ECM Classika PID - Dampfschalter verkehrtherum

Diskutiere ECM Classika PID - Dampfschalter verkehrtherum im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Leute, bin gerade bei der Inbetriebnahme meiner heute erworbenen Classic PID. Beim Start fing die Maschine gleich an im "St" Betrieb auf...

  1. #1 OHMagic, 17.09.2021
    OHMagic

    OHMagic Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute, bin gerade bei der Inbetriebnahme meiner heute erworbenen Classic PID. Beim Start fing die Maschine gleich an im "St" Betrieb auf Dampftemperatur hochzuheizen, obwohl der Dampfschalter auf der unteren Stellung war. Schalter oben und der Dampfbetrieb ist beendet. Ich denke das gehört andersherum.

    Kann mann jetzt einfach den Schalter drehen, oder innen die Kabel tauschen? Es wäre schön, wenn sich jemand auskennt und ich die Maschine nicht gleich morgen wieder zum Händler tragen muss.
     

    Anhänge:

  2. #2 Espressojung, 17.09.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    1.611
    Wenn es die Kabellängen zulassen, dann würde ich den Schalter um 180° drehen.
     
  3. #3 OHMagic, 17.09.2021
    OHMagic

    OHMagic Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Musste doch die Maschine öffnen. Drinnen sah man dann, dass am Dampfschalter 4 Kabel gesteckt sind. Der Schalter war tatsächlich falsch herum eingebaut. Sieht man links im Bild ganz gut an den Aufdrucken. Also Kabel ab, Schalter gedreht und die 4 Kabel wieder richtig herum angesteckt. Zum Glück gabs im Internet Fotos.
    Jetzt habe ich nur noch das Problem, dass der Brühgruppenhebel beim Bezug nicht oben bleibt und dieser somit den Bezug beendet, wenn man ihn nicht festhält. Das ist wohl mit der italienischen Qualität gemeint.
    Kann man den Hebel mit der grossen Schlitzschraube fester ziehen?
     

    Anhänge:

  4. #4 Espressojung, 18.09.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    1.611
    Die Schlitzmutter hält nur den Hebel auf der Welle fest, dass hat nichts mit der Leichtgängigkeit
    des Hebels zu tun. Wenn der Hebel während des Bezugs von selbst nach unten geht, dann hat das was
    damit zu tun, dass Nocken und Welle sehr gut geschmiert sind.
     
  5. #5 tangolem, 18.09.2021
    tangolem

    tangolem Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    303
    gepaart mit deutscher ingenieurskunst:D
     
Thema:

ECM Classika PID - Dampfschalter verkehrtherum

Die Seite wird geladen...

ECM Classika PID - Dampfschalter verkehrtherum - Ähnliche Themen

  1. Entscheidungshilfe: Quickmill Carola oder ECM Classika PID?

    Entscheidungshilfe: Quickmill Carola oder ECM Classika PID?: Guten Tag, nach der Entscheidungshilfe bezüglich einer neuen Mühle bitte ich euch um Unterstützung bei einer weiteren Entscheidung. In den...
  2. ECM Classika Kabel Netzschalter

    ECM Classika Kabel Netzschalter: Hallo Zusammen, Mir sind die Kabel am Netzschalter abgegangen. Nur um sicher zu gehen: Blau zu blau und schwarz zu braun?! Also: Braun |...
  3. ECM Classika II — beim Einschalten löst Sicherung aus

    ECM Classika II — beim Einschalten löst Sicherung aus: Hi Leute, ich habe in der Suche leider nichts derartiges finden können. Kann mir jemand Maschinenshops in Franken empfehlen? Zur Not auch...
  4. [Erledigt] ECM Classika PID & Zubehör

    ECM Classika PID & Zubehör: Hallo, wegen Upgrade auf eine Decent DE1+ verkaufe ich meine treue ECM Classika PID Siebträger Espresso-Maschine. Ich bin Erstbesitzer und...
  5. Edelstahltank für ECM Classika PID

    Edelstahltank für ECM Classika PID: Hallo, weiß jemand ob es einen Edelstahl-Wassertank für die ECM Classika PID gibt? Bei dem originalen bildet sich immer ein Film. Grüße