ECM Classika Kabel Netzschalter

Diskutiere ECM Classika Kabel Netzschalter im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Zusammen, Mir sind die Kabel am Netzschalter abgegangen. Nur um sicher zu gehen: Blau zu blau und schwarz zu braun?! Also: Braun |...

  1. #1 Henrikx, 06.09.2021
    Henrikx

    Henrikx Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    43
    Hallo Zusammen,
    Mir sind die Kabel am Netzschalter abgegangen.
    Nur um sicher zu gehen: Blau zu blau und schwarz zu braun?!
    Also:
    Braun | blau
    ——————————-
    Schwarz | blau

    Vielen Dank!
     

    Anhänge:

  2. #2 nacktKULTUR, 06.09.2021
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.646
    Zustimmungen:
    2.605
    Richtig, genau so. Blau (Neutral) und grün-gelb gestreift (Schutzerde) sind vorgegeben, alle anderen Farben sind frei verwendbar für Phase. Allerdings würde es in diesem Fall auch keine Rolle spielen, denn der Schukostecker (im Gegensatz zum Schweizer Typ J) ist nicht verpolungsgeschützt. Aber blau zu blau ist immer gut.

    nK
     
    Henrikx und Londoner gefällt das.
  3. #3 Henrikx, 09.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2021
    Henrikx

    Henrikx Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    43
    Hallo Zusammen,
    Es gestaltet sich doch schwieriger als erwartet.

    Noch mal zum Anfang. Ich hab die Classika defekt übernommen. Nach dem Öffnen der Maschine hab ich festgestellt, dass die Kabel sich gelöst hatten. Schlau wie ich bin, habe ich sie natürlich angeschlossen und ein ersten Probelauf versucht. Hatte die Kabel so angeschlossen wie oben erfragt.
    image.jpg
    Nach dem Anschalten machte es nur kurz Klack und die Sicherung hat sich verabschiedet. Heizung schnell durchgemessen und siehe da ein Verdacht auf defekte Heizung. Also eben die Heizung rausgeschraubt und eine defekte Heizspirale vorgefunden. Nachdem die neue Heizung heute angekommen ist, habe ich sie gleich verbaut und wollte freudig den ersten Espresso ziehen doch es tut sich leider gar nix. Die Maschine gibt kein Mucks mehr von sich und die Lichter bleiben aus. Nach kurzer optische Überprüfung der Bauteile in Elektroniksbox konnte ich keinen Kurzschluss oder Ähnliches feststellen.

    Das hab ich schon ausprobiert:
    - Steckdose hat Strom und das Netzkabel ist auch eingesteckt.
    -Füllstandssensor (Tank)überbrückt
    - Thermostate durchgemessen
    Hab ich was übersehen?

    Kann sich beim Testlauf mit der defekte Heizung die Elektronikbox verabschiedet haben?Wenn ja wie kann ich das herausfinden. Hier ein Foto

    7EC93741-5908-4981-BAF3-BDE7537601BE.jpeg 6470DFEB-59DE-4B26-B364-68D851A447EA.jpeg

    oder ist die Verkabelung am Netzschalter doch falsch und darum hat sich die eBox verabschiedet?

    Viele Grüße Henrik
     
  4. #4 Londoner, 09.09.2021
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    839
    Sicherheitsthermostat hat definitiv Durchgang?

    Es geht um eine Classika II mit Temperaturfühler oder?
    Hast du den Fühler auch mal auf Durchgang geprüft?

    Nee, sieht gut aus, wie auch oben beschrieben.

    Wie hast du denn die Maschine wieder in Betrieb genommen, nachdem die neue Heizung eingebaut war?
    Hast du erst den Kessel wieder mit Wasser gefüllt, bevor die Heizung angeschlossen war?
    Nicht, dass die Heizung trocken hochgeheizt hat und direkt ausgeglüht ist! :eek:

    Sonst hilft wahrscheinlich nur durchmessen, bis wo Spannung anliegt.
    Schalter, Box, Heizung.
    Das aber natürlich nur, wenn du die notwendigen Kenntnisse und Geräte dazu hast!
     
  5. #5 Henrikx, 09.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2021
    Henrikx

    Henrikx Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    43
    Die Heizung war natürlich nicht angeschlossen ;)

    Ja alle 3 Thermostate haben Durchgang.

    Ein Multimeter hab ich und die Spannung bekomme ich auch gemessen und ohne (edit)mich umzubringen.
     
  6. #6 S.Bresseau, 09.09.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    21.644
    Zustimmungen:
    9.852
    Hat es im Gerät geklackt?
     
  7. #7 Londoner, 09.09.2021
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    839
    Weiß nicht, ob deine (nennen wir es mal) Ironie hier angebracht ist, wenn man dir gut gemeinte Hinweise
    zum Umgang mit 230V gibt.
    Zumal deine bisherigen Fragen, besonders die Eingangsfrage oben nicht haben raushören lassen,
    dass du dich sooo gut mit der Elektrik der Maschine auskennst.
    (Ich bin auch kein Elektriker, gerade darum sind mir solche Hinweise wichtig).

    ...aber dann scheinst du ja zu wissen, was du machst.
    Viel Erfolg.
     
  8. #8 Henrikx, 09.09.2021
    Henrikx

    Henrikx Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    43
    Nein, dass mit der Ironie bei dem Thema liegt mir natürlich fern und es handelt hier um einen klassischen freudschen vertipper. Mir ist schon klar, dass man äußerst vorsichtig sein sollte, wenn man mit 230 V hantiert. Ich freu mich natürlich über jeden Ratschlag - darum habe ich ja hier gefragt.



    Retrospektiv gesagt ja. Aber ob es jetzt der Kippschalter war oder was anderes könnte ich jetzt nicht sagen.
     
  9. #9 bon2_de, 09.09.2021
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    195
    Die werden sich wahrscheinlich nicht gelöst haben, sondern da hat vielleicht der Vorbesitzer schon rumprobiert.
    Welche Sicherung? FI oder LS-Schalter?
    Eher unwahrscheinlich. Zumindest geht die Box nicht kaputt, weil die Heizung defekt ist. Ist die Steuerung auch sicher wieder richtig verkabelt? Gerade bei defekt erstandenen Maschinen kann man echte Überraschungen erleben.
     
  10. #10 Henrikx, 19.09.2021
    Henrikx

    Henrikx Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    43
    Zur Vollständigkeit. Der Netzschalter war es.:rolleyes:
    Dank an Alle fürs Mitdenken!
     
    S.Bresseau gefällt das.
  11. #11 S.Bresseau, 19.09.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    21.644
    Zustimmungen:
    9.852
    Falsch verkabelt oder hatte der intern einen Kurzschluss wegen defekter Wippen etc.?
    Und danke fürs Rückmelden, ist alles andere als selbstverständlich. Es gibt leider zig Threads, in denen viele Tipps gegeben wurden, ohne dass der TE abschließen schreibt, was davon geholfen hat.
     
  12. #12 Henrikx, 19.09.2021
    Henrikx

    Henrikx Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    43
    Nachdem ich nochmal gemessen hatte, hab ich ihn geöffnet und die Kontakte waren ganz schwarz. Leider hab ich ihn nicht wieder zusammen bekommen.
     
Thema:

ECM Classika Kabel Netzschalter

Die Seite wird geladen...

ECM Classika Kabel Netzschalter - Ähnliche Themen

  1. ECM Classika PID - Dampfschalter verkehrtherum

    ECM Classika PID - Dampfschalter verkehrtherum: Hallo Leute, bin gerade bei der Inbetriebnahme meiner heute erworbenen Classic PID. Beim Start fing die Maschine gleich an im "St" Betrieb auf...
  2. Entscheidungshilfe: Quickmill Carola oder ECM Classika PID?

    Entscheidungshilfe: Quickmill Carola oder ECM Classika PID?: Guten Tag, nach der Entscheidungshilfe bezüglich einer neuen Mühle bitte ich euch um Unterstützung bei einer weiteren Entscheidung. In den...
  3. ECM Classika II — beim Einschalten löst Sicherung aus

    ECM Classika II — beim Einschalten löst Sicherung aus: Hi Leute, ich habe in der Suche leider nichts derartiges finden können. Kann mir jemand Maschinenshops in Franken empfehlen? Zur Not auch...
  4. [Erledigt] ECM Classika PID & Zubehör

    ECM Classika PID & Zubehör: Hallo, wegen Upgrade auf eine Decent DE1+ verkaufe ich meine treue ECM Classika PID Siebträger Espresso-Maschine. Ich bin Erstbesitzer und...
  5. Edelstahltank für ECM Classika PID

    Edelstahltank für ECM Classika PID: Hallo, weiß jemand ob es einen Edelstahl-Wassertank für die ECM Classika PID gibt? Bei dem originalen bildet sich immer ein Film. Grüße