Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

Diskutiere Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo, da mir meine Fuji f31 leider auf den Boiden gefallen ist und wohl iorreparabel beschödigt wurde, suche ich nun einen Ersatz. Seit Erwerb...

  1. #1 Barista, 21.10.2010
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    Hallo,


    da mir meine Fuji f31 leider auf den Boiden gefallen ist und wohl iorreparabel beschödigt wurde, suche ich nun einen Ersatz. Seit Erwerb der Fuji habe ich mich nicht mehr mit dem Thema auseinandergesetzt, weshlab ich da nicht auf dem neuesten Stand bin.
    Da ich ehrlicherweise zugeben muss, die Bilder nicht (oder kaum) nachzubearbeiten und auch meist im Automatikmodus fotographiere, suche ich eine Kamera, deren Bilder bereits "out of the box" gut sind.
    Interessant finde ich z.B. die Traveller-Zoom-Modelle von Panasonic, bin aber grundsötzlich für jede Empfehlung offen.

    René
    p.s.: es gibt zwar schon Threads zu dem Thema, die sind jedoch schon älter. Da die Hersteller beinahe alle halbe Jahre neue Modelle herausbringen, habe ich daher einen neuen Thread eröffnet.
     
  2. #2 S.Bresseau, 21.10.2010
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.577
    Zustimmungen:
    5.371
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Die Größe und das Budget sind meist die limitierenden Faktoren. Ich bin aktuell nicht wirklich auf dem Laufenden, habe aber viel Positives von der Nikon P7000 und der Canon S95 gehört.

    Ciao

    Stefan
     
  3. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Hallo,

    wäre sicher nicht schlecht wenn Du einen Preis nennen würdest. Ich hab mir letztens die Samsung WB2000 gekauft. Ich finde das Konzept "größerer Chip, weniger Megapixel, lichtstarkes Objektiv, kein Megazoom" interessant und richtig. Alles in einem robusten Gehäuse verpackt - und im Vergleich zur Konkurrenz sogar noch recht günstig, ich bin bisher sehr zufrieden.

    Ansonsten sind die "üblichen Verdächtigen" in diesem Bereich grade die Panasonic TZ10, die Canon SX210is oder die Sony WX5 - im höherwertigen Bereich (i.d.R. mit weniger Zoom, größerem Prozessor, weniger MP, professionelleren Gehäuse) wären es die Canon Powershot S95, die Panasonic Lumix LX5, die Nikon P7000 oder die genannte Samsung Wb2000 oder EX1.

    Die schlechteste oder beste gibts da nicht. Kommt einfach auf Deine Präferenzen an, zu denen Du vielleicht auch noch was sagen solltest.

    Gruß
    Peter
     
  4. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    10
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    kann aus eigener erfahrung die canon SX200IS empfehlen, die nachfolgerin 210 kenn ich noch nicht. die 200 macht auch im automatik-/scene-modus gute bis sehr bilder, bietet zudem programm-automatik, blenden- und zeitvorwahl sowie manuellen fokus, hat einen ansehnlichen zoom. preislich liegen die 200 und die 210 so um die 220 eur, bspw. hier: Canon Powershot SX210 is schwarz, EG-Electronics
     
  5. #5 crimp2333, 21.10.2010
    crimp2333

    crimp2333 Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    18
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    canon s90 oder s95.
     
  6. WMW

    WMW Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    2
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Schau dir auch die Samsung EX 1 an.
    Seit ich die habe bleibt die alte kompakte oder die Spiegelrelex zuhause.
     
  7. Herb

    Herb Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    23
  8. #8 bernardowonder, 21.10.2010
    bernardowonder

    bernardowonder Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Hallo,
    ich würde als Geheimtip die IXUS 210 empfehlen, die hat 24mm Weitwinkel und ist schön kompakt, außerdem hat Sie Touchscreen

    oder alternativ die IXUS 300 HS, diese Kamera hat einen sehr lichtempfindlichen Spezialsensor und auch eine lichtstarke Optik, so daß man auch bei wenig "available light" Licht ohne Blitz sehr schöne Bilder machen kann
    Die Megazooms wie Panasonic TZ 10 und Canon Powershot SX 210 haben mehr Zoom, rauschen aber früher bei schlechtem Licht (die Panasonic besonders stark), die Panasonic hat den Vorteil des eingebauten GPS-Sensors, ist aber auch etwas teurer
    Ich persönlich habe eine Powershot S 95, die technisch fast mit der IXUS 300 HS identisch ist, die Rauscharmut bei schlechtem Licht ist wirklich klasse, man muß viel weniger blitzen (mit den bekannten Nebenwirkungen)
     
  9. #9 Barista, 21.10.2010
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Schon mal vielen Dank für die ersten Empfehlungen!

    Preislich sollte sich die Kamera so maximal um € 300,00 bewegen, wenn es günstiger wird: kein Problem! :)

    Im Saturn habe ich mir gerade die TZ8 und TZ10 von Panasonic und die Sony HX5 angesehen. Diese Kameras wurde von dem Verkäufer empfohlen. Die beiden Panas unterscheiden sich wohl nur in der Ausstattung (HD-Video und besseres Display), die Bildqualität wäre identisch. Die Sony hätte gegenüber den Panas etwas Vorteile bei weniger Licht.

    Wie ich oben geschrieben habe, mache ich keine große Bildbearbeitung und will mich auch nicht mit den Einstellungen der Kamera herumschlagen. Geknipst werden primär meine Kinder. Ansonsten fotographiere ich noch im Urlaub. Ich bin kein Hobbyfotograph!
     
  10. #10 ChristianK, 21.10.2010
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Hi,
    ich habe seit ein paar Jahren eine Lumix. Damals habe ich für 100€ das "alte" Modell gekauft. Da die Kamera auch langsam alt wird werde ich mir wohl auch vür 100-150€ das neue "alte" Modell holen und gut.
    Mir war noch ein Makroprogramm wichtig, damit ich hier schöne Maschinenfotos machen kann.
    Gruß
    Christian
     
  11. tec

    tec Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    2
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Hallo stand wie du vor einpaar Tage vor einer ähnlichen Entscheidung und musste feststellen, das es die Kamera die alles hat was ich haben wollte nicht gab, meistens das Gehäuse zum tauchen.

    Mein Tipp aus jahrelanger Fotografie Erfahrung:
    Lichtstärke trumpft nach wie vor jeden noch so komische Imagastabilizer etc Schnickschnack.

    Die ganzen Algorithmen sind schön und gut, aber im Endeffekt kann man die Physik nicht austrixen.

    Von daher meine Empfehlung: Mindestens Lichstärke 2,8 im Weitwinkel Modus, bei Blende 3,2 brauchst Du gleich 50% mehr Licht und bei Blende 4 die doppelte Lichtmenge
    Im Telemodus allerhöchstens 5,6 als Blende.

    Hab mir als temporäre Lösung eine Powershot 3100Is gekauft, gibt es bei Amazon für 100 Euro. Habe bei mir die letzten Jahre bemerkt, das ich eh nicht die manuellen Modi benutze von daher hat es mich Ihre Abwesenheit nicht gestört
     
  12. #12 Schnüffelstück, 21.10.2010
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Zuerst mal Glückwunsch zur F31fd - sie war erst mit der F200EXR gerade mal eingeholt, von überholt möchte ich garnicht sprechen. Es gibt einen Grund, warum bis zur 200er Leute bis zu EUR 400 für eine gebrauchte 31er gezahlt haben. Ich war überglücklich, durch eine Verkettung angenehmer Zufälle eine F31 für einen Spottpreis bekommen habe. Leider ist im Karnevalsbetrieb meine 31 auch etwas ramponiert worden, der Auslöser klemmt und deshalb suche ich auch gerade nach einem Ersatz dafür.

    Ich habe mir auf der Photokina deshalb auch mal die Kompaktknipsen angeschaut. Große Hoffnung habe ich in die Fuji 300EXR gesetzt. Sie hat mir bezüglich Autofokus und und Out-of-cam-Ergebnis auch hervorragend gefallen, allerdings:
    - der Sliding Mechanismus des Objektivs zwingt zu Kompromissen die für Dich wohl genauso ungewohnt sind wie sie es für mich waren
    - das "Superzoom" braucht kein Mensch in einer Kompaktknipse. Das bessere Weitwinkel (IMHO der einzige Schwachpunkt der 31er neben dem eXtraDoof-Speicherkartenformat) wird Dir sehr gefallen.
    - Das Drehrad verstellt sich sehr oft unbeabsichtigt

    Es gibt leider von Fuji keinen direkten Nachfolger der 200EXR. Deshalb würde ich mir an Deiner Stelle ernsthaft die 200EXR anschauen, ist immer noch eine sehr gute Kamera. Das einzige was die 200er als Ersatz für die 31er nicht hat, ist die absurde Stabilität. Willst Du die, schau die mal die Pentax W90 an.

    Mit den detailbefreiten Bonbonfarben der Canons konnte ich mich nie anfreunden, selbst die aktuellsten Modelle lassen Dich da wehmütig der Qualität der 31er hinterhertrauern.

    Schau mal nach den Sensorgrößen, nach den Objektivdaten und teste im Laden die Handhabung der Kameras.

    Und/oder schreib mal, was Dir bei der 31er besonders gut gefallen hat, was weniger und in welche Richtung es weitergehen soll.
     
  13. #13 Barista, 21.10.2010
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht


    Was hat mir gefallen an der F31?

    - Haptik (fühlte sich gut an)
    - super Akku
    - hohe Lichtempfindlichkeit
    - gute Bilder

    weniger gefallen hat mir:

    - umständliche Menueführung
    - zu geringer Weitwinkel
    - Probleme bei hell/dunkel-Kontrasten (scheint aber typisch für Digiknipsen zu sein)

    Die F31 lohnt sich wohl am meisten, wenn man aktiv photographiert (d.h. ggf. auch mal im manuellen Modus oder die versch. Automatikprogramme bewusst einsetzt).
    Ich habe das ehrlicherweise nicht gemacht, weshalb für mich die Kamera die beste ist, die ohne große Einstellungen gute Bilder produziert.

    Ach ja, was ich nicht mag, sind Blitze zum einklappen. Mich nervt das immer, wenn das Ding rausgeht und ich es anschließend wieder reindrücken muss.
     
  14. #14 Schnüffelstück, 21.10.2010
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Das mit den Hell/Dunkel Kontrasten ist so ne Sache - wenn Dich das bei der 31er schon gestört hat, dann wirds echt schwierig. Auch eine Kamera der gleichen Stabilitätsklasse zu finden ist schwer, eine Kamera mit annähernd dieser Akkulaufzeit wird auch schwierig. Von der Lichtstärke 2,8 und der Sensorgröße ganz zu schweigen.
     
  15. #15 Barista, 21.10.2010
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Zur Klarstellung: Ich suche kein Äquivalent zur F31! Wie ich schon geschrieben habe, habe ich die Stärken der F31 wahrscheinlich gar nicht richtig ausgenutzt.
    Die F31 ist jetzt (leider) Geschichte und mir geht es nur um das aktuelle Angebot an Kameras (wobei ich natürlich auch ein günstiges Auslaufmodell nehmen würde). Die Empfehlungen sollen nicht primär mit der F31 verglichen werden.
     
  16. #16 Schnüffelstück, 21.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2010
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Schau Dir mal
    Canon PowerShot S95 im Vergleich mit Samsung WB2000
    und
    Fujifilm FinePix F200EXR im Vergleich mit Fujifilm FinePix F300EXR
    an.

    Bei vielen Reviews von Kompaktkameras solltest Du aufpassen auf welcher Basis die Bewertung ist, beispielsweise wird die S95 meist auf Basis der RAW-Bilder gelobt was für Dich irrelevant ist.

    Die F200EXR ist leider inzwischen im Preis wieder deutlich gestiegen :-(

    Meine Frage nach der 31er ging nur dahin, dass ich Deine Ansprüche verstehen möchte was im Vergleich zu einer Kamera die ich nun mal sehr gut kenne recht gut funktioniert.
     
  17. #17 Barista, 21.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2010
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Von Fuji bin ich mittlerweile ein wenig abgekommen. Die hatten mit der F30/31 mal einen großen Wurf und hätten dieses Grundkonzept weiterverfolgen sollen.
    Die neueren Kameras gefallen mir irgendwie alle nicht so gut. Die 300er hatte ich vorhin in der Hand, konnte mich aber nicht recht dafür erwärmen.

    Panas sind im Bekanntenkreis mehrere vertreten. Den Kameras muss man wohl zugute halten, dass sie die Besitzer recht glücklich machen. Negatives habe ich dazu noch nicht gehört.
     
  18. #18 CoffeeMac, 21.10.2010
    CoffeeMac

    CoffeeMac Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    Hi zusammen,

    vielleicht die falsche Preisklasse:
    wir haben unserer Tocher (8 Jahre) eine Samsung ES65 (ca. 80 Euro) gekauft und ich bin von der Kamera recht angetan: 10 MPixel, 5 fach Zoom, schnelle Auslösung, Akkuladung via USB-Kabel, und die Automatik macht einen guten Eindruck. Wem das zu easy ist, kann natürlich in den Expertenmodus wechseln.

    Muss jetzt wohl meine eigene Knipse wieder aufrüsten ...

    Viele Grüße,

    CoffeeMac
     
  19. #19 heckelman, 22.10.2010
    heckelman

    heckelman Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    1
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    wie war es mit ein CANON IXUS??

    kenne die schon Jahren... Klein, hübsch, einfach zu bedienen, (inkl. Makro programm) zoom usw.usw.

    :cool:
     
  20. #20 Barista, 22.10.2010
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    AW: Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

    So, langsam fokussiere ich mich ein wenig auf die Sony HX5

    Sony DSC-HX5VB Digitalkamera schwarz: Amazon.de: Kamera & Foto

    Ein Bekannter von mir hat diese Kamera und ist mit der Bildqualität sehr zufrieden. Diverse Features (z.B. diese GPS-Sache) brauche ich zwar nicht, macht aber auch nichts, wenn es dran ist.

    Vielleicht kennt hier jemand diese Kamera auch ein wenig näher?


    René
     
Thema:

Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht

Die Seite wird geladen...

Empfehlung für kompakte Digitalkamera gesucht - Ähnliche Themen

  1. Ideen gesucht: Diebstahlsicherung für Arbeit

    Ideen gesucht: Diebstahlsicherung für Arbeit: Hallo Forum, Ich habe vielleicht vor meine Orione und ne Mühle an meinem Arbeitsplatz aufzustellen. Ist ne größere Firma und sie wäre quasi für...
  2. [Erledigt] Arte di vittoria Schild für wasserauffangbehälter gesucht

    Arte di vittoria Schild für wasserauffangbehälter gesucht: Hallo zusammen, ich suche für meine BFC levetta ein Schild mit der Aufschrift arte di vittoria. Jetzt ist auf dem wasserauffangbehälter das Schild...
  3. Verwirrung / Siebträger für Saeco Nina gesucht

    Verwirrung / Siebträger für Saeco Nina gesucht: Hallo, ich habe eine Saeco Nina, die sehr gut läuft. Bisher hatte ich nach einem passenden Siebpaar geschaut und ein passendes 7g und 21g Sieb...
  4. Bodenplatte Graef CM95 gesucht

    Bodenplatte Graef CM95 gesucht: Liebe Leute, habe gerade eine Graef CM95 gefunden. Mit ihr könnte ich meinen Arbeitskolleg_innen sicherlich noch etwas besseren Espresso bereiten...
  5. [Zubehör] Eureka Mignon Specialita gesucht

    Eureka Mignon Specialita gesucht: Hallo allerseits, nach jahrelangem Nutzen der Graef CM 800 will ich mir endlich mal eine leisere und hochwertigere Mühle zulegen. Wer eine Eureka...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden