Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

Diskutiere Einkreiser mit PID oder Zweikreiser? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo ihr Freunde des gepflegten Kaffeegenusses, bin neu hier im Forum. Nachdem ich jetzt schon intensivst mich für den Kauf meiner neuen...

  1. #1 godfather, 13.09.2012
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Hallo ihr Freunde des gepflegten Kaffeegenusses,

    bin neu hier im Forum. Nachdem ich jetzt schon intensivst mich für den Kauf meiner neuen Maschine hier durchgelesen habe aber ich einfach nicht die Antwort auf meine Frage finden konnte, musste ich mich hier mal anmelden.

    Derzeit werde ich noch von einer ollen Tchibo Espresso Comfort jeden Morgen auf Touren gebracht. Aber nach 9 Jahren hat die sich den Ruhestand verdient und ich will mir eine neue Maschine anschaffen. Anfangs dachte ich es wird die Silvia, aber je länger man sich mit dem Thema beschäftigt, desto höher gingen die Ansprüche.

    Jetzt habe ich mich auf Bezzera Unica oder BZ10 eingeschossen. Die Unica kommt Anfang Oktober auf dem Markt und ist eine Einkreiser mit PID, letztere die bekannte Zweikreiser. Tu mich aber schwer mich jetzt final für eine zu entscheiden.

    Im Normalfall wird die Maschine einmal am Tag genutzt, um mir einen großen Cappuccino zu machen. Am Wochenende kann es schon mal mehr werden. Ich weiss, dass ein Zweikreiser dafür nicht zwingend notwendig ist, aber den Spaß würde ich mir gönnen. Und man weiss ja nie, wie sich mal die heimische Nachfragesituation entwickelt ;-)

    Sind die Vorteile einer Maschine mit PID im Hinblick auf temperaturfühligen Kaffee so groß, dass es besser ist auf dieser Lösung zu gehen? Konnte zu dem Thema hier nichts finden. Wenn es dazu doch was geben sollte, wäre ich über einen Link dankbar :)

    Noch eine Frage am Rande. Wenn schon die Tchibo Espresso Comfort, die ja von den inneren Werten mit der Saeco Aroma baugleich sein soll schon 9 Jahr hält, was kann man bei den oben genannten Maschinen erwarten?

    Geste Grüße und vielen Dank schon mal vorab für die Antworten

    Daniel
     
  2. #2 espresso-addict, 13.09.2012
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Willkommen im Kaffee-Netz!

    Bei einem Cappuccino pro Tag wäre ein Einkreiser sicherlich ausreichend, wobei der PID insofern Sinn macht, als dass der Nacheilbereich des Heizzyklus verkleinert wird, also die Schwankung der Kesseltemperatur geringer wird und somit die Notwendigkeit zum Temperatursurfen mehr oder weniger entfällt. Gleichzeitig kann man die Brühtemperatur leichter an die Kaffeesorte anpassen, sofern man hier Experimentierbedarf hat. Allerdings ist hierfür eher eine Dual Boiler Maschine mit PID optimal.

    Ein Zweikreiser bietet vor allem mehr Komfort, da man gleichzeitig Espresso beziehen und Milch aufschäumen sowie leichter Mehrfachbezüge machen kann. Temperatursurfen ist nicht erforderlich, dafür aber ein Cooling Flush.

    Viel wichtiger erscheint mir aber die Frage, welche Kaffeemühle du hast bzw. deren Anschaffung planst. Denn die Mühle ist für die Espressoqualität wichtiger als die Espressomaschine, und ein Mühlenupgrade bringt im Zweifelsfall mehr als ein Maschinenupgrade.
     
  3. #3 godfather, 13.09.2012
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Hallo Espressosüchtiger,

    ein Dualboiler mit PID wie es die VBM Domobar Super PID hat, ist mir dann doch einfach eine Nummer kostspielig. Man muss ja langfristig noch ein Ziel haben können ;-)

    Um auf deine Frage zu antworten tendiere ich momentan zur Mahlkönig Vario oder Eureka MCI, wobei letztere dann eher Designgetrieben ist. Any comments?

    Gruß
    d
     
  4. #4 espresso-addict, 13.09.2012
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Eine Dual-Boiler-Maschine brüht ja auch nicht per se besseren Espresso als z.B. ein Zweikreiser, sie arbeitet einfach nur anders.

    Beide Mühlen sind für Espresso voll geeignet: Die Eureka Mignon Istantaneo, die auch bei mir zu Hause arbeitet, ist eine solide, stufenlos einstellbare Mühle, was ich persönlich optimal finde, wobei die Mahlkönig Vario Home mit ihren über 200 Mahlgraden auch nahezu stufenlos ist. Ich könnte nicht sagen, welche besser oder schlechter ist, da sich für beide Vor- und Nachteile finden lassen. Mir missfällt das Plastikgehäuse der Mahlkönig, wobei das Geschmacksache ist. Die MCI ist sicherlich langlebig, die Vario nicht lange genug auf dem Markt, um dazu eine konkrete Aussage treffen zu können.
     
  5. #5 godfather, 13.09.2012
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Hi,

    stimmt, hab Dual-Boiler auch mit Zweikreiser verwechselt. Es bleibt also eine schwierig abzuwägende Entscheidung ob Einkreiser mit PID oder Zweikreiser ohne... Werd wohl noch etwas drüber schlafen müssen.
     
  6. #6 garamiel, 13.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2012
    garamiel

    garamiel Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    34
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Eine Alternative wäre noch die Lelit PL 60 T. Dualboiler, Pid und unter 900 Euro !
     
  7. #7 espressionistin, 13.09.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.936
    Zustimmungen:
    5.696
    Wenn du nur Cappu trinkst und keinen puren Espresso wirst du die Geschmacksnuancen, die eine Temperaturänderung mit sich bringt, nicht groß rausschmecken, weil's in Milch nicht so rauskommt, insofern halte ich in dem Fall einen PID für entbehrlich.
     
  8. #8 godfather, 13.09.2012
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Hallo Sabine,

    da hast du wohl recht. Was ich nicht gesagt habe, ist dass ich mich wieder mehr dem kleinen Schwarzen widmen möchte, aber auf meiner jetzigen Maschine macht ein Cappu einfach mehr Freude.

    Ist deiner Meinung nach das PID sooooo relevant für einen richtig guten Espresso? (Den perfekten würde ich eh nicht erkennen ;-)

    Gruß

    D
     
  9. #9 espressionistin, 13.09.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.936
    Zustimmungen:
    5.696
    Für richtig guten Espresso ist er nicht automatisch relevant. Die meisten Espressosorten schmecken einfach bei einer bestimmten Temperatur am besten. Wenn du einen Espresso gefunden hast, der perfekt zu der von deiner Maschine vorgegebenen Temperatur passt, kannst du mit der Sorte auch ohne PID (bzw. Temperaturverstellmöglichkeit, PID ist ja genaugenommen nur eine Möglichkeit von mehreren) richtig guten Espresso brauen.
    Umgekehrt kann es dir natürlich passieren, dass du eine Sorte erwischt hast, die kälter oder wärmer gebrüht werden will, und da kann man bei Maschinen ohne Temperaturverstellung eben nur sehr sehr begrenzt eingreifen (z.B. Pressostat verstellen bei einem Zweikreiser, Temperatursurfen beim Einkreiser).
    Und da die ideale Brühtemperatur leider nicht auf der Packung steht und die oben genannten "alternativen" Methoden immer nur eine langsame Annäherung an das Ideal bedeuten, kann das eben ein langwieriger und nerviger Prozess sein, und die Packung ist leer, ohne dass man was leckeres zustande gebracht hat. Kann einem mit Temperaturverstellung natürlich auch passieren, aber man kann leichter gegensteuern.
    Ich finde also, wenn man eine "Spielernatur" ist, die gerne immer wieder neue Sorten austestet, ist man mit Temperaturverstellung besser bedient. Wenn man jemand ist, der sich einmal bzw. nicht so oft einen leckeren Kaffee sucht und dann dran festhält, dann kann man auch so leckeren Kaffee brauen.
     
  10. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Bis vor kurzem hat "PID" bei der Esressoerzeugung keine Rolle gespielt und trotzdem haben die Leute guten Espresso getrunken. Es ist halt wie bei vielen Neuerungen, die jemand einführt und viele wollen es haben, obwohl es ihre Situation meist nur subjaktiv verbessert.
    Wenn jemand häufig zwischen den verschiedenen Röstungen wechselt und experimentiert, mag eine PID gesteuerte Wasserzubereitung eine Erleichterung bedeuten.
    Zu deinem "Problem": Wenn du dir das leisten magst, kauf dir einen Zweikreiser, du bist jedenfalls nach oben hin flexibel und vielleicht geht es wie bei mir. Als ich zu der Pavoni eine Pumpenmaschine kaufte, waren es plötzlich mehr Familienmitglieder, die sich ein Kaffeegetränk herstellten.
     
  11. #11 Arni, 13.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2012
    Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Wie du schon schriebst, steht die Temperatur nicht auf der Packung, also nützen mir die 97,5 Grad, die ich einstellen kann nicht viel. Da ich aus Erfahrung und auch aufgrund der Beschreibung weiß, ob ein neuer Kaffee eher etwas höhere Temperatur oder etwas niedrigere benötigt, brüh ich den einen nach einer längeren Aufheizzeit oder ich mache vor dem anderen 2 Leerbezüge und lasse so kühleres Wasser in den Hx einfließen und ich muss sagen, meistens klappt das auch. So kann man schon mit einem Zweikreiser die Brühtemperatur beeinflussen. Den Presso habe ich aus diesem Grund noch nie verstellt.
     
  12. #12 KaffeeNetz, 13.09.2012
    KaffeeNetz

    KaffeeNetz Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    90% der Sorten werden mit der beim Einskreiser eingestellten Temperatur gelingen
     
  13. #13 godfather, 14.09.2012
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Hallo Leute,

    ich habe schon mehrfach gelesen, dass man mit einem Zweikreiser nach oben hin flexible ist. Was bedeutet denn das genau? Ich weiss nicht was ich "oben" finden könnte? Oder meint ihr den Espressohimmel ;-)

    Daniel
     
  14. #14 espressionistin, 14.09.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.936
    Zustimmungen:
    5.696
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Ein Zweikreiser bringt gegenüber einem gleichwertigen (=großer Einkreiser mit ausreichendem Kessel) Einkreiser nur den Vorteil, dass die Milchschaumzubereitung einfacher ist.
    In den Espressohimmel bringen einen Zweikreiser also nicht pauschal, nach oben hin flexibel würde ich also dahingehend deuten, dass du nicht so schnell am Limit bist, wenn plötzlich all deine Nachbarn und Freunde feststellen, dass es bei dir leckeren Cappuccino gibt und dir die Bude einrennen. :)
     
  15. #15 black0r, 14.09.2012
    black0r

    black0r Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    3
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Mal etwas zu einem PID an einem Einkreiser! Ich besitze seit einigen Wochen (ca.2-3) ein PID an meiner Rancilio Silvia.

    Hatte nach dem Einbau ein wenig rumprobiert. Allerdings noch nicht so tiefgehend, weil ich einfach nicht genug Bohnen einer einzelnen Sorte da hatte um genug testen zu können. Ich konnte allerdings einen für mich eher !geringen! Unterschied im Geschmack feststellen. Ob es wirklich jeder braucht möchte ich jetzt dahin gestellt lassen.
    Allerdings bringt mir das PID einen anderen wesentlichen Vorteil. Die Temperatur bleibt konstant. Die Temperaturdifferenzen sind sehr gering ( Temperatur vor dem Aufheizen und nach dem die Heizlampe ausgeht). Diese können bei der Maschine schon um die 10°C sein.
    Des weiteren muss ich nicht andauernd surfen und verschwende so kein Wasser.
    Ich denke, dass es mir in Zukunft, wenn ich mich wieder mehr dem Thema Temperatur für bestimmte Bohnen widmen möchte, noch eine Tür nach oben hin offen lässt.
     
  16. #16 godfather, 15.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2012
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Hallo Leute,

    heute war ich bei Moba Coffee in München und konnte mir zumindest die bz10 in echt anschauen. Habe ich mich aber jetzt doch für die Unica, also Einkreiser mit PID entschieden.

    Jetzt ist die große Frage welche Mühle... da muss ich jetzt erst mal schnorcheln gehen ob es die Eureka MCI oder Macap M2D wird.

    @Sabine, neulich habe ich einen Cappuccino mit ein professionellen Maschine hinbekommen, da war sogar meine Mutter hin und weg... das könnte also gut passieren. Dann hätte ich aber was, um die Nachbarn zu besänftigen, wenn die Grillorgien im Sommer auf dem Balkon losgehen ;-)
     
  17. #17 espressionistin, 15.09.2012
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.936
    Zustimmungen:
    5.696
    Guter Deal, Grillduft gegen Cappu. :-D
    Bin mal gespannt, was du über die Unica berichtest, ist ja noch recht neu am Markt.
     
  18. #18 espresso-addict, 16.09.2012
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Dann aber hurtig, denn ohne leistungsfähige Kaffeemühle ist Deine schöne neue Espressomaschine quasi wertlos. Die genannten Mühlen sind IMHO gleichwertig und beide sehr gut geeignet: beide grundsolide und stufenlos einstellbar. Wenn Du ein gutes Angebot hast, schlag zu.
     
  19. #19 domimü, 16.09.2012
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.137
    Zustimmungen:
    3.296
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Erfahrungsbrichte zut M2D sind noch recht rar, hier hat mal Angelo einige Mühlen verglichen: http://www.kaffee-netz.de/marktplatz/60212-macap-m2d-vs-bezzera-bb005-vs-compak-k3.html. Positiv an der M2D ist mir aufgefallen, dass der Siebträgerhalter höhenverstellbar ist, man also keine Sauerei befürchten muss, während bei der Eureka der Abstand ja schon recht groß ist. Und da der einzige direkte Vergleich mit der Eureka: http://www.kaffee-netz.de/m-hlen/58289-macap-m2d-2.html#post721880.
    Allerdings spielen ja auch andere Faktoren bei einer Kaufentscheidung rein, wie z.B. Optik.
     
  20. #20 godfather, 16.09.2012
    godfather

    godfather Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    AW: Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

    Hi Domimü,

    die beiden Threats habe ich auch gesehen. Aber so wirklich schlauf wurde ich nicht draus. Aber mal schaun. Die Unica kommt erst Ende September/Anfang Oktober bei mir an. Da habe ich noch etwas Zeit und ich muss sowieso noch ein KG vom bereits vermahlenen Kaffee aufbrauchen. Aber was es auch immer wird. Ich freu mich schon wie Schnitzel :)
     
Thema:

Einkreiser mit PID oder Zweikreiser?

Die Seite wird geladen...

Einkreiser mit PID oder Zweikreiser? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Kleinen Einkreiser Mokita (Chemex Brasilia)

    Kleinen Einkreiser Mokita (Chemex Brasilia): Räume gerade auf und trenne mich von allen Maschinen und Mühlen bis auf mein gerade fertig gestelltes Setup. Hier eine kleine Einkreismaschine :...
  2. [Maschinen] Rancilio Silvia PID

    Rancilio Silvia PID: Hallo zusammen, Ich suche für meine Schwester eine Silvia mit PID (möglichst im Gehäuse integriert, mecoffee, Arduino o.ä.) Grüße und vielen Dank!
  3. [Erledigt] Rocket Evo V2 Zweikreiser an Bastler

    Rocket Evo V2 Zweikreiser an Bastler: Hallo zusammen, verkaufe hier eine ROCKET CELLINI EVOLUZIONE V2 an Bastler bzw. Hobby-Espressomaschinen-Schrauber. Die Maschine wurde im...
  4. Kaufberatung Siebträger für blutigen Anfänger; Dualboiler vs. Zweikreiser, Handmühle vs. elektrisch

    Kaufberatung Siebträger für blutigen Anfänger; Dualboiler vs. Zweikreiser, Handmühle vs. elektrisch: Hallo zusammen, mein Name ist Benedikt, ca. 30 Jahre alt und wohnhaft im Ländle im Süden der Republik. Ich bin, wie der Titel schon sagt,...
  5. [Erledigt] Quickmill Silvano Evo / Pegaso PID

    Quickmill Silvano Evo / Pegaso PID: Hallo, nun ja, eigentlich ist dieses Jahr gelaufen in Bezug auf Ausgaben. Sollte aber jemand eine Quickmill Silvano Evo zu einem günstigen Preis...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden