Empfehlung für leise und kleine Mühle?

Diskutiere Empfehlung für leise und kleine Mühle? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; hallo zusammen, ich habe zur zeit eine isomac granmaccinino im einsatz. bis auf die lautstärke bin ich auch sehr zufrieden mit ihr. nur das...

  1. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    hallo zusammen,

    ich habe zur zeit eine isomac granmaccinino im einsatz. bis auf die lautstärke bin ich auch sehr zufrieden mit ihr. nur das mahlgeräusch geht mir zunehmend auf die nerven. die versalab m3 mit der ungelösten antriebsproblematik kommt nicht in frage, die rancilio rocky, die ja auch sehr klein und subjektiv wesentlich leiser ist als meine isomac, fällt für mich wegen ihrem plastikdesign aus.
    habt ihr einen tip oder mehrere für eine halbwegs ansehnliche, kleine und leise mühle? kann auch gerne ein exot sein, von dem man sonst noch nie was gehört hat.

    danke im voraus und einen schönen gruss, werner.
     
  2. Elbe

    Elbe Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    119
    Mazzer mini?
     
  3. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    46 cm hoch ...

    ... ist leider für mich, resp. meine küche, nicht mehr klein. bin in der höhe etwas begrenzt, sonst hätte ich mir schon lange ein gastro-schätzchen, wie ´ne rossi oder cimbali oder was auch immer besorgt ;-)

    gruss, werner
     
  4. #4 ergojuer, 09.03.2006
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.280
    Zustimmungen:
    424
    Die Pavoni Jolly find ich persönlich verhältnismäßig leise. Eine wirklich leise Mühle gibt es wohl nicht....

    In meiner dosiererfreien Version fällt leider immer wieder Kaffeemehl zwischen Behälter und Gehäuse. Ansonsten hab ich nix an ihr zu meckern.
    Aber wenn dir die Rocky zu plastemäßig ist, wird dir die Pavoni Jolly wahrscheinlich auch nicht gefallen.
     
  5. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    ja, leider,

    aber in einem andere mühlen-thread habe ich was über die eureka mci gelesen, die scheint nicht ganz uninteressant zu sein. vielleicht findet sich ja ein boardmitglied im kölner raum, wo ich sie mal probehören kann?

    bis dann, werner
     
  6. balti

    balti Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    wie wäre es evtl. mit der eureka mci? ist nur 320 mm hoch...
    gab auch einen thread dazu, die suche bietet sicher noch mehr.

    gruss,

    chris

    edit: ooops, da wast du noch schneller... :wink:
     
  7. Morton

    Morton Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    @Werner
    Mmh, meinst du jetzt das Design generell oder etwa die verbauten Materialien? Also von viel Plastik kann bei der Rocky (jedenfalls bei der Rocky S) echt nicht die Rede sein. Bis auf die Schalter, Bohnenbehälter und Rutsche ist da alles aus massiven Metall.
     
  8. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    ja, ich meine mehr das design generell; die rancilio spielt ja auch schon in der > 250€ - klasse, da sollte dann neben einem wertigem innenleben schon ein halbwegs wertiges äusseres hinzukommen.

    gruss, werner
     
  9. #9 muenchenlaim, 09.03.2006
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    113
    Wenn es bei der Mazzer nur um die letzten Zentimeter geht: Es gibt alternativ einen Bohnentrichter, in den deutlich weniger paßt (für Privathaushalte immer noch genug) und durch den sich einige Zentimeter sparen lassen. Ansonsten ist die Mini wirklich mini (im Vergleich zu "echten" Gastromühlen).

    Christoph
     
  10. sebsei

    sebsei Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    9
    ... man kann den Bohnenbehälter sogar ganz weglassen, nur die Bohnen einfüllen, die man gleich verbrauchen möchte. Ein 58er Tamper passt wie angegossen in die Manschette und hindert die Bohnen am Rausspringen.

    Nur ein Vorschlag,
    Sebastian.
     
  11. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    sebastian und christoph

    ich verstehe euch richtig, die mazzer kann ich soweit umbauen, das sie als mühle schon fast nicht mehr erkennbar ist ;-)
    aber ganz im ernst: a) ist sie wirklich leise und b) gibt es sie eigentlich auch ohne dosierer und timer?

    schönen gruss, werner
     
  12. cibao

    cibao Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    1
  13. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    hi jörg,

    schöner link! klasse, was man sich so alles antun kann ;-)
    aber ich werde davon wohl ganz weit abstand nehmen ...
    ganz nebenbei, das die mazzer ja ziemlich gehypt wird oder wurde, ist sie denn so besonders leise oder mahlt sie einfach nur gut?

    gruss, werner
     
  14. sebsei

    sebsei Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    9
    IMHO gibt es keinen wirklichen Grund die Mazzer zu hypen. Vergleichbar gute Mühlen gibt es zahlreich.

    Die Mahlqualität der Mazzer ist hervorragend, die Verstellbarkeit des Mahlgrads nach etwas Eingewöhnung sehr präzise. Sie ist für italienische Verhältnisse sehr ordentlich verarbeitet und bietet für einen Augenmenschen wie mich ein wunderbar zeitloses funktionalistisches Design. Das wiederum macht sie für mich einzigartig und wird IMHO nur noch von der minimalistischen BB 95 erreicht.

    Ansonsten liebe ich meine Mini E (um noch einmal etwas unsachlich zu werden), deren Trichter ich nicht mehr missen möchte und mit deren Timer ich auch absolut keine Handlingprobleme habe. Leise sind die Mazzers auch - im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Wer direkt neben der Küche schläft wird aber höchstwahrscheinlich dennoch aus dem Schlaf gerissen vom Betriebsgeräusch der Mazzer.

    Grüße,
    Sebastian.
     
  15. cibao

    cibao Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    1
    Sie ist recht leise und hat dabei einen nicht unangenehmen Klang.
    Wobei das andere Mühlen, z.B. die Macap MX, auch bieten.
    Auch das Mahlergebniss ist vergleichbar.

    Zum Thema "Pimp my Mazzer":
    Ich habe bei meiner Mazzer allerdings auch den kleinen Bohnenbehälter der Minni drauf,
    sie wirkte dann nicht so wuchtig neben der Domobar:)
    Und in Hammerschlagsilber lackiert, da sie original in Orange war...

    Gruß
    Jörg
     
  16. #16 old harry, 09.03.2006
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    werner,

    wäre ich nicht bloss ein inkompetenter PC-user, ich würde ein soundfile der mazzer hier reinstellen. :oops:
    aber wenn's dich mal an den zürichsee verschlägt, kannst du ja auf ein probehören vorbei kommen. :lol:

    leise mühlen gibt's imo nicht. und wenn ich meine mazzer auch liebe, dann nicht wegen ihres klangs. andererseits ist's auch nicht so, dass sie ein penetrantes und unausstehliches gekreische erzeugen würde. da gibt's andere geräusche, die mir deutlich unangenehmer sind - der radiowecker morgens um sechs z.b.... :twisted:
     
  17. #17 Earl Grey, 09.03.2006
    Earl Grey

    Earl Grey Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Werner,

    wenn du schon gedanklich die Preisklasse der Versalab gestreift hast hier nur der Vollständigkeit halber:
    Mahlkönig K30 (macht zwar auch Lärm, imho aber noch etwas leiser als die Mazzer Mini), aber dafür nur extrem kurz! Bevor man hingehorcht hat, ist es auch schon vorbei.
    Einzige Manko: obwohl die Mühle für mich die Anmutung eines Gartenzwerges hat, ist es leider ein recht grosser, dicker Zwerg.
     
  18. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    hi,

    so mein erster feierabendespresso ist gelaufen und dabei habe ich mir ein paar gedanken gemacht: bau ich meine küche um oder nicht? bin zum entschluss gekommen, dass nicht zu tun, habe noch einmal nachgemessen und gesehen, 37cm hoch bestimmt das ende der fahnenstange.
    damit fallen doch die meisten der üblichen verdächtigungen aus und ich werde mir mit sicherheit keine im höheren segment angesiedelte mühle kaufen und da solange dran rumschrauben bis das ding passt. da such mir doch eher, gekoppelt mit ein paar anderen gründen, eine neue wohnung, bei der ich dann auch noch einen festwasseranschluss voraussetzen würde ;-)
    mir ist schon klar, das es eine wirklich leise mühle wohl nicht gibt, aber eine die weniger nervt als die isomac doch sicherlich. sollte jemand im kölner raum eine bezugsadresse oder einen besitzer einer eureka mci kennen, würde ich mir gerne dort mal das teil anschauen/anhören. bis jetzt ist sie vom design usw die mühle, die wohl am ehesten in frage zu kommen scheint.
    die versalab m3 ist für mich noch immer die gelungenste umsetzung einer kleinen mühle im haushaltsbereich und hätte john das antriebsproblem gelöst würde ich auch diesen exorbitanten betrag für sie ausgeben, was man ja niemanden, der nicht von unserer sucht befallen ist, jemals klar machen könnte.

    danke für die ganzen anregungen, ich suche weiter und noch einen schönen gruss, werner

    ps harry, eventuell bin ich im spätsommer mal in der schweiz ...
     
  19. Goglo

    Goglo Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    2
    Na, Werner,

    das ist doch mal ein Wort: Wenn das Equipment nicht passt, dann eine neue kompatible Wohnung :D

    Ich hab' bei mir mal eben nachgemessen: die Mini ist mit dem kurzen Bohnenbehälter 42cm hoch. Meine Oberschränke (unter der der mein Equipment nun nicht steht) gestatten eine lichte Höhe von 55cm.

    Von daher liegst Du mit dem Wohnungstauschwunsch vielleicht doch nicht so falsch ;-)

    Goglo

    PS: Der "kurze" hat gerade einmal 11,70+MwSt gekostet, von daher sehe ich keinen Grund zum Heimwerken - das war einmal bevor es das Teil gab sicher notwendig.
     
  20. #20 lucaffeman, 21.03.2006
    lucaffeman

    lucaffeman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    also - ich habe eine Anfim Best und hatte mal eine Macap M5 Gastro Mühle, die Anfim ist deutlich leiser als die Macap.
    Und vor allem viel leiser als die Isomac Mühlen (da hatte ich nämlich auch mal eine....und mir ist die Lautstärke auch auf den Nerv gegangen)
    Schau mal auf espresso-store.de der Shop hat eine ganz ordentliche Auswahl an Mühlen (Nein ich bin nicht mit dem Shop verwandt oder verschwägert :)
    Die Anfim kann ich nur empfehlen, einziges Manko man kann den Mahlgrad nicht stufenlos verstellen wie bei der Mazzer Mini....

    Grüsse Flo
     
Thema:

Empfehlung für leise und kleine Mühle?

Die Seite wird geladen...

Empfehlung für leise und kleine Mühle? - Ähnliche Themen

  1. Ersatzteilsuche Casadio Enea OD Mühle

    Ersatzteilsuche Casadio Enea OD Mühle: Hallo zusammen, Ich wollte mal das geballte Forumswissen befragen. Ich bräuchte die Krümelschale für eine Casadio Enea OD, allerdings kann ich...
  2. Beratung ESE-Maschine für Lungo

    Beratung ESE-Maschine für Lungo: Hallo liebe Community, ich bin der Neue! Schon öfter habe ich hier mitgelesen und mich für Kaffee interessiert. Selbst habe ich allerdings...
  3. Mühle zum "experimentieren"

    Mühle zum "experimentieren": Hallo, steige gerade erst in die Kaffeewelt ein und versuche gerade viele verschiedene Sachen und was ich möchte ändert sich übertrieben gesagt...
  4. Kleine Zuckerwürfel

    Kleine Zuckerwürfel: Hoffentlich haltet ihr mich nicht für verrückt, aber ich suche Würfelzucker, bei welchem die Würfel etwa halb so groß wie üblich sind. Kennt...
  5. Suche Eureka Mythos oder Simonelli Mythos

    Suche Eureka Mythos oder Simonelli Mythos: Hallo, ich würde gerne eine Eureka Mythos kaufen, kann mir aber keine neue leisten. So hoffe ich das ich gebraucht eine bekommen kann. Hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden