Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

Diskutiere Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich bin ja schon vor längerem dem Espressogenuß verfallen und habe bei uns in der Firma auch Produktionsmaschinen stehen mit...

  1. #1 excalibur, 23.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2013
    excalibur

    excalibur Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    56
    Hallo zusammen,

    ich bin ja schon vor längerem dem Espressogenuß verfallen und habe bei uns in der Firma auch Produktionsmaschinen stehen mit denen man mal anfangen könnte etwas Zubehör zu produzieren. In welchem Umfang das ganze stattfinden kann sei erst mal dahingestellt. Es geht mir mehr darum, dass ich Spaß hätte so etwas zu entwickeln (CAD etc. alles vorhanden) und auch zu produzieren sofern bei uns eine Maschine etwas freie Kapazität hat (größerer CNC-Maschinenpark vorhanden).

    Von daher würde mich erst mal interessieren, ob da generell Interesse besteht oder ob ihr generell eher zu "Marken"-Produkten greifen würdet. In erster Linie denke ich da an Tamper (sowohl Tamper-Unterteile als auch Griff oder Volltamper oder oder oder), aber auch Tamperstationen oder Abschlagboxen oder Siebträgerwandhalterungen oder ähnliches wären denkbar. Wie gesagt, es geht hier erst mal ums "Rumspinnen".
    Ich habe hier im Forum z.B. auch schon mehrfach die Siebträgerwandhalterung gesehen. Von ECM zu teuer, die andere zu scharfkantig,.... was würdet Ihr Euch vorstellen was so eine Wandhalterung haben müsste?

    Generell denke ich zuerst an Serienproduktion, aber auch Einzelstückanfertigung wäre möglich falls das gewünscht sei...?

    An Materialien denke ich logischerweise hautpsächlich an Alu und Edelstahl.. aber vielleicht habt ihr noch was anderes im Kopf was Ihr Euch wünschen würdet? Holz? PA?
    Oder sogar Glas-/Carbonfaserverstärkter Kunststoff (GFK/CFK)?
    Oberflächenbehandlung? Pulverbeschichtung? Eloxiert? Elektropoliert? Passend lackiert zur Maschine?

    Wie gesagt, würde mich freuen wenn ich ein paar Meinungen bekommen könnte. Gerne wie gesagt auch "verrückte" Wünsche (sofern irgendwie produzierbar) und ob das für Euch in Frage kommen würde oder ob ihr das kategorisch ausschließen würdet.....

    Feedback gerne hier rein oder PN.... :)
     
  2. #2 Holger Schmitz, 23.04.2013
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.224
    Zustimmungen:
    1.649
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Moin zusammen,
    habe es mal verschoben. Je nach Ausgang des Projektes werde ich es ggf in den Marktplatz schieben.

    Grüße
    Holger
     
  3. #3 domimü, 23.04.2013
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    3.083
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Grundsätzlich bin ich ja mit Zubehör schon recht gut ausgestattet, bei meinem derzeitigen "Workflow" ist mir auch noch nicht aufgefallen, was ich noch brauchen könnte. Außer natürlich noch ein paar schöne Milchkännchen und Tamper. :) Das ist aber eher wegen der Sammelleidenschaft.
    Eine Siebträger-Wandhalterung vermisse ich persönlich gar nicht.

    Ich behaupte, dass ich mich bei Neuanschaffungen eher von der Funktionalität als von der Marke leiten lasse, mag aber meine Sympathie zu bestimmten Herstellern auch gar nicht in Abrede stellen.

    Wie du sicher schon bemerkt hast, gibt es ja durchaus einiges, was von Boardies entwickelt wurde und sich auf dem Markt etabliert hat, wie die ECM Tamperstation, aber auch Tamping Tom, TamperBell und vieles andere, gelegentlich auch mit "Board" im Namen.
    Am Beispiel des Londinium-Threads kannst du sehen, dass viele Neuentwicklungen eifrig kommentiert werden, geradezu mit dem Hersteller mtgefiebert wird, wenn er Neuland betritt. Wenn du also konkrete Produktideen hast, die einen Mehrwert zu herkömmlichen Lösungen bieten, brauchst du dir um die Akzeptanz erst mal keine Sorgen machen.
     
  4. #4 Sonic-Master, 23.04.2013
    Sonic-Master

    Sonic-Master Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    508
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    wie währe es mit einem Siebträger ähnlich dem ECM oder ein paar coolen Dampf und Heisswaser Ventilhäne in Chrom, da währe ich der erste Kunde :lol:
     
  5. #5 excalibur, 28.04.2013
    excalibur

    excalibur Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    56
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Also so wie ich bisher Feedback erhalten habe (hab auch ein paar PM bekommen - danke dafür!) schätze ich den Markt für Tamper relativ schlecht ein.. da gibt's, wie hier oben auch schon geschrieben, schon ein paar andere die echt wunderschöne Produkte anbieten. Das könnte man höchstens ergänzend zu etwas machen, aber einen wirklichen Mehrwert bzw. ein Alleinstellungsmerkmal sehe ich da eher nicht.

    Dafür habe ich in meinem Lieblingscafé ums Eck schon gutes Feedback zum Thema Siebträgergriff erhalten. So wie von Sonic-Master auch geschrieben wäre das durchaus eine Möglichkeit. Ich nutze eine ECM Technika IV und finde die Griffe unheimlich schick..
    Ich denke, da werde ich mal etwas weiterspielen.. schöne polierte Holzgriffe habe ich hier auch schon mehrfach gesehen, aber schöne Carbongriffe noch kaum. Im weiteren kann es ja dann auch in Richtung Dampf-/Heisswasserventilhähne gehen..

    Da ich noch relativ wenig Erfahrung mit verschiedenen Maschinen habe, wäre es aber super wenn ich etwas Feedback zur Verbindung zum Siebträger bekommen könnte. Der Griff zu meiner ECM hat z.b. ein 36 mm langes M12 Innengewinde. Der Griff aus dem Café ums Eck hat nen 12 mm langes M10 Außengewinde.
    Was habt ihr so für Gewindegrößen/-varianten?
    Hat jemand ein paar alte gebrauchte die er kostengünstig abgeben würde? Möglichst eben mit verschiedenen Anschlüssen...:)
     
  6. #6 Kaspar Hauser, 28.04.2013
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    1.115
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Verchromter Kunststoff oder Keramik?
    Oder möchtest du dir die Finger verbrennen?
     
  7. #7 excalibur, 01.05.2013
    excalibur

    excalibur Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    56
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Hmm,... also bisher eher geringes Feedback...
    Ich hab in der Zwischenzeit mal nen Prototypen erstellt.. einfach um die Haptik und die Durchmesser zu testen..
    Gibts Meinungen zu?

    (Ja, das Carbon ist nicht sauber gelegt, der Übergang ist ausgefranst.. wie gesagt, es ging eher mal so um zu schauen wie sich das verarbeiten lässt...)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. #8 Deralexander, 01.05.2013
    Deralexander

    Deralexander Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Also ich finde den Griff mit dem Carbon wirklich originell. Solltest du Lust haben, deine Idee etwas zu perfektionieren, kanns schon sein, dass ich da schwach werden könnte. :mrgreen:
    Kannst du auch kleinere Teile, z.B. die Dampf/Heißwasserkipphebel, herstellen, oder besteht eine Mindestgröße für jedes Werkstück ?
     
  9. #9 excalibur, 02.05.2013
    excalibur

    excalibur Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    56
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    klar, es gehen auch kleine teile.. ist halt nur etwas fitzel-hand-arbeit die sauber hinzubekommen.. aber ne größenbeschränkung gibt es so gesehen weder nach unten noch nach oben...
    was für eine maschine hast du denn? anschlußverbindung wäre was für ein gewinde?
     
  10. #10 Deralexander, 05.05.2013
    Deralexander

    Deralexander Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Ich habe eine Bezzera Unica, also e61. Gewindedurchmesser müsste ich mal nachmessen :)
     
  11. #11 Sonic-Master, 05.05.2013
    Sonic-Master

    Sonic-Master Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    508
  12. #12 excalibur, 16.05.2013
    excalibur

    excalibur Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    56
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    sorry dass ich mich jetzt erst wieder melde
    hatte privat etwas viel streß um die ohren

    also, weißes carbon gewebe: jein
    also ich kenne kein weißes carbon und habe da auch nichts (falls es das tatsächlich gibt und das nicht nur eingefärbtes irgendwas ist)
    man könnte jedoch glasfaser nehmen - die ist weiß. rein optisch kein großer unterschied..... kann ich mal ausprobieren wie das wirkt!
     
  13. #13 MichaelV, 16.05.2013
    MichaelV

    MichaelV Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    5
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Das verlinkte Produkt hat nicht das geringste mit Carbon zu tun. Ist einfach Kunststofffolie mit einer Prägung, die Gewebe imitieren soll.
    Ich finde das sehr ärgerlich, wie oft Dinge "Carbon" genannt werden, die kein Gramm Kohlefaser enthalten. Auch die Gruppenabdeckung der Dalla Corte Mini ist so ein Fall, schlichtes bedrucktes Plastik. Aber das wäre ein Thema für sich ...

    Es gibt metalisierte Carbonfasern, sogar in verschiedenen Farben.
     
  14. #14 Sonic-Master, 16.05.2013
    Sonic-Master

    Sonic-Master Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    508
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Ist mir schon klar, dass die Ipad Hülle kein echtes Carbon ist. Aber wie du ja selbst geschrieben hast, gibt es anscheinend Carbonfasern in verschiedenen Farben, frage wäre hier wie gut das aussieht. Gerade bei der Farbe weiss könnte das noch heikel sein.
     
  15. #15 marzemino, 16.05.2013
    marzemino

    marzemino Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2011
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    28
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Hello,
    ich denke was hier gesucht wird ist Aluminium beschichtetes Glasgewebe, das gibt es in sehr vielen verschiedene Varianten...
    [​IMG]
    [video=youtube;3asKjX5U3zY]https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=3asKjX5U3zY[/video]
    grüsse
    Marzemino

    bin übrigens Designer, vielleicht ergibt sich ja ein KNprojekt daraus ;-)
     
  16. #16 dharbott, 16.05.2013
    dharbott

    dharbott Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    769
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Finde toll wie sich das entwickelt..... Karbon Griffe / Hebel etc... das wird mal was ganz großes.
    Werde im Herbst mal auf Dich zurückgreifen....
    Bis dahin aboniert.
     
  17. #17 Sonic-Master, 17.05.2013
    Sonic-Master

    Sonic-Master Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    508
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    gut zu wissen.
    @marzemino: Ist hier vielleicht off-topic aber vielleicht hast du ja auch eine coole Idee für meine Selbstbau Espressomaschine, wer weiss :lol:
    http://www.kaffee-netz.de/espresso-u...achbar-18.html
     
  18. #18 feuervogel, 17.05.2013
    feuervogel

    feuervogel Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    6
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    mal als wirklich alleinstellungsidee: mich nerven die ganzen siebträger zuhause....: wie wäre es denn wenn du einen bodenlosen siebträger fertigst, der am unteren rand ein gewinde hat, wo man dann bei bedarf einfach die siebträgerböden (mit 1er und/oder 2er auslauf) ranschraubt?

    weitere ideen, was wirklich fehlt: es gibt einige wenige maschinen (lelit z.b.) die so kleine niedliche "bänkchen" o.ä. haben, wo man den abstand zwischen brühgruppe und espressotasse verringern kann. sowas würd ich gerne separat kaufen wollen. evtl. sogar noch verstellbar.
     
  19. #19 RalfMoeller1, 20.06.2013
    RalfMoeller1

    RalfMoeller1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    5
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Hallo, habe eine Bezzera Mitica und finde die Griffe echt langweilig..
    Da ich aus der Sportwagenbranche komme würde ich Carbongriffe und Kipphebel echt spitze finden.

    Hast schon mal einen sauberen hinbekommen?
     
  20. Rash

    Rash Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    AW: Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

    Hi,

    ich hab auch Bezzera aber die BZ 07, sollten aber die gleichen Kipphebel sein oder ? an so zwei Kipphebeln in Carbon und zwei Siebträgergriffen hätte ich großes Interesse. Wie würde man das realisieren können ? Würdest du die originalen Kipphebel und Siebträger als Grundlage nehmen oder nur überziehen ? Die Della Corte gibts doch auch mit Carbonhäubchen, da würden Siebträger sicher schick aussehen.
     
Thema:

Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör

Die Seite wird geladen...

Entwicklung und Produktion von Tamper & Zubehör - Ähnliche Themen

  1. Tamper

    Tamper: Guten Abend alle zusammen, eine weitere Entscheidungsfindung steht bevor und vielleicht bekomme ich hier auch dazu wieder prima Unterstützung....
  2. [Verkaufe] Hauck-Tamper Avantgarde 58,4mm

    Hauck-Tamper Avantgarde 58,4mm: Moin Leute, da ich mich ein wenig dem Espressotrinken abwenden möchte und dem Filterkaffee näher kommen möchte, brauche ich mehr Platz in meiner...
  3. [Verkaufe] Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv

    Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv: Verkaufe einen LM-Tamper der hier vor vielen Jahren (über 10?) mal im Kaffeenetz als private Serienfertigung angeboten und verkauft wurde....
  4. [Verkaufe] Quick Mill Tamper

    Quick Mill Tamper: Halo zusammen, ich habe noch einen original Quick Mill Tamper hier liegen. Der Durchmesser ist 58mm. Ich hätte gerne noch 20€ zzgl. Versand für...
  5. [Verkaufe] ((( ito ))) Produktion August 2019

    ((( ito ))) Produktion August 2019: ito ist ein Mikrocontrollermodul mit Solid-State-Relais, WLAN und optional on-board Stromversorgung (Über ito, Video). Durch Aufspielen der freien...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden