Ecm Technika

Diskutiere Ecm Technika im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich bin neu in Forum. Hoffe ich schreibe an der richtigen Stelle. Ich habe folgendes Problem mit meiner ECM Technika Professional...

  1. #1 Hannes Frohmann, 28.11.2022
    Hannes Frohmann

    Hannes Frohmann Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu in Forum. Hoffe ich schreibe an der richtigen Stelle. Ich habe folgendes Problem mit meiner ECM Technika Professional Zweikreiser Maschine.

    Wenn die Maschine kalt ist schaltet ein Relais in der Schwarzen magic Box immer wieder. Die Pumpe springt aber nicht an. Wenn ich nun den Handhebel ziehe springt die Pumpe kurz an, geht wieder aus, springt wieder an etc. Das macht sie so lange bis sie irgendwann durchläuft.

    Folgende Teile habe ich bereits getauscht: Presostat, Überhitzungsschutz, Füllstandsonde. Magnetschalter und Pumpe. Die Leitungen sind alle frei.

    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Tausend Dank Hannes
     
  2. #2 Espressojung, 28.11.2022
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    2.600
    Das Phänomen welches du hier beschreibst, kenne ich so nicht,
    ich könnte mir aber vorstellen, dass es ein Problem mit der Elektronikbox sein wird.
     
  3. #3 Hannes Frohmann, 28.11.2022
    Hannes Frohmann

    Hannes Frohmann Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was macht den genau die Box ?
     
  4. #4 Hannes Frohmann, 28.11.2022
    Hannes Frohmann

    Hannes Frohmann Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Und kann mir jemand sagen wo ich Ersatz bekomme. Es gibt so viele dieser Boxen und ich weiß nicht welche passt.
    Im Anhang die verbaute
     

    Anhänge:

  5. #5 Espressojung, 28.11.2022
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    2.600
  6. #6 Hannes Frohmann, 28.11.2022
    Hannes Frohmann

    Hannes Frohmann Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  7. #7 Espressojung, 29.11.2022
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    2.600
    Die E-Box könnte man vermutlich auch verwenden.
     
  8. #8 jan.gagel, 29.11.2022
    jan.gagel

    jan.gagel Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    48
    Ich steige mal auf die Frage ein, was die Box macht. Nun, das ist die Elektronik und steuert eine ganze Menge.
    Bei meiner Technika II (andere Maschinen sind möglicherweise anders beschaltet) gibt es eine "Ring"-Schaltung zwischen Elektronikbox, Heizung, Pressostat und Sicherheitsthermostat. Löst einer der Beteiligten aus, wird die Heizung abgeschaltet.
    Schaltet man die Maschine ein, wird erstmal (sehr schnell) geprüft, ob genug Wasser im Kessel (nicht Tank) ist.
    Ist nicht genug Wasser im Kessel (das Signal der Füllstands-Sonde wird nicht auf Masse gezogen), geht die Elektronik auf Kesselfüllung: Schaltet das Magnetventil um, deaktiviert die Heizung und wirft die Pumpe an, bis der Füllstand paßt bzw. das Signal der Füllstands-Sonde auf Masse gezogen wird.
    Paßt der Füllstand der Maschine, wird auf Heizbetrieb umgeschaltet. Also Magnetventil zurück schalten (von Kessel auf HX), aktiviert die Heizung und stoppt die Pumpe.
    Heizt die Maschine im Heizbetrieb jetzt nicht, hat entweder der Pressostat, oder das Sicherheitsventil den Heizkreis unterbrochen. In meinem Fall regelt der Pressostat direkt die Heizung, ohne Elektronik. In manchen anderen Maschinen schaltet der Pressostat nicht die Last selbst sondern steuert ein Relais in der Elektronik.

    Ich hatte schon mal einen Ausfall der Elektronik. Dabei war der Trafo der Elektronik defekt. (längere Geschichte, 2 x Elektronik defekt, einmal der Trafo. Bei der 2. Reparatur hatte ich die Elektronik aus der Maschine ausgebaut und so den Kreis nachgebaut, Ergebnis war, die Elektronik war defekt.)
    Die neue Elektronik reagiert etwas anders und hat kurioserweise auch die von dir beschriebenen Probleme. Kalte Maschine einschaltet, ein Relais flattert. Startet man die Pumpe über den Bezugshebel, pumpt sie im gleichen Rhythmus wie das Flattern in der Elektronik-Box.
    Nach kurzer Zeit aber scheint die Maschine wieder normal zu funktionieren. Das Flattern ist weg und alles ist ok.
    Ich hab das mangels Zeit einfach mal so gelassen, denn die Maschine läuft bei mir sowieso 24/7 und ist demzufolge nicht kalt. Kesselfüllung klappt ganz normal, ebenso der Heizbetrieb.
    Deshalb lasse es mich wissen, ob und wie du dein Problem lösen konntest.

    Man kann einfach prüfen, ob die Umschaltung zwischen Kesselfüllung und Heizbetrieb korrekt arbeitet, indem man den Kontakt der Füllstands-Sonde abzieht. Jetzt müßte die Maschine auf Heizbetrieb gehen. Legt man den Kontakt auf den Kessel oder eine andere nicht lackierte Stelle, sollte die Kesselfüllung stoppen.

    Aber VORSICHT bei offener und eingeschalteter Maschine. Da ich den notwendigen Respekt vor Strom habe, hantiere ich in der Maschine nur, wenn die Maschine freigeschaltet (also ohne Strom) ist. Am Sichersten ist immer, Netzstecker ziehen, dann ist es offenischtlich ausgeschaltet. Denn viele Schalter schalten nur eine Leitung. Und aufgrund unserer grandiosen Schuko-Stecker ist es nicht immer die Phase, die geschaltet wird.
     
  9. #9 Espressojung, 29.11.2022
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    5.331
    Zustimmungen:
    2.600
    Nein, dass stimmt nicht ==> die E-Box schaltet dann auf Kesselfüllung und die Pumpe fördert Wasser in den Kessel.
     
  10. #10 jan.gagel, 29.11.2022
    jan.gagel

    jan.gagel Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    48
    oh, ja, war ich gedanklich schon weiter als die Finger. Abziehen --> Kesselfüllung; auf Masse legen --> Heizbetrieb
     
    Espressojung gefällt das.
Thema:

Ecm Technika

Die Seite wird geladen...

Ecm Technika - Ähnliche Themen

  1. ECM Technika Profi PID / Temperatur

    ECM Technika Profi PID / Temperatur: Hallo Forum, nachdem meine Bezzera Mitica TOP PID innerhalb zwei Jahren dreimal die Werkstatt besuchen musste, hat mich jetzt die Wut gepackt und...
  2. [Erledigt] ECM Technika V Profi PID

    ECM Technika V Profi PID: Hallo, ich verkaufe hier meine Siebträgermaschine mit 8 Monaten Restgarantie, wegen Umstieg auf eine andere. Die Rechnung ist vorhanden. Das gute...
  3. Ecm Technika 2 heizt nicht mehr

    Ecm Technika 2 heizt nicht mehr: Hallo zusammen, nachdem ich bei meiner ECM Technika II länger Probleme mit extrem langem Pumpen der Pumpe nach dem einschalten hatte, habe ich mir...
  4. ECM Technika heizt nicht mehr hoch...

    ECM Technika heizt nicht mehr hoch...: Wäre super, wenn mir jemand helfen kann. Anbei mal 2 Bilder meiner ECM Technika. Seit 2-3 Tagen heizt die Maschine nicht mehr richtig auf....
  5. Pumpendruck an einer ECM Technika 2 prüfen

    Pumpendruck an einer ECM Technika 2 prüfen: Guten Morgen zusammen, gibt es eine Möglichkeit den Pumpendruck, an einer ECM Technika 2, zu messen ggf. einzustellen? Kann mir vorstellen...