Entzugserscheinungen?

Diskutiere Entzugserscheinungen? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hi, meine Classic ist seit gefühlten Jahren in Reparatur und so langsam drehe ich durch. Ich träume seit Tagen davon, wie ich am besten die...

  1. Sirrah

    Sirrah Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    32
    Hi,
    meine Classic ist seit gefühlten Jahren in Reparatur und so langsam drehe ich durch.

    Ich träume seit Tagen davon, wie ich am besten die schöne große Faema unseres Backshops unbemerkt demontieren und nach Hause transportieren kann. Stellplatz wäre kein Problem: Vors Haus regenwassergeschützt direkt an die Wand, Wasserversorgung über den Aussenwasserhahn und einen Abwasserschlauch direkt in den Gulli. Stromkabel für draussen in passender Länge wäre auch vorhanden. Wenn ich denen meine Nespresso mit ein paar Kapseln da lasse, bekämen die Kunden wenigstens einen trinkbaren Espresso und die Aushilfen müssten nicht ständig vor dem Bezug den Siebträger suchen.

    Hat jemand ein paar Ideen?
     
  2. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Entzugserscheinungen?

    entweder ein paar rumänen anheuern [/political incorrect joke]

    oder mal den da [​IMG] becircen :roll:
     
  3. femto

    femto Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    124
    AW: Entzugserscheinungen?

    :shock: Sirrah, das klingt außerordentlich besorgniserregend! Du leidest bereits an recht schweren Entzugserscheinungen, was auch an der außerordentlichen Detailliertheit (gibt es das Wort?) Deiner Visionen erkennbar ist ... ;-) Laß' die Finger von Stromkabeln und begib Dich direkt in Behandlung beim örtlich nächstgelegenen Boardmitglied.
    Mit mitfühlenden Grüßen,
    Prof. Dr. femto!
     
  4. #4 Tschörgen, 17.10.2008
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.914
    Zustimmungen:
    10.915
    AW: Entzugserscheinungen?

    WAAAAS? Du hast keine Zweitmaschine? SKANNNDAAAAAL !!! ;-)

    Dann geh zu "Dingsbumsbucks" und Konsorten und zieh dir einen Espresso Large caramel flavored im XXL Papppecher für ca. 2 Euro rein und du hast für mindestens zwei weitere Wochen die Schn.... von Espresso aller Art voll! :lol: Der Vorgang kann natürlich beliebig oft wiederholt werden!

    Gute Besserung

    Tschörgen
     
  5. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    191
    AW: Entzugserscheinungen?

    Armes Ding... kein Espresso:cry:

    Als ich beschloß, meine "Dampfmaschine" zu zerlegen ( http://www.kaffee-netz.de/reparatur-und-wartung/17315-carimali-elle-ersatzteile-gesucht.html ) hab ich mir in der Bucht erst mal eine Pavoni "geschossen" und ein wenig geübt - erst dann legte ich die "Dampfmaschine" still und zerrupfte sie. Nachdem sie wieder heile war, wanderte die Pavoni in die Ecke - und jetzt steht sie rum; aber auch die "Dampfmaschine" hat Pause: die hier http://www.kaffee-netz.de/reparatur-und-wartung/20296-rancilio-l7-restauration.html läuft gerade im Dauertest.

    Ich könnte Dir die Pavoni als Leihgabe überlassen....

    "Fritzz"
     
  6. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    191
    AW: Entzugserscheinungen?

    Uuuuuhhh [​IMG] - das hab' ich mir die Tage in WI einmal angetan: eine ganze Batterie FRANKE - aber was da rauskam - Nein Danke !
     
  7. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Entzugserscheinungen?

    na dann hoffe ich mal, dass "deine" dampflanze nun länger kontinent bleibt :)

    wie alt/jung ist deine CC denn?

    ist die neue mühle wirklich soviel besser,
    weil deine alte soll laut boardmeinung eigentlich doch auch sehr gut sein ?

    habedere, galgo
     
  8. femto

    femto Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    124
    AW: Entzugserscheinungen?

    :shock: Ich ziTIERe mal:
    [​IMG]

    Ach Du meine Güte. Ist das noch mit dem Tierschutz zu vereinbaren?
    Mit Spießen und Bürsten.
    Skandal im Kaffee-Netz.
    :mrgreen: LG, femto!
    *duckundweg*





    (ups, es ist mit mir durchgegangen, sorry)
     
  9. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Entzugserscheinungen?

    pöööser femto-purche :shock:

    [​IMG][​IMG]
     
  10. femto

    femto Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    124
    AW: Entzugserscheinungen?

    Moin, mein lieber galgovogel, altes Signatur-Phrasenschwein. ;-)

    Ich sage immer, "Man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist" und "Wer A sagt, muss auch B sagen". Und hier darf ich's doch auch; ist doch ausgewiesenermaßen der Gummizellenteil des Forums. "Ordnung muss sein".

    Ansonsten gilt natürlich "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold", "Keine Flamme ohne Rauch" und "Keine Regel ohne Ausnahme" :mrgreen:.
    "Lachen ist gesund".

    LG, Dipl.-Phil. von femto!

    PS
    Ich war ja tief geschockt von dem kleinen Video :shock:. Also ehrlich. :-D
     
  11. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Entzugserscheinungen?

    @Sirrah - ich find den rüssel auch hübsch,

    aber ich konnte doch nicht zulassen, dass dich femto hier öffentlich der tierquälerei bezichtigt :)

    wegen elephantenkaffee - ich hatte vor mehr als zwanzig jahren mal ne ziege,
    was da hinten rauskam hatte ne ziemliche ähnlichkeit mit meinen röstergebnissen :roll:
     
  12. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    137
    AW: Entzugserscheinungen?

    seufz,

    nun hatte ich monatelang ruhe, denn ich fand keine Mühle die mir optisch zur Silvia gefallen hätte ausser meiner Demoka (die ich mittlerweile auch regelmäßig mit einem Handstaubsauer domestiziere)
    Das lief so nach dem Motto "träumen darf man, du hast ja eh kein Geld"
    und wenn ich dann keine Mühle gefunden hatte, dann war ich wieder glücklich.
    Jetzt hab ich mir die angeguckt,
    war erst ganz beruhigt "gefällt mir auch nicht"
    bis ich irgendwo die Edelstahl Version fand...

    Ich setze sie mal auf meine "irgendwann mal to do Liste" und les bis dahin meinen Anfangsthread
    als ich mit ner Pavoni und sonst nix hier aufschlug und es schon unerhört verschwenderisch fand mir ne Einsteigermühle zu kaufen...

    jesses was macht ihr aus mir :-(
     
  13. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.659
    Zustimmungen:
    137
    AW: Entzugserscheinungen?

    ömmmm... ich hab noch nie gemessen....
    für mich liegt der Vorteil daß ich nun auf den pid gucken kann und weiß "sie hat die Temperatur". Und das diese Temperatur bleibt, also dieses "nach dem richtigen Siedepunkt angeln" entfällt und spart damit Zeit.

    Das hochheizen und entlüften...
    ich würde nicht sagen es geht schneller, denn der Vorgang ist der selbe -
    Zeit gewinnt man eigentlich nur dadurch, daß man WEISS die Temperatur stimmt jetzt und dann nicht mehr am warten ist obs auch wirklich so ist...

    Wenn ich fertig n Espresso zu beziehen, dann daueret es:
    - bis ich die tasse vom Rost stelle, den ST entferne ausklopfe und unters Wasser gehalten habe, die Milch aus den Kühlschrank ins Könnchen gegossen habe und dann noch ein paar Sekunden.
    Dann entlüfte ich, warte noch einige Sekunden und schäume.
    Ich kanns dir nicht in Sekunden sagen - nur in Nebenarbeitseinheiten :D

    Entlüften... jo, iss schon ne Zeit. ein Zweikreiser wär bequemer... stimmt :D
     
  14. #14 plempel, 23.10.2008
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.512
    Zustimmungen:
    4.791
    AW: Entzugserscheinungen?

    Na, na, Du wirst doch nicht dran denken, Deinem armen Eisenschwein einen Zweikreiser vor die Nase zu setzen?! Jetzt, wo es gerade frisch operiert ist! :shock: Quasi rekonvaleszent!

    Gruss
    Plempel
     
Thema:

Entzugserscheinungen?

Die Seite wird geladen...

Entzugserscheinungen? - Ähnliche Themen

  1. Entzugserscheinungen - kennt ihr das auch?

    Entzugserscheinungen - kennt ihr das auch?: Hallo Kaffee-Crew, aus aktuellem Anlass wollte ich mal rumfragen, ob ihr schonmal richtige Koffein.Etzugserscheinungen hattet... Hintergrund:...
  2. Hilfe! Bin gerade fuer 10 Tage in Barcelona und habe schon Entzugserscheinungen

    Hilfe! Bin gerade fuer 10 Tage in Barcelona und habe schon Entzugserscheinungen: Hallo ihr Lieben, kann mir jemand einen Tipp geben, wo man einen recht guten Espresso/Capu in Barcelona bekommen kann? Die ersten zwei Tage in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden