ECM Technika III mit Geräusch

Diskutiere ECM Technika III mit Geräusch im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, mein Gerät macht nach dem Starten scheppernde Geräusche. Die Gläser sind es nicht die oben auf der Ablage stehen. Auch ist sonst...

  1. bwoi

    bwoi Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Gerät macht nach dem Starten scheppernde Geräusche.

    Die Gläser sind es nicht die oben auf der Ablage stehen.

    Auch ist sonst nichts direkt am Gerät angelehnt.

    Schön ist das nicht, kann man das beseitigen?

    Gruß Johanna
     
  2. #2 nacktKULTUR, 20.06.2010
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.319
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Man kann - ein wenig technisches Geschick vorausgesetzt.

    Die Vibrationspumpe (Nr. 21) hat sich vermutlich ein wenig in ihrer Halterung (Nr. 25) verschoben, und berührt nun das Gehäuse. Möglicherweise ist es auch nur ein steifer Druckschlauch (Nr. 36) , der am Gehäuse anschlägt.

    [​IMG]

    Und hier die gesamte Dokumentation:

    [​IMG]

    Um das zu korrigieren, muss die Maschine geöffnet werden. Dazu sind die beiden Schrauben oben unter der Wassertank-Klappe sowie zwei Schrauben unten zu lösen.

    nK
     
  3. bwoi

    bwoi Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Hallo,
    die beiden oberen Schrauben habe ich gefunden.
    Nachdem ich den Wasserbehälter rausgenommen habe, wurde eine etwa 3 cm
    Messingmutter sichtbar.
    Dafür muß ich erst einen Steckschlüssel, holen auch die oberen Schrauben sind Spezialanfertigungen, da muß ich auch erst im Supermarkt fragen.
    Aber wo sind die anderen beiden unteren Schrauben...

    Danke
     
  4. #4 nacktKULTUR, 20.06.2010
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.319
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    NNNEEEIIINNN!!! :)

    Die dicke Mutter bleibt an Ort - das ist das Ansaugventil des Wasserbehälters. Zum Öffnen musst Du die beiden seitlich oben angeordneten Inbus-Schrauben (oder sind es Torx? habe ich vergessen) entfernen.

    Dann die Technika auf die Seite legen (Lappen unterlegen, damit der Chromstahl nicht zerkratzt wird), und die beiden Phillips-Schrauben (Kreuzschlitz) am Boden entfernen. Dann kannst Du das Gehäuse abnehmen.

    nK
     
  5. bwoi

    bwoi Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Oh, Schreck!

    Gut das ich noch mal was geschrieben habe!

    Aber ich muß Morgen erst diese "Torx" kaufen.

    Ich hab da zwar etwas, aber genau die richtige Größe fehlt natürlich wieder..

    Dann kann ich erst Morgen mal versuchen das Problem zu lösen.

    Danke aber schon mal:lol:
     
  6. #6 rolandrevolvermann, 20.06.2010
    rolandrevolvermann

    rolandrevolvermann Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Hallo,

    meine scheppert nach dem einschalten auch relativ laut. Ist das nicht normal(Pumpe)?

    Gruß

    Roland
     
  7. #7 Largomops, 20.06.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.983
    Zustimmungen:
    5.908
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Das schon, aber wenn die Pumpe aus der Halterung rausgesprungen ist, was häufig vorkommt, scheppert sie gegen das Gehäuse.
     
  8. #8 nacktKULTUR, 20.06.2010
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.484
    Zustimmungen:
    2.319
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Berechtigter Einwand, Roland.

    Ich habe Johanna (zwischen den Zeilen) so verstanden, dass die Maschine erst seit kurzem lärmt. Das spricht für eine gelöste Halterung.

    Wenn die T-III jedoch schon immer dasselbe Geräusch gemacht hat - dann ist es "by design", und mit normalen Mitteln nicht zu ändern. Wir sprechen hier ja von einer Vibrationspumpe, und die in der ECM ist in der Tat nicht sonderlich leise. Andere Hersteller (z.B Dalla Corte Mini) haben mehr in die Geräuschdämmung investiert.

    Johanna, habe ich Dich richtig verstanden - Lärm erst seit kurzem?

    nK
     
  9. bwoi

    bwoi Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Ja als ich die Maschine gekauft hatte etwa vor einem Jahr, war kein Geräusch.

    Seit zwei Monaten ungefähr jedes mal nachdem ich sie an gemacht habe,
    kommt das rattern, scheppern als ob etwas locker ist.

    Auch habe ich festgestellt, daß der Kaffe gar nicht mehr so gut ist.
    Liegt es daran, daß ich in einem anderen Stadtteil verzogen bin?

    Jedenfalls habe ich jetzt einen Wassertest gemacht und warte auf die Ergebnisse.
     
  10. #10 toposophic, 20.06.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.291
    Zustimmungen:
    12
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Torx? Nein! Sind bei meiner damaligen TIII Inbus (Innensechskant) gewesen.
    Wüsste nicht wieso das jetzt anders sein soll.

    Hier eine Anleitung zum öffnen.

    Gruß
    Markus
     
  11. #11 asphalt, 20.06.2010
    asphalt

    asphalt Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    30
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Kann schon gut sein, dass sich anderes Wasser beim Caffe bemerkbar macht. Ausserdem besteht die Möglichkeit, dass sich die Pumpe beim Umzug lockert.

    Gruß Jens
     
  12. bwoi

    bwoi Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Frage zum Kaffeegeschmack: Ist diese Temperaturanzeige korrekt?

    Hatte gerade einen Tasse Kaffee gemacht, dabei habe ich festgestellt, daß der

    Druck erst 1 dann 2 und dann 4.2 war und nun bei 2,2 steht.

    Habe immer 7-8 Gramm Kaffeepulver genommen.
     
  13. #13 toposophic, 20.06.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.291
    Zustimmungen:
    12
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Temperatur? Du sprichst doch sicher von Bar und somit Druck?!
    Nehme an es handelt sich um die Werte der Brühdruckanzeige und nicht die der Kesseldruckanzeige? Der Brühdruck hat mit der Temperatur nämlich nichts zu tun. Die Temperatur regelst du über das Pressostat und richtest dich dabei bspw. nach der Kesseldruckanzeige (etwa 1.2-1.3 Bar) und machst dann das Feintuning mit Cooling Flushs.

    Deine Werte sehen, sofern es der Brühdruck ist, nach zu grobem Mahlgut und zu wenig Pulver im Sieb aus. Nimm mal 10g und mahl feiner.

    Gruß
    Markus
     
  14. bwoi

    bwoi Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Würde gern eine Grafik hoch laden aber wie...
     
  15. #15 toposophic, 20.06.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.291
    Zustimmungen:
    12
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Auf rapidshare, megaupload, materialordner, file-upload oder wie diese Sharehoster und Datenaustauschdienste alle heißen hochladen und dann hier verlinken ;).
     
  16. bwoi

    bwoi Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Aha,
    ja so sieht das bei mir aus!


    [​IMG]
     
  17. #17 toposophic, 20.06.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.291
    Zustimmungen:
    12
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Ach ein Bild. Dann picr.de ;).
    Links Kesseldruck (sieht gut aus) und rechts Brühdruck. Vom Rechten sprichst du, oder?
     
  18. bwoi

    bwoi Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Ja hab eben wieder eine Tasse gemacht und nun steht der rechte bei 0,2 bar, nachdem er vorher bei 2.2 stand und beim brühen bis 4.2 bar hoch ging!
     
  19. #19 toposophic, 20.06.2010
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.291
    Zustimmungen:
    12
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Das er am Bezugsende bei ca. 2-4 steht ist normal (nach dem Stop). Beim Bezug sollten da aber schon 10 angezeigt werden. Also vieeeeel feiner mahlen und mehr Pulver ins Sieb!
    Wenn man dann neu startet gehts erstmal auf 0 oder 0,2 und sollte dann nach ca. 6-10 Sekunden bei 10 bar sein und da bis zum Ende (25-30 Sekunden) bleiben. Beim Abschalten bleibts dann auf 2-4. Ist meist noch etwas Restdruck im System.

    Das was da bei dir momentan rauskommt ist höchstens ein Schümli und kein Espresso und deine Tasse muss nach 10 Sekunden schon voll sein... da musst du noch viel optimieren. So ist das nichts. Nimm 10g und schau dass du in 25 Sekunden 25ml bei ca. 10 Bar in die Tasse bekommst. Also ran ans Werk
    ist grad Halbzeitpause ;).
     
  20. bwoi

    bwoi Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    AW: ECM Technika III mit Geräusch

    Bins noch mal, auch bei sehr feiner Einstellung geht der Bardruck nur bis 4,5 !

    Dank
     
Thema:

ECM Technika III mit Geräusch

Die Seite wird geladen...

ECM Technika III mit Geräusch - Ähnliche Themen

  1. ECM Mechanika wird nicht heiß

    ECM Mechanika wird nicht heiß: Hallo, meine ECM wird nicht heiß. Es wird auch kein Dampf erzeugt. Wasser ist natürlich drin und auch die gelbe Kontolllampe ist an. Hat Jemand...
  2. ascaso steel uno pid oder andere?

    ascaso steel uno pid oder andere?: servus! bin auf der suche nach einer espresso-maschine für daheim. meine kriterien wären in erster linie die espresso-qualität (milchkaffe trinke...
  3. Mechanika III Kesselfüllventil schließt nicht

    Mechanika III Kesselfüllventil schließt nicht: Hallo alle, habe an meiner Mechanika III ein kleines Problem mit dem Kesselfüllventil. Maschine läuft einwandfrei...
  4. ECM S64 Zubehör

    ECM S64 Zubehör: Suche für die s64 den Bohnenschieber vom Bphnenbehälter - und würde auch eine gut erhaltene Krümelplatte nehmen. Zahle aber keine Mondpreise...
  5. [Erledigt] ECM Tampingstation + Joefrex Technik Tamper + Trichter

    ECM Tampingstation + Joefrex Technik Tamper + Trichter: Hallo zusammen. Da ich momentan viel Zeit zuhause verbringe, habe ich begonnen, etwas aufzuräumen. Im Zuge dessen, möchte ich mich von folgenden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden