ein paar allgemeine Fragen

Diskutiere ein paar allgemeine Fragen im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, habe in den letzten Tagen viel hier im Forum gelesen. Brühe neuredings meinen Kaffee mit diesem "Drücker" von Bodum. Finde den Geschmack...

  1. #1 homer1234, 27.08.2006
    homer1234

    homer1234 Gast

    Hallo,
    habe in den letzten Tagen viel hier im Forum gelesen.
    Brühe neuredings meinen Kaffee mit diesem "Drücker" von Bodum. Finde den Geschmack schon wesentlich besser, als aus meiner "normalen" Kaffemaschiene.
    Gibt es da irgendetwas was man beachten sollte, um ein noch besseres Ergebnis zu erziehlen?
    Ausserdem mach ich mir hin und wieder einen "Espresso" mit einem Espressokännchen (dieses silberne Ding, welches man auf den Herd stellt). Habe jetzt gelesen, dass das ja eigentlich gar kein Espresso ist, weil der Druck viel zu gering ist, nun gut, Geld für etwas besseres hab ich z.Zt. nicht.

    Nun beschäftige ich mich mit dem Gedanken, mir eine Mühle zuzulegen, sowohl für den Kaffee als auch für den Espresso. Hab jetzt schon so viel mitbekommen, dass man für den Espresso besonders feines Pulver braucht. Gilt das auch für die Kännchen oder nur für die richigen Maschienen? In diesem Zusammenhang wird ja immer wieder die Demoka empfohlen, jedoch ist das wieder so finanzielle Sache. Reicht für meine Zwecke eine einfache Tschibo-Mühle?

    Bin für alle Antworten dankbar!
    Gruß Homer
     
  2. #2 old harry, 27.08.2006
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    hallo homer,

    espresso im sinne des erfinders verlangt nach einer maschine, die das wasser mit ca. 9 bar durch das pulver presst - ergo ist das, was aus deiner herdkanne kommt, technisch betrachtet kein espresso. andererseits trinkt die mehrzahl der italiener, wenn sie nicht die bar nebenan frequentieren, zuhause eben jenen "herdkannenespresso" - bloss dass sie ihn nicht so nennen.

    zur mühle: nein, die herdkanne verlangt nicht nach derselben feinheit des pulvers, wie eine siebträgermaschine - es muss also nicht unbedingt eine demoka sein. achte trotzdem darauf, eine mühle mit mahlscheiben zu kaufen und nicht etwa einen dieser bohnenzertrümmerer mit schlagwerk.
     
  3. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    7
    die tchibo mühle sollte deinen bedürfnissen entsprechen - wenn du dir doch mal irgendwann eine richtige espressomaschine zulegst, dann wirst du allerdings auch eine neue mühle brauchen.

    gruß,
    joscha
     
  4. alder

    alder Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Homer.
    Joscha hat recht. Die Tchibo-Mühle reicht für diese Anwendung völlig aus. Ich selbst habe das ganze letzte Jahr mit einem Espresso-Kännchen gekocht. Meine Tchibo-Mühle war hierfür ausreichend. Mehr Geld kannst Du dann immer noch ausgeben, wenn Du irgendwann umsteigst. Und selbst dann lässt sich die Maschine noch tunen, so dass das Mahlergebnis besser (allerdings nie wirklich ideal) wird. Das hab ich letztens erst gemacht.
    Mit der Bodum-Kanne kann ich nur empfehlen, Schümli-Kaffe zu verwenden. Hiermit hatte ich die besten Ergebnisse. Den musst Du allerdings frisch mahlen, sonst wirds nix.
    Gruß, Daniel
     
Thema:

ein paar allgemeine Fragen

Die Seite wird geladen...

ein paar allgemeine Fragen - Ähnliche Themen

  1. Durchlaufentkalkung Anleitung allgemein?

    Durchlaufentkalkung Anleitung allgemein?: Hallo zusammen, ich habe mich nun zum Entkalkungsthema von Siebträgermaschinen belesen und habe verzweifelt nach einer generellen Anleitung...
  2. Frage: Filterhalter mit Doppelauslauf für große Filter

    Frage: Filterhalter mit Doppelauslauf für große Filter: Hallo Ich hab mir die VST-Siebe für 15 g und 25 g gekauft, beide ohne den Einrastkragen. Das 25 g Sieb passt leider nicht in meinen...
  3. Fragen eines Rookies - welches Sieb???

    Fragen eines Rookies - welches Sieb???: Hallo in die große Gemeinde der Espressisti...! Ich habe vermutlich zum zweiten Mal einen großen Fehler gemacht und mich nun auch hier...
  4. Profitec Pro 700 2 Fragen

    Profitec Pro 700 2 Fragen: Hallo! Ich habe seit einigen Tagen 2 Probleme mit meiner Profitec: [GALLERY] 1. Aus dem Überlaufventil läuft beim Bezug Wasser wie aus einer...
  5. Fragen zu altem Gaggia Handhebler

    Fragen zu altem Gaggia Handhebler: Hallo, ich überlege schon länger, ob ich mir eine alte Handhebelmaschine kaufen soll. Jetzt könnte ich eine Gaggia Palanca für ca. 600,- Euro...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden