1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Empfehlung / Erfahrung mit Barista Kursen in München?

Dieses Thema im Forum "Bayern" wurde erstellt von revilotmalk, 27. August 2016.

  1. revilotmalk

    revilotmalk Mitglied

    Beiträge:
    6
    Hallo liebe Kaffeegemeinde,

    ich bin für einen Monat zu Besuch in München und würde diese Zeit gerne für einen ordentlichen Barista Kurs nutzen. Ich habe diverse Sachen gefunden, vieles schon ausgebucht aber so gut wie keine Reviews oder Erfahrungsberichte online gefunden.

    Von der Röstung bis zur Zubereitung.
    Interessant sah z.B. folgende aus deutsche-baristaschule.de

    Wer hat selbst schon Erfahrungen gesammelt in München? Alternativen?

    Besten Dank & geniesst den sonnigen Tag!
     
  2. To-Be-B

    To-Be-B Mitglied

    Beiträge:
    21
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,

    ich bitte um Gnade, dass ich diesen Thread nochmal hochhole. Wollte aber auch nach Erfahrungen mit Münchner (und Umland) Kursen fragen? Die Auswahl scheint endlos...

    Im Endeffekt geht es um einen Kurs zum Einstieg der Espressozubereitung und vlt erste kleine Latte Art.

    Vielen Dank schon mal,Tobi
     
  3. mariorista

    mariorista Mitglied

    Beiträge:
    31
    Hallo Tobi,
    ich habe meinen Kurs hier gemacht:
    https://www.m-presso.de/kaffeekurse
    Es ist zwar - zumindest damals bei mir - nur eine Maschine und eine Mühle da, was bei mehreren Teilnehmern dann "knapp" ist. Aber ich bin froh in dort gemacht zu haben, da Maite sehr kompetent und nett ist und ich das Nötige für den Einstieg dort gut hab mitnehmen können. Hab auch einen Latte-Art-Kurs dort gemacht. Ist mit mehreren Teilnehmer natürlich nicht 100% optimal, aber die Grundlagen konnte ich mitnehmen, dass ich dann zuhause optimieren konnte.
    Preis-Leistung fand ich gut. Auch mal nachher ne Emailschreiben und schnell Antwort bekommen, wenn man noch ne Frage hatte, war immer drin.
    Ich hoffe, die Info hilft Dir.
    VG. Mario
     
  4. mpresso

    mpresso Mitglied

    Beiträge:
    39
    Ort:
    München
    Hi,
    vielen Dank für das nette Feedback! Ich freue mich, wenn Dir mein Kurs weitergeholfen hat!:)

    Übrigens haben wie im Latte Art Kurs mittlerweile drei Maschinen zum Üben und es besteht die Möglichkeit, an der eigenen Maschine zu arbeiten.
    Wer gerne viele Maschinen ausprobieren mag, kann auch den Basiskurs in der Rösterei Fausto ausprobieren. Andi macht auch einen tollten Basiskurs mit vielen kleinen Maschinen und Mühlen, so daß man viel ausprobieren kann.

    Liebe Grüße,
    Maite
     
  5. mariorista

    mariorista Mitglied

    Beiträge:
    31
    Hallo Maite,
    man merkt halt, wenn sich jemand, für das was er tut, begeistert :).
    Wenns drei Maschinen sind, ist mehr als genug "Spielraum" zum üben.
    Übrigens: der Monaco von Fausto, den ich in dem Kurs kennen lernen durfte, ist immer noch mein Lieblingskaffee. Gefolgt vom Malabar von Fausto, der im Übrigen eine Bilderbuchhafte Crema macht :rolleyes:.
    Liebe Grüße.
    Mario
     
  6. To-Be-B

    To-Be-B Mitglied

    Beiträge:
    21
    Ort:
    München
    Hallo Maite, hallo Mario,

    Vielen Dank euch beiden für die nette Rückmeldung. Das klingt sehr gut und super ehrlich auch Fausto zu empfehlen. Da komme ich für die Latte Art auf alle Fälle zu dir Maite und vermutlich auch zum Basiskurs.

    LG und bis bald,
    Tobi
     

Diese Seite empfehlen