Elektr. Bodenwischer mit Frisch- und Schmutzwassertank. Erfahrungen?

Diskutiere Elektr. Bodenwischer mit Frisch- und Schmutzwassertank. Erfahrungen? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo in die Runde. Ich bin gerade dabei, es mir mit/bei meinen Haushaltsgeräten etwas bequemer zu machen. Nachdem ich mit meinem Saugroboter sehr...

  1. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.516
    Hallo in die Runde. Ich bin gerade dabei, es mir mit/bei meinen Haushaltsgeräten etwas bequemer zu machen.
    Nachdem ich mit meinem Saugroboter sehr zufrieden und über YouTube-Videos auf 3 in 1-Geräte gekommen bin, reizen die mich schon sehr.
    Die saugen, wischen und reinigen sich selbst in einem.

    Hat jemand Erfahrung mit diesen Geräten?

    Saugen wäre für mich unnötig, denn dafür ist ja der Robi da.
    Ich suche also ein Gerät, welches nur wischt. Es soll wenn möglich 2 Tanks, einen für Frischwasser und einen für Schmutzwasser haben und keinen riesigen Reinigungsaufwand für sich selber verlangen.
    Rotierende Walzen wären vermutlich bei meinen grob strukturierten Fliesen besser als ein reiner Wischmop unten am Gerät.
    Das Highlight wäre dann noch ein integriertes Sieb, durch den man das Schmutzwasser gießen könnte um vermutlich trotz Saugroboter etwas beinhaltende Schmutzteile (Tierfell, Staub, Haare) auszusieben um nicht nach ein paarmal ausgießen den Spülbeckenabfluss verstopft zu haben.
    Den A...-Rezensionen vertraue ich nur bedingt, deshalb meine Frage hier.
     
  2. #2 derBlake, 20.01.2022
    derBlake

    derBlake Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2021
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    233
    Hallo Li-Si,

    ich hatte einen Kärcher FC5- der war nix: Hat eine quasi eindesignete Schwachstelle in der Wasserzufuhr- war 2x deswegen im Service und pünktlich zum Garantieende ist dann das Getriebe für die Walzen gestorben :( .Jetzt seit knapp 1,5 Jahren den Bissell Croswave Pet Pro und bin topp zufrieden mit dem Gerät: CrossWave Pet Pro Der kommt auch nach einer Küchenschlacht spielend mit den "Klassikern" beim Putzen wie über Nacht nach der Party eingetrocknete BBQ Soße auf den hellen Fugen klar- klare Empfehlung!
    Habe allerdings den Bissel mit Kabel- Akku wollte ich bewusst nicht. Behälter und Saugkopf mit der Rolle sind gut zu reinigen und die ab und zu benötigten Verschleißteile wie den Filter oder die Walzen günstig bei A.. zu bekommen, das Gerät selbst bei Aktionen für knapp 200. Schau mal utube zu dem Teil- gibt jede Menge Rezessionen dazu.

    Viele Grüße

    Heiko
     
    joost gefällt das.
  3. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.516
    @derBlake Vielen Dank für die Info. Eine Frage hätte ich noch. Meine Fliesen sind sehr grob strukturiert und auch die Fugen sind tief. Zu tief, sagte man mir. Wie viel mm schaffen die Walzen?
    Ich hatte zum Testen einen Vileda Dampfreiniger mit Wischmopp, der war für die Katz. Oberflächlich sauber, aber in jeder tieferen Stelle saß noch Dreck. .
    Und hat der ein eigenes Sieb, durch das man das Schmutzwasser gießen kann? Damit der Abfluss nicht sofort verstopft.
     
  4. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.922
    Zustimmungen:
    1.354
    Saugroboter sind supi - zumindest unserer. Wischroboter verteilen nur den Schmutz.
     
  5. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.516
    Deshalb möchte ich ja ein zusätzliches Gerät zum Wischen.
     
  6. #6 derBlake, 27.01.2022
    derBlake

    derBlake Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2021
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    233
    @Li-Si... Sieb zum Ausgießen hat der Bissel leider nicht- dafür ist der Schmutzwasserbehälter super zu Reinigen. (ich kippe die Brühe mit allem was er so aufgesammelt hat in die Toilette) Mit diesen Fliesen und Fugen kommt er gut klar: https://i.imgur.com/I2KRzKo.jpg
    Ansonsten Utube:

    Viele Grüße Heiko
    PS: habe keine Tiere- hab den "Pet" nur wegen der etwas anderen Bürste genommen :)
     
  7. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.516
    Hmm, meine Fliesen sind leider doppelt stark strukturiert, also die niedrigen Flächen sitzen nochmals ein Stück tiefer als die auf deinem Foto. Und die Fugen erst recht, da hatte ich Bockmist gebaut.
    Zum Testen bestellen und danach zurückschicken mache ich ungerne. Ich denk mal weiter drüber nach, ob es bei meinen Gegebenheiten wirklich Sinn macht. Der Saugrobi nimmt mir glücklicherweise ja schon einiges ab.
     
  8. #8 derBlake, 27.01.2022
    derBlake

    derBlake Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2021
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    233
  9. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.516
    :D Und habe danach Muckis ohne Ende. Hatte ich für meine uralten Waschbetonplatten auf der Terrasse mal versucht. Blöde Idee, das geht sowas von in die Arme.
     
  10. Li-Si

    Li-Si Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.516
    Etwas verspätet meine Rückmeldung, ich habe 2 Geräte ausprobiert und beide Geräte sind zurückgegangen, weil die Wischrollen nicht in die Fugen hineinkamen.
    Ich wische nun weiter mit dem althergebrachten Wischmop.
     
  11. #11 Knabberkram, 18.09.2022
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    690
    Mein Favorit für glatte Böden wäre sowieso ohne Schmutztank:
    https://www.amazon.de/dp/B09YJ1GBM5/

    Incl. anpassbarer Temperatur für empfindliche Oberflächen. Ohne Extramop für schwierige Ecken wirds auch damit kaum ausreichen, oder man hat noch so einen Kärcher Dampfreiniger mit xfach Zubehör.:rolleyes:
     
  12. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.536
    Zustimmungen:
    2.827
    Moin,
    Auch wenn dein Tipp schon etwas älter ist. Hab mir den Pro, ohne Kabelgedöne, für die Ferienwohnung gekauft. Gerade das erste mal benutzt. Breites Grinsen im Gesicht. Bin sehr zufrieden in der ersten Stunde mit dem Teil. Danke Dir für das Tipp
     
  13. #13 derBlake, 03.10.2022
    derBlake

    derBlake Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2021
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    233
    Kein Ding @Pappi ! Ich empfehle nur wenn ich restlos zufrieden bin- bei uns putze ich jetzt freiwillig die ganze Bude- das hat mit Eimer und Lappen etwas mehr Zuspruch seitens meiner Besseren gebraucht :D Meiner hat nun etliche Stunden Laufzeit weg und immer noch einwandfrei- inklusive der Walze
     
    Pappi gefällt das.
Thema:

Elektr. Bodenwischer mit Frisch- und Schmutzwassertank. Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Elektr. Bodenwischer mit Frisch- und Schmutzwassertank. Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Vergleich elektr. Brühkaffeemühlen Solis Scala & Gastroback Advanced

    Vergleich elektr. Brühkaffeemühlen Solis Scala & Gastroback Advanced: Hallo, als Brühkaffemühle wird hier regelmäßig die Wilfa Svart (baugleich mit der Gastroback Advanced – anscheinend jedoch andere...
  2. elektr. Mini-Mühle für Mini Siebträger Portionen gesucht

    elektr. Mini-Mühle für Mini Siebträger Portionen gesucht: Hallo, Ich nutze eine Kamira stovetop Kaffee Maschine und bin damit sehr zufrieden. Eine Weile habe ich mit der porlex Mini dafür auch Bohnen...
  3. Espresso -> Handmühle vs elektr. Mühle

    Espresso -> Handmühle vs elektr. Mühle: Hallo zusammen, bitte entschuldigt sofern ich das 100.ste Mal das gleiche Thema aufgreife. Ich brauche die Meinung der erfahrenen...
  4. Elektr. Mühle für Espresso und Filterkaffee

    Elektr. Mühle für Espresso und Filterkaffee: Hi, ich bin auf der suche nach einer gebrauchten elektr. Kaffeemühle die für Espresso sowie Filterkaffee geeignet ist. Was könnt ihr mir da...
  5. [Erledigt] Izzo Alex Duetto III - elektr. PID

    Izzo Alex Duetto III - elektr. PID: Verkaufe Izzo Alex Duetto III Siebträger, 2-Kreis, elektr. PID - Dualboiler - Faema E 61 Brühgruppe - leise durch Rotationspumpe - Gehäuse...