Erfahrung mit Rancilio Rocky S und wo kaufen?

Diskutiere Erfahrung mit Rancilio Rocky S und wo kaufen? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, hat jemand Erfahrung mit der Rancilio Rocky S und wo würde ich die am günstigsten bekommen. -Bei Kaffee Total 259 €- Vielen Dank für ein...

  1. skarpa

    skarpa Gast

    Hallo, hat jemand Erfahrung mit der Rancilio Rocky S und wo würde ich die am günstigsten bekommen. -Bei Kaffee Total 259 €-

    Vielen Dank für ein kurze Antwort

    Gruß Simone
     
  2. snafu

    snafu Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hi Simone,

    ich habe mir die gleiche Mühle vor kurzem gekauft und bin sehr zufrieden. Nach meiner Demoka, leider durch einen Stein in den Kaffeebohnen kaputt, eine echte Verbesserung in Verarbeitungs- und Espressoqualität. Die Rasterung ist fein genug, um mit allen Bohnen klar zu kommen. Gekauft habe ich bei Kaffee Total. Der Preis ist ok.

    Gruß Andreas
     
  3. skarpa

    skarpa Gast

    Vielen Dank, hört sich gut an
     
  4. snafu

    snafu Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
  5. skarpa

    skarpa Gast

    Jetzt weiß auch schon mal wie man die Rocky reinigt, danke Andreas. Bekomme sie, am Samstag, für sage und schreibe 210 € - einfach genial;-) -Und ich freue mich riesig wenn ich die "Krups Pro Edition" (da war jeder Euro zuviel gezahlt-einfach grauenhaft) in die Tonne schmeißen kann.

    Gruße
    Simone
     
  6. snafu

    snafu Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hi Simone,

    herzlichen Glückwunsch! Das ist ja ein optimaler Preis. Viel Spaß und Erfolg bei der Espressozubereitung mit der Mühle.
    Oh ja, Krups oder Tchibo (hatte ich mal) ist nix für Espressobohnen.

    Gruß Andreas
     
  7. #7 KingGregor, 06.04.2006
    KingGregor

    KingGregor Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Simone, wo hast Du denn diesen Preis (210,-€) entdeckt? Ich bin an der gleichen Maschine interessiert. Gruß Gregor
     
  8. #8 matmike, 15.04.2006
    matmike

    matmike Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    12
    Ich hätte auch Interesse, wo der Preis für die Rocky zu kriegen ist und würde mich über eine Nachricht freuen.
    Wie laut ist die Rocky denn im Vergleich mit einer Demoka?

    Danke,
    MatMike
     
  9. g111

    g111 Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Die günstige Quelle interessiert mich auch.

    Was ich hier so gelesen habe, soll die Rocky deutlich leiser sein als die Demoka und auch weniger Kaffeepulver verstreuen. Habe aber selber keine Erfahrung mit solchen Mühlen, bisher, leider.
     
  10. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.113
    Zustimmungen:
    4.001
    als ex-demokaner kann ich nur sagen: leise :). ausserdem ist sie viel besser verarbeitet und saut nicht oder nur kaum rum. ich bin mit ihr sehr zufrieden! das guenstigste preis-leistungsverhaeltnis hat sie allerdings nicht...

    lg blu
     
  11. g111

    g111 Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Welche Mühlen haben denn so das günstigste Preis-Leistungs-Verhältnis, mit denen man dann auch zufrieden ist (wenn einem bspw. die Demoka zu laut und streuend ist)?
     
  12. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.113
    Zustimmungen:
    4.001
    gebrauchte, herrgerichtete gastromuehlen :) . die rocky hat halt nur 50er mahlscheiben...
    gebrauchte gastromuehlen gibt es immer wieder hier im board, meine 2 sind leider weg (nur so zum vergleich: eine herrgerichtete LSM 90 mit neuen mahlscheiben fuer 133 euro - ich verstehe wirklich nicht, dass sich da jemand noch die demoka kauft...)

    lg blu
     
  13. Joe

    Joe Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte mir eben gerne wieder (suche schon seit zwei bis drei Wochen) eine Mühle über Ebay gekauft (hab schon mehrfach recht viel geboten, aber nie den Zuschlag bekommen), aber die gehen für viel zu viel Geld weg, wenn man nicht mal weiß, ob die wirklich in gutem Zustand sind. z.B. diese hier:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7607013524

    Das war mir dann doch zuviel. :roll: Eine hergerichtete Mühle für 120-150 (je nach Modell) wäre für mich schon interessant. Scheint nur derzeit wenige im Angebot zu geben. :lol: :wink:

    Muss ich mich wohl noch etwas gedulden. :)
     
  14. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    730
    Sei froh - der Preis ist m. M. viel zu hochgegriffen. Ich kenne diese Mühle ganz gut, vor allem wie sie in gut gebrauchtem Zustand aussieht - und da muß ich sagen daß der Verkäufer sie sehr geschickt fotografiert hat. Er hat genau die Ansichten vermieden wo man genau die Stellen sieht, die optisch am meisten leiden mit der Zeit... :p


    Gruß
    Stefan
     
  15. #15 gunnar0815, 16.04.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.053
    Zustimmungen:
    842
    Hab meine Rossi RR 45 mit Porto für 95 EUR bekommen. Und die ist recht gut erhalten. Neupreis glaube ich 600 bis 650 EUR.
    Also einfach etwas Geduld
    Gunnar
     
  16. Joe

    Joe Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde einfach weitersuchen und mich erstmal gedulden, auch wenn die TCM nicht gerade der Brüller ist. :lol:
     
  17. haemmi

    haemmi Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    3
    Das sind genau die typischen angeblichen Neupreise laut ebay, die einen weismachen sollen, daß 100,-- Euro für eine gebrauchte Gastromühle bei ungewissem Zustand ein vertretbarer Preis ist. Im Gastroshop bei uns im Nachbarort kostet die RR 45 neu inklusive MwSt. jedenfalls nur 327 Euro.

    Gruß, Andreas
     
  18. haemmi

    haemmi Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    3
    Ist das für den Heimgebrauch ein Nachteil? Ist eine Stundenleistung von neun Kilo unabdingbar? Macht man mit 64er Mahlscheiben besseren Espresso?

    Gruß, Andreas
     
  19. Joe

    Joe Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    weiß ich nicht, hab derzeit nur eine lärmende TCM und bin noch nicht ganz mit dem Espresso zufrieden, was aber wohl noch an der mangelnden Übung liegt, denke ich.
     
  20. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.113
    Zustimmungen:
    4.001
    keinesfalls! deshalb benutze ich sie ja so gerne und stehe immer wieder als einer der wenigen befuerworter im board da! allerdings macht eine 12-15 kg muehle etwas mehr her als die 7 kg rocky (die allerdings immer noch doppelt so schwer wie die demoka ist).

    irgendwann kommt dann eine mazzer hinzu - da will ich mich aber erst mal in I umsehen...

    lg blu
     
Thema:

Erfahrung mit Rancilio Rocky S und wo kaufen?

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Rancilio Rocky S und wo kaufen? - Ähnliche Themen

  1. [Mühlen] ECM S-AUTOMATIK 64 (neuwertig)

    ECM S-AUTOMATIK 64 (neuwertig): Verkaufe hier meine meine neuwertige ECM Mühle Die Mühle habe ich im Januar 2020 bei Espresso Perfetto gekauft gehabt in Düsseldorf. Neupreis lag...
  2. Welche Maschine soll ich kaufen?

    Welche Maschine soll ich kaufen?: Hallo Kaffefreunde, meine Espresso-Reise begann erst vor kurzem mit der DeLonghi EC860 (eine erweiterte Version der EC680 Dedica). Schnell...
  3. Gastroback 42609 S dampft nach dem einschalten.

    Gastroback 42609 S dampft nach dem einschalten.: Hallo, hab seit heute dass Problem dass die Wassertemperatur beim Espresso Bezug viel zu hoch ist. Meine Maschine dampft permanent. Ansonsten...
  4. Kauf- Typberatung

    Kauf- Typberatung: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach der richtigen Zubereitungsart :) Eigtl war mir klar, es soll ein Siebträger werden, allerdings trinke...
  5. Erfahrungen mit Mago. Schmeckt nach Rauch.

    Erfahrungen mit Mago. Schmeckt nach Rauch.: Normal habe ich eine Vorliebe für dunklen starken Espresso. Ich habe mich auch auf diesen Kaffee gefreut und leider hat es total nach Rauch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden