Entlüften bei Einkreisern nervig?

Diskutiere Entlüften bei Einkreisern nervig? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Liebe Einkreisbesitzer, da ich mit einer einkreisigen Domobar liebäugele, und das Problem des Entlüftens nicht kenne, nur so die Frage in die...

  1. #1 grafbobby, 01.05.2010
    grafbobby

    grafbobby Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Einkreisbesitzer,

    da ich mit einer einkreisigen Domobar liebäugele, und das Problem des Entlüftens nicht kenne, nur so die Frage in die Runde. Ist das nervig auf Dauer? Ich trinke nur mit Milch. Bei meinen verflossenen kleinen Einkreisern (Saeco Aroma, Gaggia Baby) habe ich nie irgendwas entlüftet. Dampf abdrehen und fertig. Wenn man sofort wieder einen Shot braucht, dann ein wenig Wasser durchlaufen lassen zum Abkühlen. Aber sonst nichts.

    Was macht man eigentlich beim Entlüften, ist dieses wirklich immer notwendig und wenn ja, nervt es euch auf Dauer? Und wie lange dauert das Aufheizen der Domobar auf Dampf-Temperatur?
     
  2. #2 Silvaner, 01.05.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Als nur Milchtrinker (ich hoffe aber mit Kaffee ;-)) würde ich Dir einen Zweikreiser vorschlagen!
    Da ich nur Espresso trinke (mit einem Einkreiser), kann ich über die Nöte und Mühen des Entlüftens nicht viel sagen, vor allem nicht, ob es mit der Zeit nervt. Ist natürlich auch etwas eine Einstellungsfrage. Aber ein Zweikreiser ist sicher bequemer, und nach Deinem Trinkprofil schließend, sehr empfehlenswert.
    ciao, René
     
  3. #3 silverhour, 01.05.2010
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    10.889
    Zustimmungen:
    5.439
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Nö, nervig ist das Entlüften nicht. Einfach Hahn aufdrehen und dampfen lassen.
    Nach dem Milchschäumen noch mal kurz Dampf geben empfiehlt sich beim Zweikreiser auch, es sollten keine Milchreste in der Düse vor sich hin gammeln.

    Wenn Du Dein Käffchen überwiegend mit aufgeschäumter Milch trinkst, dann würde ich aber zu einem Zweikreiser raten: Das Hoch- und Runterheizen samt Wartezeiten ist nervig.
     
  4. Steve

    Steve Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    17
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Das ganze ist natürlich immer eine sehr subjektive Geschichte.
    Mit der Domobar schlägst du allerdings ein ziemlich großen Einkreiser vor, entsprechend groß ist auch der Boiler und damit die Entlüftungszeit. Bei der Silvia oder Gaggia CC ist das nicht so extrem und mit etwas Geduld auch für Milchtrinker geeignet.
    Da du grundsätzlich mit Milch trinkst, wurde ich eindeutlich zum Zweikreiser raten. Agata oder Oscar sind auch nicht wirklich teurer als eine Domobar, Agata gibt es übrigens auch in Chrom. ;)
     
  5. #5 espresso-prego, 01.05.2010
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Ich denke man gewöhnt sich an alles. Ich kenne nur die kleine BZ09 als Einkreiser und würde sie nie einsetzen. Aber sicher auch weil ich zuvor lange Zweikreiser genutzt habe.
    Dú kannst es ja auch so sehen: Gut Ding hat Weile und da macht das nichts aus - ausser du produzierst sehr viele 'Getränke' am Tag. Aber bei 1 oder 2 ist nach meiner Meinung es fast egal.
     
  6. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    521
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Wenn nur nur Milchschaumgetränke trinkst, geht dir das Entlüften schnell auf den Geist, es ist nervig, vor allem wenn es mal mehrere am Stück sind.
    Wenn du es dir leisten kannst, kauf dir einen Zweikreiser. Damit bist du flexibel und es ist einfach bequemer, damit zu arbeiten.
     
  7. #7 Klabusch, 01.05.2010
    Klabusch

    Klabusch Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    3
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Moin,
    ich trinke mit meiner Silvia täglich große Milchkaffees und auch Espressi. Es ist alles eine Frage des Procedere. Wenn du das einmal festgelegt und 5mal gemacht hast, ist da nix mehr nervig oder mit ewiger Wartezeit verbunden. Nach meiner bescheidener Meinung "lohnt" sich ein 2Kreiser erst, wenn du täglich kurz hintereinander viele Milchschäume produzieren musst, unterbrochen durch Espressi. Aber ein solches Szenario hab ich in meiner Privatküche noch nicht erlebt. Auch nicht beim Kaffeeklatsch der Freundinnen meiner Frau:)
    Das kurze Wasserlassen nach dem Schäumen muss eh sein, wegen der Reste in der Düse, und nach bei normalem Trinkverhalten machst du ja auch keine 6 Cappu in 2 Minuten.

    Es gibt sicher viele gute Gründe für einen 2Kreiser, aber das geht dann eher in die psychologische Richtung: Mehr Power, mehr Chrom, mehr Größe, aber das werden schon die 2Kreisfans jetzt alles auszählen ;-)

    Pfüati
    Klabusch
     
  8. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Ich empfinde das bei der Silvia nicht als nervig. Ich trinke nur Espresso, wenn ich eine Sorte einstelle. Dann nur Cappuccino. Ich hab auch am Wochenende immer mal Besuch von Nachbarn oder Freunden, die sich mal einen Kaffee ziehen wollen. Solange man nicht die Massen versorgen muss, kann man mit leben.
    Ich nutze den Dampf beim Entlüften, um mein Thermometer zu reinigen, das Wasser aus dem Hahn, um meinen Siebträger abzuspülen und dann lasse ich noch etwas über den Brühkopf ab, um mit der Bürste den Kopf sauber zu machen. Da ist die Maschine dann gut entlüftet. Die Milch ist dann etwas getrennt und man muss sie nochmal etwas im Kännchen shaken/kreisen.
    Bei guten Sorten ist aber auch noch genug Crema auf dem Kaffee.
    Die blinde Empfehlung für Zweikreiser kann ich nicht nachvollziehen. Ich möchte nie wieder auf PID verzichten, weil ich gerne mal 6 Sorten Kaffee gleichzeitig trinke und da würde ich nicht unbedingt dauernd am Pressostat spielen wollen. Für mich kämen nur Einkreiser oder Dualboiler, jeweils mit PID, infrage.
     
  9. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    133
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    also, einiges hier ist wirklich übertrieben. ich habe eine domobar, ich trinke zu knapp 80% milchgetränke. natürlich dauert es etwas länger als mit nem zweikreiser, weils nicht gleichzeitig geht, aber hier wird masslos übertrieben. das aufheizen auf schäumtemperatur dauert knappe 30 sekunden. das entlüften schafft sie, während ich den siebträger ausklopf. tut nicht so, als würds alles jahre dauern. es ist durchaus möglich damit schnell nen cappu zu machen. einen zweikreiser wünsch ich mir nur wenn ich wirklich mal 8 cappus machen soll (kam noch nie vor). 4 stück ist auch überhaupt kein problem.
    ich red hier nicht die zweikreiser und co. schlecht. aber man braucht nicht für 2 cappus sofort einen zweikreiser.

    PS: die domobar ist schneller als die Evo, ka warum. aber mit der hatte ich auch weniger spaß. könnt auch daran liegen, das man die ja durch die küche zieht, wenn man einhndig den siebträger rausnehmen will :D
     
  10. #10 Silvaner, 01.05.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Meine Empfehlung von vorhin basiert natürlich auch nur auf die Myriaden von postings, die bei viel Milchkonsum einen Zweikreiser vorschlagen. ;-)

    Grundsätzlich sehe ich es aber so wie Shrike und espresso-prego: Man gewöhnt sich an alles und wenn man sich erst einmal auf einen Arbeitsablauf eingeschossen hat, gibt's auch keine Nervereien mehr.
    Vielleicht kann man es so sehen: Je höher der tägliche Konsum an milchbasierten Kaffeegetränken desto bequemer wird's mit einem Zweikreiser. Wo grafbobby sich da ansiedelt, kann nur er wissen.
    @maxoon
    Wir sind hier halt in einem Spezialistenforum, da wird gerne übertrieben;-)
    Aber ich bin da mit Dir.
    Gruß, René
     
  11. #11 grafbobby, 01.05.2010
    grafbobby

    grafbobby Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Vielen Dank mal an alle. Ist klar, dass es da so viele Meinungen wie Kaffeetrinker gibt :-D aber dazu sind Foren ja schließlich da. War ja klar, dass die Erwähnung des Wortes "Milch" sofort die Antwort "Zweikreiser" provozieren muss. Genau das überlege ich auch selbst noch, und hab auch noch eine Bezzera BZ10 im Auge. Blöderweise hab ich mich irgendwie in die Vibiemme verliebt, keine Ahnung warum, aber das ist ja nie rational. Sonst wäre meine Entscheidung auch klar für einen 2Kreiser.

    Ich hab ja auch das Gefühl, dass hier auf sehr hohem Niveau "gejammert" wird, was die Unannehmlichkeiten der Einkreisigkeit betrifft, aber das wäre ja überraschend, wenn es im Kaffeejunkie-Forum nicht so wäre. Und da ich schließlich selber jahrelang einkreisig meine Cappucino gemacht habe, weiß ich, dass es zumindest nicht das Ende der Welt bedeutet :lol:
     
  12. #12 grafbobby, 01.05.2010
    grafbobby

    grafbobby Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Ja maxoon, danke! Auf dieses Posting habe ich sozusagen nur gewartet:lol: Sagt mir, dass die Domobar super ist, sonst will ich eh nix hören!!:lol::lol::lol:

    Nein im Ernst, jede Meinung ist hilfreich, entweder fühlt man sich bestätigt, oder man merkt, dass man da anders denkt.

    Jedenfalls, das mit den 30 sek klingt ja schon mal gar nicht übel, da braucht meine mikroskopische GeorgeClooneyGrinseMaschine ja länger...
     
  13. Shrike

    Shrike Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    8
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Jep, Milch = Zweikreis ist der Forenreflex. Das mit der Optik ist wichtig. Ich bin ja auch mit dem Vorsatz losgezogen, mir eine BFC Junior oder eine gebrauchte Isomac Millenium im Geschäft zu holen. Dann sah ich die Silvia und fand die optisch einfach nur toll. Ich hab den Verkäufer gefragt, wie nervig das Entlüften ist. Der meinte, es wär nicht schlimm und hat es mir vorgeführt. Er hätte natürlich mir auch im Sinne des Verkaufs Horrorgeschichten von Latte-Macchiato -wütigen Frauen erzählen können, die plötzlich in Scharen vor der Tür stehen. Ist ja der Klassiker im Forum.
    Hab letztendlich dann die Silvia mitgenommen und bin sehr glücklich geworden damit.
     
  14. #14 grafbobby, 01.05.2010
    grafbobby

    grafbobby Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    :lol::lol::lol: You made my day... ich kann sie mir richtig vorstellen, wie sie mit röchelnder Stimme an der Türe kratzen, dazu "Thriller" im Hintergrund läuft, keine Ahnung wer das spielt, aber es ist echt gruselig :-( !! Überall aus der Gartenerde ragen plötzlich Frauenhände mit leeren, riesigen LM-Gläsern in die Höhe... wow, ich sollte vielleicht doch einen 2Kreiser nehmen :lol::lol::lol:
     
  15. #15 Silvaner, 01.05.2010
    Silvaner

    Silvaner Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    2.596
    Zustimmungen:
    5
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Jedenfalls sinnvoller als einen Mäher, das wäre dann doch zu splatterig :lol:
    ciao, René
     
  16. #16 maverick_espresso, 01.05.2010
    maverick_espresso

    maverick_espresso Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Die Vibiemme wäre auch meine Traummaschine gewesen, da ich nicht so viel Geld für eine 2-Kreismaschine ausgeben wollte. Inwzwischen bin ich bei de rMaverick gelandet, die zickt ganz schöm :evil:
     
  17. #17 xhenrik, 01.05.2010
    xhenrik

    xhenrik Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Ich hab eine Domobar und trinke meine Espresso fast nur mit Milch. Das entlueftern nervt nicht, da es sowieso notwendig ist um die Dampflanze sauber zu halten (hat ja schon jemand gesagt). Was das aufheizen angeht stoeren die 1,5 - 2 Minuten mich auch nicht, waehrend des wartens gibts eigentlich immer Dinge die man noch erledigen kann, ST sauber machen, Milchkanne vorbereiten, Abtropfschale mal wieder auskippen usw. Nach ein paar dutzend bezuegen hast du die notwendige Routine.

    Gefuehlt verkuerze ich die Wartezeit ein bisschen damit das ich etwas Wasser rauslasse kurz nachdem ich den Dampfknopf gedrueckt habe.
     
  18. #18 plempel, 01.05.2010
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.425
    Zustimmungen:
    4.563
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Klar geht alles mit Einkreiser, überhaupt keine Frage. Meine Maschinen vor der Oscar waren alles Einkreiser, zuletzt eine Saeco Aroma. (Konnte die Oscar dann zu einem Preis bekommen, der nur unwesentlich über dem Preis einer Silvia lag, das war für mich ausschlaggebend)
    Ich muss sagen, es ist halt ein ganz anderes "arbeiten" mit so einem Zweikreiser, für mich war das das "richtige" Upgrade. Ab und zu zapfe ich noch mit der Saeco, das ist dann im Vergleich schon etwas mühsam.

    :-D Hi hi!

    Da mir die Chrombomber-Nautilus Optik eh nicht gefällt, ich keine sechs verschiedenen Kaffeesorten parallel trinke und ich auch gerne bereit bin, meine Kaffeesortenauswahl an das Temperaturverhalten meiner Maschine anzupassen (Thema PID), war für mich der Schritt zum Zweikreiser sinnvoll. :-D

    Fazit:

    Gruss
    Plempel
     
  19. #19 macsimon, 01.05.2010
    macsimon

    macsimon Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    Mal Butter bei die Fische - wie genau entlüftet Ihr? Kurzer Dampfstoß aus der Düse nach dem Milchaufschäumen und dann einen Leerbezug in die Tupperdose, bis es nicht mehr spratzelt? Oder Heißwasser über die Dampflanze beziehen, bis da nur noch Wasser kommt?

    Mit meiner Silvia bereite ich übrigens ebenfalls häufig Milchgetränke zu, ohne dass mich das Prozedere nerven würde. Sie ist mein zweiter Einkreiser, und das nötige Ritual bin ich lange gewohnt. Wenn man Gäste hat, die warten müssen, erscheint das eigene etwas umständliche Tun dann um so wichtiger. Als souveräner Maschinist, der ein zischendes, dampfendes Gerät bändigt, erntet man doch gehörigen Respekt.

    cu

    Jörg
     
  20. maxoon

    maxoon Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    133
    AW: Entlüften bei Einkreisern nervig?

    natürlich ist ein zweikreiser wesentlich komfortabler, wenn jemand ne evo will für ausschließlich latte macchiato würd ich da auch abraten. aber die domobar ist in 30-60 sekunden hochgeheizt und das mit richtig kraft. nicht so wie die gaggias oder so. also bei ab und zu 2 milchgetränke am tag, braucht man keinen zweikreiser, es wäre eben luxusextra. wenn 3 mal die woche die ganze familie zum latte trinken kommt sieht das anders aus!
     
Thema:

Entlüften bei Einkreisern nervig?

Die Seite wird geladen...

Entlüften bei Einkreisern nervig? - Ähnliche Themen

  1. suche zuverlässigen Einkreiser

    suche zuverlässigen Einkreiser: Hallo, meine Gaggia Baby hat jetzt keine Lust mehr,.... wir trinken täglich 2 Espressos, deshalb reicht ein Einkreiser völlig aus. Großen Wert...
  2. Defekte Domobar gesucht

    Defekte Domobar gesucht: Hallo, ich suche für meinen Wohnwagen noch einen einkreiser. Am liebsten eine Domobar. Da ich die ohnehin überhole am besten defekt. Ich...
  3. Kaufberatung Einkreiser (?)

    Kaufberatung Einkreiser (?): hallo zusammen, seit einiger Zeit lese ich nun schon mit, bin damit unterm Strich noch ratloser, und verfasse daher mal meinen ersten Post :)...
  4. [Maschinen] Suche Einkreiser, z.B. Gaggia Classic

    Suche Einkreiser, z.B. Gaggia Classic: Ich suche für einen Studentenhaushalt einen Einkreiser, z.B. eine gebrauchte Gaggia Classic o.ä. Um die 200€ würde ich ausgeben, je nach Modell...
  5. Einkreiser gesucht

    Einkreiser gesucht: ich suche einen einkreiser, der extrem gut aussieht, viel Chrom hat, schnell aufheizt und alles hat was man sich so wünschen kann um bequem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden