erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

Diskutiere erfahrung mit cialde/ ESE-Pads im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; auf die Gefahr hier in diesem forum "gesteinigt" zu werden.. hat jemand (gute) Erfahrung mit ESE-Pads bzw. Maschinen. Habe eine "sgl" angeboten...

  1. #1 hanstavs, 24.02.2008
    hanstavs

    hanstavs Gast

    auf die Gefahr hier in diesem forum "gesteinigt" zu werden..
    hat jemand (gute) Erfahrung mit ESE-Pads bzw. Maschinen.
    Habe eine "sgl" angeboten bekomen, deshalb meine Frage. danke.
     
  2. #2 Original Andalusien, 24.02.2008
    Original Andalusien

    Original Andalusien Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Die idee von die Cialde ESE ist nicht slecht. Man kann mehrere sorten ausprobieren ohne die M"uhle zu reinigen und den richtigen mahlgrad zu suchen vor man einen guten espresso bekommt.


    Die SGL ist eine gute machine fuer die ESE . Ist nur eine frage welche marke und sorte ESE man gebraucht. Da gibt es wieder den geschmack und qualitaet unterschied
     
  3. #3 muenchenlaim, 24.02.2008
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    89
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Also:

    Das ewige Board-Mantra stimmt. Ohne eine (gute) Mühle läuft nichts.
    Aber: Für unsere Mitarbeiterin habe ich eine Maschine besorgt, die alternativ ESE verarbeiten konnte. Und mit Lucaffe war das Ergebnis gar nicht so schlecht. Wer also z.B. im Büro auf Mühle, Bohnentüte, Abschlagbehälter, Kaffeemehlreste und anderes mehr verzichten will, der wird nicht schlecht bedient.

    Ich würde allerdings keine reine ESE-Maschine kaufen, sondern mir die Hintertür für ein Upgrade offen halten.

    Christoph

    P.S.
    Die Kollegen haben der Dame trotzdem zu Weihnachten eine Mühle spendiert.
     
  4. #4 Original Andalusien, 24.02.2008
    Original Andalusien

    Original Andalusien Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Da muss ich muenchenclaim recht geben. Ich habe eine reine ESE machine. Und obwohl ich super zufrieden bin mit der machine und meine servings finde ich doch dass ich etwas vermisse :cry:. Ich bin jetzt dadurch auf der suche nach eine gute machine die entweder beides kann , oder eine kleine reine ESE machine dabei und eine "richtige" machine.

    So ist man total frei um der kaffee zu trinken der mann möchtte.
     
  5. #5 hanstavs, 24.02.2008
    hanstavs

    hanstavs Gast

    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Danke für die bisherigen Infos.
    In der Tat, es erscheint mir ganz verlockend sich ein solche maschine ins Büro zu stellen.

    Zusatzfrage: wenn ich mir das upgrade offen hallten möchte, welche Maschine(n) sind denn dann geeignet??
     
  6. #6 Original Andalusien, 24.02.2008
    Original Andalusien

    Original Andalusien Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    was für eine machine ist Solche ?

    reine ESE oder eine combi
     
  7. #7 hanstavs, 24.02.2008
    hanstavs

    hanstavs Gast

    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Angeboten wird mir eine reine ESE-Maschine, würde vermutlich für den Zweck Büro ausreichen.

    Was würdet Ihr für eine "Combi" empfehlen?
     
  8. #8 Original Andalusien, 24.02.2008
    Original Andalusien

    Original Andalusien Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    mahl die brochure des PODSTAR gibt es HIER
     
  9. #9 muenchenlaim, 25.02.2008
    muenchenlaim

    muenchenlaim Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    89
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Wie gesagt: Die kleine Lelith fand ich vom Preis-Leistungsverhältnis her sehr gut.
    Wal die Suchfunktion nutzen.

    Christoph
     
  10. #10 hanstavs, 25.02.2008
    hanstavs

    hanstavs Gast

    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    hallo nochmal: zu "LELTH" find ich gar nix...
    Wer kann helfen, bin noch auf der suche nach infos zu sog. "combis" d.h. einer maschine, die auch ESE verarbeiten kann.

    Danke!!
     
  11. ad42

    ad42 Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    206
  12. #12 Original Andalusien, 25.02.2008
    Original Andalusien

    Original Andalusien Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    [​IMG]

    Zum beispiel eine ascaso ?

    Ach ja, dan musst du keine PF nehmen. PF steht für porta Fijo ( was heist ein fester portafilter ) reiner ESE also... die PM ist eine für beide


    Einen review steht auf coffeegeek,
    da kommt das foto auch her
     
  13. #13 Milkyway, 25.02.2008
    Milkyway

    Milkyway Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    3
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Bei den sog. Kombi-Maschinen wäre ich vorsichtig. Ich habe schon solche
    gesehen und festgestellt, dass diese ein viel kleineres Duschsieb hatten,
    welches ich für Kaffeemehl nicht unbedingt haben möchte.
     
  14. #14 Original Andalusien, 25.02.2008
    Original Andalusien

    Original Andalusien Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Dafür sollte man die sieber wechseln wenn man gemahlener oder ESE gebraucht. Es gibt verschiedene sieben mit unterschiedliche zahl von kleine löchern.
     
  15. #15 mcblubb, 26.02.2008
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.470
    Zustimmungen:
    1.105
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Für die kleinen Gaggias EVO/CC etc. gibt es passende Siebe und Duschen.

    Der Umbau ist nicht wirklich teuer und kann Rückgängig gemacht werden.

    Ich habe meine EVO mit Pads betrieben (alerdings mit dem normalen Einer) war aber nicht zufrieden.

    Mit dem Umbausatz wäre es vermutlich besser gewesen.

    Die Hausbrandt und Mauro Cialde schmeckten mir beser als die von Illy und anderen Massenanbietern

    Gruß

    Gerd
     
  16. #16 Original Andalusien, 26.02.2008
    Original Andalusien

    Original Andalusien Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Es giebt viele verschiedene sieben. Die für die ESE haben weniger löchern um damit den druck hoher zu bekommen. Aber auch hier gibt es verschiedene. Mein lieferant hat mir erzählt das es 4 verschiedene gibt für einen ESE und sogar einen für ein dobbelter ESE serving

    Hier ein foto von einer :

    [​IMG]


    Wie gesagt, weniger löcher und die innere form ist anders und weniger hoch.

    ich werde mahl suchen nach ein foto von ein doppelter
     
  17. #17 GeorgM_xx, 27.02.2008
    GeorgM_xx

    GeorgM_xx Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Hallo,
    wir haben ein Resto uebernommen und damit auch eine ESE Pad Maschine mit zwei Gruppen. Diese Maschine wird von Illy fuer die Gastronomie angeboten.

    Die Maschine ist besser als alles was ich an Pad Maschinen gesehen habe. Und trotzdem bleibe ich dabei - es gibt keine guten Pad Maschinen. Nach 5 Kaffees ueberhitzt die Bruehgruppe. Die Crema ist allenfalls mittelmaessig. Allenfalls die Handhabung ist einfach.

    Wir haben jetzt auf eine Siebtraegermaschine umgestellt. Um die restlichen Pads aufzubrauchen habe ich ein ESE Pad Sieb gekauft. Das Ergebnis ist mager. Wenn ich dagegen den Pad oeffne und das Kaffeepulver im normalen Sieb benutze, ist das Ergebnis sogar bei weitem besser als mit der Pad Maschine.

    Pad = Bequem einfach mittelmaessig teuer

    Fuer das Buero hatte ich mir vor Jahren einen Gaggia/Saeco Automaten gekauft. In der Aschaffung zwar etwas teurer wie eine einfache Pad Maschine, aber dafuer produziert dieser einen wesentlich besseren Kaffee (vorausgesetzt man gibt sich die Muehe ihn richtig einzustellen) und die Bohnen kosten nur einen Bruchteil dessen was die Pads kosten.

    Gruss

    Georg
     
  18. #18 uwe_stark, 27.02.2008
    uwe_stark

    uwe_stark Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Ich habe Pads auch mit einem speziellen Filterträger mit Druckregulation ausprobiert, die Ergebnisse sind aber nur befriedigend. Die Crema ist wesentlich heller, der Geschmack aus meiner Sicht deutlich flacher (auch bei gleicher Kaffeesorte). Einen schönen Erfahrungsbericht gibt es auch unter dem link: Espresso Passione
    Pads benutzte ich seitdem nur noch für entkoffeinierten Espresso.
     
  19. #19 Schnüffelstück, 29.02.2008
    Schnüffelstück

    Schnüffelstück Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.356
    Zustimmungen:
    5
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    Ich habe mir eine Gaggia Espresso Color explizit mit dem Ziel gekauft, sowohl ESE als auch normalen Betrieb zu haben.
    Ergebnis: Für normalen Betrieb ist entweder sehr grob gemahlener Kaffee oder ein anderes Sieb notwendig, ESE ist mit dem mitgelieferten Spezialsieb echt ein Witz da 90% des Wassers daran vorbeiläuft.
    Im Büro würde ich schon sehr gerne ESE verwenden. Also wenn mir jemand einen Tipp geben kann, wie ich die Pads sinnvoll zubereiten kann (ich habe mir für den Anfang einfach mal eine große Dose illy gekauft) wäre ich wirklich super super dankbar!
     
  20. #20 Original Andalusien, 29.02.2008
    Original Andalusien

    Original Andalusien Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    AW: erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

    versuche es mahl mit dem sieb für eine tasse gemahlener kaffee ?

    einen freund von mir hat das gemacht und dass resultat ist damit besser. nur mahl aus probieren wie weit du den portafilter anziehst.
     
Thema:

erfahrung mit cialde/ ESE-Pads

Die Seite wird geladen...

erfahrung mit cialde/ ESE-Pads - Ähnliche Themen

  1. Mahlkönig Mühle Vario Erfahrung

    Mahlkönig Mühle Vario Erfahrung: Hallo zusammen, Ich nutze ja die sette 30 und bin relativ gut zufrieden.....allerdings müsste man sie noch etwas besser einstellen können....ich...
  2. [Maschinen] Suche ESE Maschine

    Suche ESE Maschine: Hallo,ich suche für das ESE System eine gebrauchte oder neue Maschine. Ausgeben möchte ich ca 300 Euro. Wenn jemand eine hat oder eventuell...
  3. Erfahrungen und Bezugsquellen Aesir Aeropressfilter

    Erfahrungen und Bezugsquellen Aesir Aeropressfilter: Aus Neugier und durch den durch das kleine Packmaß eher unkomplizierten Weiterversand haben @infusione und ich gedacht, eine Sammelbestellung zu...
  4. Erfahrungen und Tipps für die Hario Skerton

    Erfahrungen und Tipps für die Hario Skerton: Servus zusammen, seit einiger Zeit besitzen wir einen Siebträger und haben uns für den Einstieg die Handmühle Hario Skerton gekauft. Für die...
  5. Erfahrungen Synchronika ECM (2018)

    Erfahrungen Synchronika ECM (2018): Hallo liebe Kaffee-Netz Community, ich habe seit einiger Zeit eine ECM Synchronika (BJ 2018) in Kombination mit einer eureka mignon specialita im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden