. #6 Icelaender, 17.03.2020
    Icelaender

    Icelaender Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke sehr euch beiden.
    Ich habe jetzt erst mal den füler bestellt.
    Danach ist die elektronik dran.

    Melde mich wie es ausgegangen ist.
     
  7. #7 Espressojung, 17.03.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    581
    Hast du denn mal geprüft, ob bei dir noch der Drehthermostat eingebaut ist?
     
  8. #8 Icelaender, 23.03.2020
    Icelaender

    Icelaender Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab das ding grade auseinander, hat bis jetzt prima geklappt.
    Spielt bei dem 104° Schalter die Polung eine Rolle? :oops:
    generell nicht oder? das is doch einfach nur eine Art wiederstand.
    (sorry ich bin kein Elektriker)
     
  9. #9 Espressojung, 23.03.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    581
    Die Pooling ist egal.
    Der 104°C Thermoschalter ist wie das Wort schon vermuten läßt kein Widerstand
    nur ein Schalter der bei einer bestimmten Temperatur (ca.104°C) den Strom unterbricht und
    bei Untertemperatur je nach Hysterese wieder einschaltet.
     
    Icelaender gefällt das.
  10. #10 Icelaender, 23.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2020
    Icelaender

    Icelaender Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Espressojung,
    Es hat geklappt. Maschine läuft.

    Frage mich nur, warum der letzte Service darauf nicht gekommen ist.
     
Thema:

ECM Classika II spinnt beim Druckaufbau

Die Seite wird geladen...

ECM Classika II spinnt beim Druckaufbau - Ähnliche Themen

  1. ECM Mechanika wird nicht heiß

    ECM Mechanika wird nicht heiß: Hallo, meine ECM wird nicht heiß. Es wird auch kein Dampf erzeugt. Wasser ist natürlich drin und auch die gelbe Kontolllampe ist an. Hat Jemand...
  2. Nemox Lux Hopper rüttelt beim Mahlen

    Nemox Lux Hopper rüttelt beim Mahlen: Hallo ich habe seit kurzem eine gebrauchte Nemox Lux (unten am Etikett steht "Model: CG, CTR: 0205/79", nehme an 1979...) - die ich auf der...
  3. ascaso steel uno pid oder andere?

    ascaso steel uno pid oder andere?: servus! bin auf der suche nach einer espresso-maschine für daheim. meine kriterien wären in erster linie die espresso-qualität (milchkaffe trinke...
  4. [Maschinen] La Spaziale S1 Vivaldi II

    La Spaziale S1 Vivaldi II: Moin Forum, suche eine La Spaziale S1 Vivaldi II. Kann gerne gut gebraucht sein, nur funktionieren sollte sie ordentlich, ich hab wenig Lust...
  5. Mechanika III Kesselfüllventil schließt nicht

    Mechanika III Kesselfüllventil schließt nicht: Hallo alle, habe an meiner Mechanika III ein kleines Problem mit dem Kesselfüllventil. Maschine läuft einwandfrei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden