Empfehlung Kapselmaschine bzw. Alternative Siebträger gesucht

Diskutiere Empfehlung Kapselmaschine bzw. Alternative Siebträger gesucht im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Wir haben eine ECM Siebträgermaschine, welche aber nicht immer eingeschaltet und aufgeheizt ist. Nun suche ich eine Alternative, um mal eben einen...

Schlagworte:
  1. Chila9

    Chila9 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Wir haben eine ECM Siebträgermaschine, welche aber nicht immer eingeschaltet und aufgeheizt ist. Nun suche ich eine Alternative, um mal eben einen Kaffee bzw. einen Espresso anbieten zu können, zb wenn Besuch kommt.
    Ich nutzt jetzt eine Krups Kapselmaschine, welche aber nicht gut ist. Eine ESE Maschine kommt auch nicht in Frage. Habt ihr eine Empfehlung ( gerne auch etwas hochpreisiger ) ggf. für eine gute Kapselmaschine mit guten Kapseln oä. um mal eben einen Kaffee anbieten zu können ?
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.792
    Zustimmungen:
    41.675
  3. #3 EspressoBasedDrinks, 28.03.2024
    EspressoBasedDrinks

    EspressoBasedDrinks Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2023
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    155
    Kommt ein manueller Handhebler a la Robot oder Flair infrage? Du brauchst nur einen Wasserkocher. Der Espresso daraus kommt so spontan wie ein Aeropress-Kaffee und schmeckt. Du würdest zudem deine Bohnen und deine Mühle weiterhin nutzen. Beugt Bohnenalterung vor, wenn du sie weiter verbrauchst. Und keinen Kapselmüll produzieren.
     
    onflair und Röstgrad gefällt das.
  4. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    2.205
    :D



    Mein Tipp:
    French Press anschaffen, ggfls ne Handmühle, falls du kein Single Dosing betreibst, ein bisschen Filterröstung und dann einfach in Schraubgläsern einfrieren.
    Dann hast du immer Kaffee auf Vorrat (kann gefroren gemahlen werden, überhaupt kein Problem) und du kannst relativ schnell viel Kaffee anbieten.
     
    cbr-ps gefällt das.
  5. Chila9

    Chila9 Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.792
    Zustimmungen:
    41.675
    tausch die ECM gegen eine LM Micra, dann gibt es in 10 Minuten einen richtigen Espresso. Mit einer Decent soll es schon nach 5 Minuten gehen.
     
    EspressoBasedDrinks gefällt das.
  7. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    2.205
    Das ist doch keine Option für viel Kaffee schnell hintereinander bei Besuch
     
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.792
    Zustimmungen:
    41.675
    Aber Kapseln soll eine Option sein? Das ist für mich ein Widerspruch.
     
    dani87zh, Röstgrad und cottec gefällt das.
  9. #9 EspressoBasedDrinks, 28.03.2024
    EspressoBasedDrinks

    EspressoBasedDrinks Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2023
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    155
    Für viel Besuch ist aus meiner Sicht eine Filterkaffeemaschine am besten geeignet. Für wenig Besuch funktioniert das mit manuellem Handhebler auch. Auch am klassischen ST hast du einige manuelle Abläufe, der Unterschied zum manuellen Handhebler ist gar nicht so groß. Und der TE hat ja noch eine ECM.
     
    Röstgrad gefällt das.
  10. HHaui

    HHaui Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    15
    was bei einer Kapselmaschine am ehesten einem richtigen Espresso gleichkommt ist: ESE ! gute, frische Pads (sollten - leider - einzeln verpackt sein !) liefern ein gutes Ergebnis ab
    Alle anderen Kapselsysteme sind sosolala. Für einfachen "Kaffee" (wie Cafe Creme oder Schümli-ähnliches) geht auch Senseo ganz gut. Kommt aber an ESE nicht ran.
    Ansonsten wie die Vorredner: normalen Brüh-Kaffee machen ... oder French Press o.ä.
     
  11. HHaui

    HHaui Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    15
    ... habe jetzt mal "Kapsel-" und "Pad"-Systeme gleichermaßen betrachtet. Streng genommen ist das ja nochmal ein Unterschied ...
     
  12. bonsai

    bonsai Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2023
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    155
  13. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    2.442
    Zustimmungen:
    3.067
    Es gibt meines Erachtens keine Kapsel, die besser wäre als gute frische ESE Pads. Ich denke, du hast noch keine guten Pads ausprobiert. Der Kaffee steht und fällt mit der Frische und Güte der Pads. Die Einsätze für Pads im Siebträger bringen auch keine guten Ergebnisse, weil zu viel Wasser am Pad vorbei fließt. Hier gibt es einen regen Austausch über gute Bezugsquellen und Sorten, schau dich da mal um. Eine La Piccola oder Aroma wäre klein uns kostengünstig.
     
    Cappu_Tom und Röstgrad gefällt das.
  14. bonsai

    bonsai Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2023
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    155
    genausowenig wie Handmühle, French press, einfrieren
     
  15. #15 André68, 28.03.2024
    André68

    André68 Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2018
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    687
    Ich blicke ehrlich gesagt gerade nicht so ganz durch. Habe mir mal Deine Beiträge angeschaut: In 2016 hast Du eine Technika IV und eine BB005 verkauft, danach hast Du wieder genau den gleichen Maschinenpark (Maschine Bj. 2016), dann suchst Du eine Einsteigermaschine à la EC685, dann war die Technika zur Reparatur, dann war der Milchschaum zu heiß, danach suchst Du eine E.S.E.-Maschine, dann willst Du E.S.E.-Pads selbst befüllen, jetzt schmeckt E.S.E. gar nicht und es soll eine Kapselmaschine werden...
     
    cbr-ps, Andreas 888, Silvaner und 4 anderen gefällt das.
  16. bonsai

    bonsai Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2023
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    155
    Kapseln sind geil !
     
  17. #17 Aratier, 28.03.2024
    Aratier

    Aratier Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2023
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    148
    Du hast Freitag noch nach einer PAD Maschine gesucht, zur Herstellung eigener ESE geschrieben und jetzt ist das nichts mehr? Wie kommt der Sinneswandel zustande?

    Zum Thema: Auf einen Thermoblock wechseln, Spülshots für den Siebträger durchheizen, ggfs. Bodenlos. Dann wäre das Problem schneller Bezug bei Besuch gelöst und du könntest den Kaffee anbieten, den du selbst magst.

    Bei Kapseln/Pad ohne ESE habe ich folgende Erfahrung:
    Nespresso ist nicht meins, mehrere Gelegenheiten u.a. in offiziellen Shops zum Probieren genutzt
    Dolce Gusto als Baustellenmaschine fand ich in Ordnung (also relativ gesehen!)
    Bei einem beruflichen Aufenthalt gab es so eine Lavazza Kapsel Maschine, das war auch OK
    Senseo finde ich fällt da ab etwas. Allerdings hatte ich mal für einen begrenzten Auslandsaufenthalt so eine mit nem Halter für selbstgemahlenen Kaffee, der würde das verbessern (hab ich gerade wieder beim Aufräumen gefunden ). Das hats verbessert, und du kannst es etwas einstellen und deinen Kaffee/Mühle verwenden.
     
  18. #18 Röstgrad, 28.03.2024
    Röstgrad

    Röstgrad Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2022
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    591
    Naja, die Foristen sollen beschäftigt werden.

    ;)
     
    EspressoBasedDrinks, Sebastiano und Silvaner gefällt das.
  19. #19 Aratier, 28.03.2024
    Aratier

    Aratier Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2023
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    148
    Hat sich überschnitten . Und dann erst 2001 geboren und weiblich. Da hilft man ja gerne :D
     
  20. #20 André68, 28.03.2024
    André68

    André68 Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2018
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    687
    So muss man nicht schreiben, das liest sich so diskriminierend, wobei ich genau wie Du der Meinung bin, das die Profilangaben nicht stimmen, sonst hätte er / sie schon mit 14 eine ECM Technika besessen und / oder verkauft.
     
    Röstgrad gefällt das.
Thema:

Empfehlung Kapselmaschine bzw. Alternative Siebträger gesucht

Die Seite wird geladen...

Empfehlung Kapselmaschine bzw. Alternative Siebträger gesucht - Ähnliche Themen

  1. Decaf Filter & Espresso Empfehlungen (Third Wave)

    Decaf Filter & Espresso Empfehlungen (Third Wave): Ich habe bisher meistens sehr helle Röstungen getrunken, gerne fruchtiges aus Kenia/Äthiopien z.B. Bin jetzt auf Decaf und will eigentlich nicht...
  2. Vakuumierer für Kaffee - Kaufempfehlung

    Vakuumierer für Kaffee - Kaufempfehlung: Ein Vakuumiergerät für Kaffeebohnen. So viel als nötig, so wenig wie möglich (bezogen auf den Preis). Hat jemand, der selbst Kaffeebohnen...
  3. Empfehlung Einkreiser, ohne Dampflanze, schnelle Aufheizzeit

    Empfehlung Einkreiser, ohne Dampflanze, schnelle Aufheizzeit: Ich suche eine Empfehlung für einen Einkreiser, mit kurzer Aufheizzeit :) Mühle ist vorhanden. Vielen Dank !
  4. Empfehlung für Bohnen für Filterkaffee gesucht

    Empfehlung für Bohnen für Filterkaffee gesucht: Hier habe ich meinen neuen Weg beschrieben Umstieg von Espresso auf Filterkaffee... Da es eine große Auswahl an Röstern gibt, auch lokal, würde...
  5. SD für klassischen Espresso kurze Kaufempfehlung

    SD für klassischen Espresso kurze Kaufempfehlung: Hi zusammen, Ich habe mir durch viele Stunden Forenlesen eine Lelit Anna PID und eine Comandante C40 mit RedClix zugelegt, einfach geil Aber,...