ECM Technika III mit ECM Casa Speciale

Diskutiere ECM Technika III mit ECM Casa Speciale im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Guten Morgen Freunde der koffeinabhängigkeit :P Ich habe die Möglichkeit eine ECM Technika III mit ECM Casa Speciale zu kaufen. Problem dabei ist...

  1. #1 schrems33, 25.04.2022
    schrems33

    schrems33 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2022
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    56
    Guten Morgen Freunde der koffeinabhängigkeit :p

    Ich habe die Möglichkeit eine ECM Technika III mit ECM Casa Speciale zu kaufen.
    Problem dabei ist folgendes: die Maschine steht seit ein paar Jahren (ca 5-8) im Keller - ist aber prinzipiell nagelneu

    Damals von einem Herrn gekauft der kurz darauf verstarb und nun kommt die Maschine auf den Markt.

    Nun zur Frage: kann ich die kaufen - ohne vorangegangen Service - welche Standschäden könnten auftreten - ist die Technika 3 mitlerweile komplett veraltet - und zur Mühle habe ich nicht wirklich viel gefunden

    hatte bis jetzt nur mit der Rocket Mozzafiato EVO R meines Vaters zu tun; da mich meine bessere Hälfte in eine Wohnung weg von der Maschine 'zwang' wird es Zeit für etwas neues

    Meine sonstige Option wäre die Rocket Arpatemento neu zu kaufen und eine Eureka Mühle

    Danke im Vorraus - und immer schön wach bleiben
     
  2. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    721
    Sofern der Keller frostfrei und nicht allzu dreckig und feucht war würde ich mir bis auf eine Grundreinigung keine Gedanken machen.
    Gut möglich dass die Pumpe nicht sofort Wasser ansaugt, da muss man eventuell nachhelfen.

    Da Bezzera die baugleiche Mitica/Magica heute noch anbietet ist sie immer noch stand der Technik.
    Eine Appartamento kann nichts besser, hat jedoch ein Manometer weniger und einen kleineren Kessel.
     
    schrems33 gefällt das.
  3. #3 schrems33, 25.04.2022
    schrems33

    schrems33 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2022
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    56
    Was würdest du preislich sagen ist so ein Gerät noch wert (inkl. Mühle)
    angeschrieben wäre sie mit 1600€ - das konnte ich dem Verkäufer aber schnell klarmachen dass sie nicht mehr wert ist
    ich habe ein Angebot für 700€ unterbreitet (unserviciert - etwaiige Kosten entfallen auf mich)
    wenn er sie vorher noch zum Fachmann bringt schauen wir was er sagt
     
  4. #4 schrems33, 25.04.2022
    schrems33

    schrems33 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2022
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    56
    für den Fall das was passieren sollte: gibt es noch alle ersatzteile

    und noch ein wichtiger Punkt: sofern ich das aus deinem Post erkenne habe ich keine Nachteile zu einer neuen - aber lohnt es sich ein altes Gerät zu kaufen oder wäre ich besser bedient mit einer neuen und dafür hier etwas mehr Geld ~ 1700€ (inkl Mühle) auszugeben und evtl ein paar abstriche zu machen?
     
  5. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    721
    Wenn die Mühle dabei ist sind 700€ ziemlich günstig.
    Alle Ersatzteile sind verfügbar, viel kann eh nicht kaputt gehen.
    Meiner Meinung nach solltest du das gesparte Geld lieber in eine gute Mühle stecken.
     
  6. #6 schrems33, 25.04.2022
    schrems33

    schrems33 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2022
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    56
    Ich dachte die Casa Speciale ist nicht schlecht?
    Ja wäre mit Mühle
    aber wie gesagt die 700€ sind nach knapp 8 Jahren Standzeit - kann sein dass da was auf mich zukommt
     
  7. #7 Gerwolf, 25.04.2022
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    2.307
    Bei der Frage neu oder gebraucht spielt eine große Rolle, welche handwerklichen Fertigkeiten du selbst hast und was du dir auf diesem Gebiet zutraust. Sind diese nicht oder nur gering vorhanden, ist das Risiko bei einer gebrauchten Maschine groß, doch noch viel Geld nachschießen zu müssen.
     
  8. #8 schrems33, 25.04.2022
    schrems33

    schrems33 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2022
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    56
    Ungeschickt bin ich nicht, und trau mir die kleinigkeiten auch alle zu, aber wollte auch wissen obs größere (bekannte) probleme gibt
     
  9. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    721
    Fur den Anfang ist sie nicht schlecht, jedoch ist eine Mühle für 530€ (Differenz zum Neupreis der Appartamento) natürlich einige Klassen besser. Zumal du dann noch gar keine Mühle hast.
     
  10. #10 schrems33, 25.04.2022
    schrems33

    schrems33 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2022
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    56
    ich fasse mal zusammen: kann man kaufen wenn die Maschine innen wie außen halbwegs vernünftig aussieht - im Vergleich mit einer neuen Maschine habe ich keine großartigen Nachteile (sofern alles heil bleibt) und ich werde mir in näherer Zukunft eine neue Mühle zulegen weil mich die Casa Speciale nicht glücklich machen wird
     
  11. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    721
    Eine Mühle mit Dosierer ist für den Hausgebrauch nicht mehr zeitgemäß. Es sollte schon ein Direktmahler mit Timer sein. Fürs erste ist es aber eine brauchbare Mühle.
     
    schrems33 gefällt das.
  12. #12 schrems33, 25.04.2022
    schrems33

    schrems33 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2022
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    56
    es gibt/gab ja auch die Casa Ohne dossierer - könnte man den dan theoretisch abbauen oder bist du damit überfragt?
    dann wärs ja quasi ein Direktmahler

    natürlich würde ich dann die konstant bleibende Menge kaffee verlieren - bräucht ich halt ne Waage oder ein gutes Gefühl in der rechten Hand ;)
     
  13. #13 espressionistin, 25.04.2022
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.131
    Zustimmungen:
    8.416
    Das ist das Hauptproblem beim Dosierer, dass eine Kammergrösse nur konstant ist, wenn du den Doser randvoll mahlst, dann hast du aber immer altes Mehl drin. Plus, was dazu kommt, konstant heißt nicht immer „richtig“, je nach Röstung kann das zu wenig Mehl sein, was in einer Kammer drin ist.
    Damals :rolleyes: als dies Forum noch jung war, wir alle naiv und der Mühlenmarkt aus 2 Haushaltsgeräten und 2.516 Gastromühlen mit Doser bestand, hat man sich beholfen, indem man oben die benötigte Menge eingefüllt, durchgemahlen und dann den Doser leergeklackert hat.
    Ohne es bei der ECM je gemacht zu haben, könnte ich mir aber auch vorstellen, dass sie mit etwas handwerklichem Geschick umbaubar wäre.
     
    -Dune- gefällt das.
  14. #14 Beethoven, 26.04.2022
    Beethoven

    Beethoven Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Interessant - ein quasi identisches Set habe ich mir kürzlich gebraucht angesehen, stand auch fast nur herum (lt. Verkäuferin). Ich würde bei der Besichtigung der Maschine darauf achten, ob sie vor der Einlagerung ordentlich gesäubert wurde. Als der erste Besitzer starb, hatte man wahrscheinlich andere Prioritäten.

    Eine ECM Casa Mühle (ohne Dosierer) hatte ich lange im Einsatz. Inzwischen hat sich technisch einiges getan und ich würde sie heute nicht mehr anschaffen. Beim Dosierer würde mich vor allem nerven, dass ich beim Einstellen der Mühle das Ergebnis nicht sofort und unverfälscht sehe.
     
  15. #15 schrems33, 26.04.2022
    schrems33

    schrems33 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2022
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    56
    der verkäufer hat mir bilder geschickt, welche eine ich nenns mal ordnungsgemäße Einlagerung darstellen; abgelassen, nochmal entkalkt und trocken im Karton weggestellt

    meine große Sorge ist nur dass nicht das ganze Wasser abgelassen wurde und die maschine von innen nach außen fault...
    aber da muss ich mich die Tage mal auf den weg machen und mir das ding gaaaaanz genau anschauen :)
     
Thema:

ECM Technika III mit ECM Casa Speciale

Die Seite wird geladen...

ECM Technika III mit ECM Casa Speciale - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] ECM Technika IV Profi Rotapumpe incl. Espressomühle ECM Casa

    ECM Technika IV Profi Rotapumpe incl. Espressomühle ECM Casa: VerkaufeECM Technika IV Provi Rotapumpe incl. Espressomühle ECM Casa . Kaufdatum 06.2015 Garantie 06.2017 VHB 1.800,00 Euro [IMG]as Gerät ist top...
  2. Anfängerempfehlung ECM Casa Special und Technika 4

    Anfängerempfehlung ECM Casa Special und Technika 4: Hi; nun ist es so weit =) Hab meine Mühle und Maschine bekommen (ganz neu) und hab mir 3 versch. Sorten Bohnen dazu gekauft. Hat jemand auch die...
  3. [Erledigt] Verkauf ECM Technika III mit ECM Casa Speziale

    Verkauf ECM Technika III mit ECM Casa Speziale: Verkaufe meine ECM Technika III mit ECM Casa Speziale Nach meinem Upgrade auf eine 2-Kreiser mit PID-Steuerung und neuer Mühle benötige ich...
  4. Professionelles Einsteigerset ECM Technika IV Profi mit ECM Mühle Casa

    Professionelles Einsteigerset ECM Technika IV Profi mit ECM Mühle Casa: Hallo, heute ein Angebot an alle, die Interesse an einem günstigen und guten Einsteigerset für eine Espressomaschine mit Mühle haben. Ich habe...
  5. Technika III und Casa: der Espresso!

    Technika III und Casa: der Espresso!: In Bezug auf diesen Thread hier: klick will ich mal meine bisherige Erfahrungen schildern. die Bohnen: Jede Woche frisch geröstet aus einer...