ECM Technika IV mit Rotapumpe - Rasseln bei Kesselbefüllung

Diskutiere ECM Technika IV mit Rotapumpe - Rasseln bei Kesselbefüllung im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, lange habe ich nach so einem Problem, wie ich es habe, gesucht. Vergleichbar ist dieses:...

  1. #1 DimaN, 17.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2016
    DimaN

    DimaN Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,
    lange habe ich nach so einem Problem, wie ich es habe, gesucht. Vergleichbar ist dieses: https://www.kaffee-netz.de/threads/2-probleme-mit-rocket-r58.97905/#post-1211554

    Meine neue Maschine (BJ Ende 2015) rasselt nach 2 Monaten bei der Kesselbefüllung sehr laut:
    (Babygeräusche im Hintergrung meine ich nicht ;))
    Bei Leer- und Espressobezug alles normal und leise:


    Betrieb: Tankbetrieb mit Leitungswasser dH°=7, wenige Bezüge pro Tag

    Bisherige Aktionen:
    1. Wasserfilter geprüft --> sauber
    2. Magnetventil gewechselt --> keine Besserung
    2. Ansaugtrakt vor der Pumpe zerlegt --> keine einzige Verschmutzung
    3. Verteilerventil (Festwasseranschluss/ Tankbetrieb) geprüft--> kein Sieb drin und sauber
    4. bei der relativ langen Kesselbefüllung von ca. 30 Sekunden (Kessel voll entleert und dann Maschine eingeschaltet) habe ich alle erdenklichen Rohre, Röhrchen, Manometerzuleitungen, die Pumpe selbst und auch die Schläuche sowie Gehäuse festgehalten --> Rasseln bleibt.

    Kann es sein, dass wirklich, wie im Rocket Thread oben beschrieben, so viel Kalk im Kessel ist, dass es so Rasselt?
    Wie lange dauert bei Euch die komplette Kesselbefüllung?

    Gruß
    Dima
     
    Sickboy gefällt das.
  2. ECMike

    ECMike Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    9
    Also meine ist jetzt 2 Jahre alt, nach ca 1 Jahr wurde es beim Befüllen vom Kessel auch etwas lauter, hab dann Durgol in den Tank gefüllt und durchgespühlt, danach ist sie wieder so leise gewesen wie am Anfang. Bis jetzt ist es so geblieben, ein leises Summen halt. Ich glaube es ist nix Schlimmes. Ich hab nicht den Kessel entkalkt, sondern nur den Durchlauferhitzer durchgespühlt.
     
  3. #3 DimaN, 17.03.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2016
    DimaN

    DimaN Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    also vom leisen Summen kann ich bei mir nicht sprechen :(
    Wie lange dauert bei dir die komplette Kesselbefüllung (aufheizen, Maschine aus, über Wasserbezug entleeren, dann mit vollem Tank Maschine einschalten)?

    Danke
     
  4. ECMike

    ECMike Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    9
    Ne komplette Kesselbefüllung hab ich schon länger nicht mehr gemacht, aber es dauert schon seine Zeit. Eventuell kann ich das morgen mal testen.
    Du meinst sicher aufheizen, dann über die Dampflanze entleeren und dann Neustart, oder?
     
  5. DimaN

    DimaN Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    genau, sonst passiert nicht viel ;)
     
  6. ECMike

    ECMike Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    9
    Nochwas, beim Befüllen vom Kessel sind die Tassen oben drauf, nicht dass die ein bißchen scheppern, beim normalen Bezug ist das Ding ja flüster leise.
     
  7. DimaN

    DimaN Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    ah... soweit habe ich auch gedacht. Ich schrieb ja sogar, dass ich ALLES bis auf einige Sachen am Kessel bei der Befüllung innen "festgehalten" habe.
    --> Innenleben:

    Es gibt sogar ein Video ohne Tassen: ;)
     
  8. ECMike

    ECMike Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    9
    Jetzt hab ich mal den Kessel neu befüllen lassen, dauert 45 s. 30s sind da schon ein guter Wert. Etwas lauter als beim Bezug ist es schon, aber so ratternd wie bei dir nicht. Ich würde erst mal das mit dem Entkalker probieren, ist ja nicht verkehrt. Und wenns dann nicht besser wird weiß ich ehrlich gesagt auch nicht weiter.
     
  9. DimaN

    DimaN Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Gut,
    danke dir. Wollte soeben bei, Einkauf gleich Entkalker mitnehmen...
    Schönes Wochenende
    Dimitri
     
  10. #10 Aeropress, 18.03.2016
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.465
    Zustimmungen:
    5.987
    Schadet vieleicht nicht sich hier vorher mal über Entkalkung bei Zweikreisern zu informieren, das würde ich Dir dringend raten bevor Du Mist baust. ;) Und was das bei einer nagelneuen Maschine bringen soll entzieht sich mir auch eh komplett. Für mich hört es sich so an als hätte die Pumpe ein kaputtes Lager damit Garantiefall, reklamieren Pumpe tauschen lassen, weiter machen. Unsachgerecht entalken und dann vieleicht noch Folgeschäden dadurch viel Spass mit der Regulierung, da wird sich der Händler freuen das wegen Selbstverschulden abschmettern zu können.
     
  11. DimaN

    DimaN Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    warum Rasselt die Pumpe dann nicht bei Leer- und Espressobezug?
    Kalk vermute ich keins drin. Wir haben relativ weiches Wasser hier, Wasserkocher hat seit Jahren im Betrieb noch kein Kalk angesetzt. Sonst gibts ja eine Anleitung zum Entkalken.

    Ich hatte sofort das Magnetventil im Verdacht. Die bewegliche Ventilnadel darin hat im Lagersitz spiel. Wenn es vom Wasser mit hohem Durchfluss umströmt wird, kommt es zum besagten Geräusch. Aber das wäre technologisch begründet und jede Maschine mit Magnetventil hätte das Rasseln in verschiedensten Tönen.
    Gruß
     
  12. #12 Aeropress, 18.03.2016
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.465
    Zustimmungen:
    5.987
    Wo soll da denn Kalk herkommen da kannst Du in 5+X Jahren mal nachschauen, das kanns nicht sein und deshalb ist entkalken grober Unfug. Zumal Zweikreiser auf Durchlaufentkalkung und das hättest Du ja wohl gemacht empfindlich mit Schäden reagieren können. Warum das Geräusch beim Bezug nicht da ist? vieleicht wegen anderem Druck den die Pumpe dabei erzeugt keine Ahnung, das soll sich der Händler, Hersteller ansehen dafür ist die Gewährleistung da und nicht um anzufangen auf Gut Glück unbedarft dran rum zu basteln und noch mehr kaputt zu machen.
     
  13. DimaN

    DimaN Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Stimme dir zu, nach 2 Monaten kann da kein Kalk sein. Maschine ist zum zweiten mal beim Händler. Nach zahlreichen Aktionen soll das Geräusch jetzt einfach als normal betrachtet werden.. Der Hersteller ist einbezogen und klärt es sicher positiv für alle Parteien.
    Schönes Wochenende
     
  14. #14 Geiler Keiler, 19.09.2017
    Geiler Keiler

    Geiler Keiler Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Hallo DiMaN,

    konnte nun herausgefunden werden, was das Geräusch war?
    Ich habe das gleiche Symptom ...

    Grüße
     
  15. #15 mooniac, 19.09.2017
    mooniac

    mooniac Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2015
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    232
    Schade dass hier nicht weiter berichtet wurde.
     
  16. #16 Geiler Keiler, 25.09.2017
    Geiler Keiler

    Geiler Keiler Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2017
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
  17. #17 backpack, 25.09.2017
    backpack

    backpack Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    88
    Also jetzt mal in aller Ruhe das Video reingezogen würde ich sagen das ist normal und war bei mir auch immer so! Am Schluss gehst du ja von der Maschine oben weg und etwas vor die Maschine, da wirds auch deutlich leiser! Ich würde behaupten wenn die Maschine geschlossen ist klingt das ganz normal und so habe ich die Maschine drei Jahre betrieben... Beim Espresso Bezug schnurrt sie ein bisschen, klingt für mich normal...
     
  18. mkpmir

    mkpmir Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    14
    Hat hier keiner die Lösung für dieses Problem.

     
  19. ECMike

    ECMike Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    9
  20. mkpmir

    mkpmir Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    14
    Danke für die Meldung, das könnte tatsächlich die Ursache sein. Rückmeldung kommt in jedem Fall auch wenn es nicht klappen sollte.
     
Thema:

ECM Technika IV mit Rotapumpe - Rasseln bei Kesselbefüllung

Die Seite wird geladen...

ECM Technika IV mit Rotapumpe - Rasseln bei Kesselbefüllung - Ähnliche Themen

  1. sporadisches Quietschen beim Druckaufbau Technika V Rotapumpe

    sporadisches Quietschen beim Druckaufbau Technika V Rotapumpe: Hallo zusammen, heute ist mir beim Rückspülen wieder ein Quietschen aufgefallen, welches sporadisch hörbar ist, wenn sich der Druck beim...
  2. Neue ECM Technika IV Profi mit Rotapumpe - "hüpfender" Kesseldruck?

    Neue ECM Technika IV Profi mit Rotapumpe - "hüpfender" Kesseldruck?: Hallo zusammen, gestern habe ich mir meinen Traum erfüllt und mir eine neue ECM Technika IV Profi mit Rotationspumpe gekauft. Die ersten Versuche...
  3. [Verkauft] ECM Technika IV Profi Rotapumpe incl. Espressomühle ECM Casa

    ECM Technika IV Profi Rotapumpe incl. Espressomühle ECM Casa: VerkaufeECM Technika IV Provi Rotapumpe incl. Espressomühle ECM Casa . Kaufdatum 06.2015 Garantie 06.2017 VHB 1.800,00 Euro [IMG]as Gerät ist top...
  4. ECM Technika 4 mit Rotapumpe - verbrennt Kaffee???

    ECM Technika 4 mit Rotapumpe - verbrennt Kaffee???: Hallo zusammen, habe das Problem das jeder Espresso bitter schmeckt. Bin letzte Woche von einer Gastroback auf meine ECM aufgestiegen.... Leider...
  5. [Verkauft] Neuwertige ECM Technika IV mit Rotapumpe in der Tank und Festwasserversion!!!

    Neuwertige ECM Technika IV mit Rotapumpe in der Tank und Festwasserversion!!!: Verkauft!!! Hallo, zum Verkauf kommt hier meine Highend Espressomaschine, die ECM Technika 4 Profi WT/WA. Die Maschine ist ein Jahr alt. Den...