Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso?

Diskutiere Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, wir sind eine kleine Bürogemeinschaft und brühen jeden Tag unseren eigenen Espresso mit einer Krups Siebträger Maschine der...

  1. #1 hubbabubba, 20.09.2007
    hubbabubba

    hubbabubba Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    36
    Hallo,

    wir sind eine kleine Bürogemeinschaft und brühen jeden Tag unseren eigenen Espresso mit einer Krups Siebträger Maschine der Einsteigerklasse, die auch schon ein paar Jahre alt ist. Eine gute/große Maschine können wir hier nicht aufstellen, da es sich um unser Privatvergnügen auf dem Seitentisch im Merhpersonenbüro handelt.
    Bisher haben wir immer Lavazza Qualita Rossa genommen und sind nun aber experimentierfreudiger geworden.
    Wir haben schon am Anfang festgestellt, dass wir es nur mit dem einfachen Siebträger schaffen, eine gute Crema zu erzeugen. Die Durchlaufzeit bträgt dann ca. 15 Sekunden.

    Gestern habe ich in einem italienischen Geschäft Mocambo Bohnen frisch mahlen lassen. Das Pulver ist sehr fein im Verhältnis zu dem fertig gekauften.
    Wenn wir das in die Maschine geben, passiert gar nichts mehr (also nur ein langsames Tröpfeln) und man bekommt Angst, die Maschine fliegt uns gleich um die Ohren.

    Ist das gefährlich oder gar richtig so?

    Ist der Espresso falsch gemahlen worden oder nur für diese Maschine nicht geeignet?

    Können wir ihn überhaupt noch anders verwenden und wenn, wie?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    hubbabubba
     
  2. #2 mack_the_knife, 20.09.2007
    mack_the_knife

    mack_the_knife Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    AW: Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso?

    das problem tritt für gewöhnlich auf wenn der mahlgrad zu fein ist oder zu fest getampt wurde.

    ich konnte deinen ausführungen jetzt allerdings nicht entnehmen, ob ihr überhaupt tampt...
     
  3. #3 drosche, 20.09.2007
    drosche

    drosche Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    AW: Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso?

    hi.

    klar könnt ihr den kaffee noch benutzen.ihr müsst ihn nur etwas gröber mahlen.
    achso du hast mahlen lassen.
    wenn jetzt der kaffee zu fein ist dürft ihr ihn nicht zu fest stopfen.wenn die maschine nur brummt denke ich das,das auf dauer nicht gut ist.
    anstatt euch eine neue maschine zu kaufen solltet ihr euch vorher lieber ne mühle besorgen.wenn ihr alle zusammenlegt wird es auch nicht teuer.für wenig geld bekommt ihr eine demoka die auch nicht viel platz braucht.
    vergesst den lavazza.

    gruß drosche
     
  4. #4 meister eder, 20.09.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso?

    eine gebrauchte gastromühle von ebay würde es auch tun: mahlt schneller, besser und macht weniger schweinerei. meine hat damals <80 euro gekostet und außer reinigen musste ich nichts weiter dran machen. im büro könnte man den dosierer auch richtig nutzen. meinen hab ich mittlerweile abgeschraubt.
    gruß, max
    ps: falls die lieben leute im laden den kaffee für eine siebträgermaschine mit werkseinstellung 12-13bar gemahlen haben und ihr den in eine kleine siebträgermaschine mit cremamembran (ventil/düse im siebträger) füllt, kann das nix werden. diese crema dinger brauchen einen etwas gröberen mahlgrad. sonst würdet ihr mit vorgemahlenem nie auf 15sek kommen, sondern höchstens 5-10...
     
  5. #5 hubbabubba, 20.09.2007
    hubbabubba

    hubbabubba Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    36
    AW: Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso?

    Hallo und vielen Dank für die Antworten!

    Wenn mit tampen das andrücken des Espresso im Siebträger gemeint ist, dann ja, das tun wir.

    Also ich vermute, dass die Maschine dann wirklich einfach den Druck nicht schafft. Wir haben schon versucht, den Siebträger für 2 Tassen zu nehmen und einfach weniger rein zu tun, der verjüngt sich nach unten nämlich nicht so sehr, hat aber auch keine nennenswerte Verbesserung gebracht. Wie werden die Tage mal versuchen, den Espresso in der Industriemaschine in der Kantine zu verwenden. Die sollte das ja dann abkönnen.

    Gibt es denn nicht ein paar Technik-Spezies hier, die erklären können, warum das Wasser bei feinerem Pulver nicht mehr durchkommt und was innerhalb der Maschine passiert?
    Das, was an Flüssigkeit aus der Maschine raus kam, war ja sehr lecker. Wir fragen uns nur, ob die Maschine uns dann irgendwann um die Ohren fliegt, bzw. welche Teile davon?

    Thema Mühle: wir bräuchten ja dann eine mit einstellbarem Mahlgrad, für "Billigmaschinen" mit wenig Druck. Vorschläge?

    Danke!
    hubbabubba
     
  6. #6 meister eder, 20.09.2007
    meister eder

    meister eder Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    6.486
    Zustimmungen:
    22
    AW: Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso?

    mit billigmaschine hat das primär nicht viel zu tun. nur ist an den billigen maschinen oft ein st mit cremamembran, die es gröber braucht, weil sie der pumpe zusätzlich widerstand entgegensetzt.
    aber die gute nachricht ist, dass mühlen, die nicht so fein mahlen müssen, billiger sind. ich denke, eine solis müsste reichen. wenn ihr aber ambitionen auf ne bessere maschine habt, dann würd ich gleich ne damoka nehmen. behalt aber die sache mit der gastromühle im hinterkopf, die ist uU billiger und bei hohem durchsatz geeigneter.
    mit feinem pulver ist der widerstand einfach größer, ich denke mal, mehr muss man da nicht wissen. genau erklären könnt ich's jetzt auf die schnelle auch nicht...
    zu feines pulver macht der maschine idr nix aus, weil der druck dann über ein expansionsventil abgeführt wird. die billigen maschinen haben aber oft kein richtiges, deshalb ist die pumpenüberlastung auf dauer schädlich. irgendwann brennt wahrscheinlich eine wicklung durch und das war's dann. gefährlich ist das aber eigentlich nicht. kann sein, dass vorher die siebträgerdichtung den abgang macht...
    ihr könnt's bei dem zu fein gemahlenen pulver auch mal mit weniger versuchen, dann hat's die pumpe auch leichter.
    auf lange sicht würde ich mal eine neue maschine in's auge fassen, etwa die gaggia classic oder die noch etwas robustere rancilio silvia. sowas hält idr viele jahre. und wenn was kaputt geht, kann man's ohne viel geld und know-how reparieren.
    gruß, max
     
  7. #7 Bubikopf, 20.09.2007
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    56
    AW: Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso?

    Hallo hubbabubba!
    Welche Krupps habt ihr denn genau? Mit der Novo 964 ist ein recht passabler Espresso möglich, sie hat klassische Siebe und keine Crema Membran, die Löcher sind etwas kleiner gestanzt und daher muss das Kaffeemehl etwas grober gemahlen werden als für die üblichen Siebträgermaschinen, eine Solis 166 reicht dafür gut aus. Wenn die Flussmenge stimmt wird die Pumpe ziemlich leise, ist aber OK so. Sie darf nur nicht länger als 45 sek bei maximalem Druck und minimaler Flussmenge laufen, sonst wird sie zu heiß ( die Pumpe ). Bei Maximaldruck springt auch schon mal eine schwächelnde ST-Dichtung aus der Führung. Viele andere Krupps Maschinen haben aber eine Crema Membran und sind daher nicht so gut für " richtigen " Espresso geeignet, der Druck liegt dann mehr auf der Membran als auf dem Kaffee, das reguliert nur die Durchlaufzeit ( langsamer ) bei zu grob gemahlenem Kaffee und erzeugt Pseudocrema. Und Schäumen klappt mit der 964 auch ganz ordentlich.
    Gruss Roger
     
  8. #8 hubbabubba, 20.09.2007
    hubbabubba

    hubbabubba Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    36
    AW: Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso?

    Also unsere Maschine ist eine Krups F 880 42 Vivo. nach den Erklärungen glaube ich auch, dass eine Crema-Membran vorliegt. Bei Amazon steht etwas von "Crematic System für immer köstlichen Crema".

    Also wir werden uns mal beraten, in was wir zuerst "investieren" wollen. Vielleicht können wir ja auch die Kollegin noch überreden, ihre Francis, Francis Maschine mitzubringen, die sie zuhause nicht verwendet...;-)

    Habe auf jeden Fall schon sehr viel gelernt, Vielen Dank an Euch dafür!

    Greetz,
    hubbabubba
     
Thema:

Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso?

Die Seite wird geladen...

Einsteigerfrage: gefahr durch zu fein gemahlenen espresso? - Ähnliche Themen

  1. Espresso extrem sauer trotz Überextraktion?

    Espresso extrem sauer trotz Überextraktion?: Hallo zusammen, Ich habe seit kurzem eine Siebträgermaschine und bin zur Zeit etwas überfordert. Vorne weg: ich habe zu Beginn mit Bohnen aus...
  2. Espresso Tassen

    Espresso Tassen: Hallo Kaffee-Freunde, ich habe irgendwann mal hier einen Thread gesehen, in dem es um tolle Espresso Tassen ging. Im Moment brauche ich gerade...
  3. Suche elektrische Mühle für Wechsel des Mahlgrads (Espresso <> Aeropress)

    Suche elektrische Mühle für Wechsel des Mahlgrads (Espresso <> Aeropress): Hallo zusammen, ich weiß nicht, ob aus der Überschrift schon hervorgeht, was ich suche, deshalb versuche ich es noch mal etwas ausführlicher:...
  4. Handmühle für Espresso

    Handmühle für Espresso: Hallo, ich möchte mir demnächst eine Handmühle zulegen. Diese soll ausschließlich für Espressi verwendet werden, die ich mir dann primär aus...
  5. [Erledigt] Super Quick Espresso 0650 zu verschenken

    Super Quick Espresso 0650 zu verschenken: ZU VERSCHENKEN - GEGEN VERSANDKOSTEN Zerlegte alte Super Quick Espresso 0650 Einkreiser mit Aludurchlauf-Boiler mit sehr schönem Glasbehälter,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden