Erfahrung mit 100% Robusta-Mischungen

Diskutiere Erfahrung mit 100% Robusta-Mischungen im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo liebe Community, ich hätte mal eine Frage an Euch: Ich selbst stehe total auf kräftige Robusta-Mischungen (70/30 oder 50/50). Jetzt habe...

Schlagworte:
  1. #1 FlorianBauer, 21.03.2018
    FlorianBauer

    FlorianBauer Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Hallo liebe Community,

    ich hätte mal eine Frage an Euch: Ich selbst stehe total auf kräftige Robusta-Mischungen (70/30 oder 50/50). Jetzt habe ich gesehen, dass einzelne Röster teilweise 100%ige Robusta-Sorten anbieten. Das reizt mich sehr, bin aber noch skeptisch und möchte fragen, wie vereinzelte Erfahrungen damit sind.

    Viele Grüße aus München
     
  2. #2 Dale B. Cooper, 21.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2018
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    3.660
    Gelinde gesagt unterschiedlich. Sehr vereinzelt findet man wohl auch gute 100% Cenaphora Kaffees. Fruchtig oder komplex findet man da halt nicht, dafür das volle Brett Koffein und erdige, röstige Aromen. Wenn man's mag.

    Ich hab bis jetzt exakt einmal einen getrunken, der subjektiv nicht nach verbrannten Autoreifen geschmeckt hat.. :D
     
  3. PhilR

    PhilR Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2016
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    251
    Also ich persönlich finde den von GoodKarma als auch den von Huber-Kaffee wahnsinnig lecker :D
    Genial als Espresso und Cappucino aber richtig lecker wird es erst wenn man ihn über eine Kugel Eis laufen lässt :D sabber....
     
  4. #4 schraubohne, 21.03.2018
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    548
    nicht so für abends geeignet, oder gerade dann.

    sehr lecker gerade einen von schoenkaffee.de in der mühle.
    und das obwohl ich nicht gern mittlere oder gar helle röstungen mag, erstaunlich gut.
     
  5. #5 The Rolling Stone, 21.03.2018
    The Rolling Stone

    The Rolling Stone Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2.545
    Zustimmungen:
    2.155
    Ich kaufe immer wieder einen Robusta Espresso aus Elfenbeinküste (KaffeeCompagnie Mössingen). Ich mag gerne die dunklen "Süditaliener" - mit dem neumodischen fruchtigen Zeug hab ich mich noch nicht so recht anfreunden können.
    Auch der "El Gran Crasso" von Quijote hat mir gut geschmeckt, aber der hat einem im wahrsten Sinn des Wortes "die Wadln vieregricht" ^^ Momentan gibts den aber anscheinend nicht.

    Prinzipiell halte ich so wie auch bei anderen Sachen - probieren und kaufen was schmeckt. Pfeif auf irgendwelche "Prozent-von-sonstwas" Angaben.
     
  6. #6 Largomops, 21.03.2018
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    21.295
    Zustimmungen:
    10.029
  7. #7 langbein, 21.03.2018
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    6.698
    Zustimmungen:
    8.325
    Ich bestelle ab und zu mal bei Quijote reine Robustas...zuletzt den Cremaconda. Den fand ich gut, nicht zu dunkel. Aber natürlich hat der bretthart Koffeein.
     
  8. #8 DaBougi, 21.03.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    4.026
    Steh ich auf dem Schlauch? Ich versteh das "obwohl ich nicht" irgendwie nicht.

    Quasi: Ich trinke gerade Whiskey, obwohl ich sonst hochprozentiges sehr gerne trinke.
    ?


    Oder ist es ein bright Roast Robusta...gibt's sowas?
     
  9. #9 schraubohne, 21.03.2018
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    548
    normal ich nur dunkles mag.
     
  10. #10 DaBougi, 21.03.2018
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    4.026
    Und die 100 % robusta sind nicht dunkel?

    Nicht hauen.. Immer noch am Schlauch
     
  11. #11 schraubohne, 21.03.2018
    schraubohne

    schraubohne Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    548
    hört sich canephora für dich heller an?
     
  12. #12 mistaLee, 21.03.2018
    mistaLee

    mistaLee Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    478
    Ich mag sehr gerne den Dichterkraft von Red Code Coffee Roasters in Bensheim. Ein klasse 100% Robusta, danach kommt bei mir der Cremaconda.
    Allerdings nicht am Abend ;)
     
  13. #13 cafesolo, 21.03.2018
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    499
    Klar gibt es hell gerösteten Canephora. Je nach Varietät und können des Rösters kann das ein schönes Geschmackserlebnis sein und hat relativ wenig mit den oft schlecht gerösteten Canephora der Varietät Robusta zu tun.
     
  14. #14 RocketFreddy, 21.03.2018
    RocketFreddy

    RocketFreddy Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2017
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    728
    Also ich kann den Wayanad Kaapi von Elephabt Beans aus Freiburg nur empfehlen. Sowas von lecker und hat so gar nichts von erdig/torfig Autoreifen. Köstliche Schoko/Tabak Noten und auch nicht zu dunkel.
    Wenns 30/70 sein darf, dann der EA von Q-Kaffee aus Karlsruhe. Auch was ganz feines...
     
  15. #15 wurzelwaerk, 21.03.2018
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    5.269
    Robu 50 / 80 / 100 vom Huber haben mir sehr gut gefallen und sind def. eine Empfehlung wert.
     
  16. #16 herrschaefer, 21.03.2018
    herrschaefer

    herrschaefer Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    98
    Das Café „Milch“ in Hamburg bietet auch einen 100% Robusta an, der wahnsinnig gut schmeckt.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  17. #17 Brew Springsteen, 22.03.2018
    Brew Springsteen

    Brew Springsteen Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    1.872
  18. #18 FlorianBauer, 22.03.2018
    FlorianBauer

    FlorianBauer Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Hey liebe Leute,

    vielen Dank für die Tipps...wobei ich gestehen muss, dass ich bereits bei "Espresso über Vanilleeis" schon hängen geblieben bin :):) Ne im Ernst, ich bin euch sehr dankbar und werde mich jetzt mal durch die Robustas durchprobieren.
     
  19. #19 mistaLee, 22.03.2018
    mistaLee

    mistaLee Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2017
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    478
    Mach ma Espresso über Haselnusseis, ein Genuss...
     
    RocketFreddy gefällt das.
  20. #20 FlorianBauer, 22.03.2018
    FlorianBauer

    FlorianBauer Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Dann weiß ich schon, was ich Heute nach der Arbeit machen werde :;) I
     
Thema:

Erfahrung mit 100% Robusta-Mischungen

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit 100% Robusta-Mischungen - Ähnliche Themen

  1. CEADO E37S, ein ausführlicher Erfahrungsbericht.

    CEADO E37S, ein ausführlicher Erfahrungsbericht.: Hallo liebe Kaffee-Verrückten, nach langer Testphase möchte ich Euch hier an meinen Eindrücken zur Kaffee-Mühle CEADO E37S teilhaben lassen....
  2. Erfahrungen so far, mit meiner S* Barista Express Impress

    Erfahrungen so far, mit meiner S* Barista Express Impress: Grüße euch, in den 80er Jahren hatte ich meine erste Siebträgermaschine, eine Krupps, die Bohnen lies ich mir aus Freiburg senden und gemahlt...
  3. Erfahrung Orphan levelling Rake

    Erfahrung Orphan levelling Rake: Liebe Community, gibt es Erfahrungen zum oa. Distribution Tool? Und wo kann das gute Stück erworben werden (abgesehen von der Website)? Ich hoffe...
  4. Baresta Erfahrungen

    Baresta Erfahrungen: Hallo zusammen, kann mir jemand von seinen Erfahrungen mit Baresta aus München berichten? Letzte Woche Freitag habe ich mir dort ein Set aus...
  5. Rösterei 24 Grad Hannover - Erfahrungen?

    Rösterei 24 Grad Hannover - Erfahrungen?: Hat jemand in jüngster Zeit was bei denen gekauft bzw. Erfahrungen mit denen gemacht? Hintergrund: die haben eine Röstung im Angebot, die mich...