Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

Diskutiere Empfehlung Geschirrspülmaschine ? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hi, da ich meinen teil einer vereinbarung mit meiner freundin - sie kauft eine dallacorte mini , ich den geschirrspüler ;-) - nachkommen muss,...

  1. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    Hi,

    da ich meinen teil einer vereinbarung mit meiner freundin - sie kauft eine dallacorte mini , ich den geschirrspüler ;-) - nachkommen muss, bin ich jetzt dran, die geschirrspülmaschine organisieren zu müssen.
    dummerweise habe ich allerdings von geschirrspülern noch weniger ahnung als von caffé kochen ...
    habt ihr da vielleicht den einen oder anderen tip zur entscheidungsfindung für mich?
    die maschine sollte dabei möglichst klein und möglichst leise sein, optimalerweise wegen platzproblemen ein stand-alone gerät im 45cm-mass.
    reichen die teile eigentlich für einen zwei-personen-haushalt aus, oder muss es direkt ein 60cm gerät sein?
    wie auch immer, für jeden tip dankbar.

    gruss aus köln, werner
     
  2. #2 svemarda, 31.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2010
    svemarda

    svemarda Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    481
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Hallo, Werner.
    Ich haben in meinem 4-Personen-Haushalt eine 60cm Spülmaschine, die im oberen Teil eine Besteckschublade hat. Das läßt mehr Platz für anderes Geschirr in den unteren Körben und soll das Besteck schonen.
    Die Spülmaschine läuft bei mir ein bis zwei Mal in der Woche (nur zwei mal Müslischalen für das Frühstück der Kinder und das Geschirr vom Abendessen) und am Wochenende auch ein bis zwei Mal.
    Das ist nicht oft, ich kam mit einem 6-teiligem Service nicht aus und habe daher "aufgestockt".
    Ich glaube für 2 Personen sollte eine "kleine" Spülmaschine reichen.
     
  3. Ralf_t

    Ralf_t Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Waschmaschine und Spüler kaufe ich nur noch Miele, vor allem wenn die Geräte leise und lange halten sollen ;-) Der Spüler läuft mindestens 1x am Tag, da geht so ein Billigteil schnell in die Knie...
     
  4. ich

    ich Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    2.748
    Zustimmungen:
    12
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Mach bloß keine Vorkasse.
     
  5. bop

    bop Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    jau! das seh ich zu hundert pro genauso!
     
  6. #6 svemarda, 31.01.2010
    svemarda

    svemarda Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    481
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Dieses Label trägt meine Gute auch, und sie tut seit fast 7 Jahren ohne Murren ihren Dienst. Allerdings kauften Bekannte auch eine Miele, das war vor fast 2 Jahren, und diese hat schon eine Reparatur hinter sich :-?. Ein Mitarbeiter eines Kundendienstes (nicht von Miele) sagte mal zu mir, dass Geräte der älteren Generation bei Weitem nicht so anfällig wären, wie Neuere.
     
  7. #7 Augschburger, 31.01.2010
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.424
    Zustimmungen:
    7.486
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    45cm reichen, wenn ihr nicht ständig ein drei Gänge-Menü kocht. Allerdings brauchen die Teile genauso viel Strom und Wasser wie die 60er und müssen öfter laufen, weil weniger reinpasst. Andrerseits steht in der 60er das Geschirr so lange rum, bis alles angepappt ist.

    Wir haben damals zur Entscheidungsfindung die üblichen Tests gelesen, aus der Vielzahl an Programmen die für uns wichtigen rausgesucht, unser Hauptaugenmerk war Geräusch, Verbrauch und wie sauber wird's. Es nützt nix, wenn die Spülmaschine im beworbenen Sparprogramm wahnsinnig wenig verbraucht, aber Du ausschließlich das Intensivprogramm benötigst, weil's sonst nicht sauber wird.

    Ansonsten gibt es immer wieder Auslaufmodelle (also Modelle, die nicht mehr hergestellt werden ;-)) günstig und die sind nicht zwangsläufig schlechter als aktuellere Modelle, da fehlt dann blos das eine oder andere hippe Programm.

    Entschieden haben wir uns für eine NEFF (baugleich mit Bosch und Siemens, aber günstiger).

    Viel Geld kann man übrigens sparen, wenn man vor Beginn des Trockenprogramms die Türe öffnet und die Maschine abschaltet, das Geschirr wird auch so trocken... Trick aus der Hauswirtschaftsschule. Da isses natürlich hilfreich, wenn man den richtigen Zeitpunkt von außen erkennen kann. ;-)

    Viele Grüße,
    Hans-Jörg
     
  8. DL1LBN

    DL1LBN Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    7
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Wir haben schon ewig eine Miele mit der besagten Besteckschublade oben. Die spart eine Menge Zeit beim Ausräumen. Sie läuft seit Jahren klaglos. Die Pumpe lässt sich leicht vom Innenraum aus reinigen. Als oben der Sprüharm geschwächelt hat, waren Ersatzteile leicht zu bekommen. Ich würde sie wieder kaufen.
    Guten Erfolg!
     
  9. #9 _Steve_, 31.01.2010
    _Steve_

    _Steve_ Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Wenn es der Platz hergibt, nimm eine 60er (kostet weniger und passt mehr rein). Ich würde auf jeden Fall ein Gerät mit Besteckschublade nehmen - es spart effektiv Platz, da der Besteckkorb eingespart wird.

    Ich würde bei Bosch/Siemens/Neff (baugleiche Geräte) oder bei Miele schauen (letztere etwas teurer - aber wer sich eine Dallacorte kauft, sollte beim GSP nicht sparen :D). Ich habe mit beiden Herstellern gute Erfahrungen gemacht, beim letzten Mal fand ich die BSHG-Innenausstattung allerdings deutlich klappriger als bei Miele (so dass es dann letztere geworden ist).

    Verbrauchswerte sind heutzutage beeindruckend niedrig, was aber mit enorm verlängerten Programmzeiten erkauft wird. Daher am besten schauen, ob die Maschine eine Programmoption für schnelleres Spülen (mit höherem Verbrauch) hat.
     
  10. boing

    boing Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    5
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Ich kann mir eine 45er nicht wirklich vorstellen, aber das ist natürlich abhängig von den Nutzunsgewohnheiten. Bei 45cm Breite passen neben die Teller keine größeren Gegenstände (Töpfe, Schüsseln) mehr und viel billiger sind die 45er auch nicht. Wenn's platzmäßig wirklich nicht anders geht ist 45 natürlich besser als nichts..

    Ein weiterer Punkt den ich beachten würde ist die Laufzeit des normalerweise verwendeten Spülprogramms. Nach dem letzten Defekt unserer Maschine letztes Jahr hatte ich mich nach neuen umgesehen und mit Schrecken Laufzeiten von bis zu 3 Stunden:shock: gesehen. Ich habe dann doch die alte Maschine repariert und eine neue müsste (für mich) unbedingt eine Restlaufzeitanzeige haben.
     
  11. Ralf_t

    Ralf_t Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Ja, das hört man... Aber wohl immer noch haltbarer wie AEG & Co, wobei ich AEG eh nicht kaufen würde, weil die damals das Werk in Nürnberg dichtgemacht haben und nach Polen gezogen sind, trotz schwarzer Zahlen...:roll:

    Auf die Miele WM hab ich 10 Jahre Garantie (aufgestockt beim Miele-Händler), das Ding läuft mehrmals am Tag (3 Kinder), mal gucken wie lange die Gute durchhält ;-)
     
  12. #12 Helmut Boe, 01.02.2010
    Helmut Boe

    Helmut Boe Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Hallo,
    unser Miele GSP läuft seit nunmehr 16 Jahren mit drei kleineren Reparaturen (Dichtungen bzw. Programmwähler) klaglos zweimal die Woche (2-Personenhaushalt). Tipp vom Service-Techniker: alle 2 - 3 Monate GSP-Reiniger und einmal im Monat Spülvorgang mit höchstmöglicher Temperatur zur Pflege der Dichtungen.
     
  13. #13 Lafayette, 01.02.2010
    Lafayette

    Lafayette Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    78
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Dann werfe ich zu Miele nochmal die italienische Firma SMEG in den Raum.

    SMEG hat mehrere Versionen von schmalen Spülmaschinen im Sortiment.
    In 60 cm bietet diese Firma auch sehr nette Maschinchen ;-)

    Wir haben uns kürzlich einen SMEG 50er Jahre Kühlschrank und einen Edelstahl-Gasherd mit Rückwand und Haube angeschafft. Die Sachen sind von Design und Funktion her einfach klasse.

    Der Händler meinte noch zu uns, dass SMEG momentan 'State of the Art' ist - forget Miele :cool:

    Grüßle
    Lafayette
     
  14. Cafete

    Cafete Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    9
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Hol Dir eine 60er. Die 45er kostet mindestens genauso viel und Töpfe bekommste da auch schlecht rein. Miele hatte ein Patent auf die Besteckschublade oben. Alle anderen Hersteller hatten immer Besteckkörbe. Das Patent ist ausgelaufen, nun haben auch die anderen Hersteller nachgezogen.

    Mein Tipp: AEG oder Miele.

    Mein Ober-Tipp: Lass die Finger von den 3- oder 4-Phasen-Reiniger. Die machen die Maschine kaputt! Nimm' am Besten die ganz einfachen, klassischen 2-Phasen-Reiniger, Salz & Klarspüler. Ich nehme seit Jahren die Tabs aus der Metro von Aro. 100 Stück für 5,99 EUR. Sind super!
     
  15. #15 yetibanger, 01.02.2010
    yetibanger

    yetibanger Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    2
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Hallo Werner,

    in der Regel ist es so, dass die 60 cm-Maschinen sogar billiger sind als die 45cm-Maschine. Wenn also Platz kein Pröblem ist würde ich auch im 2-Personenhaushalt die 60 er nehmen. Außerdem weiß man ja nicht ob sich die Anzahl der Personen im Haushalt mal ändert ! :lol::lol:

    Wir selber hatten zuerst eine Bauknecht (ganz schlecht, schon nach 4 Jahren kaputt), jetzt haben wir eine Neff (baugleich Siemens, Bosch, ganz gute Qualität), aber beim nächsten mal würde ich zur Miele tendieren, wegen der eigenen Besteckschublade bzw. dem Nichtbesteckkasten in der Maschine.
    Miele ist natürlich nicht wirklich günstig.
    Bin mal gespannt was es denn wird.
     
  16. #16 koffeinschock, 01.02.2010
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    aber wohl nur optisch, weniger auf der technischen seite :mrgreen:
     
  17. #17 ponzelar, 01.02.2010
    ponzelar

    ponzelar Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    5
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Wir, 2 Personen, benutzen in unserer Küche seit fast 20 a eine Spülmaschine, Miele, 45 cm, und sind uneigeschränkt zufrieden. Bis heute keine Probleme. Es passen auch neben den großen Tellern Töpfe hinein. Meine Frau ist da sehr begabt.
     
  18. #18 Juergen, 01.02.2010
    Juergen

    Juergen Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Hoi,

    ich schließe mich größtenteils meinen Vorschreibern an.
    Unsere aktuelle Miele ist der vor Jahren verstorbenen Bauknecht um Welten überlegen (alles viel stabiler, leiser, schneller, sauberer) und hat ein echt gut funktionierendes Automatikprogramm.
    Wir bekommen auch zu zweit eine 60er in zwei bis drei Tagen gefüllt, und wenn Du mal Besuch hast und grösser gekocht wird, bist Du froh um eine 60er.
    Die mir bekannten 45er sind alle eher teurer...

    Noch ein Tip:
    Nimm normales Pulver, keine Tabs - ist billiger und macht genauso gut sauber.

    Also gut, zwei Tips:
    Wenn sinnvoll machbar, schließ die Maschine an Warmwasser an. Ist deutlich schneller, spart Strom, durch das heiße Vorspülen wird das Geschirr sauberer (und es reicht weniger Pulver), durch das heiße Endspülen bekommt das Geschirr keinen Temperaturschock und trocknet besser.

    Gruss
    Jürgen
     
  19. Sweeny

    Sweeny Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    7
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Wir sind zu zweit, kochen aber recht viel. Ich würde immer wieder eine 60cm-Maschine kaufen. Die Töpfe, Schüsseln etc. nehmen einfach viel Platz weg. Dazu hast Du unter den 60cm-Maschinen einfach viel Auswahl...

    Wir haben übrigens auch eine Miele und sind sehr zufrieden.

    Wir haben übrigens bei Holzleitner gekauft. Kleinere Kette, gerade in NRW vertreten. Und günstger als die "Großen" (bin nicht verwandt, verschwägert :)

    Grüße

    Alex
     
  20. #20 hundsboog, 01.02.2010
    hundsboog

    hundsboog Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    122
    AW: Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

    Wollte ich bezüglich SMEG auch mal sagen... Technisch sind die eher von vorgestern. Engerietechnisch merkt man das besonders, auch wenn die Kühlschränke sehr schön sind. Keine Frage.

    Miele kann man immer unbeschränkt empfehlen, da weiß man einfach was man hat. Wir haben aber grade eine neue AEG (sogar Made in Schörmanni) gekauft und sind damit bisher sehr zufrieden. Allerdings (und das hätte ich nie gedacht) ist mir die fast ein wenig zu leise :) Früher hat man durch das laute Knacken der Relais wenigstens das Ende vernommen... Jetzt muss man sich tatsächlich erheben... jammern auf hohem Niveau eben

    Achja: Wir hatten jahrelang eine 45er. Wenn ihr kein eklatantes Platzproblem habt, lasst es einfach bleiben. Im Verhältnis sehr viel teurer, nicht so effizient und irgendwas ist immer zu groß wenn man mal (selbst nur zu zweit) kocht. Technisch und von der Sauberkeit sind sie aber trotzdem toll.
     
Thema:

Empfehlung Geschirrspülmaschine ?

Die Seite wird geladen...

Empfehlung Geschirrspülmaschine ? - Ähnliche Themen

  1. Ich suche einen guten Tamper 51mm, kann mir da jemand eine gute Marke empfehlen?

    Ich suche einen guten Tamper 51mm, kann mir da jemand eine gute Marke empfehlen?: Ich suche einen guten Tamper 51mm, kann mir da jemand eine gute Marke empfehlen?
  2. Kaufberatung: Filtermaschine

    Kaufberatung: Filtermaschine: Hallo, hab einiges gelesen und mir Bewertungen und Testberichte im Internet angeschaut. Bin aber nicht wirklich schlauer. Ist: DolceGusto...
  3. Empfehlung gesucht - reicht ein Einsteigerät?

    Empfehlung gesucht - reicht ein Einsteigerät?: Ich habe bisher eine geerbte Domita Grande, die nun aber ihren Geist aufzugeben scheint Eine neue Siebträgermaschine muss her, am besten mit...
  4. Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?

    Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?: Moin. Bisher besitze ich einen Porzellanfilterpapierhalter Melitta 102. Lohnt sich die Anschaffung eines größeren Halters 1x6? Oder ist das bei...
  5. Alternative Empfehlungen für Siebträger Zweitmaschiene ?

    Alternative Empfehlungen für Siebträger Zweitmaschiene ?: Hallo liebe Kaffee-Freunde, ich habe mir vor ca. 2 Jahren durch eure Meinungen und Tipps eine La Speziale Dream gekauft und bin von der Maschine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden