Empfehlung für 100% Arabica Bohnen

Diskutiere Empfehlung für 100% Arabica Bohnen im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, normalerweise habe ich immer Bohnen mit einem Robustaanteil von 20-30% doch jetzt hatte meine Nachbarin mir einen Kaffee aus der...

  1. #1 downtown, 21.02.2018
    downtown

    downtown Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    normalerweise habe ich immer Bohnen mit einem Robustaanteil von 20-30% doch jetzt hatte meine Nachbarin mir einen Kaffee aus der Speicherstadt mitgebracht. Dummerweise weiß ich leider nicht mehr genau, welcher es war aber ich tippe mal auf den "Speicherstadt Brasilien Doce Diamantina-100% Arabica". Ich fand dieses nussige Aroma toll und dazu noch kaum Koffein. Könnt ihr mir diesbezüglich noch ein paar andere Marken nennen, die ähnliche Aromen haben? Also nussig, schokoladig...

    Schon mal vielen Dank für eure Tipps
     
  2. #2 Kaspar Hauser, 21.02.2018
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    803
    Also aus der Speicherstadt habe ich noch nichts vernünftiges bekommen. Ich bin mit Elbgold sehr zufrieden. Die Verwenden nur Arabica.
    Nobile und Neunbar habe ich im Wechsel in der Mühle.

    Edit: Nussig Schokoladig schafft Nobile nicht, der ist eher modern. Neunbar solltest du mal ausprobieren.
     
  3. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.579
    Zustimmungen:
    829
    selbst rösten.:)
     
  4. #4 chgoeke, 22.02.2018
    chgoeke

    chgoeke Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Ich trinke gerne 100% Arabica. Mein Favorit für Nussig Schokladig ist Izzo Gold.
     
    HattoriHannso und KAFTAP gefällt das.
  5. #5 RocketFreddy, 24.02.2018
    RocketFreddy

    RocketFreddy Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2017
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    229
    Ich mag den Heimat vom Schwarzmahler sehr gerne. Trinke auch meistens 80:20 oder 70:30, aber der hat mir bei 100% Arabica richtig gut gefallen...
     
    Oseki gefällt das.
  6. Kremos

    Kremos Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    10
  7. #7 Thecoffee, 03.03.2018
    Thecoffee

    Thecoffee Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2018
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    9
    Costadoro Masterclub
     
  8. #8 shepherd, 06.03.2018
    shepherd

    shepherd Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    La Messicana ist auch super schokoladig. Gerade als Cappu in der Tasse.
     
  9. #9 SvenSvensson, 06.03.2018
    SvenSvensson

    SvenSvensson Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2017
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    20
    Schon mal New York Extra probiert? Nicht ganz billig aber hat mir und meinen Gästen sehr gut gemundet.
     
  10. #10 dima1969, 09.03.2018
    dima1969

    dima1969 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Nicaragua Paramo von Coffe-Nation Luxury, gibts bei Gourvita.
     
  11. ojays

    ojays Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich werfe mal hier einen kubanischen 100% Arabica Kaffee in die Runde, den „Cubita“. Ist nicht sehr oft bei der Kaffeezentrale zu bekommen...wahrscheinlich ist der Export aus Kuba daran schuld. Die Bohnen sind recht dunkel in Richtung „Süditalien“ geröstet, da kommt in ca. 30 Sekunden mit einem 2er Sieb (ca. 18gr.) ein schöner Doppio raus mit nussig schokoladigem Geschmack. Im Cappuccino kann sich dieser Arabica auch sehr gut durchsetzen :) Liegt im Kilopreis knapp unter 20 Euro...

    Gruß Jörg
     
  12. #12 smarty79, 26.04.2018
    smarty79

    smarty79 Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2017
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    30
    Hab ich seit gestern auch in der Mühle und bin völlig begeistert! Obwohl schon am 06.12. geröstet toppt er für mich ganz klar Oh Harvey und Co. und das ohne Robusta-Anteil. Habe auch mal irgendwo gelesen, dass es bei dunkler Röstung weniger auf die Qualität der Bohnen als den Röstprozess ankommt. Und genau damit dürften sich die Italiener auskennen. Zum probieren wartet trotzdem noch eine kleine Packung XXXX :)
     
    SvenSvensson gefällt das.
  13. #13 SvenSvensson, 26.04.2018
    SvenSvensson

    SvenSvensson Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2017
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    20
    Bitte ein Erfahrungsbericht zum Extra XXXX im Vergleich zum normalen Extra mit 100% Arabica. Spiele auch schon länger mit dem Gedanken den mal zu probieren.
     
  14. holgr

    holgr Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    19
    Fausto India Monsooned Malabar kann ich empfehlen.

    holgr
     
  15. #15 WiderGates, 27.04.2018
    WiderGates

    WiderGates Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    39
    Mirella Napoli:
    Schoko, Nuss trifft`s mM genau.
     
Thema:

Empfehlung für 100% Arabica Bohnen

Die Seite wird geladen...

Empfehlung für 100% Arabica Bohnen - Ähnliche Themen

  1. Kaffeeröster Maschine Empfehlung

    Kaffeeröster Maschine Empfehlung: Hallo Ich bin auf der Suche nach einer Empfehlung für eine Kaffeeröstmaschine für Chargen von 200g bis 1000g. Ich würde gerne Röstexperimente mit...
  2. KN-Jahrestreffen 2018 (NRW) - Bohnen-Feedback

    KN-Jahrestreffen 2018 (NRW) - Bohnen-Feedback: Hallo zusammen! Am Sonntag haben Kevin, Stephen und ich mehr oder weniger bei meinem Abgang noch spontan die Idee gehabt, einen Thread mit...
  3. bester Espresso für Bialettis

    bester Espresso für Bialettis: Hallo, mich würde interessieren, welcher Espresso am besten nach eurer Meinung für Bialettis geeignet ist. Ich habe mir eine Bialetti Venus für...
  4. Welche Sudschublade könnt Ihr empfehlen... ?

    Welche Sudschublade könnt Ihr empfehlen... ?: Hallo zusammen, es ist so weit... Neuanschaffungen stehen an... Mühle und Maschine hab ich schon entschieden.... , bin aber ratlos, welche...
  5. Erfahrungen/Empfehlung Xenia, ECM, oder andere?

    Erfahrungen/Empfehlung Xenia, ECM, oder andere?: Ein schönes Hallo von meiner Seite, mein erster Post und bereits Fragen über Fragen. Gerne erläutere ich also vorerst meine Beweggründe: Seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden