Eignung Severin 3751

Diskutiere Eignung Severin 3751 im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo zusammen! Ich habe mich inspiriert durch diesen Thread ebenfalls dazu entschlossen, einen ersten Gehversuch im Selbströsten mit der Severin...

  1. #1 matt_jay, 30.05.2015
    matt_jay

    matt_jay Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe mich inspiriert durch diesen Thread ebenfalls dazu entschlossen, einen ersten Gehversuch im Selbströsten mit der Severin 3751 Popcorn-Maschine zu unternehmen.

    Das Gerät ist gestern bei mir eingetroffen, beim Blick in die Bedienungsanleitung las ich allerdings etwas von einer maximalen Laufzeit von 5 Minuten, nach der sich das Gerät bis zur Abkühlung selbst abschalten würde. Das erscheint mir mit Blick auf die an anderen Stellen beschriebenen Röstungsprozesse etwas zu wenig.

    Wie gehen die, die das Gerät nutzen, damit um? Oder habe ich eine neuere Variante, bei der diese Funktion "neu" vorhanden ist?

    Ich würde mich über kurze Aufklärung freuen!

    Beste Grüße

    Matthias
     
  2. erfoto

    erfoto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    686
    Hallo Matthias,
    ich röste selber seit fast genau einem Jahr mit dem Severin-Popper.
    Auch in meiner Bedienungsanleitung stand was von einer Einschaltdauer von ca. 5 min, aber ohne Hinweis darauf, daß sich das Gerät nach dieser Zeit ausschaltet.
    Ich glaube auch nicht daß dies der Fall sein wird.
    Die (Sicherheits-) Abschaltung des Rösters erfolgt zu erst über ein Thermobimetall, daß bei zu hoher Temperatur der Heizwendel auslöst, aber nach absinken der Temperatur wieder automatisch einschaltet.
    Die zweite Absicherung besteht aus einer Thermosicherung, die dann bei Übertemperatur abschaltet, allerdings dann endgültig da dies eine Schmelzsicherung ist und dann getauscht werden muß.
    Da mir aber diese kurze ED auch etwas riskant vorkam, habe ich als erstes den Röster zerlegt und in ein Metallgehäuse eingebaut.
    Dabei auch gleich noch den Heizungskreis vom Lüfter getrennt und den Lüfter über ein externes, regelbares Netzteil angesteuert.
    Bilder davon in deinem verlinkten Thread.
    Allein mit der Möglichkeit der Lüftersteuerung sind viele Nachteile des Popcornrösters beseitigt, da mit höherer Drehzahl des Lüfters automatisch die Rösttemperatur sinkt, bzw. mit geringerer Drehzahl steigt.
    Dazu kann auch die Röstmenge erhöht werden.
    Dann kam ein PID Regler dazu, der aber nicht unbedingt nötig ist wenn über die Lüfterdrehzahl gesteuert wird.
    Die nächste Modifikation war eine Leistungssteuerung für die Heizung, die somit auch einstellbar ist.
    So kann fast jede Kurve gefahren werden, perfekt.
    Nach einiger Erfahrung mit dem Röster und seinem Verhalten habe ich einen weiteren Röster umgebaut, allerdings diesen im Originalgehäuse belassen.
    Die Gehäusetemperatur hält sich in Grenzen wenn für genugend Luftzufuhr gesorgt ist.
    Ich habe dies mit größeren Schlitzen oben am schwarzen Kunststoffteil des Rösters gelöst.
    Auch von diesem Röster sind Bilder in dem Thread zu finden.
    @Gutemine hatte den Röster von mir Originalgehäuse einige Zeit zum Testen und hat auch ein paar Bilder eingestellt.
    Kurz und gut, zum Rösten mit dem Severin im Origianlzustand kann ich nichts sagen, es scheint aber den vielen Berichten nach problemlos zu gehen.
    Was sich als Problem erweisen könnte: das Bimetall schaltet zeitweise ab und die Rösttemperatur sinkt unkontrolliert ab bis zum wieder einschalten.
    Durch den bei jeder Auslösung des Bimetalls entstehenden Funken könnte es nach einiger Zeit zum kompletten Ausfall der Heizung kommen da die Kontakte nicht mehr schalten.
    Aber wie gesagt, mit dem Umbau röste ich nun seit fast genau einem Jahr ohne Probleme und bin von den Ergebnissen immer wieder begeistert.
    VG Peter
     
Thema:

Eignung Severin 3751

Die Seite wird geladen...

Eignung Severin 3751 - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Severin 3751 Popcorn Röster - umgebaut

    Severin 3751 Popcorn Röster - umgebaut: Biete meinen umgebauten Popcorn-Röster zur Nachnutzung. Sehr wenig benutzt, da ich auf einen Gene umgestiegen bin. Analog zum Popcorn-Röster...
  2. Röst Newbie – Severin, LeCaf oder Klarstein VitAir?

    Röst Newbie – Severin, LeCaf oder Klarstein VitAir?: Hallo liebes Forum, ich habe mich gerade durch die diversen Jahre und Threads gelesen bezüglich Heimrösten mit kleinen Mitteln. Da ein paar...
  3. [Erledigt] Kaffeeröster Severin Popcorn-Maschine DIY Kit mit Testbohnen

    Kaffeeröster Severin Popcorn-Maschine DIY Kit mit Testbohnen: Hallo, nach einigen Probeläufen mit dem Severin haben ein Kumpel und ich uns nun doch einen Gene angeschafft ... Daher möchte ich mein...
  4. Severin Popcornpopper "bäckt" Bohnen?

    Severin Popcornpopper "bäckt" Bohnen?: Hallo! Ich hab einen Severin Popcorn popper, und bin mit dem Ergebnis bisher leider gar nicht zufrieden. Ich habe bereits mehrere Sorten...
  5. Ein Severin wird erwachsen../Universal-Röst-Controller

    Ein Severin wird erwachsen../Universal-Röst-Controller: Nach langer Zeit des bastelns, testens und inzwischen auch einigen erfolgreichen Röstungen will ich euch meine neueste Kreation vorstellen: [IMG]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden