Eigenbauprojekt - Tisch für Siebträger

Diskutiere Eigenbauprojekt - Tisch für Siebträger im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebes Forum! Nachdem ich ja nun eine neue Siebträgermaschine habe, wäre es auch ganz fein, diese entsprechend in die Wohnküche zu...

  1. #1 vulgogurktaler, 15.01.2019
    vulgogurktaler

    vulgogurktaler Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2019
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    10
    Hallo liebes Forum!

    Nachdem ich ja nun eine neue Siebträgermaschine habe, wäre es auch ganz fein, diese entsprechend in die Wohnküche zu integrieren. Zusätzlich sollte dort auch Platz für die Mühle, Tamper, Waage sowie Dosen für Kaffee usw. vorhanden sein. In weiterer Folge sollte dann noch Platz für einen Cold-Drip übrig sein.

    Ich stelle mir da den Rahmen aus Edelstahl vor, vielleicht mit einer zur Küche passenden Arbeitsplatte aus Stein.
    Andererseits könnte man eine Platte aus Edelstahl besser an die Anforderungen anpassen.

    Ich hätte natürlich gerne eine versenkbare Ausklopfschale: z.b. Diese
    Einen Abwasseranschluss hätte ich auch gerne, dieser müsste aber in einen Kübel darunter führen.

    Hat jemand von euch schon so etwas gebaut bzw. entsprechende Tipps für mich?
    Gibt es so etwas vielleicht auch schon "Fertig"?
    Ich bin einmal über einen Designer gestolpert, kann mich aber nicht mehr an den Namen erinnern...
     
  2. #2 domimü, 15.01.2019
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.932
    Zustimmungen:
    4.342
    Wieso möchtest du eine Abklopfschale ohne Abklopfstab? Sorry, das ist so grotesk wie übrigens die ganze Geschichte, dass ich es für Werbung halte.
     
  3. #3 vulgogurktaler, 15.01.2019
    vulgogurktaler

    vulgogurktaler Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2019
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    10
    Nein die soll definitiv mit Abklopfstab sein, aber halt versenkbar und mit einem Deckel :D

    Wieso grotesk? Und wieso Werbung? Ich habe nicht vor mich beruflich zu verändern und hier Tische anzubieten... ;)
     
  4. #4 zweiundvierzig, 17.01.2019
    zweiundvierzig

    zweiundvierzig Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    18
    Hmm die versenkbare Abklopfschale wie in dem Beispiel halte ich für wenig sinnvoll.

    Du willst doch nicht den warmen, feuchten Puck versenken - das wird nicht schön was da entsteht wenn du den Deckel drauf hast.
     
  5. #5 S.Bresseau, 17.01.2019
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.172
    Zustimmungen:
    8.301
    Ich halte die Idee für sinnvoll, wenn man darin generell Biomüll wie Gemüsereste etc. sammelt und der Eimerinhalt regelmäßig auf den Kompost wandert. Ansonsten tut es bei mir seit Jahren der normale Mülleimer. Der hängt innen an der Tür unter der Spüle - für mich perfekt.
    such mal nach sogenannten Sud-Schubladen...
     
    Piezo gefällt das.
  6. #6 marzemino, 17.01.2019
    marzemino

    marzemino Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    34
    Hallo Vulgo,
    also da ich durchaus das ein oder andere geplant, entworfen und hergestellt habe würde ich an Deiner Stelle
    1. mit einem Footprint der Geräte auf der Arbeitsplatte anfangen - dann hast Du die Orientierung und Minimalgrösse. Manches wirkt auch einfach besser wenn Du noch Raum ,sprich Tischplatte, zum atmen lässt- dann kannst Du das Layout spannender gestalten.
    2. was kommt zusätzlich vielleicht dazu (Tassen, 2. Mühle, Deko...)
    3. Orientierung im Raum - was siehst Du wo und was und wie soll es im Raum wirken - von wo wird das Möbel und die Maschine bzw Gesamtkomposition gesehen - akzentuierst Du mit Licht?
    4. Sportlich im Preis aber es kommt darauf an was Du willst- Beispielbilder sind da immer hilfreich - evlt. gibt es was bei Ikea aus der Küchenabteilung dass da nah hinkommt. Rohrmaterial dass nur geschweisst und die Nähte passiviert werden ist nicht so Teuer- wenn Du aber Schubladen oder eine verdeckte Wasser/Stromführung willst muss der Schlosser besser planen - was willst Du genau haben?
    5. Corian ist evtl eine Alternative- das kann der Schreiner auch bearbeiten und eingelassene Knockboxen gehen da auch - gibt es in vielen Varianten - kann günstiger als gelaserter Edelstahl sein- kommt darauf an was Du willst.
    6. Nö sonst wäre es ja langweilig ;)
    7. Skizze und Beispielbilder sind eine gute Gesprächsgrundlage...
     
  7. #7 vulgogurktaler, 21.01.2019
    vulgogurktaler

    vulgogurktaler Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2019
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    10
    Ich würde das dann ja generell auch für meinen Biomüll verwenden - dieser wandert alle 3 bis 4 Tage auf den Kompost.

    Da habe ich leider keinen Platz dafür, nachdem unter der Spüle schon der "normale" Mülleimer platziert ist.
     
Thema:

Eigenbauprojekt - Tisch für Siebträger

Die Seite wird geladen...

Eigenbauprojekt - Tisch für Siebträger - Ähnliche Themen

  1. Eigenbauprojekt Antrieb für die Feldgrind

    Eigenbauprojekt Antrieb für die Feldgrind: Ich habe dieses Jahr einen Kaffeeadventskalender bekommen mit 50g-Tütchen für jeden Tag. Zum Glück habe ich seit kurzem eine Handmühle und konnte...
  2. Eigenbauprojekt: Trichter für Quamar M80E

    Eigenbauprojekt: Trichter für Quamar M80E: ---------- [IMG] [IMG] ---------- Angeregt durch @Jolind habe ich mich dran gemacht das teil mal etwas "Professioneller" zu fertigen. So sieht...
  3. Wiki-Sammlung für Eigenbauprojekte

    Wiki-Sammlung für Eigenbauprojekte: Ich habe das Kapitel Kaffee rösten ? KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee etwas überarbeitet und die...
  4. Statische Aufladung der Eureka Mignon Specialita

    Statische Aufladung der Eureka Mignon Specialita: Hallo lieber Kaffee-Genießer, ich habe mal tief in die Tasche gegriffen und von meiner Graef CM 800 auf die Eureka Mignon Specialita gewechselt....
  5. Automatische Mengendosierung und Kesselbefüllung – ein Rückblick

    Automatische Mengendosierung und Kesselbefüllung – ein Rückblick: Nachdem sich ausgehend von der Faema E61 in den sechziger Jahren die Pumpenmaschinen durchzusetzen und zu verbreiten begannen, führte auch bei...