Empfehlung link - Weinliebhaber

Diskutiere Empfehlung link - Weinliebhaber im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hi, ich gehe davon aus, dass hier im Forum viele sind, die nicht nur Espresso an sich, sondern Italien im allgemienen und auch sonstigen...

  1. #1 Barista, 08.09.2004
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.118
    Hi,


    ich gehe davon aus, dass hier im Forum viele sind, die nicht nur Espresso an sich, sondern Italien im allgemienen und auch sonstigen Genüssen zugetan sind. In meinem Fall verhält es sich so, dass ich auch noch sehr gerne Wein trinke.
    Hier suche ich noch nach guten Links (auch Foren) um mich auch zu diesem Tehma informieren und austauschen zu können (nicht beschränkt auf italienischen Wein).
     
  2. #2 mokkataesschen, 08.09.2004
    mokkataesschen

    mokkataesschen Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    [color=#000080:post_uid0]Hallo Barista,

    nicht gerade ein Forum...noch nicht, aber zumindest ein bisschen unterhaltsam und interessant zu lesen. Vielleicht wirfst du ja mal einen Blick drauf.

    Immerhin kann man da auch auch noch auf andere Themen des Genusses abschweifen.
    http://www.essen-trinken-kultur.de/trinken/wein/index.php

    LG

    Birgit :cool:



    Edited By mokkataesschen on 1094682246
     
  3. afx

    afx Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    7
    [color=#000080:post_uid0]Birgit,
    kann es ein., daß Du nen Link vergessen hast?
    cheers
    afx
     
  4. #4 Gummikuh, 27.09.2004
    Gummikuh

    Gummikuh Gast

    Hallo Barista,

    schön, hier einen Wein-Interessierten zu treffen. Unbedingt anschauen solltest du dir www.weinplus.de

    Viele Grüße
    Michael
     
  5. michhi

    michhi Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    155
    Hallo barista,

    schau dir mal www.delinat.de an.

    Vielleicht nicht das preiswerteste, aber unendlich gut.
    Wir nutzen den Degustierservice.
    Ist eine feine Sache.

    Ciao
    michhi
     
  6. #6 Alex_xpress, 06.10.2004
    Alex_xpress

    Alex_xpress Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    heute auf ARTE 17:15

    Arte Sendung über Wein

    'Weinprobe' begibt sich auf die Spuren dieser 'Revolution im Eichenfass', dem die Weinwelt die so genannten Super Tuscans zu verdanken hat. Mit dabei ist die Kölner Sommelière Christina Fischer, die die drei Gründerweine des toskanischen Weinwunders auf ihren Rang hin überprüfen will. Ende der 60er Jahre lagen der italienische Wein und seine Weinkultur danieder. Altertümliche Maschinen, ausgelaugte Fässer und veraltete Kellertechnik ließen Weine ohne Bedeutung entstehen..............
     
  7. #7 Barista, 06.10.2004
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.118
    Nachdem die Sendung bei Arte läuft, könnte diese sogar ein gewisses Niveau haben und wird wohl nicht als "Doku-Soap" ("...die unglaublichen Machenschaften der Winzer...") konzipiert worden sein :angry: .
    Wobei ich mich jetzt hier mal als Liebhaber deutscher (und elsässer) Weißweine (=Riesling) outen möchte. Bei Rotweinen tendiere ich auch noch etwas mehr ins Ausland, da aber mehr zu den französischen Nachbarn (sofern die wieder etwas normalere Preise bekommen).
     
  8. #8 Gummikuh, 06.10.2004
    Gummikuh

    Gummikuh Gast

    Hallo,

    ja, zum Glück gibt es in Frankreich doch noch einige Weine, die keine normalen Preise haben, sonst müssten sie mindestens das doppelte kosten. Z.B. viele Weine von der Loire- qualitativ vielen Cru Bougeois aus dem Bordelais überlegen, fast zu Preisen eines Côtes du Rhône. Und- der deutsche Markt will se einfach nich.

    Santé
    Michael
     
  9. #9 Wolfgang, 09.10.2004
    Wolfgang

    Wolfgang Gast

    [quote:post_uid0="Barista"]Hi,


    ich gehe davon aus, dass hier im Forum viele sind, die nicht nur Espresso an sich, sondern Italien im allgemienen und auch sonstigen Genüssen zugetan sind. In meinem Fall verhält es sich so, dass ich auch noch sehr gerne Wein trinke.
    Hier suche ich noch nach guten Links (auch Foren) um mich auch zu diesem Tehma informieren und austauschen zu können (nicht beschränkt auf italienischen Wein).[/quote:post_uid0]
    Hi Barista,

    habe Deinen Beitrag jetzt erst gelesen. Aber du wirst ja wohl immer noch wein trinken.
    Hier meine Lieblingsseiten:

    Foren:
    www.langenbahn.com/genuss/
    relativ junges Forum - mit noch wenigen aber für mich interessanten Themen

    www.wein-plus.de
    großes Weinportal mit lebhaftem Forum - interessant

    www.riesling.de
    alles über Riesling mit kaum genutzten Forum

    www.drinktank.blogg.de/ W ScheuermannWeinjournalist



    www.weinfreaks.de/
    freakiger Stammtisch in DUS
    ich habe dort an einem Probenabend mit rieslingen von der Terrassenmosel teilgenommen unter Leitung von einem Weinjournalisten der sein ganz spezielles Terroir Büchlein über dieses kleine Gebiet vorgestellt hat.
    Unter anderem wurde hitzig und intensivst diskutiert ob der inhalt einer Flasche deren Korken von der "Korklaus" !! angenagt war besser schmeckte als die mit dem einwandfreien Korken.
    -Ein kurzweiliger Abend-

    Organisationen/
    www.vdp.de
    www.dpw.de/
    www.deutscheweine.de
    www.sopexa.de/
    www.vinsalsace.com/public_html/sommaire_de.html
    www.medoc-weine.com/default-deu.htm

    Winzerweinzeitung
    www.winzer.de/

    Weinhändler (engagiert und mit fachverstand)
    www.weinhalle.de/
    -lies doch bitte mal den Beitrag "gute Weine mit Charakter"
    www.pinard-de-picard.de "lesenswert u.a. die Beschreibung der van Volxem Riesling Weine"
    www.die-weinvilla.de/
    mein Weinhändler in Duisburg - hier nicht wegen der Internetpräsenz genannt - sonder für fachkundige Beratung und "Verkostung wie beim winzer" empfohlen.

    Winzer:
    www.heymann-loewenstein.com/
    engagierter Spitzenwinzer an der Terrassenmosel
    www.winningen.de/weinmagazin/index.php?option=content&task=view&id=17&Itemid=26
    interessantes "Manifest" - auch in der FAZ erschienen

    www.van volxem. de Spitzenwinzer an der Saar

    am kommenden Sonntag bin ich in meinem kleinen WEinprobenzirkel mit der Ausrichtung an der Reihe.
    Ich werde hochwertige Weine von diesen beiden Winzern vorstellen.

    -es wird natürlich keinen Espresso an diesem Abend geben.
    Weder vorher - da Geschmackbeeinflussend.
    Hinterher natürlich auch nicht - da ich mir von den letzten
    Weinen einen riesigen Nachhall am Gaumen erwarte - der lange anhalten wird.


    So , ich will hoffen , da ist auch für Dich was dabei.

    Gruß wolfgang



    Edited By Wolfgang on 1097301093
     
  10. varel

    varel Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Wolfgang,
    bist Du im wein-plus.de-Forum auch aktiv?
    Einer der Heymann-Löwenstein/van Volxem/Herrenberg/etc.-Aktivisten?
    Deine Liste ist ja ziemlich vollständig, das Einzige was mir noch einfällt ist das Scheuermann-Forum (www.talk-about-wine.de), manchmal ganz interessant, nach Themen gegliedert, der Moderator ist manchmal etwas herrisch.
    gruß
    mv.
     
  11. #11 Wolfgang, 13.10.2004
    Wolfgang

    Wolfgang Gast

    [quote:post_uid0="varel"]Hallo Wolfgang,
    bist Du im wein-plus.de-Forum auch aktiv?
    Einer der Heymann-Löwenstein/van Volxem/Herrenberg/etc.-Aktivisten?
    Deine Liste ist ja ziemlich vollständig, das Einzige was mir noch einfällt ist das Scheuermann-Forum (www.talk-about-wine.de), manchmal ganz interessant, nach Themen gegliedert, der Moderator ist manchmal etwas herrisch.
    gruß
    mv.[/quote:post_uid0]
    Hallo Varel,

    Nein ich bin nur Leser und Trinker.

    Nein, - bin erst vor kurzem auf diese namen gestoßen und habe probiert(Heymann-Löwenstein durch meinen Weinhändler vor Ort) und gefallen dran gefunden (van Volxem erst jetzt letzten Sonntag. Teuer aber Klasse.) herrenberg ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen - werde ich mal raus suchen.

    Gruß Wolfgang
     
  12. #12 Wolfgang, 30.10.2004
    Wolfgang

    Wolfgang Gast

    [quote:post_uid0="Wolfgang"][quote:post_uid0="varel"]Hallo Wolfgang,
    bist Du im wein-plus.de-Forum auch aktiv?
    Einer der Heymann-Löwenstein/van Volxem/Herrenberg/etc.-Aktivisten?
    Deine Liste ist ja ziemlich vollständig, das Einzige was mir noch einfällt ist das Scheuermann-Forum (www.talk-about-wine.de), manchmal ganz interessant, nach Themen gegliedert, der Moderator ist manchmal etwas herrisch.
    gruß
    mv.[/quote:post_uid0]
    Hallo Varel,

    Nein ich bin nur Leser und Trinker.

    Nein, - bin erst vor kurzem auf diese namen gestoßen und habe probiert(Heymann-Löwenstein durch meinen Weinhändler vor Ort) und gefallen dran gefunden (van Volxem erst jetzt letzten Sonntag. Teuer aber Klasse.) herrenberg ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen - werde ich mal raus suchen.

    Gruß Wolfgang[/quote:post_uid0]
    Hallo M. V. ,

    muss mich selbst zitieren und korrigieren:

    bin jetzt doch in diesem "genüsslichen Wein Forum" angemeldet und
    hoffe ein wenig mitreden zu können.
    .... und welch Zufall , dort gibt es einen Moderator meyer Vorfelder - oder so ähnlich - auf jeden Fall auch ein M.V. :D

    Schön ist es, dass in dem Forum die neuen Teilnehmer gebeten werden , Echtnamen zu benutzen.

    weinselige Grüße
    Wolfgang Jung


    Hallo Barista,

    hast Du mit den Links was anfangen können ?

    Gruß
    wolfgang
     
  13. #13 Barista, 31.10.2004
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.118
    Hi Wolfgang,

    bislang habe ich die Foren nur passiv besucht. Ich habe auch ein Problem mit Foren, die nicht nach Themen untergliedert sind, sondern die Beiträge einfach der Reihe nach anzeigen. Das finde ich immer völlig verwirrend. Heute werde ich mich mal life um das Thema Wein kümmern und ein wenig ins Elsaß fahren. Mal sehen, ob ich da nicht wieder einen leckeren Riesling finde.

    bis dann
     
  14. #14 Wolfgang, 19.11.2004
    Wolfgang

    Wolfgang Gast

    [quote:post_uid0="Wolfgang"][quote:post_uid0="Wolfgang"][quote:post_uid0="varel"]Hallo Wolfgang,

    Einer der Heymann-Löwenstein/van Volxem/Herrenberg/etc.-Aktivisten?[/quote:post_uid0]
    Hallo,

    nur im Herzen. Aber mit jeder neuen Flasche mehr.
    Zusätzlich auch Kunde und Fan von pinard de picard.

    Wenn man Fernsehsendungen über Winzer produziert, ist man dann ein "Aktivist" ? :D

    Gruß
    Wolfgang
     
  15. #15 Capuccinchen, 02.12.2004
    Capuccinchen

    Capuccinchen Gast

    [color=#0000FF:post_uid0]Hallo,
    ich kann euch noch auf der Seite www.chefkoch.de das Forum Wein empfehlen. Hier tauschen sich ess- und trinkfreudige Geniesser aus.
    Gruß Cappucci
     
Thema:

Empfehlung link - Weinliebhaber

Die Seite wird geladen...

Empfehlung link - Weinliebhaber - Ähnliche Themen

  1. Ich suche einen guten Tamper 51mm, kann mir da jemand eine gute Marke empfehlen?

    Ich suche einen guten Tamper 51mm, kann mir da jemand eine gute Marke empfehlen?: Ich suche einen guten Tamper 51mm, kann mir da jemand eine gute Marke empfehlen?
  2. La Marzocco, linke Brühgruppe schwach

    La Marzocco, linke Brühgruppe schwach: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage Wir betreiben eine mobile Kaffeebar und haben die 2gruppige La Marzocco Gb5 eingebaut. Seit...
  3. Kaufberatung: Filtermaschine

    Kaufberatung: Filtermaschine: Hallo, hab einiges gelesen und mir Bewertungen und Testberichte im Internet angeschaut. Bin aber nicht wirklich schlauer. Ist: DolceGusto...
  4. Empfehlung gesucht - reicht ein Einsteigerät?

    Empfehlung gesucht - reicht ein Einsteigerät?: Ich habe bisher eine geerbte Domita Grande, die nun aber ihren Geist aufzugeben scheint Eine neue Siebträgermaschine muss her, am besten mit...
  5. Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?

    Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?: Moin. Bisher besitze ich einen Porzellanfilterpapierhalter Melitta 102. Lohnt sich die Anschaffung eines größeren Halters 1x6? Oder ist das bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden