Einfluss Kaffeebohne auf gemahlte Menge Kaffee

Diskutiere Einfluss Kaffeebohne auf gemahlte Menge Kaffee im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Kann es sein, dass ich bei völlig identischer Mahlgradeinstellung und völlig identischer Zeit fürs Mahlen, eine unterschiedliche Menge Kaffeemehl...

  1. maxdam

    maxdam Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Kann es sein, dass ich bei völlig identischer Mahlgradeinstellung und völlig identischer Zeit fürs Mahlen, eine unterschiedliche Menge Kaffeemehl bei verschiedenen Bohnensorten erhalte?
    (Mühle ECM S 64 Automatic)
     
  2. #2 Pertlwieser, 29.01.2015
    Pertlwieser

    Pertlwieser Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2014
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    2.568
    natürlich, hat aber nichts mit der mühle zu tun
     
  3. #3 albundy85, 29.01.2015
    albundy85

    albundy85 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    25
    Ja kann sein. Viele bohnen haben je nach Sorte röstgrad eine unterschiedliches spezifisches Gewicht. (g/ccm^3). Folglich sind haben zehn Gramm der einen Sorte ein größeres Volumen als evtl Bohnensorte B.
     
  4. maxdam

    maxdam Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    OK, ich verstehe, es können je nach Bohnensorte mal zB 7g rauskommen oder auch 10g, wenn Mahlgrad und Mahlzeit gleich bleiben ???
     
  5. Micado

    Micado Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2014
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    160
    Richtig. Was im Umkehrschluss bedeutet, dass Du wenn Du die gleiche Menge Mahlgut erhalten willst bei Bohnenwechsel den Timer neu einstellen musst. Wobei dann die Frage ist, ob der Mahlgrad noch stimmt.
     
  6. #6 albundy85, 29.01.2015
    albundy85

    albundy85 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    25
    Wenn du vorher ansiehst, was ich als essentiell betrachte bleiben sieben Gramm sieben Gramm. Dann den mahlgrad anpassen bis alles wieder stimmt
     
  7. #7 albundy85, 29.01.2015
    albundy85

    albundy85 Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    25
    Ansiehst=abwiegst
     
  8. #8 gunnar0815, 29.01.2015
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.107
    Zustimmungen:
    854
    Hängt denke ich sehr stark von der Röstung ab.
    Schlecht aufgegangene Bohnen die man auch schlecht zerbeißen kann brauchen durch ihre härte länger beim Mahlen.
    Hört man der Mühle auch an das sie sich abmühen muss.
    Dunkler geröstete Bohnen lassen sich auch leichter mahlen als heller geröstete Bohnen bzw. schaft die Mühle dann mehr g/s bei dunkleren Röstung.

    Gunnar
     
Thema:

Einfluss Kaffeebohne auf gemahlte Menge Kaffee

Die Seite wird geladen...

Einfluss Kaffeebohne auf gemahlte Menge Kaffee - Ähnliche Themen

  1. Beginner: Fragen zu Eureka Mignong und Quickmill Orione 3000

    Beginner: Fragen zu Eureka Mignong und Quickmill Orione 3000: Liebes Forum, ich bin seit gestern als absoluter Anfänger in der Welt der Siebträger Maschinen angekommen. Gegönnt habe ich mir eine Quickmill...
  2. [Erledigt] Kaffeebohnen für Filter

    Kaffeebohnen für Filter: Ich verkaufe jeweils 125g von folgenden Filterröstungen: Gardelli Speciality Coffees - Burundi Rimiro 13.05.2020 Nomad Coffee - Rwanda Gitega...
  3. Jura impressa c5

    Jura impressa c5: Hallo, Ich habe einen gebrauchten kaffeevollautomat erhalten. Leider schmeckt der Kaffee sehr bitter und ist auch ein wenig schwach. Kann mir...
  4. Bitterer Kaffee trotz "idealer" Parameter

    Bitterer Kaffee trotz "idealer" Parameter: Hallo zusammen, bin noch relativ neu im Thema und habe ein grundlegendes Problem. Hab einen Baristakurs besucht und lese hier viel im Forum....
  5. Vibiemme Domobar Einkr. - Kaffee zu heiss/verbrannt

    Vibiemme Domobar Einkr. - Kaffee zu heiss/verbrannt: Lieber Kaffee-Experten, habe folgende Situation bei meiner VBM Domobar: Die Kaffeetemperatur ist viel zu hoch, richtig heiss und erst nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden