Einsteiger sucht richtige Maschine

Diskutiere Einsteiger sucht richtige Maschine im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich bin derzeit auf der Suche nach der richtigen Maschine für meine Bedürfnisse. Habe mich auch entsprechend schon durchs Forum...

  1. rrrene

    rrrene Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin derzeit auf der Suche nach der richtigen Maschine für meine Bedürfnisse.

    Habe mich auch entsprechend schon durchs Forum gelesen, aber der wirkliche Durchbruch ist mir leider noch nicht gelungen...Bisher beziehe ich meinen Kaffee aus einer Nespresso Maschine. Von der Menge her trinke ich aktuell jeden Morgen einen Capu, am Wochenende auch gerne mal 2-3. Ansonsten Abends auf der Couch noch nen Espresso. Aus diversen Urlauben in Spanien ist der Wunsch nach einer Siebträgermaschine entstanden :)

    Habe hier einiges gelesen und mir sind zwei Maschinen ins Auge gefallen:

    - Lelit PL41TEM
    - Bezzera BZ10

    Die Lelit gefällt der Dame leider optisch gar nicht, sodass der WAF recht gering ist :)

    Zudem stellt sich mir die Frage ob nicht ein Zweikreiser für die Cappus sinnvoller wäre. Auch vom Design halt deutlich ansprechender! Und ich hätte vermutlich nicht so schnell das Bedürfnis nachzurüsten.

    Leider ist das dann halt eine Budgetfrage, da passt die Lelit deutlich besser ins Bild. Dass noch eine Mühle dazukommt, ist mir klar :)

    Habe jetzt kein Stress eine Maschine zu kaufen, aber möchte nur wissen nach was ich am besten Ausschau halten sollte :)

    Vielleicht hat ja jemand noch eine tolle Idee für mich, was technisch/ optisch passt.

    Viele Grüße,
    René
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    18.617
    Zustimmungen:
    20.017
    Welche Maschin würde ihr den besser gefallen?
    Aus meiner Sicht ja. Verhältnismäßig günstige Lösung wäre die SAB Pratika oder BZ10, die aber gut doppelt so viel kosten.
     
  3. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    1.153
    Wenn es um den WAF geht, hättest du Lust dich mit Handhebeln auseinanderzusetzen? Die Pavoni Professional sollte auch 3 Cappus hinkriegen, mit ein bisschen Abstand.
    Optisch eins absolute Schönheit. Und so zickig, wie ihr Ruf sagt, ist sie bei weitem nicht.
     
  4. #4 Wrestler, 20.03.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.914
    Zustimmungen:
    2.318
    Ich würde Dir auch eher zu einem sog "Einsteiger Zweikreiser " raten.
    Rimprezza bietet komplette Sets mit Mühle und sonstigem Zubehör für einen guten Preis an.
    Sicherlich würde ein Einkreiser bei geringer Anzahl der Bezüge pro Tag ausreichend sein, aber mir ging's auf den Keks.
    Insbesondere bei Besuch bekommt die Maschine was zu tun und alles geht flott von der Hand.
    Da bin ich über den Zweikreiser doppelt froh.
    Gebraucht gibt's sie etwas günstiger, bei Bedarf bekommst Du sie auch schnell wieder los.
    Um sich einzuarbeiten und evtl Präferenzen zu erkennen, meine Empfehlung.
    Gerade im Hinblick auf die Nutzung mit Milch Getränken ist ein Zweikreiser mE die bessere Lösung.
     
  5. rrrene

    rrrene Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für deine Antwort. Die BZ10 würde ihr beispielsweise sehr gut gefallen. Macht ja optisch auch etwas mehr her, sodass ich einigermaßen mit ihr d‘accor gehe :)

    Würde auch auf eine gute Gebrauchte gehen, aber leider gibts da wohl nicht so wirklich viel am Markt...

    LG
    René
     
  6. rrrene

    rrrene Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die schaut sehr spannend aus, aber wie ich sehe nichts mit Dampflanze und das Konzept sieht für mich als Anfänger sehr komplex aus...

    Aber danke für deine Antwort und den tollen Tipp.

    LG
    René
     
  7. #7 Iskanda, 20.03.2019
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    13.773
    Zustimmungen:
    13.026
  8. rrrene

    rrrene Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    auch vielen Dank an dich.
    Das war nach lesen einiger Threads auch mein Gedanke, aber Zweikreiser beginnt halt bei knappen 1000€ ohne Mühle... Zum Einstieg halt auch nicht ohne...

    LG
    René
     
  9. rrrene

    rrrene Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hier gehts ja wirklich schnell mit den Tipps :)
    Die habe ich gesehen, aber das liegt leider über meinem Budget... Auch wenn die Maschine und die Story dahinter wirklich interessant aussieht.
    Danke und

    LG
    René
     
  10. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    1.153
    Doch, eine Dampflanze hat sie schon. ;) Komplex ist relativ, aber ich kann schon verstehen, dass man als Neuling von ihr erst einmal abgeschreckt ist. War ich die ersten Jahre auch.
     
  11. #11 Wrestler, 20.03.2019
    Wrestler

    Wrestler Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2017
    Beiträge:
    3.914
    Zustimmungen:
    2.318
    Die SAB Pratika gibt's ab 800 neu.
    Entweder in verschiedenen Farben oder auch in edelstahl.
    Darunter gibt's nur noch die Oscar II bei elektros.it.
    Die Oscar sollte jedoch noch etwas modifiziert werden (geht bereits beim Kauf)und ist dann der günstigste Zweikreiser.
    Allerdings polarisiert die Optik der Maschine.
    Die Maschinen sind allesamt empfehlenswert, die Oscar II wirst Du gebraucht vermutlich überhaupt nicht finden.
    Warum? Wer sich für sie entscheidet, weiß um die Schwächen und sucht eine günstige Möglichkeit, ohne Probleme und mit vernünftiger Qualität zu arbeiten.
    Ähnlich verhält es sich mit den anderen Einsteiger Zweikreisern.
    Das sind alles Maschinen mit vernünftiger Technik die ohne Probleme einen guten Espresso erzeugen.
    Der Aufwand für Wartung ist gering und Ersatzteile sind im Problemfall schnell und günstig verfügbar.
     
  12. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    18.617
    Zustimmungen:
    20.017
    @rrrene Jetzt suchst Du Robot - spielt Milch keine Rolle mehr und hast Du bei der die Bedenken bzgl. Handling nicht wie bei der La Pavoni?
     
    benötigt gefällt das.
  13. rrrene

    rrrene Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Richtiger Stalker hier ;)

    Habe mir bereits letztes Jahr eine BZ10 geholt unf bin top zufrieden.

    Suche nun noch eine stromlose Alternative fürs Büro, deshalb die Anfrage :)

    LG
    René
     
Thema:

Einsteiger sucht richtige Maschine

Die Seite wird geladen...

Einsteiger sucht richtige Maschine - Ähnliche Themen

  1. Einsteiger stellt sich vor und sucht die "richtige" (ECM) Maschine

    Einsteiger stellt sich vor und sucht die "richtige" (ECM) Maschine: Hallo zusammen, ich bin Max und habe Sinn für Schönes, Leckeres und Gutes. Da mein De Longhi Scultura Siebträgermaschinchen nun an meinen Sohn...
  2. Einsteiger sucht Mühle und richtigen Umgang

    Einsteiger sucht Mühle und richtigen Umgang: Guten Abend zusammen! Ich habe nun auch die hochwertigen Kaffees für mich entdeckt und suche eine vernüftige, elektrische Mühle. Sehr oft lese...
  3. Wiedereinsteiger sucht Siebträger

    Wiedereinsteiger sucht Siebträger: Hallo zusammen, nach ein paar Jahren ohne Siebträger wird es jetzt wieder Zeit für einen. Da ich schon lange aus der Espressothematik raus bin,...
  4. Ambitionierter Einsteiger sucht Siebträger

    Ambitionierter Einsteiger sucht Siebträger: Hallo zusammen, lange Zeit lese ich hier schon mit und nun ist es endlich soweit: Eine Siebträgermaschine soll her. Kaffee-Fanatiker bin ich...
  5. Verunsicherter Einsteiger sucht Hilfe

    Verunsicherter Einsteiger sucht Hilfe: Ich liebe Espresso, aber nur wenn er wirklich perfekt schmeckt. Ich hatte früher mal eine Maschine für ungefähr 200 DM, ich glaube von Krups. Aber...