ECM Mechanika III Druck während einschalten steigt+steigt

Diskutiere ECM Mechanika III Druck während einschalten steigt+steigt im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Servus miteinander, habe seit kurzem ein problem wo ich Ursache nicht finden kann. Maschine war 11/2019 in Reparatur weil ich unten an der...

  1. #1 flar1340, 04.04.2020
    flar1340

    flar1340 Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Servus miteinander,
    habe seit kurzem ein problem wo ich Ursache nicht finden kann.

    Maschine war 11/2019 in Reparatur weil ich unten an der Maschine in unregelmäßigen Abstand Wasser ausgelaufen ist
    Dies ist auf nichts zurückzuführen was mit anderer Einstellung, Wassertank voll, Auffangschale voll usw. zu tun hätte - irgendwann läuft Wasser aus und ich finde eine große wasserlache.

    Erneuert wurde Magnetpumpe und Expansionsventil während der Reparaturzeit lief nichts aus!

    Seitdem spinnt aber auch mein Brühmanometer.
    Es vibriert sich während ich über den Siebträger "Wasser lasse" als wenn der Zeiger gleich davon fliegt.

    Gestern, stand in der Küche neben dem Gerät, macht es einen riesen Schlag und eine riesen Dampf "Fontäne" kam aus der Maschine oben raus, sofort eine große Wasserlache auf dem Tisch und die Hauptsicherung haute es raus!
    Zog den Stecker, Sicherung rein und Deckel abgebaut = nichts zu sehen!!!

    Nach 30min. startete ich erneut ging in den Keller und oben hörte ich den gleichen lauten Schlag…..(alles wie oben).

    Dann lies ich alles offen wollte es filmen und bemerkte währendessen das der Kesseldruck am Manometer nicht aufhört zu steigen (normal 1,5 Bar) 2,0 bar und wollte nicht aufhören und schaltete die Maschine ab.

    Und jetzt ????????????

    Wer kann mich helfen?? - erst Corona und jetzt keine Kaffee ist fast noch schlimmer….

    Danke schomal vorab!!
     
  2. #2 Oldtimer, 04.04.2020
    Oldtimer

    Oldtimer Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2019
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    193
    Denke mal, dein Druckregler/Temp.-Fühler funktioniert nicht wie er soll. Die Steuerplatine wertet deren Daten aus. Eventuell ist auch die Platine nicht ok. -Bei unseren großen Maschinen könnte es auch noch das Solid-State-Relais oder aber bei älteren Maschinen das Heizungsschütz sein. In allen Fällen heizt die Maschine immer weiter und der Druck steigt bis das S-Ventil schlagartig öffnet. -In diesen Bereichen solltest du mal suchen.
    Gruß, Oldtimer
     
Thema:

ECM Mechanika III Druck während einschalten steigt+steigt

Die Seite wird geladen...

ECM Mechanika III Druck während einschalten steigt+steigt - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit ECM Casa V?

    Erfahrungen mit ECM Casa V?: Nachdem ich schon fast davon überzeugt war mit der Pro 300 den idealen Nachfolger für meine Isomac Giada gefunden zu haben, bin ich davon wieder...
  2. [Verkaufe] ECM Synchronika aus 2017

    ECM Synchronika aus 2017: Da die Linea Mini jetzt eingezogen ist, verkaufe ich meine ECM Synchronika! Ich habe die Maschine im April 2017 bei einem Fachhändler hier in...
  3. Quickmill Pegaso wenig Druck / Manometer zittert?

    Quickmill Pegaso wenig Druck / Manometer zittert?: Hi zusammen, meine Pegaso lief super klasse (hatte sie vor einigen Monaten gebraucht gekauft) und ich hatte es auch recht gut raus, einen...
  4. Kaffee anders in den Bergen auf 1800hm???

    Kaffee anders in den Bergen auf 1800hm???: Hallo zusammen, bisher habe ich vorwiegend mitgelesen hier im Forum, bin aber total begeistert von dem grossen know-how welches es hier gibt und...
  5. ECM Classika II Umbau auf SSR

    ECM Classika II Umbau auf SSR: Ich habe eine ECM Classika II mit Drehthermostat von 2011. Nun ist schon zum 2. Mal das Relais in der Elektronikbaugruppe ausgefallen bzw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden