ECM Technika IV Profi gegen ECM Synchronika ersetzen?

Diskutiere ECM Technika IV Profi gegen ECM Synchronika ersetzen? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo und Frohes Neues Jahr an alle, lese hier schon länger mit, und habe mich Heute angemeldet um ein paar Tipps von Euch zu bekommen. Ich...

  1. #1 lackiem, 01.01.2020
    lackiem

    lackiem Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    49
    Hallo und Frohes Neues Jahr an alle,

    lese hier schon länger mit, und habe mich Heute angemeldet um ein paar Tipps von Euch zu bekommen.

    Ich besitze eine 5 1/2 Jahre alte ECM Technika IV Profi (sehr gut erhalten und immer gepflegt),
    die z.Zt. immer den Kesseldruck verliert.
    Der Techniker von meinem ECM Händler meinte das es nur eine Kleinigkeit wäre, und ich die Technika
    nun in 2 Wochen zu ihm bringe, um sie reparieren zu lassen und eine komplette Durchsicht zu machen.

    Die Überlegung wäre nun in diesem Zuge die Technika entweder in Zahlung zu geben, oder privat zu verkaufen,
    und mir die ECM Synchronika zu kaufen, da ich schon gerne eine PID Steuerung hätte und mir die Synchronika sehr gut gefällt.

    Meine Frage wäre nun kann man eine gebrauchte ECM Technika IV Profi, die sehr gepflegt und gut erhalten ist,
    privat noch gut verkaufen, und was könnte man da ansetzen, oder würdet ihr sie beim Händler in Zahlung geben?

    Vielen Dank Vorab für die Antworten.

    Gruss
    Lackiem IMG_3387.jpeg
     
  2. #2 rebecmeer, 01.01.2020
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    643
    Privat wirst Du sicherlich mehr Geld nach der Überholung erhalten können.

    Frag sonst bei Deinem Händler nach seinem Angebot, wenn er die Alte so nimmt wie sie ist.

    Bist Du auf ECM fixiert?

    Die Profitec Pro 600 und Pro 700 bieten vergleichbare Technik.

    Man könnte sich auch überlegen eine Profitec Lucca mit separatem Pump-/Tankmodul anzuschaffen.
     
  3. #3 lackiem, 01.01.2020
    lackiem

    lackiem Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    49
    Danke für die Antwort,

    für ECM habe ich halt hier in Kassel einen Händler vor Ort, einen Siebträger würde
    ich lieber vor Ort kaufen wie im Internet, da ich auf Service und Beratung großen Wert lege.

    Was für einen Vorteil würde mir das bei der Profiten Lucca denn bringen mit dem separatem Pump-/Tankmodul,
    dafür benötigte ich auch mehr Platz?

    Hast du denn eine Einschätzung für was man die gebrauchte ECM Technika IV Profi anbieten kann?
     
  4. #4 furkist, 01.01.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.841
    Zustimmungen:
    1.302
    ...kriegs du, wenn du z.B. in ebay-kleinanz... reinschaust. Stehen einige drin ...
     
  5. #5 lackiem, 01.01.2020
    lackiem

    lackiem Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    49
    Okay, Danke.
     
  6. Misha3

    Misha3 Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ziemlich Ähnliches haben wir uns auch gerade überlegt - in unserem Fall unsere 6 Jahre alte ECM Elektronika I gegen eine Synchronika oder Contravento.

    Espresso Perfetto in Düsseldorf, wo die Maschine gerade zur Reparatur war und für 500€ Inspektion und (mal wieder) ein Tausch der Elektronik gemacht wurde, würde uns noch 600€ für die Maschine geben wollen (das dürfte wohl auf dem Niveau liegen, was du für deine ebenfalls bekommen würdest).

    In Ebay Kleinanzeigen ist unsere Maschine für 750€ seit Wochen unverkauft drin - also scheint das auch für einen Privatverkauf ein passender Preis zu sein.

    Eigentlich sollte man bei diesem Wertverlust nur noch gebraucht kaufen - denn für die Differenz könnte man sich viele Jahre lang Reparaturen leisten :-D
     
  7. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    12.064
    Zustimmungen:
    11.681
    Aber nur, wenn man selbst schrauben kann und will. Rechnest Du auf einen Gebrauchtkauf deine 500€ Inspektion als potentielles Risiko drauf, ist das schon nicht mehr so attraktiv für eine sechs Jahre alte Maschine.
     
  8. #8 lackiem, 01.01.2020
    lackiem

    lackiem Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    49
    Danke für Deine Einschätzung Misha3, aber für 600€ behalte ich sie lieber, dachte eher so um die 1.000€.
     
  9. #9 furkist, 01.01.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.841
    Zustimmungen:
    1.302
    Probiers aus: setz sie rein, und du siehst die Reaktionen. Schöne Fotos und aussagefähiger Text sind verkaufsfördernd. Hinderlich: Nur Abholung. Besser: Versand nach Absprache möglich. Und wenn du VB dazuschreibst, auch gut
     
    cbr-ps gefällt das.
  10. #10 lackiem, 01.01.2020
    lackiem

    lackiem Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    49
    Ja Danke, ist ein Versuch wert.
     
  11. #11 rebecmeer, 01.01.2020
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    643
    Deine Maschine kostet neu aktuell 2.149 € UVP.
    Gehandelt wird sie wohl um die 2.000 €.

    Wenn die alte Top aussieht und der Händler Dir eine übertragbare Reparaturgarantie anbietet,
    so kannst Du sie durchaus für um die 1.500 € VB gebraucht bei den EBay Kleinanzeigen oder hier im Forum reinstellen.

    Um so größer Dein persönlicher Spielraum um so schneller ist sie weg.
    Aber zu weit runter würde er vH nicht gehen, da es doch eine gute Maschine ist.
    Gut gepflegt ohne Beulen und Katscher, mit aussagefähigen Photos sollte das kein Problem sein.

    Dein Händler will und muß auch an der Alten verdienen und kann Dir eigentlich kein super Angebot machen.
    Allenfalls sind vielleicht 600 € drin was er anrechnen kann.

    Bei der Lucca ist es gedacht die Tank/Pumpeneinheit in einen Unterschrank zu stellen.
    Dafür brauchst Du ein Loch/Zugang für die separate Stromversorgung (Kalkgerätekabel) und für die Wasserzuleitung.

    Die Lucca war ursprünglich nur für den US Markt vorgesehen.
    Vermutlich scheinen auch hier manche Espressofans von dieser Lösung begeistert zu sein.
    In dem kleinen Basismodul werkelt ein großer 2,3 Liter Dampfboiler welcher wohl auch den großen Familienansturm auf Cappuccino bewältigen sollte.

    Jedoch kenne mich vH in Deutschland bisher nur 2 Händler die sie haben.
     
  12. #12 lackiem, 01.01.2020
    lackiem

    lackiem Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    49
    Danke, das hört sich gut an, die Technika hat wirklich keine Beulen und Kratzer, bis auf ein paar kleinere auf der Tassenablage,
    die aber bereits nach ein paar Wochen auch auf einer Neuen zu sehen wären.

    Habe die Technika von Anfang an mit Festwasseranschluss betrieben, daher ist der Tank auch noch wie Neu.
     
    rebecmeer gefällt das.
  13. Misha3

    Misha3 Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Eigentlich schon - rechnet man 3 Jahre lang jährlich 500€ Inspektion, dann ist man immer noch günstiger als wenn man sich eine neue gekauft hätte. Und die fängt nach 3 Jahren ja auch so langsam an Macken zu bekommen ...
     
  14. Misha3

    Misha3 Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Eben drum haben wir uns vorgestern auch erstmal gegen die Controvento entschieden - und im Gefühl gerade 5000€ gespart zu haben, die Hälfte davon zu gleichen Teilen an Greenpeace, Lobbycontrol, Albert Schweizer Stiftung, das Düsseldorfer Frauenhaus und die Obdachlosenhilfe gespendet - und einkalkuliert, mit entspanntem Lächeln weitere 5 Jahre einfach Reparaturen machen zu lassen :)

    Und so haben am Ende alle was davon. Ganz losgelassen haben wir von dem hübschen Controvento-Brummer noch nicht - aber am Ende erfreut man sich ja oft viel länger an anderen Erinnerungen als an materiellen Anschaffungen. Ich glaube, das wirkt schon! ;)
     
    Silas und lackiem gefällt das.
  15. Misha3

    Misha3 Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ach ja - hier der EBay Kleinanzeigen-Typ, der seine ECM Elektronika seit 6 Wochen für 750€drin hat und fast 1000 Besucher hatte.

    ECM Elektronika Profi

    Da dachten wir uns: wenn der seine durchaus gut präsentierte Maschine für 750€ selbst in den 4 Wochen vor Weihnachten einfach nicht los wird, bekommen wir das wohl auch kaum hin - geschweige denn für deutlich mehr (es gibt auch jemanden, der von 1250€ träumt - was ich schon für recht erstaunlich halte :)
     
  16. #16 lackiem, 01.01.2020
    lackiem

    lackiem Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    49
    Respekt ;) ...back to basic.
     
  17. #17 oldsbastel, 02.01.2020
    oldsbastel

    oldsbastel Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2018
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    528
    Hast du schon beim Machmar nachgefragt? Ich hatte dort seinerzeit meine Classica zu einem guten Preis im Tausch gegen eine Technika IV in Zahlung gegeben. Meine Technika läuft zwar einwandfrei, aber ich überlege auch, mir beim Machmar eine Synchronika zu holen.
     
  18. #18 lackiem, 02.01.2020
    lackiem

    lackiem Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    49
    Ja da habe ich mein Equipment auch gekauft, und dort wird sie auch gewartet.
    Werde die Technika von Machbar begutachten lassen wenn ich sie zum Service gebe,
    und mir dann ein Angebot für einen tausch machen lassen.
     
  19. #19 weinbauer, 02.01.2020
    weinbauer

    weinbauer Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    13
    500€ jährlich für die Inspektion?
    Meine ECM Technika IV hatte ich erstmals nach 5 Jahren für 400€ zur Inspektion bei Avola in Wuppertal

    Gruss
    Ernst
     
  20. Misha3

    Misha3 Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Nein, nein ;-) Ich hatte hier mal einen Maximal-Betrag in Anlehnung an die letzte Reparatur (in der auch noch Ceado Prüfen/Tauschen des Flappers enthalten war ...) angesetzt - um mein lanciertes Argument geschickt zu stützen, dass selbst dann "gebraucht kaufen sehr wahrscheinlich eine ganze Menge Sinn macht". ;-)
     
Thema:

ECM Technika IV Profi gegen ECM Synchronika ersetzen?

Die Seite wird geladen...

ECM Technika IV Profi gegen ECM Synchronika ersetzen? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] ECM Tamperstation und Sudschublade

    ECM Tamperstation und Sudschublade: Hallo Zusammen, Ich rüste etwas um, daher verkaufe ich meine ECM Tools. Sind keine 4 Wochen alt. **Update ECM Sudschublade 120€VB ECM...
  2. Festwasseranschluss und Filteranlage für ECM Synchronika

    Festwasseranschluss und Filteranlage für ECM Synchronika: Hallo Zusammen, ich möchte nun den Schritt zu einer ECM Synchronika gehen und diese auch gleich auf Festwasser umstellen. Benötige ich bei...
  3. [Erledigt] ECM Sudschublade Edelstahl Poliert

    ECM Sudschublade Edelstahl Poliert: Verkaufe hier meine ECM Sudschublade Ca 4 Wochen alt. Mit OVP Preis ca 120€ Lg
  4. ECM Classica PID Unterschied neue Brühgruppe

    ECM Classica PID Unterschied neue Brühgruppe: Hallo, ich habe mit 2015 eine ECM Classika PID gekauft und hier im Forum gelesen, dass es in 2017 eine Modifikation der Brühgruppe gegeben hat....
  5. Frage zu Pumpendruck ECM Technika

    Frage zu Pumpendruck ECM Technika: Hallo, Kurze Frage: Habe meine ECM Technika heute aus der Wartung abgeholt und nun zwei Probleme. 1. Maschine stand vorher gerade - jetzt wackelt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden