Erfahrungen mit Untertischwasserfiltern für Filterkaffee?

Diskutiere Erfahrungen mit Untertischwasserfiltern für Filterkaffee? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Liebe Kaffee-Community, ich trinke seit einiger Zeit meinen V60 "pour over style" Filterkaffee, der Kaffe ist meist hochwertiger, hellgerösteter...

  1. #1 patolomeus, 16.10.2021
    patolomeus

    patolomeus Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Kaffee-Community,

    ich trinke seit einiger Zeit meinen V60 "pour over style" Filterkaffee, der Kaffe ist meist hochwertiger, hellgerösteter third wave Kaffee (z.B. Vote oder Bonanza. Das Wasser habe ich bis dato Wasser aus dem Britta Tischfilter genutzt da das Berliner Leitungswasser im 4 Stock eines Altbaus selbst zum "so trinken" praktisch ungenießbar ist geschweige denn zum Kaffee brühen.
    Geschmacklich war ich nie zu 100% zufrieden, der Kaffee hat mir immer zu wenig klar und frisch und zu muffig und bitter geschmeckt. Ich hatte schon länger das Brittawasser im Verdacht und daher versuchsweise mal Volvic genutzt und siehe da, der Kaffee schmeckt deutlich besser. Leider kommen Plastikflaschen aus Umwelt- und Komfortgründen nicht langfristig infrage. Daher würde ich mir gerne ein Filtersystem unter die Spüle bauen.
    Bei meiner Internetrecherche bin ich auf die Filter von Alb Filter gestoßen die zumindest recht hochwertig aussehen. Hat von euch jemand Erfahrungen mit den Dingern? Und von den Drei Modellen auch sicher den Active+ der zusätzlich für eine Wasserenthärtung durch Kalkreduktion sorgt, oder wird das Wasser dann zu weich (ausgehend von immerhin 18°dH)? Habt ihr diesbezüglich Erfahrungen? Bin sonst auch gerne für Alternativen offen.

    Viele Dank und Grüße
    Patolomeus
     
  2. #2 patolomeus, 18.10.2021
    patolomeus

    patolomeus Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hat niemand von euch einen Untertisch Wasserfilter? Welches Wasser nutzt ihr denn für Filterkaffee?
    Freue mich über Antworten!
     
  3. #3 cbr-ps, 18.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2021
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    22.664
    Zustimmungen:
    25.466
    Ich habe nur einen BWT Filter am Festwasseranschluss der Espressomaschine, Filterkaffee brühe ich mit Leitungswasser. Bei uns aber „nur“ ca 12°dH ohne Chlor, das ist pur gut trinkbar. Testweise genutztes Wasser aus dem Filter brachte für mich keinen geschmacklichen Vorteil.

    Hätte ich mit Chlor versautes Großstadtwasser, würde ich wahrscheinlich mit Flaschenwasser brühen.
     
  4. #4 DerFrank, 18.10.2021
    DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    400
    BWT bestmax ist im Forum häufiger genannt worden; oder auch Brita. Einfach mal die Forumssuche nutzen und hier schauen: Brita purity oder BWT bestmax??
     
    Dingelding gefällt das.
Thema:

Erfahrungen mit Untertischwasserfiltern für Filterkaffee?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Untertischwasserfiltern für Filterkaffee? - Ähnliche Themen

  1. lelit anna pl41tem Erfahrungen

    lelit anna pl41tem Erfahrungen: Hallo an alle, ich bin ein ziemlicher Neuling in der Kaffeewelt und suche eine gute Einsteiger Maschine im Bereich bis 450€. Dabei habe ich an...
  2. VBM domobar junior digital Erfahrungen ?

    VBM domobar junior digital Erfahrungen ?: Hallo in die Runde, Ich überlege mir die neue Vbm domobar junior digital anzuschaffen. Hier im näheren Umfeld konnte ich sie allerdings nicht...
  3. Erfahrungen mit „Röstkartell“?

    Erfahrungen mit „Röstkartell“?: Hallo! Ich bin über die Internetseite der kleinen Rösterei „Röstkartell“ in Bohmte gestoßen. Sehr interessant! Auf den ersten Blick fällt mir...
  4. Erfahrungen, Empfehlungen: Espressomaschinen für unter 500€

    Erfahrungen, Empfehlungen: Espressomaschinen für unter 500€: Guten Abend liebe Kaffee-Netz Gemeinde, ich bin auf der Suche nach einer Espressomaschine bzw. hab ich schon einige im Kopf, bin mir bzgl....
  5. Erfahrungen mit Win11 ?

    Erfahrungen mit Win11 ?: Win10 bietet mir das update auf Win11 an, optisch finde ich es ansprechender, habe aber noch kein Killer-Feature entdeckt, ich habe etwas bedenken...