Erfahrungen mit Passalacqua

Diskutiere Erfahrungen mit Passalacqua im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; @Robert Pavoni Weisst Du, wie heiss die La Pavoni brüht? Ich habe selbst schon viel mit Temperatur und Druck rumgespielt und kann mir das nur so...

  1. #81 jani80k, 20.06.2021
    jani80k

    jani80k Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2020
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    688
    @Robert Pavoni
    Weisst Du, wie heiss die La Pavoni brüht?
    Ich habe selbst schon viel mit Temperatur und Druck rumgespielt und kann mir das nur so erklären, dass dann relativ kurz bezogen wird und bei niedrigerem Druck, sagen wir max 6 bar, statt 9 bar, mit dem bekannten Hebelprofil, das langsam den Druck aufbaut und dann wieder abfallen lässt.
    Machst Du lange Präinfusion?
     
  2. #82 Klarkarl, 09.06.2022
    Klarkarl

    Klarkarl Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Das ist natürlich suboptimal. Aber bleibt nicht als Möglichkeit der Rückrechnung, dass man ab dem Zeitpunkt, zu dem das Datum sich nach hinten verschiebt mitgezählt wird. D. H. Wenn jetzt mit juni24 angegeben ist es Januar bis Juni. Sobald Dezember24 angegeben ist, und wir noch im Juni sind, muss er ganz frisch sein. Juli geht noch usw.
     
  3. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    11.305
    Zustimmungen:
    5.708
    Die einzig sinnvolle Lösung ist es, nur Kaffees zu kaufen bei denen das Röstdatum angegeben wird.
     
    Lancer gefällt das.
  4. #84 niceness, 09.06.2022
    niceness

    niceness Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2022
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    241
    Stört mich bei den Passalaqua Sachen auch extrem und dann muss man auch immer ein ganzes Kilo kaufen.
    Trinke ich nur noch bei meinem Italiener, Mehari.
     
  5. #85 Buntebohne, 02.07.2022
    Buntebohne

    Buntebohne Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    3
    Ich finde es mit der frische überbewertet… hatte es schon öfter das er mir zu frisch nicht so schmeckte, nach Monaten wieder probiert und war dann begeistert.
    PASSALACQUA hat fantastische Bohnen …

    i love it
     
  6. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    11.305
    Zustimmungen:
    5.708
    Klar, direkt nach dem Röstvorgang ist noch zu viel CO2 vorhanden.
    Das wiederum werden die meisten Genießer anders schmecken.
     
    Andreas 888 gefällt das.
Thema:

Erfahrungen mit Passalacqua

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Passalacqua - Ähnliche Themen

  1. Macap M2E Erfahrungen?

    Macap M2E Erfahrungen?: Hallo zusammen! Leider finde ich wenige Infos zur Macap M2E (warum eingentlich?). Konkret würde mich folgendes Interessieren: 1. Ich bereite...
  2. Erfahrungen Umbau Mühle Barazza

    Erfahrungen Umbau Mühle Barazza: Das Getriebe der Barazza war hinüber und ich habe es selber getauscht. Seither ist sie viel leiser und der Kaffee klebt nicht mehr am Rohr am...
  3. Erfahrungen mit dem Espresso Store Frankfurt -

    Erfahrungen mit dem Espresso Store Frankfurt -: Hallo zusammen, gerne möchte ich kurze meine persönlichen Erfahrungen mit dem Espresso Store Frankfurt schildern: Ich habe im Januar 2021 meine...
  4. Erfahrungen mit Tortorici Caffè

    Erfahrungen mit Tortorici Caffè: Hallo! Ich habe eine neue Bohnensorte aus Sicilia/Catania ausprobiert: Tortorici caffè - Miscela Extra-fine: – stark und kraftvoll – 1030. Hallo!...
  5. Erfahrungen Eureka Mignon Zero oder Mignon Single Dose

    Erfahrungen Eureka Mignon Zero oder Mignon Single Dose: Hallo zusammen, ich spiele seit einiger Zeit mit dem Gedanken mir eine Mühle zuzulegen. Da ich ein Auge auf die Eureka Mignon Zero und auf die...