ECM Techniker 2 Defekt

Diskutiere ECM Techniker 2 Defekt im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Moin zusammen, ich habe eine ECM Technika 2 geschenkt bekommen. Der Haken ist nur, dass sie noch nicht richtig funktioniert. Die Maschine stand...

Schlagworte:
  1. #1 ECMTechnikaner, 14.02.2021
    ECMTechnikaner

    ECMTechnikaner Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Moin zusammen,
    ich habe eine ECM Technika 2 geschenkt bekommen. Der Haken ist nur, dass sie noch nicht richtig funktioniert.
    Die Maschine stand mindestens 5 Jahre rum und wurde nicht benutzt.
    Bisher habe ich die Maschine getestet und ein paar Messungen vorgenommen.
    Wenn ich die Maschine einschalte, fängt sie direkt an zu pumpen, die Schläuche füllen sich mit Wasser, dieser Vorgang dauert ziemlich lange. Die Maschine pump nach Erneutem einschalten ca. 10 Minuten (manchmal länger), dann ist nichts mehr zu hören.
    Der Kessel wird nicht warm und an der Heizung liegt keine Spannung an das Relais, dass die Heizung wahrscheinlich abschaltet, wenn ein bestimmter Druck erreicht worden ist, hat Durchgang.
    Meine erste Vermutung ist, dass das Elektronikbauteil MFC25G nicht richtig schaltet, da
    keine Spannung an der Heizung anliegt.
    Hat jemand eine Vermutung oder einen Tipp für mich, wie ich jetzt am besten vorgehe?
    Vielen Grüße,
    Luis
     

    Anhänge:

  2. #2 Maria Ingenting, 14.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2021
    Maria Ingenting

    Maria Ingenting Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    18
    Könnte sein, dass die Pumpe versucht den Kessel zu füllen, bis die Füllstandsonde die erreichte Wasserhöhe melden sollte, dies aber nicht erreicht wird?
    Die Pumpe darf ja nur 2 min am Stück laufen, weil sie sonst zu heiß wird. Sie schaltet ab bevor das Ziel erreicht ist und somit ist die Maschine nicht einsatzbereit?

    Ich würde anfangen den Fehler mechanisch zu suchen (Teile abmontieren, öffnen, Kalkzustand beurteilen, reinigen, ...) dann erst elektrisch suchen.

    Ach ja: Hat die Heizung denn Widerstand?
    Und das blaue Kabel zur Heizwendel gefällt mir garnicht... bitte unter dem Rohr verlegen.
    Ist der Pressostat richtig gesteckt (hat Öffner und Schließer-Kontakt).
    Wenn ich den Schlauch hinterm Expansionsventil sehe, ist da auf jeden Fall Kalk ein Thema.
     
  3. #3 Espressojung, 14.02.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    1.597
    Im Tank sind 2 Wasserstandssensoren (das sind die Stahlstangen im Tank) diese geben der E-Box an,
    wenn der Wasserstand unterschritten wird.
    Wie hast du die Sensorik überbrückt?
     
  4. #4 ECMTechnikaner, 14.02.2021
    ECMTechnikaner

    ECMTechnikaner Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Danke erst mal für die schnellen Antworten!

    @Maria Ingenting
    Die Pumpe pumpt auf jeden Fall deutlich länger als 2 Minuten, wenn ich die Maschine nicht ausschalte. Ich habe mal an der Füllstandsonde gerüttelt, die hat geklemmt.
    Wenn die Pumpe in Betrieb ist, dann sieht man auch das Wasser fließt. Ich habe zwei Schläuche im Tank und durch den einen wird Wasser zurück in den Tank geführt.
    Mir kommt es fast so vor, als ob sie nicht den Kessel mit Wasser befüllt, sondern viel zurück in den Tank geht.

    Ich wollte eigentlich erst so vorgehen, dass ich erst mal alles auseinanderbaue, entkalke und reinige (nach einer Anleitung).
    Da die Vorbesitzerin die Maschine allerdings schon mal in Reparatur hatte und ein defektes Bauteil erwähnte, bin ich mir ziemlich sicher, das eine Komponente defekt ist. Das würde ich am liebsten im Vorfeld herausfinden..

    Wenn ich den Durchgang der Heizung (abgesteckt) messe, bekomme ich das Ergebnis, das es keinen Durchgang gibt. Ein Widerstand wurde mir allerdings angezeigt. Ich habe vermutet, dass bei einer funktionierenden Heizung einen Durchgang angezeigt bekommen muss.

    Bei der blauen Ader hat wahrscheinlich der letzte Techniker gefuscht, die Fehler hab ich direkt behoben :) Kalk ist auf jeden Fall ein riesen Thema bei der Maschine, sie stand jetzt ca. 8 Jahre unbenutzt im Keller ....

    Ob das Pressostat ( PS 15.01 ) richtig gesteckt ist, weiß ich nicht genau, der Kontakt, der zum Kessel geht steckt auf 1 und der zu E-Box auf 2. Ich hänge ein Foto von dem Schaltplan an :)

    @Espressojung
    Normalerweise liegen die Stangen ja einfach auf dem Gehäuse auf, oder? Wir hatten die Maschine in meiner Familie von ca. 1998-2010 im Einsatz und da war nie ein Kabel angeschlossen. Vielleicht ging das über die zwei Stecker, die am Gehäuse befestigt waren. Zum testen achte ich jetzt erst mal darauf, dass immer genug Wasser im Tank ist, oder würdest du das noch überbrücken?

    Vielen Dank für die Tipps
     

    Anhänge:

  5. #5 Maria Ingenting, 14.02.2021
    Maria Ingenting

    Maria Ingenting Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    18
    welchen Widerstandswert in Ohm hast Du ?

    Kontakt 1 und 2 sollten passen.
     
  6. #6 ECMTechnikaner, 14.02.2021
    ECMTechnikaner

    ECMTechnikaner Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Super, habe eben nochmal gemessen. Es sind 44 Ohm
     
    Maria Ingenting gefällt das.
  7. #7 Maria Ingenting, 14.02.2021
    Maria Ingenting

    Maria Ingenting Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    18
    passt!
     
  8. #8 Espressojung, 14.02.2021
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    1.597
    Aber vorher den Netzstecker ziehen.
    1. Die Kabel für den Wassertank werden oben wo die Metallstäbe in den V-förmigen Widerlagern liegen angeschlossen.
    2. Oben auf dem Kessel sitzt min. ein Sicherheits Thermoschalter (der mit dem roten Knopf in der Mitte).
    Es kann sein, das dieser "Sicherheits Thermoschalter" in der Vergangenheit ausgelöst hat, dann spring der rote Knopf ein Stück heraus
    und der Stromkreis zur Heizung ist unterbrochen.
    Den Knopf kann man wieder hineindrücken und der Stromkreis wird wieder geschlossen.
     
    Maria Ingenting gefällt das.
Thema:

ECM Techniker 2 Defekt

Die Seite wird geladen...

ECM Techniker 2 Defekt - Ähnliche Themen

  1. Casadio Enea OD - Technikerhandbuch

    Casadio Enea OD - Technikerhandbuch: Ich habe mir hier im Kaffee-Netz von einem netten Boardie eine Casadio Enea OD gekauft. Normalerweise soll man die Mahldauer, also den Bezug der...
  2. Servicetechniker für Elektra Barlume

    Servicetechniker für Elektra Barlume: Hallo Zusammen, ich habe eine etwas ältere Elektra Barlume , gewerblich genutzt. Bin auf der Suche nach einem Servicetechniker für Wartung und...
  3. Jobbörse Servicetechniker:in - Empfehlung

    Jobbörse Servicetechniker:in - Empfehlung: Hallo liebes Forum und Kaffee Experten, Was sind die besten Jobbörsen, um Experten für Kaffeemaschinenreparaturen zu finden? Was sind eure...
  4. [Suche] Techniker gesucht

    Techniker gesucht: Techniker gesucht!!!! Guten Morgen ihr Lieben, ich bin auf der Suche nach einem Techniker. Die Firma ist in Frankfurt am Main, wenn einer von...
  5. Techniker Key Cimbali M39

    Techniker Key Cimbali M39: Hallo Liebe Kaffeefreunde, jemand eine Ahnung wie man an die Wartungaanzeige bei einer Cimbali M39 dauerhaft zurücksetzen kann? Danke für eure...