ECM Technika III - Elektronikbox

Diskutiere ECM Technika III - Elektronikbox im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; hallo leute! bei meiner ECM Technika III ist letzte woche die elektronikbox abgeraucht. da es die originalbox nicht mehr gibt habe ich bei avola...

  1. #1 dubious_x, 14.10.2021
    dubious_x

    dubious_x Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute!

    bei meiner ECM Technika III ist letzte woche die elektronikbox abgeraucht. da es die originalbox nicht mehr gibt habe ich bei avola dieses modell als ersatz bestellt:

    Elektronikbox Gicar Dosatura Manuale Deluxe 240v 9.9.36.12g.00 ECM M2004 Dti D530018800

    soweit so gut. jedoch bin ich mir jetzt nicht mehr ganz so sicher wie es mit der verkabelung weiter geht da die stecker wohl nicht 1 zu 1 an die gleiche stelle kommen und die anzahl an steckern auch nicht übereinstimmt. jetzt habe ich angst dass mir die box gleich wieder abraucht weil ich etwas falsch verkabelt habe. ich wäre super dankbar wenn mir da jemand bei den thema helfen könnte!

    hier mal zwei bilder mit schaltplan der neuen box:
    [​IMG] [​IMG]

    und hier bilder der alten box mit bestehender verkabelung:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    so welche nummer der alten box kommt an welche nummer der neuen box?

    schon mal vielen dank für eure hilfe!

    lg max
     
  2. #2 Espressojung, 14.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
    Der Steckplatz 9 der neuen Box bleibt frei, die Steckplätze 7 und 8 sind zum Anschluß eines SSR-Relais vorgesehen.
    Wenn du kein SSR-Relais anschließen möchte, dann bleiben die beiden Steckplätze auch frei.
    Die übrigen Steckplätze haben doch identische Bezeichnungen und brauchen daher nur umgesteckt zu werden.
     
    mactree gefällt das.
  3. #3 Espressojung, 15.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
    Ich habe das hier noch gefunden.
    [​IMG]
     
    -Dune- gefällt das.
  4. #4 dubious_x, 15.10.2021
    dubious_x

    dubious_x Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    schon mal vielen dank für die antworten! bin leider gerade unterwegs und kann es nicht ausprobieren - aber anfang nächster woche werde ich mich dem thema wieder widmen. bzgl. ssr-relais muss ich jetzt nochmal doof nachfragen. habe ich das richtig verstanden dass bei manchen maschinen der heizung nochmal dieses relais vorgeschalten ist um diese ein und auszuschalten? aber die ecm technika III hat sowas nicht oder?

    beste grüße
     
  5. #5 Espressojung, 15.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
    Deine Maschine hat bisher kein SSR-Relais eingebaut, man kann aber an der neuen 16-poligen E-Box
    ein SSR-Relais nachrüsten und das würde ich auch empfehlen. (ist allerdings nicht unbedingt erforderlich)
    Das SSR-Relais ist ein elektronisches Relais und hat keine beweglichen Bauteile die verschleißen können.
    In der E-Box selbst ist ein mechanisches Relais für die Heizungssteuerung eingebaut, bei diesem Relais
    verbrennen mit der Zeit die Kontakte und das führt dann zum Ausfall der Heizung.
    Mit dem SSR-Relais passiert das nicht.
     
    ccce4 gefällt das.
  6. #6 dubious_x, 15.10.2021
    dubious_x

    dubious_x Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ahhhh! Danke für die Info! Wieder was gelernt. Werde ich mir dann gleich bestellen. Kannst du da ein spezielles Relais empfehlen?
     
  7. ccce4

    ccce4 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2020
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    680
    Die Rocket R58 hat zB das verbaut: RAM1A23D25GS18, Eckdaten 230V/25A Schaltleistung, 3-32V Ansteuerspannung

    Kannst ein Noname aus der Bucht holen, dann aber besser mit 40A, wichtig ist zero-cross Schaltung (=schaltet im Nulldurchlauf der Wechselspannung was Störungen vermindert und die restliche Elektronik schont). 40A deswegen, weil die Schaltleistung mit steigender Temperatur nachlässt und bei Noname besser mehr Sicherheitsabstand einplanen. Mit Kühlung am Gehäuse verbauen!

    Was fehlt deiner Box? Symptomatik?
     
  8. #8 Espressojung, 15.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
    Ich habe mein SSR-Relais kompl. mit Halter und Kabelbaum bei Welter & Welter in Köln gekauft.
    Das war ein original Einbauset von ECM. Ich würde dort einfach mal anrufen.
    Achtung: Es gibt 2 unterschiedliche Einbausets - eines für ROTA-Pumpen Maschinen und eines für Vibra-Pumpen Maschinen.
    Die Sets unterscheiden sich nur im Halteblech für das SSR-Relais.
     
    ccce4 gefällt das.
  9. #9 Espressojung, 16.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
  10. #10 dubious_x, 20.10.2021
    dubious_x

    dubious_x Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    so heute bin ich endlich dazu gekommen die neue elektronikbox samt ssr umbauset einzubauen. die vorfreude war groß - doch leider blieb der erhoffte erfolg aus und ich bin ziemlich ratlos. vielleicht fange ich hier nochmal ganz von vorne an zu erzählen wie alles angefangen hat. also eines morgens schalte ich die maschine ein und stelle nach einer halben stunde fest dass sie noch immer kalt ist und lediglich die grüne leuchte an der maschine leuchtete. da bei mir öfters mal der tankschalter nicht richtig schaltet ging ich davon aus dass es wohl wieder an diesem liegt. also maschine geöffnet und den schalter überprüft bzw. überbrückt. keine veränderung. zusätzlich ist mir an dieser stelle auch aufgefallen dass die pumpe nicht läuft wenn ich den bezugshebel verwende. wobei dass ja immer so ist wenn der tank leer ist - glaube ich. daraufhin hab ich mal an allen kabeln leicht gerüttelt und dafür die elektronikbox vom gehäuse getrennt um besser an die anschlüsse zu kommen. dachte vielleicht ist da ja was korodiert. führte nicht zum erfolg. ziemlich zeitgleich fing aber die elektronikbox an zu brutzeln und etwas zu rauchen. an der stelle war mir klar dass die problematik wohl die box gewesen ist. habe mich etwas eingelesen und anscheinend ist das ja auch nicht so ganz unüblich, dass die elektronikbox irgendwann versagt. deshalb hab ich mir dann die neue box bestellt und hier im forum nach hilfe bzgl. der anschlüsse gesucht. bin jetzt etwas mit meinem latein am ende nachdem ich die box getauscht habe und die symptomatik aber nach wie vor dieselbe ist. ich habe mal das heizelement durchgemessen. da liegt zum einen keine spannung an und zum anderen beträgt der widerstand 41.9 Ohm. den pressostat habe ich auf durchgang geprüft - ja der ist durchgängig. selbiges gilt fürs den überdruckschalter am tank. und den tanksensor habe ich überbrückt - also auch durchgängig...

    hat noch jemand eine idee woran es liegen könnte???
     
  11. #11 Espressojung, 20.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
  12. #12 dubious_x, 20.10.2021
    dubious_x

    dubious_x Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    daran kann es nicht liegen. ohne angeschlossene kabel ist es durchgängig. für den fall dass das nicht der normalzustand sein sollte habe ich mal ein kabel abgezogen - brachte aber keinen erfolg...
     
  13. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    599
    Die Technika 3 hat ein großes externes Relais welches die Heizung schaltet, eventuell ist dieses defekt.
     
  14. #14 Espressojung, 21.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
    Er will doch ein SSR-Relais zur neuen E-Box einbauen.
     
  15. #15 Espressojung, 21.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
    Hier hab ich noch einmal nach bestem Wissen und Gewissen die Steckplätze gegenüber gestellt.
    Ich hoffe das ich das klar dargestellt habe.
    alte und neue E-Box gegenübergestellt.
    alt ===> neu
    1 ==> 16 Wassertank-Sensor
    2 ==> 15 Niveausonde-Kessel
    3 ==> 14 Massekabel
    4 ==> 12 Schalter Bezug
    5 ==> 13 Schalter Bezug
    6 ==> 10 Schalter Pressostat
    7 ==> 11 Schalter Pressostat
    8 ==> 3 Heizung (bleibt bei SSR-Einbau frei)
    8 ==> an SSR-Relais auf Pin „2“
    9 ==> 5 Kontrollleuchte „orange“
    10 ==> 4 Magnetventil
    11 ==> 6 Pumpe
    12 ==> 1 N Neutralleiter, Nulleiter (blaue Kabel)
    13 ==> 2 P geschaltete Phase, (braune Kabel)
    2 P geschaltete Phase, (braune Kabel) an SSR-auf Pin „1“ (diese Leitung in zusätzlich erforderlich)
    7 = +5V geht an SSR auf Pin „3“ (diese Leitung in zusätzlich erforderlich)
    8 = -5V geht an SSR auf Pin „4“ (diese Leitung in zusätzlich erforderlich)
     
    Gerwolf gefällt das.
  16. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    599
    Dann muss er das alte Relais auch entfernen.
    Es ist ja Teil des Kabelbaums.
     
  17. #17 Espressojung, 21.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
    Das hatte ich eigentlich vorausgesetzt.
    In seinem 1. Beitrag hat Max die Steckkontakte der "alten" der "neuen" Elektronikbox gegenübergestellt.
    Bei der "neuen" Elektronikbox ist externes Relais (außer dem SSR-Relais) nicht vorgesehen.
     
  18. #18 Espressojung, 21.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
    Ich habe noch mal recherchiert und bei Max alter E-Box sollte das s.g. "Finder Relais" eigentlich nicht verbaut worden sein.
    Aber da lass ich mich gerne eines Besseren belehren.
     
    -Dune- gefällt das.
  19. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    599
    Das mag sein.
    Alle Technikas und Mechanikas dieser Baureihe die ich hatte hatten das Relais.
     
  20. #20 Espressojung, 21.10.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    1.721
    Stimmt, kann ich so bestätigen, aber bei Max war eine 13-polige E-Box eingebaut.
    Üblicherweise wird in Verbindung mit dem Finder-Relais eine 9-polige E-Box eingebaut.
     
Thema:

ECM Technika III - Elektronikbox

Die Seite wird geladen...

ECM Technika III - Elektronikbox - Ähnliche Themen

  1. ECM Technika 2 - Elektronikbox

    ECM Technika 2 - Elektronikbox: Moin, Ich benötige ein Bild der Platinen, hat zufällig jemand noch eins welches er hier zur Verfügung stellen könnte? Vielen Dank im Voraus!
  2. Kesseldruck ECM Technika IV

    Kesseldruck ECM Technika IV: Liebes Forum, meine ECM Technika IV baut nicht genug Kesseldruck auf (ca. 0.8 Bar). Eine Entkalkung hat nichts gebracht. Das Antivakuumventil ist...
  3. ECM Technika V quietscht kurz beim erreichen des Brühdrucks

    ECM Technika V quietscht kurz beim erreichen des Brühdrucks: Servus! Bei meiner ECM Technika V quietscht seit kurzem etwas beim erreichen des Brühdrucks (hier exemplarisch gegen das Blindsieb). Video gibt...
  4. [Zubehör] Bodenloser Siebträger für ECM Technika V

    Bodenloser Siebträger für ECM Technika V: Servus! Ich bin auf der Suche nach einem bodenlosen Siebträger für meine ECM Technik V. Ich möchte sehen, wie der Espresso "vorbereitet" wurde...
  5. Hilfe...Dichtigkeit Verschraubung Dampfventil ECM Technika IV

    Hilfe...Dichtigkeit Verschraubung Dampfventil ECM Technika IV: Hallo Gemeinde, ich brauche mal euren Rat. Ich musste den Dampfschnörpfel an meiner ECM Technika IV abschrauben und reinigen, da dieser extrem...