Einkreismaschine für Anforderung ausreichend?

Diskutiere Einkreismaschine für Anforderung ausreichend? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich habe nun schon viel in diesem Forum lernen können. Jedoch bin ich mir noch immer unsicher, welche Siebträgermaschine ich mir...

  1. #1 sierra33, 20.01.2018
    sierra33

    sierra33 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe nun schon viel in diesem Forum lernen können. Jedoch bin ich mir noch immer unsicher, welche Siebträgermaschine ich mir zulegen sollte.

    Preis bis ca. 1000€ ohne Mühle.
    Wir sind zwei Kaffeetrinker, die hauptsächlich Americano und Espresso trinken. Zusammen meist nicht mehr als sechs Tassen am Tag.

    Ist es richtig, dass hier eine Einkreismaschine völlig ausreichend ist? Den Americano kann man ja gut mit Leerbezug zubereiten. Ist es dann auch richtig, dass das Volumen des Heizkessels das Limit darstellt, wie viele Kaffees 'am Stück' herausgelassen werden können? Falls Gäste zu Besuch sind, müsste man nach ein paar Americanos dann erst warten, bis der Heizkessel wieder heiß ist?

    Der einzige Vorteil eines Zweikreisers wäre dann das etwas angenehmere/schnellere Benutzen des Dampfbezuges für Milchschaum?

    Ich schwanke bisher zwischen einer Bezzera BZ10 oder einem Einkreiser mit E61 Brühgruppe.


    Vielen Dank euch schon mal!
     
  2. #2 Aeropress, 20.01.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.461
    Zustimmungen:
    5.967
    Die ANtwort ist ja reicht dicke und bei dem Budget darfs ja auch ein Einkreiser mit etwas größerem Kessel sein für den Americano (das Wasser kommt auch aus der Dampfdüse).
    Nein wieso, es ist von Bedeutung wie lange Du dazu brauchst. :)
     
  3. #3 sierra33, 20.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2018
    sierra33

    sierra33 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Was ist denn der Nachteil vom Leerbezug? Geht dieser nicht schneller, da nicht von Kaffeebezug auf Dampfbezug aufgeheizt werden muss?

    Aber wie viele Americanos könnte ich denn beispielsweise mit einem 0,5l Heizkessel hintereinander zubereiten? Wird das Frischwasser direkt nachgefüllt? Dann würde die Temperatur ja ziemlich sinken?


    Nachdem du sagst, dass Einkreissysteme hier doch ausreichend sind. Die Bezzera 09 und Lelit91 liest man ja häufig. Ist die Bezzera besser geeignet aufgrund des größeren Boilers? Eine E61 Brühgruppe fällt wohl doch eher raus, da sie länger zum Aufheizen brauchen. Welche Alternativen gibt es noch an Einkreissystemen, die auch mal 3-4 Americanos hintereinander zubereiten können?
     
  4. #4 Wrestler, 20.01.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    2.574
    Die Heizung der Maschine ist eigentlich ziemlich flott dabei den Temperatur Unterschied auszugleichen.
    Die Masse von Kessel und restlichem Wasser tut ihr Übriges dazu.
    Du produzierst ja auch maximal 2 Getränke auf einmal.
    Da sind es ca 60 ml Wasser für einen doppelten Espresso.
    Die Maschine pumpt Wasser aus dem Tank nach, heizt bereits , jetzt muss erstmal der siebträger ausgeklopft werden, Kaffee mahlen und tampern.
    Zwischendurch Wasser für den Americano kann ähnlich wie Dampf bezogen werden.
    Die Heizung gleicht es flott aus.
    ST wieder einspannen, Tassen runter, nächster Bezug.
    In der Zeit ist eigentlich alles wieder heiß.
    Bz10 hat 1200 w Leistung, die SAB Pratika 1100 w .
    Das geht beim Wasserkocher ja auch ziemlich flott.
     
  5. #5 sierra33, 20.01.2018
    sierra33

    sierra33 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mit einem Americano geht ja einiges mehr an erhitztem Wasser verloren. Kommen die Maschinen trotzdem hinterher mit dem Aufheizen?

    Deshalb dachte ich auch, dass ein Leerbezug eventuell besser geeignet für das heiße Wasser sei, da ja das Wasser nicht erst verdampfen muss dazu.
     
  6. #6 Wrestler, 20.01.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    2.574
    Du unterschätzt die Masse der Maschine.
    Das sind ein paar kg auf Temperatur.
    Ich hab 12 Cappuccino hintereinander bezogen.
    Das merkst du nicht wirklich.

    Es gibt auch noch den Tipp, Wasser vorher einzufüllen.
    Dann hast Du oben immer noch die Crema.
    Die Maschine dürfte innerhalb von 20 Sekunden wieder zurück auf Temperatur sein.
    Ich kann bei meiner SAB Pratika gerade nicht nachmessen, aber mach ich morgen Abend sehr gerne, wenn Du möchtest.
     
  7. #7 Enniefahrer, 20.01.2018
    Enniefahrer

    Enniefahrer Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    402
    Für einen Americano setze ich immer das Wasser in einem Kessel auf dem Herd auf.
     
  8. #8 Wrestler, 20.01.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    2.574
    Ich würde das auch im Wasserkocher machen.
    Der steht sowieso daneben, braucht kein besonderes Wasser, das Wasser wird zum vorwärmen genutzt.

    Ist aber nicht der erste Thread, wo das ein Thema ist.
    Scheinbar sind Wasser Kessel oder kocher nicht mehr vorhanden.
    Oder es gibt aversionen, diese zu gebrauchen.
     
    Dale B. Cooper und NiTo gefällt das.
  9. #9 sierra33, 20.01.2018
    sierra33

    sierra33 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das ist natürlich auch eine interessante Herangehensweise und auch gut machbar. Das spricht in diesem Fall ja noch mehr für einen Einkreiser.

    Was sind denn so die interessantesten Einkreiser unter 1000€ ohne E61 Brühgruppe?

    Vielen Dank euch schon mal!
     
  10. #10 der Kai, 20.01.2018
    der Kai

    der Kai Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2017
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    107
    Ich warte mal gespannt auf den Ersten, der jetzt La Pavoni empfiehlt ...

    Schau dir mal die Rancilio Silvia oder die Bezzera BZ09 an.
     
    joost gefällt das.
  11. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    7.871
    Zustimmungen:
    8.738
    ich auch :D
     
  12. #12 Dale B. Cooper, 20.01.2018
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    3.660
    E61 hat halt auch Vorteile. Das Ding wiegt gut was und wird nicht nur langsam warm, sondern kühlt auch nur langsam ab.. :) Außerdem eingebaute Präinfusion. Sowas wie ne Vibiemme Domobar mit PID ist was den Espresso / Americano angeht Zweikreisern imho überlegen.

    Meine klare Empfehlung: guter Einkreiser.
     
    Pertlwieser und Warmhalteplatte gefällt das.
  13. #13 Wrestler, 20.01.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    2.574
    Na ja, die silvia wäre jetzt nicht meine 1. Wahl.
    Lelit mit PID, die 91T mit dem 58er ST und genug Höhe für große Tassen wäre z.B. eine Möglichkeit.
    Gerade im Hinblick auf die Benutzung für Americano nicht ganz unwichtig.
    Flott auf Temperatur.
    Selbst wenn mal Besuch kommt, ist schäumen kein Thema.
    Hat auch schon ordentlich Gewicht.
     
  14. #14 jofisch78, 20.01.2018
    jofisch78

    jofisch78 Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    16
    Viebiemme Domobar kann ich auch empfehlen.
     
  15. #15 Aeropress, 20.01.2018
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.461
    Zustimmungen:
    5.967
    Es ist im Prinzip egal, Du mußt auch aus der Lanze nicht auf Dampfbezug stellen (das wäre eher keine gute Idee :) ) sondern nur die Pumpe manuell anstellen und den Hahn aufdrehen, es geht einfach schneller als über die Gruppe aber ansonsten ist das wurscht wie Du das machst.

    Du kannst so viele Americanos machen wie DU willst, da Du viel Wasser entnimmst mußt Du halt jedes mal wieder warten bis es nachgeheizt hat, das dauert bei größeren Kesseln die dann nicht so stark auskühlen eben weniger lang. Für viele Americanos wäre heißes Wasser einfach mit dem Wasserkocher bereit stellen aber sicher die schlauere Idee. ;) Bzw.noch schlauer einfach eine Kanne guten Filterkaffee brühen.
     
  16. #16 Wrestler, 20.01.2018
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    4.243
    Zustimmungen:
    2.574
    Merkwürdig, scheinbar ist diese Aussage nichts wert und wird einfach ignoriert.
     
  17. #17 Dale B. Cooper, 20.01.2018
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    3.660
    Von weiter oben:
    und nun das ganze Zitat.
    ?

    Ich bin hier aber auch wieder raus - die ganze Beratung verkommt hier total.
     
  18. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    27.127
    Zustimmungen:
    33.127
    Im Beitrag #4 hat der TE die E61 selbst wieder rausgekickt. Das übliche Argument Aufheizzeit...
     
  19. #19 Cafillo, 21.01.2018
    Cafillo

    Cafillo Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2015
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    992
    Ascaso Steel Uno
    Ascaso Dream PID
    Quickmill 03130

    91T und BZ09 wurden bereits genannt.
     
Thema:

Einkreismaschine für Anforderung ausreichend?

Die Seite wird geladen...

Einkreismaschine für Anforderung ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. Brauche Kaufberatung für Siebträger Einkreismaschine plus/incl. Mühle, Lelit ?

    Brauche Kaufberatung für Siebträger Einkreismaschine plus/incl. Mühle, Lelit ?: Hallo zusammen, ich würde mich freuen, wenn Ihr mir bei der Entscheidung zu einer vernünftigen kleinen Einsteigermaschine plus Mühle helfen...
  2. Benutzung von Einkreismaschinen

    Benutzung von Einkreismaschinen: Hallo an die Community, ich bin neu hier...;-) Ich beschäftige mich schon(viel zu lange) mit der Anschaffung einer richtigen Espressomaschine. Die...
  3. Kaufberatung Einkreismaschine

    Kaufberatung Einkreismaschine: Moin, und schön das ich dieses Forum gefunden habe, nachdem unsere Gaggia Classic nun den Betrieb mit defektem Schalter (nachdem schon eine Leck...
  4. [Erledigt] Einkreismaschine wie Gaggia Classic / Rancilio Silvia - Mühle wird auch gesucht

    Einkreismaschine wie Gaggia Classic / Rancilio Silvia - Mühle wird auch gesucht: Hallo, ich bin auf der Suche nach meiner ersten "richtigen" ST-Maschine. Meine alte Beem ist die Tage in Richtung Elektroschrott gewandert :/....
  5. Wo kaufe ich meine neue Einkreismaschine & Mühle?

    Wo kaufe ich meine neue Einkreismaschine & Mühle?: Hallo Kaffefreaks, seit x Monaten bin ich hier nun angemeldet und konnte in dieser Zeit meine Gedanken ordnen und habe mich dank Eurer Vorarbeit...