Entkalkung Rocket Espresso

Diskutiere Entkalkung Rocket Espresso im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Morgen zusammen, ich habe mich gestern Abend an die Entkalkung meiner Rocket Espresso gewagt. Anhand der Doku von Ralf welche hier im Forum...

  1. #1 Eagle75, 16.06.2011
    Eagle75

    Eagle75 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Morgen zusammen,
    ich habe mich gestern Abend an die Entkalkung meiner Rocket Espresso gewagt. Anhand der Doku von Ralf welche hier im Forum kursiert hat die Demontage des Kessels und der Rohrleitung auch sehr gut funktioniert.

    Im Laufe der Arbeiten werden sicher viele Fragen auftauchen und ich hoffe auf Hilfe und Unterstützung durch das Forum. :)

    Das erste Problem ist die festsitzenden Heizung. Diese lässt sich nicht so einfach aus dem Kessel entfernen und daher habe ich überlegt die vorhandenen Löcher im Kessel (Zu-/ Abflussleitungen) mit passenden Schrauben zu verschließen und über einen Trichter heiße Entkalkerlösung (Zitronensäure), bei eingebauter Heizung, in den Tank zu schütten. Wäre diese Vorgehensweise praktikabel, oder würdet ihr empfehlen die Heizung in jeden Fall aus dem Kessel auszubauen?

    Dann ist mir gestern beim demontieren der Anschlüsse vom Kessel aufgefallen das der Kessel der Rocket zweigeteilt ist. Hier dürfte es sich wahrscheinlich um den HX handeln?

    -Falls Fotos für die Ferndiagnose benötigt werden, kann ich diese gern einstellen.-

    Diesen zweiten Teil des Kessel würde ich nach dem gleichen Prinzip entkalken (Löcher verschließen und Lösung einwirken lassen).


    Viele Grüße

    Dany
     
  2. #2 espresso-prego, 16.06.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Entkalkung Rocket Espresso

    Das kann man so machen. Sprudeln zeigt an: es wirkt noch. Endet das Sprudeln ist die Säure verbraucht oder der Kalk ist ab.
    Leuchte mit einer Lampe am Anfang und am Ende hinein um den Erfolg zu kontrollieren.
     
  3. #3 Eagle75, 19.06.2011
    Eagle75

    Eagle75 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Entkalkung Rocket Espresso

    Super, das minimiert das Risiko, das etwas schief laufen könnte.:)

    Sollten die Schrauben wg. der Zitronensäure aus einem best. Material bestehen/ bzw. sollte ich irgendwelche Schrauben lieber nicht verwenden? Mir fällt da auf Anhieb das Thema Alu und Zitronensäure ein. Evtl. gibt es ja auch andere Dinge, welche man meiden sollte.

    Gruß
     
  4. #4 drontalplus, 19.06.2011
    drontalplus

    drontalplus Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    4
    AW: Entkalkung Rocket Espresso

    Hi Dany,

    Professionell: Messing - Blindstopfen aus dem Sanitärbereich mit entsprechenden Dichtungen, wobei ich die Gewindemasse an Deiner Maschine nicht kenne, müstte man messen. Ist aber nicht ganz billig.

    Deshalb empfehle ich Gummistopfen aus dem Laborbereich. Die dichten auch hervorragend ab.
    Auch die muss man natürlich irgendwo herbeikommen, aber google oder e...y bieten da eine Fülle von Möglichkeiten. Oder Du hast in der Nähe einen entsprechenden Anbieter von Laborzubehör (Branchenbuch).

    Zur Not tum es auch entsprechend in der Größe angepasste Korkstopfen ( aus Weinflaschenkorken).

    Grüße Roland
     
  5. #5 Eagle75, 28.06.2011
    Eagle75

    Eagle75 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Entkalkung Rocket Espresso

    Hallo zusammen, habe mal wieder ein wenig Zeit (ist derzeit ein wirklich knappes Gut) mich meiner Rocket zu widmen. Zum Glück habe ich von meinem Bruder Ersatz (ecm giotto) bekommen, ansonsten wäre diese lange Zeit nicht zu ertragen gewesen.

    Den Kessel und einige Rohre habe ich bereits entkalkt. Im Moment stehe ich aber ein wenig auf dem Schlauch. Soll ich das Expansionsventil ebenfalls entkalken? In der Beschreibung (Ralf.Byteforce) konnte ich hierzu nichts finden.

    Mein zweites Problem sind die grossen Zuleitungen der Brühgruppe und die Verschraubung der Dampflanze/ Heisswasserbezug. Meine zaghaften Versuche diese zu lösen, sind bis jetzt leider erfolglos. Ich dachte mir bevor ich etwas kaputt mache, frage ich lieber.
     
  6. #6 espresso-prego, 28.06.2011
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Entkalkung Rocket Espresso

    Da kann man ruhig kräftiger rangehen. Die gehen teilweise wirklich schwer ab.
     
  7. #7 Eagle75, 30.06.2011
    Eagle75

    Eagle75 Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Entkalkung Rocket Espresso

    Morgen zusammen,

    kann mir jemand sagen wo genau das Expansionsventil liegt und wie ich dieses entkalke? Anbei eine Datei mit nummerierten Bauteilen.

    [​IMG]

    Dann hab ich leider immer noch einige Probleme mit dem Entfernen von Dampflanze/ Heißwasserbezug. Ich habe leider keine Ahnung wo genau ich kontern sollte um diese abzubauen. Die Dampflanze ist soweit gelockert, sie lässt sich aber nicht abbauen. Bin auch etwas kräftiger an die Angelegenheit gegangen. Ich konnte lediglich die Kontermutter, welche die Dampflanze an der Gehäusefront fixiert, ein wenig lösen.

    [​IMG]

    Soll ich an den markierten Stellen ansetzen?

    [​IMG]

    Wünschen allen schönen Tag.

    Gruß

    Dany
     
Thema:

Entkalkung Rocket Espresso

Die Seite wird geladen...

Entkalkung Rocket Espresso - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Suche OE Flatpack Travel Dripper

    Suche OE Flatpack Travel Dripper: Ich benötige bis Anfang nächster Woche einen OE Flatpack Travel Dripper. Wer also kurzfristig auf diesen verzichten kann und diesen abgeben...
  2. Erstbetrieb Rocket Mozzafiato Pumpe baut keinen Druck auf

    Erstbetrieb Rocket Mozzafiato Pumpe baut keinen Druck auf: Ich (Anfänger) möchte meine gestern gekaufte Rocket Mozzafiato (mit Vibrationspumpe) zum ersten Mal in Betrieb nehmen. Schon klappt es nicht: Ich...
  3. [Verkaufe] ESPRESSO massimo sowie my two cents bio+fair in 250, 500 und 1.000 g

    ESPRESSO massimo sowie my two cents bio+fair in 250, 500 und 1.000 g: Hallo, erstmal vorab ganz lieben Dank für die superpositiven Rückmeldungen zum bar forte massimo. Nach dem Erfolg haben wir unsere Auswahl um...
  4. Siebträger Baut keinen Druck auf(Bezerra Bz-10)

    Siebträger Baut keinen Druck auf(Bezerra Bz-10): Hallo zusammen, Seit neuestem baut mein Siebträger keinen richtigen Druck mehr auf, obwohl mir die richtige Anzahl Bar angezeigt wird. Es kommt...
  5. Optimale Wasserhärte für Espresso Siebträger? (Köln 18 dH)

    Optimale Wasserhärte für Espresso Siebträger? (Köln 18 dH): Hallo, bei diesem Thema gibt es hier ja due unterschiedlichsten (und kontroverse) Meinungen. Also um es kurz zu machen: Maschine: SAGE Barista...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden