Entkalung des Thermoblocks und Tausch der Pumpe sinnvoll ?

Diskutiere Entkalung des Thermoblocks und Tausch der Pumpe sinnvoll ? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Heyho, wie entkalke ich am besten diesen Aluthermoblock, bzw. am Materialschonensten. Der Teil mit den gefrässten Ausschnitten beinhaltet auch...

  1. #1 Mr.Chucks, 20.08.2016
    Mr.Chucks

    Mr.Chucks Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    44
    Heyho,

    wie entkalke ich am besten diesen Aluthermoblock, bzw. am Materialschonensten.
    Der Teil mit den gefrässten Ausschnitten beinhaltet auch die Heizung und kann nich eingelegt werden.
    Der untere Teil besitzt keine Elektronik.

    Über die Pumpoe weis ich nichts, außer das sie noch funktioniert, allerdings nicht wie lange.
    Ist ein Tausch sinnvoll?
    Durch eine Ulka?
    Was meint ihr?

    Besten Dank

    Felix
    [​IMG]
     
  2. W1cht3lm@nn

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    63
    Das Edelstahlteil ggf. mit einem Küchenschwamm abwischen, ansonsten nichts dran machen.
    Jede Behandlung des Aluteils mit Säure oder Kratzwerkzeug würde seine Passivierung beschädigen und den Verschleiß stark beschleunigen.

    Da praktisch kein Kalk zu sehen ist lohnt sich das einfach nicht.

    Die Pumpe kann noch lange laufen.
    Wenn die Bezüge damit gut klappen würde ich sie drin lassen.
     
  3. #3 Mr.Chucks, 20.08.2016
    Mr.Chucks

    Mr.Chucks Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2015
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    44
    @[email protected] Das Problem ist ich habe die Maschine noch nicht mit Kaffee getestet.
    Dummerweise ist mir beim demontieren, die Messingdichtung des Druckschlauches (diese Kunststoffdruckschläuche), diese Plombe im Thermoblock hängen geblieben.
    Ist halt auch zugekalkt dass kann ich auch nich mit ner Zange raus holen.
    Da muss ich eh was basteln.

    Zur Pumpe, nun ja habe noch eine davon, brauche beide, eine hat mächtig lange zum Wasseransaugen gebraucht.
    Will halt nur nich alles zusammenbauen und dann wieder alles auseinanderreißen müssen um doch die Pumpe zu tauschen.
    An allen Anschlüssen der Maschine war halt ne Menge Kalk.
    Deshalb weis ich nicht ob ein Umbau auf Ulkas nich doch sinnvoll wäre?
     
Thema:

Entkalung des Thermoblocks und Tausch der Pumpe sinnvoll ?

Die Seite wird geladen...

Entkalung des Thermoblocks und Tausch der Pumpe sinnvoll ? - Ähnliche Themen

  1. Delonghi EC680 Probleme trotz neuer Pumpe

    Delonghi EC680 Probleme trotz neuer Pumpe: Guten Abend zusammen, Ich besitze o.g. Siebträgermaschine. Vor wenigen Tagen versagte sie auf einmal den Dienst: ohne Siebträger lief problemlos...
  2. Bezzera Mitica - Pumpe wird leiser, Kaffee ungenießbar

    Bezzera Mitica - Pumpe wird leiser, Kaffee ungenießbar: Hallo zusammen, ich bitte die Baristas und Afficionados hier um sachdienliche Hinweise in folgender Sache: Bei meiner Bezzera Mitica (Modell mit...
  3. Isomac Tea Pumpe brummt nur

    Isomac Tea Pumpe brummt nur: Hallo. wenn die Isomac Tea längere Zeit eingeschaltet ist dann brummt die Pumpe nur und es wird kein Wasser gefördert. Wenn sie kalt ist...
  4. Kaufberatung gesucht - Thermoblockmaschine

    Kaufberatung gesucht - Thermoblockmaschine: Hallo zusammen , ich war die letzten 10 Jahre wunderbar zufrieden mit meiner Graef ES 90 zusammen mit der Graef CM 80. Wir trinken meistens Kaffee...
  5. Gastroback 42612 - plötzlich tot - vorher top!° alles frisch

    Gastroback 42612 - plötzlich tot - vorher top!° alles frisch: Moin, ich habe eine Gastroback 42612 und die lief wie tüt! Ich habe sie grad mehrfach entkalk, und auch mit einer Reinigungstablette gereinigt!...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden