ECM Elektronica ii kaum Brühdruck

Diskutiere ECM Elektronica ii kaum Brühdruck im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Zusammen, ich komme irgendwie mit meiner Maschine nicht weiter. Zur Geschichte: Vor kurzem ca. 2 Monate war das gute Stück beim Service....

  1. #1 alex823, 15.10.2018
    alex823

    alex823 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen,

    ich komme irgendwie mit meiner Maschine nicht weiter. Zur Geschichte:
    Vor kurzem ca. 2 Monate war das gute Stück beim Service. Dort habe ich eine Wartung durchführen lassen. Sie sollten sich auch mal die Pumpe und das Manometer anschauen, da hin und wieder das Manometer beim Bezug schwankte. Die Maschine kam zurück es wäre alles in Ordnung. Seit der letzten Entkalkung bekomme ich maximal 4bar Druck. Habe dann nochmal entkalkt, weil ich dachte vielleicht ist irgendetwas verstopft. Danach hatte ich plötzlich wieder 9 Bar. Leider war die Freude nur von kurzer Dauer. Nach dem ersten Kaffee war alles beim Alten, maximal 4 Bar. Hat jemand von euch eine Idee?
    Gruß Alex
     
  2. #2 alex823, 15.10.2018
    alex823

    alex823 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hier noch ein Video vom Bezug mit eingespanntem Blindsieb.


     
  3. #3 Espressojung, 15.10.2018
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    389
    Hast du schon mal versucht den Druck an der Pumpe etwas höher zu stellen?
    Es kann auch sein, dass das Bypassventil in der Rota "hängt" das kann man ausbauen,
    reinigen neu fetten und wieder einbauen. Ca. 30min arbeit.
     
  4. #4 alex823, 16.10.2018
    alex823

    alex823 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Pumpendruck zu erhöhen, habe ich schon versucht. Denke aber nicht, dass es daran liegt. War ja vor der Entkalkung gut eingestellt. Oder irre ich mich...? Bin in der Hinsicht kein Fachmann. Am Bypass habe ich noch nichts gemacht. Kann das auch ein Laie machen? Gibt es im Netz eine gute Anleitung dafür?
     
  5. #5 Espressojung, 16.10.2018
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    389
    Das Ventil solltest du dir mal anschauen ==> reinigen und neu fetten.
    [​IMG]
     
  6. #6 alex823, 23.12.2018
    alex823

    alex823 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen,
    sorry, bin leider etwas spät dran mich nochmals um meine Maschine zu kümmern. Meine neugeborene Tochter und der Hausbau haben mich total in Beschlag genommen. Wo finde ich das Ventil?
    Gruß Alex
     

    Anhänge:

  7. #7 Espressojung, 23.12.2018
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    389
    Die Pumpe selbst ist mit einer V-Bandschelle am Motor angeflanscht.
    Um das Bypass-Ventil auszubauen, sollte die V-Bandschelle soweit gelöst werden
    damit man die Pumpe so verdrehen kann das das Bypass-Ventil frei liegt.
    U.U. müssen die Leitungen an der Pumpe demontiert werden.
    P.S.
    Ich würde auch die Zulauffilter vor Pumpe auf "Durchlass" überprüfen.
    ==> Bei Tankbetrieb - der Kunststofffilter u. auch der Metallfilter im Umschaltventil Tank/Festwasser.
    ==> Bei Festwasseranschluss - nur der Metallfilter im Umschaltventil.
     
  8. #8 alex823, 23.12.2018
    alex823

    alex823 Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Super, Danke. Dann werde ich das mal nach den Feiertagen versuchen.
    Vielleicht hast du einen Tipp für ein anderes Wehwehchen der Maschine, oder es hängt evtl. zusammen. Seit kurzem bleibt das Manometer des Boilers auf Null stehen. Maschine heizt sich sonst aber auf. Wenn ich dann ein paar aus und wieder einschalte kommt meist auch der Boilerdruck. Hast du hierfür eine Idee?
     
  9. #9 Espressojung, 23.12.2018
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    389
    Dann ist die Kapillarleitung an der Kesselverschraubung verkalkt.
    Kann man ganz einfach bei "kalter und ausgeschalteter Maschine" selbst reparieren.
    Dazu musst du nur die obere Platte der Maschine demontieren ==> 2,5mm / 3mm Inbusschlüssel notwendig.
    Die Leitung einfach am Kessel lösen und mit einer passenden Nadel das Loch am Lötstück wieder frei legen.
    Zur Demontage der Kapillarleitung 12/13mm Gabelschlüssel und das Einschraubstück am Kessel mit einem passenden
    Gabelschlüssel gegenhalten (damit man das Einschraubstück nicht aus dem Kessel dreht) ich glaube 13/14mm Gabelschlüssel.
     
Thema:

ECM Elektronica ii kaum Brühdruck

Die Seite wird geladen...

ECM Elektronica ii kaum Brühdruck - Ähnliche Themen

  1. Ulka S2 Ventil - Brühdruck einstellen?

    Ulka S2 Ventil - Brühdruck einstellen?: Hi, verschiedene Maschinen (u.a. Ascaso) haben an der Pumpe ja dieses "S2"-Ventil verbaut: ECM Expansionsventil S2 | SF Ersatzteile Bei der...
  2. ECM Mechanika IV Profi entkalken

    ECM Mechanika IV Profi entkalken: hallo sufu hat jetzt nix ausgespuckt deshalb versuche ich es mal Ich besitze seit kurzem eine ECM Profi mit Rota Pumpe Die Maschine ist aus 2018...
  3. ECM Mechanika IV Profi: Undichte Dampflanze (Kipphebel)

    ECM Mechanika IV Profi: Undichte Dampflanze (Kipphebel): Hallo zusammen, unsere oben genannte ECM-Maschine ist jetzt ca 2,5 Jahre alt, und wurde für ca. 2 Bezüge (Cappuccino) täglich genutzt. Beim...
  4. ECM Elektronika IV

    ECM Elektronika IV: Hallo nach dem einschalten geht mein Druck Manometer hoch auf 1,5 bar. Beim ersten Dampfbezug fällt der Druck komplett in den Keller und ich muss...
  5. irgendjemand guten Tipp für Faulpelzlösung Entkalken Dampfhahn uralter ECM

    irgendjemand guten Tipp für Faulpelzlösung Entkalken Dampfhahn uralter ECM: Liebe Gemeinde, der Dampfhahn meiner alten ECM Giotto/Technica leckt - habt ihr für einen Faulpelz einen Tipp fürs entkalken, möglichst ohne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden