ECM Technika I

Diskutiere ECM Technika I im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, als Neuling im Forum habe ich an alle, die mir mit einem Rat helfen könnten, eine Frage. Mir wurde eine ECM Technika aus dem Jahr 1999...

  1. #1 Raimund1808, 15.08.2012
    Raimund1808

    Raimund1808 Gast

    Hallo, als Neuling im Forum habe ich an alle, die mir mit einem Rat helfen könnten, eine Frage. Mir wurde eine ECM Technika aus dem Jahr 1999 angeboten. Macht es Sinn, ein solches Gerät zu kaufen oder werden die Reparatur- bzw. Wartungskosten immens sein? Worauf müßte ich beim Kauf besonders achten? Bisher bin ich absolut unerfahren - daher für jeden Hinweis dankbar. Lieben Gruß, Raimund
     
  2. #2 espresso-addict, 15.08.2012
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: ECM Technika I

    Grundsätzlich ist die ECM Technika eine solide, langlebige Maschine, sofern sie ordungsgemäß gepflegt und gewartet wird (z.B. regelmäßiges Entkalken etc.). Aber wie schon mein Vorredner sagte, spielt auch die Art der Nutzung eine entscheidende Rolle, ob eine 13 Jahre alte Maschine noch Sinn macht. Prinzipiell kann auch eine Technika in diesem Alter noch in einem sehr guten Zustand sein.
     
  3. #3 Iskanda, 15.08.2012
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    11.231
    Zustimmungen:
    8.082
    AW: ECM Technika I

    Als Neuling würde ich eher neu kaufen. Dann hast du eine Fehlerquelle weniger. Ich habe mit einer verbastelten Quickmill angefangen und das ar nicht die reine Freude. Bevor was aus der Maschine kam war erst einmal reichlich in Ordnung zu bringen.
    Aber im Prinzip leben fast alle Maschinen 'ewig'. Dichtungen und Pumpen ausgenommen.
     
  4. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    516
    AW: ECM Technika I

    Ich habe vor ca. 4 Jahren eine solche Maschine gekauft und es noch nicht bereut. Entscheidend ist der Zustand der Maschine und der Preis. Mehr als 450€ würde ich aber nicht dafür ausgeben.
    Wie mein Vorschreiber schon darlegte, gibt es wenige Bauteile, die einem Verschleiß unterliegen und vieles kann man, wenn man etwas handwerkliches Geschick hat, für ein paar € Ersatzteilkosten selber erledigen.
     
Thema:

ECM Technika I

Die Seite wird geladen...

ECM Technika I - Ähnliche Themen

  1. Druck fällt ab bei ECM Technika IV Rota 2kreis

    Druck fällt ab bei ECM Technika IV Rota 2kreis: Liebes Forum, Ich habe eine Problem mit meiner ECM Technika IV. Die linke Druckanzeige zeigt ja den Dampfdruck an und wird immer bis ca 1.5 bar...
  2. Umschaltung auf Festwasser ECM Controvento

    Umschaltung auf Festwasser ECM Controvento: Guten Morgen zusammen, kann mir jemand vielleicht helfen? Ich wüsste es gerne, wie man die Controvento auf Festwasseranschluss umschaltet. Vielen...
  3. ECM S-Automatik 64: Mahldauer

    ECM S-Automatik 64: Mahldauer: Hallo zusammen, auf welche Mahldauer habt ihr eure o.g. Mühle eingestellt, um auf ca. 18g Kaffeemehl zu kommen? Ziel: Brew-Ratio von ca. 2:1 und...
  4. Erfahrung mit ECM Werkstattservice

    Erfahrung mit ECM Werkstattservice: Brauche bitte Euren Rat: > Hat jemand Erfahrung mit dem Kundendienst/der Werkstatt von ECM? Hintergrund: Möchte meine nun 14 Jahre alte ECM...
  5. ECM Casa Prima

    ECM Casa Prima: Hallo zusammen, aktuell versuche ich meine defekt erstandene ECM Casa Prima zum Laufen zu bringen. Zwei Fragen: I. Bei der nicht mehr zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden