Elektra Micro Casa welche Mühle??

Diskutiere Elektra Micro Casa welche Mühle?? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Liebes Forum, zu o.g. Maschine frage ich mich, welche Kaffeemühle könntet ihr empfehlen? Die Preise für elektrische Mühlen erschrecken mich...

  1. #1 heinzbecker, 20.06.2018
    heinzbecker

    heinzbecker Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebes Forum, zu o.g. Maschine frage ich mich, welche Kaffeemühle könntet ihr empfehlen? Die Preise für elektrische Mühlen erschrecken mich >= 500,--. Außerdem kann ich mir nicht noch einen Klopper auf die Arbeitsplatte stellen, deshalb meine frage, was ist mit einer Handmühle, die im Netz deutlich billiger sind, wer hat damit und vor allem mit welcher gute Erfahrungen gemacht und auf was muss ich achten. Leider sind meine Küchenschubladen nicht so groß, dass ich ein 40 cm Gerät (elektrisch) unterbringen könnte (die Schubladen sind voll, außerdem ist meine Küche nicht sooo groß ...
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    13.867
    Die Handmühlen Klassiker halt: Feldgrind, Comandante, Kinu M47 und ggf. noch Pharos
    Stöber mal ein bisschen durch den Mühlenbereich, da findest Du reichlich Berichte über die Kandidaten
     
  3. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.751
    Zustimmungen:
    5.376
    Eine Ascaso i1-mini z.B. reicht vollkommen, für unter 200 zu bekommen. Besser wird das Ergebnis in teureren Mühlen auch nicht zwangsläufig, nur komfortabler. Für Wenigtrinker empfiehlt sich eh eine Handmühle (siehe oben), damit man nicht immer den tot-oxidierten Kaffee aus dem Totraum der Mühle trinkt.
     
  4. #4 heinzbecker, 20.06.2018
    heinzbecker

    heinzbecker Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ich habe gelesen, dass eine elektrische besser sein soll, da mehr Drehmoment und die Bohne so geschnitten und nicht "gerissen" und "verbrannt" werden soll... In wie weit dies tatsächlich so ist, kann ich natürlich nicht sagen … ich werde mi8r aber Eure Vorschläge alle ansehen ..
     
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    13.867
    Im Vergleich zu Handmühlen? Wer schreibt denn sowas?
    Jede der oben genannten Handmühlen kann sich locker mit den meisten gängigen elektrischen messen, zudem hast Du immer frisches Mahlgut. Der Preis dafür ist Handarbeit und mehr Zeitbedarf, aber sicher nicht schlechteres Mahlgut.
     
    joost gefällt das.
  6. #6 heinzbecker, 20.06.2018
    heinzbecker

    heinzbecker Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    wo genau ich das gelesen hatte, weiß ich nicht mehr. Ich glaube es war ein Shop, könnte sich also durchaus um eine Marketingaussage handeln ...
     
  7. #7 sokrates618, 20.06.2018
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    898
    Als Handmühle mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis möchte ich die Knock Hausgrind empfehlen, die ich aufgrund der weiter auseinanderliegenden Lager und der schwereren Ausführung für den Heimgebrauch der Knock Feldgrind vorziehen würde.
    Gruß, Götz
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    13.867
    Gibt es die noch/wieder? Status im Shop: Sold out, THE HAUSGRIND RETURNS: SUMMER 2017
    Die finde ich auch besser als die Feldgrind, aber ist halt sehr rar.
     
  9. #9 heinzbecker, 20.06.2018
    heinzbecker

    heinzbecker Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
  10. #10 domimü, 20.06.2018
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.455
    Zustimmungen:
    3.673
    Hast du den Platz für die Lido 2? Die bisher hier vorgeschlagenen Handmühlen lassen sich gut in die Hand nehmen, außer der Pharos, die wiederum (anders als die Lido) als Standmühle konzipiert ist.
     
  11. #11 heinzbecker, 20.06.2018
    heinzbecker

    heinzbecker Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ich sehe gerade, dass sie wesentlich größer ist als gedacht. Fotos täuschen eben. Ich werde eine aus obiger Auswahl nehmen. DIe Orphan Espresso Pharos 2.0 ist natürlich sehr schön aber teuer und schwer zu bekommen. Preis/Leistung sticht die elektrische Ascaso i1-mini hervor, allerdings auch nochmal etwas "größer". Ich bin also noch etwas unschlüssig
     
  12. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    13.867
    So eine kleine Handmühle ist schon handlich uns braucht kaum Platz. Wobei Du dann sinnvollerweise auch eine kleine Waage zum Dosieren vorsehen solltest. Aber so ein flaches Teil findet im Zweifel noch irgendwo in einer Schublade Platz. Wenn es das Budget hergibt, würde ich zur Kinu M47 neigen (ich habe die größere M68, die ist wirklich top für Espresso), wenn der 100er mehr zu sehr schmerzt, tut es auch eine Comandante. Da stört mich allerdings die grobe Rasterung bei Espresso, ist aber ansonsten auch eine super Mühle, für Brühkaffee habe ich die täglich im Einsatz.
     
Thema:

Elektra Micro Casa welche Mühle??

Die Seite wird geladen...

Elektra Micro Casa welche Mühle?? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Espressomaschine (+ Mühle)

    Kaufberatung Espressomaschine (+ Mühle): Liebe Kaffee Netz Community! Da ich jetzt schon etwas mitgelesen habe und sehr viele sehr hilfreiche Beiträge gesehen habe, traue ich mich jetzt...
  2. [Erledigt] Niche Zero black Mühle

    Niche Zero black Mühle: Verkaufe meine Niche Zero in schwarz. Die Mühle ist in einem einwandfreien Zustand, sowohl technisch als auch optisch - ich habe sie gerade...
  3. Mühle um die 100€

    Mühle um die 100€: Hallo ihr Lieben! Ich suche eine günstige, gepflegte Einsteigermuhle - stoßrichtung ascaso i-steel, demoka m203, quickmill apollo etc...einfach...
  4. Elektra Verve

    Elektra Verve: Hallo, gibt es schon mehr Infos zum Auslieferungsdatum und zu den Technischen Details. Grüsse
  5. Kaufberatung: Mühle mit oder ohne Timer

    Kaufberatung: Mühle mit oder ohne Timer: Hi, ich hoffe es geht euch allen gut. Ich stehe kurz vor dem Kauf einer neuen Kaffeemaschine. Der Kauf hängt allerdings noch an einer Frage und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden