ECM Giotto - nach Austausch von Heizung, Pumpe und Pressostat läuft die Pumpe permanent

Diskutiere ECM Giotto - nach Austausch von Heizung, Pumpe und Pressostat läuft die Pumpe permanent im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Liebe Espressionisten, Meine ECM Giotto hat den FI-Schalter rausgehauen und nach intensiver Recherche hier im Forum, bin ich zu der Erkenntnis...

Schlagworte:
  1. #1 Bondone, 28.01.2021
    Bondone

    Bondone Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Liebe Espressionisten,

    Meine ECM Giotto hat den FI-Schalter rausgehauen und nach intensiver Recherche hier im Forum, bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass der Verursacher die Heizung sein könnte. Ich habe die Maschine entkalkt(Kessel und Röhre), auch noch eine neue Pumpe und Pressostat bestellt und ausgetauscht.

    Mein Problem ist es jetzt, dass wenn ich die Maschine einschalte, die Pumpe anspringt und dann schaltet sie sich nicht mehr aus, wie im Video zu sehen(hören) ist:



    Bei der Verkabelung des Pressostats habe ich die zwei Varianten ausprobiert, oben <-> unten in der Mitte leer, hat nichts genutzt.
    Ich glaube die Heizung geht gar nicht an.

    Wo könnte das Problem sein, den Steuerungskasten habe ich vor 2 Jahren ausgetauscht.

    Ich bräuchte eure Hilfe, denn bei mir werden die Entzugserscheinungen immer deutlicher. :) Mit einem Espressokocher versuche ich jetzt über die Runden zu kommen aber… ihr wisst schon. ;)

    Grüße,
    George
     
  2. #2 Espressojung, 28.01.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    1.097
    Wenn du die Heizung getauscht hast, war der Kessel doch vermutlich leer (ohne Wasser),
    nach deiner Reparatur versucht nun die Pumpe den Kessel zu füllen.
    Am Wasserstand des Tanks mußt du doch erkennen können, dass wenn die Pumpe läuft
    der Wasserpegel im Tank sinkt. (nicht bei Kaffeebezug) ==> bleibt der Wasserstand unverändert,
    dann solltest du Magnetventil und Rückschlagventil auf einwandfreie Funktion hin überprüfen.
     
    Bondone gefällt das.
  3. #3 Bondone, 28.01.2021
    Bondone

    Bondone Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Danke für deine Antwort @Espressojung! Ja, der Kessel war natürlich leer, ich habe ihn auch davor entkalkt, bevor ich die Heizung eingebaut habe. Der Kessel ist voll und über das Rückschlagventil läuft das Wasser zurück in den Tank, wie man auf dem Video zu sehen ist.
     
  4. #4 Espressojung, 28.01.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.279
    Zustimmungen:
    1.097
    Du meinst das Expansionsventil welches das Wasser zurück in den Tank leitet - nicht das Rückschlagventi.
    Ich bin der Meinung das dein Magnetventil und evtl. das Rückschlagventil (zwischen Magnetventil und Kessel)
    nicht öffnen.
     
    Bondone gefällt das.
  5. #5 Whecker, 29.01.2021
    Whecker

    Whecker Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    69
    Ist das sicher? Hast Du ihn manuel befüllt?
    Vielleicht kannst Du mal den Kontakt der Niveausonde abziehen und kurz an den Kessel halten.
    Wenn die Pumpe dann ausgeht, ist der Kessel nicht ausreichend gefüllt oder es stimmt etwas nicht mit der Sonde.
    Dann die Spur von "Espressojung" verfolgen. (Kontake vom Magnetventil prüfen, Ventil prüfen..)
    Wenn die Pumpe nicht ausgeht gibt es ein Elektronikproblem oder einen Verdrahtungsfehler.

    Gruß
     
    Bondone gefällt das.
  6. #6 Bondone, 29.01.2021
    Bondone

    Bondone Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Vielen, vielen Dank @Espressojung!!!

    Sorry, gemeint war natürlich das Expansionsventil. :oops:

    Danke auch an @Whecker für die Idee mit der Niveausonde. Ich war ziemlich erstaunt als ich feststellen musste, dass der Kessel komplett leer war... :eek:
    Also habe ich alles was unter dem Kessel sich befand, Röhre, Ventile, Schläuche etc. auseinander genommen und siehe da, das Rückschlagventil hinter dem Magnetventil war innen total verkalkt. Die Kugel konnte man gar nicht herauskriegen, vollkommen von Kalk bedeckt. Alles für eine Stunde in Amidosulfonsäure Bad, danach kam die Kugel und Zylinder heraus und dann blieb alles für eine weitere Stunde in der Säure. In Wien hatte ich mit Kalk nie Probleme, aber hier in Berlin... man oh man.

    Die Maschine ist jetzt zusammengebaut und funktioniert bestens, Temperatur, Druck, alles. Ich freue mich schon auf meinem Espresso morgen.
    Nochmals vielen Dank!:)

    LG
     
    Whecker gefällt das.
Thema:

ECM Giotto - nach Austausch von Heizung, Pumpe und Pressostat läuft die Pumpe permanent

Die Seite wird geladen...

ECM Giotto - nach Austausch von Heizung, Pumpe und Pressostat läuft die Pumpe permanent - Ähnliche Themen

  1. Rocket Giotto Typ V Baranzeige bleibt nach Bezug stehen

    Rocket Giotto Typ V Baranzeige bleibt nach Bezug stehen: Hallo zusammen, ich habe nun gut 4 Wochen meine Rocket Giotto Typ V. Seit einer Woche fällt mir nun auf, das nach dem Bezug die Bar anzeige bei 9...
  2. Rocket Giotto Evoluzione zieht nach ein paar Stunden kein Wasser mehr

    Rocket Giotto Evoluzione zieht nach ein paar Stunden kein Wasser mehr: Hallo! Wir besitzen eine R.E.G. Die inzwischen 9 Jahre alt ist. Die Maschine war alle 2 Jahre zur Inspektion und läuft grundsätzlich super. Wir...
  3. knall nach dem anschalten meiner rocket giotto evo

    knall nach dem anschalten meiner rocket giotto evo: Hallo Espressotrinker, Benutzer eines rocket Giottos evo seit 3 Jahren, stelle ich fest seit kurzem ein knall nach dem anschalten der maschine....
  4. Nachtrag: Rocket Giotto Tassenreling für ECM Technika II passt!!!

    Nachtrag: Rocket Giotto Tassenreling für ECM Technika II passt!!!: Hallo zusammen, ich bin zwar brandneu hier, besitze aber schon seit rund 17 Jahren eine ECM (natürlich noch ne italiensiche) Technika II. Die...
  5. ECM Giotto mit PID nachrüsten

    ECM Giotto mit PID nachrüsten: Hallo an alle, da ich meine ECM Giotto gerade komplett zerlegt habe würde ich in diesem Zuge gerne gleich eine PID nachrüsten. Hat das jemand von...